DVD-Player mit Kopfhörerausgang ...

+A -A
Autor
Beitrag
Dalen
Neuling
#1 erstellt: 17. Dez 2003, 19:22
Hallo!

Ich möchte mir einen DVD-Player zulegen. Ich werde ihn allerdings NICHT zum Abspielen von DVDs benutzen, sondern hauptsächlich Audio-CDs und MP3-CDs hören. Desweiteren möchte ich ab und zu mal eine SVCD anschauen.

Ich hatte mich schon fast für einen Player entschieden (Pioneer DV 350) als ich feststellen musste dass dieser keinen regelbaren Kopfhörerausgang hat. Einen solchen benötige ich aber unbedingt!

Meine Frage also: Kennt Ihr einen DVD-Player mit GUTEN AUDIOEIGENSCHAFTEN sowohl bei Audio-CDs als auch bei MP3-CDs (qualitativ hochwertige MP3s) UND KOPFHÖRERAUGANG?

Zum Hören benutze ich zu 80% meinen Sennheiser HD 250 linear II, damit hört man es schon wenn die Qualität nicht stimmt.

Die Aldi Player (Tevion blabla) haben zumeinst nen Kopfhörerausgang, aber ich bin mir nicht sicher ob ich so viel von denen halten soll. Die können zwar praktisch alles (DivX etc.) aber eben nichts richtig ...

Danke für Eure Tips!
Dalen.
cr
Inventar
#2 erstellt: 17. Dez 2003, 19:41
Warum willst du doch so einschränken wegen eines KH-Ausgangs, den fast kein DVDP hat? Kauf dir einen KH-Verstärker, den Millennium bekommst du bei Thomann.de um 40 Euronen, und du bist bei der Wahl des DVDPs frei.
Dalen
Neuling
#3 erstellt: 17. Dez 2003, 19:56

den Millennium bekommst du bei Thomann.de um 40 Euronen, und du bist bei der Wahl des DVDPs frei.


Für den Player wollte ich nicht mehr als 60 Euro ausgeben, und ich möchte nicht nochmal 2/3 davon für einen extra Kopfhörerverstärker hinblättern. Natürlich hast Du Recht, eigentlich nicht sehr sinnig die Auswahl so stark einzuschränken, aber ich werde praktisch IMMER mit Kopfhörer hören. Ich bin mir außerdem nicht sicher ob das Millenium-Teil so umwerfend ist ... und Bessere werden ganz schnell ganz schön teuer. Ich hätte davon abgesehen auch noch einen harman/kardon Vollverstärker zuhause rumstehen, aber hier in meiner kleinen Studentenwohnung hab ich einfach auch ein Platzproblem. Der Millenium wäre zwar klein, fällt mir aber gleich vom Tisch wenn ich mal am Kabel zuppe ... ;-)
Miles
Inventar
#4 erstellt: 17. Dez 2003, 20:29
Für 60 Euro Neupreis wirst du keinen gut klingenden DVD-Player bekommen.

Wie wäre es mit einem tragbaren MP3-CD-Player à la iRiver oder Riovolt? Ausser SVCD kann der alles was du suchst, und hat eine bessere Navigation als die meisten DVD-Player, bei denen es häufig nur mit TV-Schirm komfortabel geht.
Dalen
Neuling
#5 erstellt: 17. Dez 2003, 20:37

Für 60 Euro Neupreis wirst du keinen gut klingenden DVD-Player bekommen.
Wie wäre es mit einem tragbaren MP3-CD-Player à la iRiver oder Riovolt?


Neupreis nicht, aber wenn man ein bisschen sucht und ein klein wenig Glück hat bekommt man schon was gutes gebrauchtes für diesen Preis. Den besagten Pioneer DV 350 hätte ich für 60,- Euro bestimmt irgendwo ergattert.

Zu den MP3-Geschichten: Hab ich natürlich auch schon dran gedacht, möchte ich aber nicht. Denn die SVCD - Tauglichkeit wäre mir schon wichtig. Und ganz ausschließen möchte ich das Gucken von DVDs natürlich auch nicht! Hab ja nichtmal in meinem PC ein DVD-Laufwerk, und eines im Haushalt kann ja nicht schaden. Für alle Fälle ...
cr
Inventar
#6 erstellt: 17. Dez 2003, 23:33
Ich kann dir auch den Toshiba 220 + KH-Verstärker empfehlen.
Der Millennium ist sicher so gut wie alle eingebauten KH-Verstärker.
Wenn du wirklich mit KH ernsthaft Musik hören willst, wird es auch gebraucht mit 60 Euro schwierig sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
cd-player mit gutem Kopfhörerausgang
Wilke am 12.02.2007  –  Letzte Antwort am 16.02.2007  –  9 Beiträge
Kopfhörerausgang
ere am 07.12.2003  –  Letzte Antwort am 14.12.2003  –  8 Beiträge
Kopfhörerausgang
White am 04.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  11 Beiträge
Kopfhörerausgang NAD3020e.
Mais am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  10 Beiträge
Leiser Kopfhörerausgang
Dedl am 22.04.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2004  –  2 Beiträge
CD-/SACD-Player mit "high-endigen" Kopfhörerausgang?
alteroego am 09.04.2011  –  Letzte Antwort am 10.04.2011  –  6 Beiträge
Kopfhörerausgang Impedanz
1234punkrock am 19.03.2017  –  Letzte Antwort am 19.03.2017  –  6 Beiträge
Kopfhörerausgang kaputt?
Marvin95 am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 04.02.2012  –  16 Beiträge
Pianocraft Kopfhörerausgang
PeAzZe am 28.08.2008  –  Letzte Antwort am 29.08.2008  –  5 Beiträge
Verstärker mit gutem Kopfhörerausgang
Wilke am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.661 ( Heute: 45 )
  • Neuestes MitgliedJajubber
  • Gesamtzahl an Themen1.426.416
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.149.079

Hersteller in diesem Thread Widget schließen