Entscheidungshilfe Kopfhörer ~60€

+A -A
Autor
Beitrag
Mauke
Neuling
#1 erstellt: 18. Dez 2004, 14:49
Hallo,

ich brauche ne Entscheidungshilfe will mir zu Weinachten nen neuen Kopfhörer kaufen.
hatte biseher nen Zalman 5.1 mit dem ich nicht sehr zufrieden bin, daher möchte ich mir einen neuen kaufen.
Ich nutze ihn hauptsächlich zum Spieln, DVD und TV sehen.


Bin für alle Vorschläge offen.

In betracht habe ich bereits folgende Kopfhörer gezogen:

Sennheiser HD570
Philips SBC HP 890
etwas zu teuer und hab bis jetzt noch keine Meinungen dazu gefunden "Koss Pro 3aa Titanium" ??

hoffe ihr konnte mir weiterhelfen

MfG
Mauke

EDIT: das ganze soll nur am PC hängen (Audigy)


[Beitrag von Mauke am 18. Dez 2004, 21:15 bearbeitet]
Mauke
Neuling
#2 erstellt: 19. Dez 2004, 10:02
kann keiner was dazu sagen?
cosmopragma
Inventar
#3 erstellt: 19. Dez 2004, 12:44
Im low-cost Bereich halte ich folgende Teile für ganz ordentlich : Creative HQ-1300, etwa 25 Euro bei Amazon.
Von Koss die Modelle Porta Pro, Sporta Pro, KSC 50.Technisch sind sie ähnlich, verschiedenes Design/Ergonomie.Ab 40 Euro.Etwas überbetonter Bass bei den Koss, viele mögen das aber so.
Das waren meine Preis/Leistungswunder.
Darüber lohnt es sich erst wieder ab 120, und das liegt ausserhalb deines Budgets.
Mauke
Neuling
#4 erstellt: 19. Dez 2004, 14:14
ertsmal vielen dank für die Antwort.
Die modelle von Koss sagen mir persönlich nicht so zu (sind wohl eher für Discmans etc konstruiert)

Das Creative gefällt mir da schon besser, aber wie siets mit den beiden modellen von Sennheiser und Philips aus die ich genannt hab?

Sind diese qualitative schlechter als das von Creativ oder haben sie ein schlechtes Preisleistungs verhälltnis?
Diese beiden würden nämlich noch gerade in meinem Budget liegen.

Im moment tendiere ich zum Philips
cosmopragma
Inventar
#5 erstellt: 19. Dez 2004, 18:07
Die Sennheiser HD 570 hab ich nie gehört, sie kriegen allerdings auf head-fi niederschmetternde Kritiken.
Ich wusste nicht, dass der Phillips so billig ist, ich hab eben mal recherchiert und er kostet bei Electronic Partner unter 60 Euro.Ich hab den mal vor Jahren bei einem Bekannten gehört, und in dieser Preiklasse geht seine Performance in Ordnung.Wenn er dir gefällt greif zu, er ist allerdings schwerer als die anderen, aber wenn ich mich recht erinnere nicht unbequem.
floehr2002
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Dez 2004, 18:21
Hallo Mauke,

habe vor 3 Tagen einen Koss Porta Pro gekauft, den HD 570 im Vergleich sowie einen Beyerdynamic für 200€.
OK der Byerdynamic war Klasse, aber für meinen Zweck zu teuer .
Der Sennheiser hat einfach nur enttäuscht!

Der Koss klang i.m.O für den Preis richtig gut, der Bassbereich ist evtl. etwas stark, aber auch sauber und macht einfach Spass. Deine Bedenken wegen der Bauform (Diskman geeignet) kann ich verstehen, dafür hat der Koss allerdings 10 Jahre Garantie und der Tragekomfort war auch besser als beim HD570.
Gruß Frank
Mauke
Neuling
#7 erstellt: 19. Dez 2004, 19:07
Vielen dank für die Antworten

ich bin jetzt davon überzeugt dass der Philips die richtige Entscheidung ist.

Den Sennheiser werde ich mir auf keinem Fall zulegen bei all den negativen Kritiken. Den Koss werd ich mir evtl. nach Weinachten für meinen Diskman zulegen scheint für diesen zweck wohl richtig gut zu sein

Ahja durch den Zalman bin ich an einen relative schweren Kopfhörer gewöhnt

MfG und fröhliche Weinachten

Mauke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Entscheidungshilfe Philips Sbc hp 1000, 890 oder Sennheiser px200
Grevier am 12.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.08.2019  –  11 Beiträge
Phillips SBC-HP 890
THEREALLEIMI am 26.09.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2006  –  26 Beiträge
ZALMAN SURROUND 5.1 KOPFHÖRER
mike.xmail am 22.02.2007  –  Letzte Antwort am 22.02.2007  –  6 Beiträge
Kopfhörer Philips HP 890 nicht sehr laut...
Matthias am 22.12.2002  –  Letzte Antwort am 23.12.2002  –  5 Beiträge
Entscheidungshilfe für in-ear kopfhörer
officer am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  23 Beiträge
Koss Pro 3aa-Kopfhörer, kennt den jemand?
lucasleister am 28.07.2004  –  Letzte Antwort am 28.07.2004  –  4 Beiträge
Kopfhörer bis max. 180EUR
SaschaS am 04.02.2004  –  Letzte Antwort am 05.02.2004  –  15 Beiträge
Philips SBC HP 1000 & Dolby???
EpiC87 am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  3 Beiträge
Kopfhörer für unterwegs
dermannmitdembass am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 18.08.2005  –  5 Beiträge
Brauche Kopfhörer
Agent_Zero am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.897 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedTommy7095
  • Gesamtzahl an Themen1.464.154
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.844.881

Hersteller in diesem Thread Widget schließen