Shure SE535 vs Shure SE535 Ltd.

+A -A
Autor
Beitrag
BartSimpson1976
Inventar
#1 erstellt: 09. Aug 2017, 07:24
Weiss zufaellig jemand ob es sich bei Unterschieden zwischen Limited Edition und der normalen Version nur um die rote Farbe und das imho sehr haessliche graue Kabel handelt oder ob es tatsaechlich tonale Unterschiede gibt?

Auf der Shure website wird der LTD-version "Enhanced High Frequency Performance" zugeschrieben. Bei den technischen Daten unterscheiden
sich beide aber nur im Frequenzspektrum (LTD bis 19.5kHz, der normale bis 19kHz). Das waere ja eigentlich ein nicht hoerbarer Unterschied.

Leider haben alle Laeden immer nur den 535LTD zum Testen. Falls die aber tonal gleich sind wuerde ich den Mehrpreis sparen, da die normalen
Versionen mir optisch eher zusagen.

Capture
bartzky
Inventar
#2 erstellt: 09. Aug 2017, 10:46
Soweit ich weiß wurde für den LTD nur ein schwächerer akustischer Filter verbaut - 330 Ohm anstatt der üblichen 680 Ohm. Damit hat man etwas mehr Hochton und oberen Mittelton. Die Filter lassen sich übrigens auch eigenständig auswechseln

Hier auch zu finden unter "ON SECOND THOUGHT #4": http://rinchoi.blogspot.de/2013/05/shure-se535.html
BartSimpson1976
Inventar
#3 erstellt: 09. Aug 2017, 10:57
Bedankt. Ich muesste mir also nur fuer 10 Dollar die grauen Filter besorgen und haette dann
die Tonalitaet eines SE535LTD. Interessant!
bartzky
Inventar
#4 erstellt: 09. Aug 2017, 11:06
Wo kosten die denn 10 (SGD oder USD?)? Normalerweise kostet das Paar eher so 3 USD

Hier steht übrigens auch noch ein wenig über Filter-Wechsel bei Inears: http://www.hifi-foru...d=17411&postID=11#11
BartSimpson1976
Inventar
#5 erstellt: 09. Aug 2017, 11:14
Hast Recht. 10 Dollar mit Versand und dem Dreher. Da kann man aber sicher auch was im Haus finden was man nutzen kann.


[Beitrag von BartSimpson1976 am 09. Aug 2017, 13:31 bearbeitet]
BartSimpson1976
Inventar
#6 erstellt: 11. Aug 2017, 03:02
Problem hat sich durch den Erwerb des Ety erledigt. Die Shure 535 sind aber inzwischen ja auch seit Ewigkeiten auf dem Markt.
Gibt es da irgendwelche Anzeichen fuer ein Update? Ich finde es ja gut wenn nicht jedes halbe Jahr ein neues Modell auf den Markt
geschmissen wird, aber die Shures gibt es ja nun auch schon seit 5 oder 6 Jahren unveraendert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
W4, Um3x vs Se535
johny123 am 08.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  11 Beiträge
Shure SE535 Special Edition
HuoYuanjia am 05.10.2011  –  Letzte Antwort am 07.04.2012  –  23 Beiträge
Shure SE535 Hörbericht
jmi am 15.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.12.2012  –  9 Beiträge
Shure SE535 Ersatzkabel Kaufempfehlung
-Niels- am 15.11.2013  –  Letzte Antwort am 15.11.2013  –  2 Beiträge
Shure SE535 & Shure SE215 Fake?
Varaju am 28.02.2017  –  Letzte Antwort am 04.03.2017  –  14 Beiträge
Neue Shure-InEars - SE425 und SE535
m00hk00h am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 22.07.2011  –  103 Beiträge
Schmerzen beim Tragen von Shure SE535
Bürschchen am 02.12.2010  –  Letzte Antwort am 04.12.2010  –  15 Beiträge
SE535 rauschen mit iAudio7
Yoshi-87 am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 11.02.2011  –  36 Beiträge
Bitte um schnelle Hilfe (Rückversand) Shure se535 am Galaxy S i9000
-Titus- am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  12 Beiträge
Shure SE 535 Ersatzkabel
gjott am 19.11.2012  –  Letzte Antwort am 19.11.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedFatihc88
  • Gesamtzahl an Themen1.389.731
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.528

Hersteller in diesem Thread Widget schließen