Willkommen in der Runde der Kopfhörer-Verrückten.

+A -A
Autor
Beitrag
Alter.Zocker
Stammgast
#1 erstellt: 26. Jun 2007, 19:09
...könnte ich mir seit heute wohl auf die Stirn schreiben ;-)
Habe mir nämlich zusätzlich zu meinem DT880 heute einen K701 für 238 Euronen dazgegönnt!

Als KHV kommt nach wie vor der Corda Aria von Jan zum Einsatz. Als Quelle dient ein CD-Player aus der digitalen "Steinzeit", ein Marantz CD-60 *schäm*. Konnte mich bis jetzt noch nicht wirklich zu einem neuen Modell durchringen, die normal Erhältlichen sehen inzw. von der Mechanik doch sehr "labberig" aus und brauchen ewig, bis sie eine CD einlesen(CD-Rom-Laufwerk) und die Edelteile aus den "Spezialgeschäften" sind mir dann doch zu teuer. Die "alte Kiste" klingt in meinen Ohren recht gut, obwohl sich da sicher mal ein Vergleich mit neuerer Hardware lohnt, aber das ist ein anderes Thema

Der K701 hat nun erst mal eine längere Einspielzeit vor sich, so wie ich es hier gelesen habe. Hab natürlich auch schon dem K701 beim Einspielen "zugehört" und kann eigentlich im Vergleich zum DT880 schon jetzt sagen, das der K701 zumindest im Bassbereich für meine (Holz?)Ohren nicht so erkennbar schwächer als der (bereits ca. 100 h eingespielte) DT880 ist. War da am Anfang skeptisch, weil hier immer wieder vom kühlen Charakter des K701 die Rede war. Mal sehen, wie das nach dem Einspielen des K701 dann aussieht.
Aber bei meinem Musikgeschmack (Klassik, viel Chill-out z.B. Lisa Gerrard, und viel keltische Musik mit Frauenstimmen)macht sich der K701 in meinen Ohren schon "out of the Box" fast besser als der DT880. Oder ist das nur Einbildung: "Der Neue muss ja besser sein..." Na mal sehen, ich werd auf jeden Fall den DT880 nicht hergeben, der Trend geht ja eher zum "Zweithörer", je nach Musikrichtung und Aufnahmequalität. Und vielleicht gibts dann in ein paar Monaten dann den HD650 noch dazu, damit das Trio dann komplett ist...aber dann währe ich ja vollkommen verrückt oder....?
MTL-CH
Stammgast
#2 erstellt: 26. Jun 2007, 19:26

Alter.Zocker schrieb:
Und vielleicht gibts dann in ein paar Monaten dann den HD650 noch dazu, damit das Trio dann komplett ist...aber dann währe ich ja vollkommen verrückt oder....?


…was soll man auf diese Frage antworten? Ich sag da besser nix zu, glaub ich – aber 'verrückt' würd ich das auf gar keinen Fall nennen!
HifiMark
Stammgast
#3 erstellt: 26. Jun 2007, 19:36

Alter.Zocker schrieb:

...aber dann währe ich ja vollkommen verrückt oder....?


Dann wärst du es nicht allein, denn ich besitze bereits dieses Trio.


Gruß
HifiMark


[Beitrag von HifiMark am 26. Jun 2007, 19:39 bearbeitet]
kani
Stammgast
#4 erstellt: 26. Jun 2007, 19:55
Alles unter 5 ist ja noch normal. Kuck mal nach, wie viele Schuhe Frauen haben
Nattydraddy
Inventar
#5 erstellt: 26. Jun 2007, 20:47
Vorallem braucht er noch einen Zweit-KHV. Der Aria harmoniert sehr gut, mit dem K-701 aber nicht. Nachdem was ich hier im Forum gelesen habe. Aber dazu ist dieses Forum ja auch da. Momentan stellt Ultraschall gerade meinen Dritt-KHV fertig...
Alter.Zocker
Stammgast
#6 erstellt: 26. Jun 2007, 21:48
Nun, das der Aria mit dem K701 "nicht gut harmoniert" kann ich eeigentlich nicht bestätigen. Höhre grad über den gerade mal 4 Stunden laufenden K701 am Aria Oldfield's "Amarok" (ich weiß, schwere Kost, aber für mich eine seiner genialsten Scheiben...halt Geschmacksache). Beim DT880 hat mich am Anfang immer die Neigung zum "Schrillen" gestört, da ist der K701 regelrecht "sanft", auch bei höherer Lautstärke. Und über schlechten bzw. zu wenig Bass kann ich hier am Aria auch nicht berichten, zumindest immer im Vergleich zum eingespielten DT880.
Aber wie schon oben bei der Musikrichtung geschrieben: Es ist alles subjektiv, Geschmacksache, jeder mag Musik auf seine ganz persönliche Weise und nur durch Probieren lässt sich das persöhnliche Optimum herausfinden. Natürlich setzt der finanzielle Spielraum hier leider schnell Grenzen, aber um jegliche Zweifel zu zerstören, wird bestimmt irgendwann doch noch der HD650 dazukommen ;-)
Apalone
Inventar
#7 erstellt: 26. Jun 2007, 22:05

kani schrieb:
Alles unter 5 ist ja noch normal. Kuck mal nach, wie viele Schuhe Frauen haben :.


Verdammt, ist das ein cooler Vergleich!
Da kann ich ja noch richtig loslegen! bin momentan wieder auf 20 KH runter...

Marko
cosmopragma
Inventar
#8 erstellt: 27. Jun 2007, 01:22

Apalone schrieb:

kani schrieb:
Alles unter 5 ist ja noch normal. Kuck mal nach, wie viele Schuhe Frauen haben :.


Verdammt, ist das ein cooler Vergleich!
Da kann ich ja noch richtig loslegen! bin momentan wieder auf 20 KH runter...

Marko
Ich habe auch so viel verkauft.
Weil meine Gefährtin einen Koller bekommen hatte.

Nur noch zwölf übrig.
Okay, 17 mit Dubletten, aber die zählen nicht.
Ich hatte gelobt, mich auf 6-7 zu beschränken.
6-7 sind natürlich aufgerundet 8.
Damit kann ich leben, wenn es die richtigen sind.
Alter.Zocker
Stammgast
#9 erstellt: 27. Jun 2007, 10:39
Na dann bin ich ja beruhigt, da bin ich ja mit meinen 3-4 Kopfhörern und 2 KHV ja noch "harmlos" ;-)
mtt
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 29. Jun 2007, 09:57
ich wurde schon komisch angeschaut, als der HD 650 ein Monat nach dem DT 880 kam. Dabei will ich ja nur vergleichen :-)

mtt
civicep1
Inventar
#11 erstellt: 29. Jun 2007, 10:54
von wem wurdest du komisch´angeguckt? deiner besseren hälfte?
mtt
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 29. Jun 2007, 11:07
jepp
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Der "Herzlich Willkommen UE900"-Thread
Bad_Robot am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 02.10.2017  –  689 Beiträge
Kopfhörer + mp3-Player
wagdon am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  4 Beiträge
Der "Herzlich Willkommen In Ear StageDiver 3"-Thread
Bad_Robot am 22.03.2013  –  Letzte Antwort am 08.03.2018  –  1369 Beiträge
MacBook Kopfhörer
daniel.macbook am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  19 Beiträge
chicke, altmodische Kopfhörer?!
tommie24 am 07.05.2005  –  Letzte Antwort am 07.05.2005  –  2 Beiträge
Röhre am kopfhörer
Dahlkowski am 09.02.2019  –  Letzte Antwort am 10.02.2019  –  8 Beiträge
Kopfhörer in der ÖFFENTLICHKEIT
paracetamole am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 05.02.2007  –  7 Beiträge
DER Kopfhörer fürs Volk : HD 600
SennMaster am 27.05.2005  –  Letzte Antwort am 28.05.2005  –  4 Beiträge
Kopfhörer
Sirius_Alpha am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 11.09.2004  –  22 Beiträge
Kopfhörer
floydian am 11.12.2003  –  Letzte Antwort am 14.12.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.854 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitgliedbaur.oliver
  • Gesamtzahl an Themen1.464.096
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.843.644

Hersteller in diesem Thread Widget schließen