Philips SBC HD 1500U Erfahrunsaustausch

+A -A
Autor
Beitrag
Timmy_67
Inventar
#1 erstellt: 10. Sep 2006, 16:45
Hi,wollte mal nachfagen was ihr so für erfahrungen habt mit dem Teil?
Habe den Kopfhörer selbst schon fast ein jahr und bin ohne ende begeistert davon.
Kann mir evtl jemand sagen ob es in der nächsten Zeit einen Nachfolger von dem Modell gibt?so mit 6.1?oder so
m00hk00h
Inventar
#2 erstellt: 10. Sep 2006, 16:51
Nach einem Nachfolger habe ich auf der IFA gefragt, die derzeit erhältliche Funklösung stellt den NAchfolger dar.

m00h
Timmy_67
Inventar
#3 erstellt: 10. Sep 2006, 16:57
kannst du mir das kurz genauer erlklären?
Timmy_67
Inventar
#4 erstellt: 10. Sep 2006, 17:05
ups sorry jetzt weis ich was du meinst,so ein mist hätte mich schon gefreut auf etwas neues.
MarGan
Stammgast
#5 erstellt: 10. Sep 2006, 18:33

m00hk00h schrieb:
Nach einem Nachfolger habe ich auf der IFA gefragt, die derzeit erhältliche Funklösung stellt den NAchfolger dar.

m00h


Haben die auch verraten, warum es keine kabelgebundene Variante mehr gibt?

MarGan
m00hk00h
Inventar
#6 erstellt: 10. Sep 2006, 20:14

MarGan schrieb:

m00hk00h schrieb:
Nach einem Nachfolger habe ich auf der IFA gefragt, die derzeit erhältliche Funklösung stellt den NAchfolger dar.

m00h


Haben die auch verraten, warum es keine kabelgebundene Variante mehr gibt?

MarGan


Hab ich nicht gefragt...in solchen Momenten fällt einem leiser immer so wenig ein, was man fragen könnte.

m00h
Timmy_67
Inventar
#7 erstellt: 20. Okt 2006, 14:49
Angeblich soll jetzt doch noch was neues von Philips kommen,hat von euch scnon jemand was gehört?
Bremsenicht
Stammgast
#8 erstellt: 20. Okt 2006, 21:39
Aus nem anderen Thread:


Bremsenicht schrieb:
Die einzigen FunkKH die halbwegs akzeptabel sind und nicht wie ein Wasserfall rauschen sind die 1500U (das U ist wichtig !!) von Philips.

Ich habe mich lange innerlich gegen dieses Phlips-Teil gewehrt und zunächst einen AKG-FunkKH und dann einen Sennheiser (RS1140) gekauft. Die klangen aber beide wie Hund und haben selbst bei 4 Meter Entfernung (ohen Hindernisse) gerauscht und geknackt. Also beide wieder bei eBay verkauft (zum Glück mit wenig Verlust) und den Philips zugelegt Seitdem bin ich seeeehhr zufrieden.

Philips sind zwar hässlich und haben eine z.T. eigenwillige Bedienung, aber das Ergebnis ist Top !! Mittlerweile finde ich es sogar ganz witzig darüber Surround-Filme zu hören. Und da ruascht nichts. Der Empfang reicht sogar vom 1. Stock bis in den Keller ohne Störungen. Das der Unterscheid zum Sennheiser so gross ist, hätte ich mir nie träumen lassen. Habe mir nun schon den zweiten Philips zugelegt, zum Fernsehen einfach ideal.

Phlips oder gar nichts.



Und von nem neuen habe ich nichts gehört .. glaub ich auch nicht.
Timmy_67
Inventar
#9 erstellt: 30. Dez 2006, 22:25
Hey Leute gibts schon wieder irgendwas neues im Funk 5.1 bereich?
Oder ist der 1500 U immer noch das non plus ultra?
Peer
Inventar
#10 erstellt: 30. Dez 2006, 22:26
Non plus ultra? Sicher nicht -.-

Davon abgesehen: da tut sich nix, ich erwarte endlich etwas von Beyerdynamic und imho. wollte Pioneer sich auch mal umtun
Timmy_67
Inventar
#11 erstellt: 30. Dez 2006, 22:30

p32r schrieb:
Non plus ultra? Sicher nicht -.-

Davon abgesehen: da tut sich nix, ich erwarte endlich etwas von Beyerdynamic und imho. wollte Pioneer sich auch mal umtun :Y


Na ja im Heimkino bereich finde ich das Teil schon gut,oder gibt es irgendwas besseres?
Hab mir nen Yamaha Reciver gekauft sollte ich evtl da nen guten Kopfhörer dran hängen?
Bremsenicht
Stammgast
#12 erstellt: 30. Dez 2006, 22:34

p32r schrieb:
Non plus ultra? Sicher nicht -.-


Von den verfügbarem sicher schon !! Die einzig besseren waren diese AKG-Surround Dinger von vor ein paar Jahren für 1000 €.

Ich habe nun fast alle aktuellen Funk-KH durch und da reicht keiner dem Philips das Wasser. Und kurzfristig komtm da auch wohl leider nicht viel neues
Timmy_67
Inventar
#13 erstellt: 30. Dez 2006, 22:36
Hm sehr schade,dachte da tut sich endlich mal wieder was.

Wenn du was hören solltest gib bescheid.

Wünsche nen guten Rutsch ins neue

gruß Tom
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Meinungen zu Philips SBC HD 1500U und Kabelgebundenen KH ?
samsung_69 am 19.07.2007  –  Letzte Antwort am 20.07.2007  –  15 Beiträge
SBCHD 1500U: Lautstärke per Fernbedienung regelbar?
ludi1 am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 20.04.2007  –  4 Beiträge
Funkkopfhörer Philips SBC HD 1500
sten.rauch am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  13 Beiträge
Philips SBC HD 1500 U
Hoffi8888 am 25.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  3 Beiträge
Philips SBC AH1000 bzw. SBC HD1500
rille2 am 15.08.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2007  –  8 Beiträge
Philips SBC-HD1500U defekt ?
marctronic am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 09.09.2006  –  2 Beiträge
Funk Kopfhörer Philips SBC HD 1500
mboenin am 04.11.2006  –  Letzte Antwort am 05.11.2006  –  4 Beiträge
Philips SBC HD 1500 U klingt seltsam
nagster am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2007  –  3 Beiträge
Philips SBC HP 1000 & Dolby???
EpiC87 am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  3 Beiträge
Kabelanschluß Philips SBC HP 1000
Der_kleine_Tierfreund am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 09.01.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.599 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedelias_
  • Gesamtzahl an Themen1.463.643
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.834.886