Stax 4040- Set über casque_hifi - hat jemand Erfahrungen?

+A -A
Autor
Beitrag
Deukalion
Inventar
#1 erstellt: 02. Jan 2006, 20:53
Hallo!
Ich habe ja eigentlich schon genug Kopfhörer (findet zumindest meine Frau ) Habe aber gerade zufällig bei Ebay einen französischen Shop entdeckt, der das Stax 4040- Set für 1199 € anbietet. Im Vergleich zum Preis bei uns (UVP 1788 €) also deutlich günstiger, preislich vergleichbar mit audiocubes.com (1239 $), nur dass man nicht den ganzen Kram mit der Umlötung auf europäische 230 V Spannung hat.
Hier der zugehörige link: http://cgi.ebay.de/S...QQrdZ1QQcmdZViewItem
Kennt jemand den Shop?? Empfehlenswert??
Schöne Grüße zum neuen Jahr
Hartmut
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 04. Jan 2006, 17:26

Deukalion schrieb:
Hallo!
Ich habe ja eigentlich schon genug Kopfhörer (findet zumindest meine Frau ) Habe aber gerade zufällig bei Ebay einen französischen Shop entdeckt, der das Stax 4040- Set für 1199 € anbietet. Im Vergleich zum Preis bei uns (UVP 1788 €) also deutlich günstiger, preislich vergleichbar mit audiocubes.com (1239 $), nur dass man nicht den ganzen Kram mit der Umlötung auf europäische 230 V Spannung hat.
Hier der zugehörige link: http://cgi.ebay.de/S...QQrdZ1QQcmdZViewItem
Kennt jemand den Shop?? Empfehlenswert??
Schöne Grüße zum neuen Jahr
Hartmut


Scheint keiner zu kennen.
Frag doch mal den aktuellen Deutschlandvertrieb, ob auch in D Garantie geleistet wird. Vielleicht hilft dir das bei deiner Entscheidungsfindung.

Marko

STAX Deutschland
Postfach 1144
Untergasse 13
67592 Floersheim-Dalsheim

Tel: 06243/90 300 10
Fax: 06243/90 300 11
stax.germany@freenet.de
Frau Karin Zuehlke

Stand: 18.04.05
cosmopragma
Inventar
#3 erstellt: 05. Jan 2006, 13:56

Apalone schrieb:


Scheint keiner zu kennen.
Frag doch mal den aktuellen Deutschlandvertrieb, ob auch in D Garantie geleistet wird. Vielleicht hilft dir das bei deiner Entscheidungsfindung.
Der deutsche Stax-Vertrieb wird ganz sicher empfehlen, über einen seiner Händler zu kaufen.
Die eigentliche Frage ist, ob dieser französische Discounter seine Staxe und Grados selbst ("grau") importiert oder über einen beliebigen offiziellen europäischen Distributor bezieht.
Im letzteren Fall zwingt die europäische Gesetzgebung AFAIK Stax zu Garantieleistungen für im EU-Ausland gekaufte Geräte.
Etalon
Stammgast
#4 erstellt: 08. Jan 2006, 14:32
Hallo Deukalion,

ich habe meinen Stax 4040 vor ca 2 Monaten bei Casque Hifi
gekauft. Die Abwicklung war sehr schnell und korrekt.
Bei dem Gerät handelt es sich um Ware für China. Auf dem Karton ist ein Aufkleber vom offiziellen China Importeur.
Das Gerät ist für 220 V ausgelegt und läuft bei mir hervorragend.
Ich würde wieder dort kaufen.

Stephan
Deukalion
Inventar
#5 erstellt: 08. Jan 2006, 21:41
Hallo Leute!
Interessant!! Danke für eure Antworten. Werde mir mit einem möglichen Kauf, egal, ob bei casque-hifi oder woanders, eh noch etwas Zeit lassen. Aber reizen würde mich das Stax- Set schon ungemein - würde von der symmetrischen Anschlussmöglichkeit ja auch sehr gut zu meinem frisch erworbenen Aqvox USB 2 D/A passen .
Grüße
Hartmut
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stax 4040 Set macht Störgeräusche
indojo am 28.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.03.2009  –  16 Beiträge
Probleme mit Stax 4040
metrik am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  3 Beiträge
Stax 4040-Set und Röhrenamp - empfehlensewert?
ViennaCalling555 am 22.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.01.2006  –  30 Beiträge
Stax SRS-4040 II vs. Stax SRS-7140 / Anpassung 240V
MaWe25 am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 31.10.2007  –  10 Beiträge
Stax SRS 3020 vs. SRS 4040
Deukalion am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  42 Beiträge
Stax 4040 gegen AKG 701
indojo am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2009  –  49 Beiträge
An Stax-Kenner: Welches Set?
jensl am 16.12.2007  –  Letzte Antwort am 12.12.2009  –  222 Beiträge
STAX SRS-4040 100V Japan Umlöten 230V ?
klatschie am 11.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  2 Beiträge
STAX 4040 (SR404) rauscht links leicht
forst09 am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 10.05.2006  –  5 Beiträge
Erfahrungen Stax
Maximilian3 am 10.10.2010  –  Letzte Antwort am 09.11.2010  –  34 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.819 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedpoloboy06
  • Gesamtzahl an Themen1.464.013
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.841.960

Hersteller in diesem Thread Widget schließen