Welcher KH für die X-fi Music oder platinum

+A -A
Autor
Beitrag
CmdHoek
Neuling
#1 erstellt: 15. Aug 2006, 16:14
Hallo zusammen, ich nenne mich CmdHoek und bin neu in diesem Forum.

Ich möchte mir einen neuen Rechner mit einer x-fi kaufen.
Dazu neue KH's. Meine alten DT 931 von Beyer sind leider kapputtgegangen über die Jahre(haben mir immer gute Dienste geleistet)

Ich möchte mit meinen neuen KH's MP3's und Cd's über die X-Fi hören sowie Spiele spielen. Ausserdem CD's über Anlage.

Ich höre Elektro und Johnny Cash.

Meine nähere Auswahl ist auf den K 701 von AKG und den DT990 von Beyer als Custom gefallen. Am K 701 gefällt mir das Design, das er Velourspolster hat. Ich bin ein bisschen beunruhigt, da ich gelesen habe, dass er kein gutes Tragekomfort haben soll(Kopfschmerzen durch automatische Bügeljustierung).

Wenn ich mich für den DT990 entscheide, stellt sich die Frage mit welcher Impedanz ich ihn kaufen soll(32 250 oder 600). Ich habe versucht, rauszufinden welche Ausgangsimpedanz die X-Fi hat, bin aber nicht fündig geworden.

Zudem möchte ich an die X-Fi das Teufel THX system anschliessen und ich habe keine Lust, von KH auf Sourround umzustöpseln, wie macht Ihr das?

Also für welchen KH würdet Ihr Euch entscheiden oder liege ich mit meiner Wahl völlig daneben?


Vielen Dank, ich hoffe Ihr antwortet mir:)
hAbI_rAbI
Inventar
#2 erstellt: 15. Aug 2006, 16:21
Das von KH auf Lautsprecher umstellen kannst du in der Software der X-Fi einstellen. Zumindest wenn du die Platinum nimmst, da du da ja den KH Ausgang am Frontpanel benutzen würdest.

Welchen KH du kaufen solltest musst du selber entscheiden. Wobei ich auch eher den DT990 als den K701 für deinen Musikgeschmack für geeignet halte. Wenn du sowieso bei der Manufaktur kaufst würde ich auch gleich die 32Ohm Version nehmen.
m00hk00h
Inventar
#3 erstellt: 15. Aug 2006, 17:30

hAbI_rAbI schrieb:
Das von KH auf Lautsprecher umstellen kannst du in der Software der X-Fi einstellen. Zumindest wenn du die Platinum nimmst, da du da ja den KH Ausgang am Frontpanel benutzen würdest.


Das macht die X-fi Platinum allein, wenn man im Frontpanel einen Kopfhörer einstöpselt und stellt auf 5.1/7.1 zurück, wenn man ihn wieder rauszieht.

In jedem Fall ist die 32Ohm Version zu empfehlen.

m00h
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KH für PC an X-Fi Platinum, Spiele/Musik
communicated am 24.09.2007  –  Letzte Antwort am 25.09.2007  –  8 Beiträge
X-Fi platinum: Was leistet der KHV
der_noob am 25.10.2006  –  Letzte Antwort am 28.10.2006  –  6 Beiträge
Creative X-Fi Platinum + Sennheiser HD 650?
jb-net am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 06.12.2006  –  14 Beiträge
Vielspieler sucht: halb-/offenen KH für X Fi music mit hohem tragecomfort
moti am 24.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  7 Beiträge
dt 770 an x-fi music
KARZU am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 07.05.2009  –  2 Beiträge
neuer KH für PC/X-Fi Vista
Frankensteiner am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  5 Beiträge
Welcher KHV zwischen X-Fi und DT 880
Schakal_ am 04.11.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2008  –  38 Beiträge
X-Fi oder ?
discofied am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  8 Beiträge
Kopfhörer für Creative Soundlbaster x-fi xtreme music
simking am 11.11.2005  –  Letzte Antwort am 17.11.2005  –  13 Beiträge
Kopfhörer für X-Fi
wrchto am 22.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.854 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedDtm_67
  • Gesamtzahl an Themen1.464.150
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.844.784

Hersteller in diesem Thread Widget schließen