Sennheiser HD650 Vibriert sehr bei Basslastiger Musik !

+A -A
Autor
Beitrag
samsung_69
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Jul 2007, 11:34
Moin Moin,
hatte gestern im Fachhandel den HD650 probegehört.
Ich hatte mir Basslastige Musik einlegen lassen (angeschlossen war der Senn an einen Yamaha Receiver).
Dabei stellte ich fest das der HD 650 am Ohr sehr stark Vibrierte. Ist dies normal oder hatte der HD650 einen Schlag weg?


MFG Olli
m00hk00h
Inventar
#2 erstellt: 05. Jul 2007, 11:38
Ich würd sagen du hast einfach unglaublich laut gehört...

m00h
NoXter
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 05. Jul 2007, 11:43
Evtl wollte der Verkäufer dir was gutes tun und hat noch Bassboost o.ä. eingeschaltet.
samsung_69
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Jul 2007, 11:43

m00hk00h schrieb:
Ich würd sagen du hast einfach unglaublich laut gehört...

m00h


Naja Laut war es schon( wenn KH dann aber Laut sonst brauche ich keinen KH),aber bei einem HD650 dürfte so etwas nicht sein.
Oder ?
Imho so Laut war es auch nicht.
samsung_69
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 05. Jul 2007, 11:44

NoXter schrieb:
Evtl wollte der Verkäufer dir was gutes tun und hat noch Bassboost o.ä. eingeschaltet. :D


Dem war nicht so.
NoXter
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 05. Jul 2007, 11:50
Wie dem auch sei, ein funktionstüchtiger HD650 vibriert unter normalen Bedingungen nicht!
Musikaddicted
Inventar
#7 erstellt: 05. Jul 2007, 13:06
Meine hat mit +12db beim 32Hz Schieber des EQs und entsprechender Musik auch mal vibriert, aber normal war das bei weitem nicht.
Welche Musik hast du denn gehört?
samsung_69
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 05. Jul 2007, 16:11

Musikaddicted schrieb:
Meine hat mit +12db beim 32Hz Schieber des EQs und entsprechender Musik auch mal vibriert, aber normal war das bei weitem nicht.
Welche Musik hast du denn gehört?


Keine Ahnung der Mitarbeiter des Ladens hat eine Sampler CD eingelegt.
Musikaddicted
Inventar
#9 erstellt: 05. Jul 2007, 16:24
Dann war da garantiert was faul. Die derzeitigen Sampler sind meist so im Dynamikumfang reduziert, dass da nix wackeln dürfte, es sei denn die Aufnahme war extra mit stark übersteuertem Bass abgemischt - sowas solls ja inzwischen wirklich geben.
Vielleicht war auch einfach der interne EQ des Receivers noch eingestellt - da gibts ja genug Leute die den Bass gerne hochdrehen (also lange bevor du an dem Gerät warst).


[Beitrag von Musikaddicted am 05. Jul 2007, 16:26 bearbeitet]
samsung_69
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 05. Jul 2007, 16:33

Musikaddicted schrieb:
Dann war da garantiert was faul. Die derzeitigen Sampler sind meist so im Dynamikumfang reduziert, dass da nix wackeln dürfte, es sei denn die Aufnahme war extra mit stark übersteuertem Bass abgemischt - sowas solls ja inzwischen wirklich geben.
Vielleicht war auch einfach der interne EQ des Receivers noch eingestellt - da gibts ja genug Leute die den Bass gerne hochdrehen (also lange bevor du an dem Gerät warst).


Danke Dir,
also kann ich mir sicher sein das der HD650 nicht Vibrieren sollte.Sollte er es dann doch tun ist etwas defekt.
Oder?

MFG Olli
Musikaddicted
Inventar
#11 erstellt: 05. Jul 2007, 16:35
Da bin ich mir ziemlich sicher - ja.
samsung_69
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 05. Jul 2007, 16:40

Musikaddicted schrieb:
Da bin ich mir ziemlich sicher - ja.


War vieleicht ein blödes Thema , den wenn dem so wäre würde es einige User im Forum geben die darüber berichten würden .

MFG Olli
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HD650 Sennheiser
mginkov am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  2 Beiträge
Sennheiser HD650? KVH?
blue2script am 21.01.2006  –  Letzte Antwort am 22.01.2006  –  24 Beiträge
Sennheiser HD650 - rechts schwächer
narth3x am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 26.01.2007  –  19 Beiträge
Sennheiser HD650 Zubehör?
asteriks am 02.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2007  –  17 Beiträge
Adapterkabel Sennheiser HD650
gamefreak776226 am 08.03.2009  –  Letzte Antwort am 11.03.2009  –  12 Beiträge
Sennheiser HD650 bei Amazon (Returenware) ?
samsung_69 am 08.07.2007  –  Letzte Antwort am 08.07.2007  –  23 Beiträge
Kopfhörerverstärker für Sennheiser HD650
RCH am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.08.2005  –  22 Beiträge
Nachfolger des Sennheiser HD650 ?
samsung_69 am 30.06.2007  –  Letzte Antwort am 30.06.2007  –  5 Beiträge
Sennheiser HD650 an HK3490
~Schnörkel am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2012  –  6 Beiträge
Sennheiser Hd650 Mods?
Horvath am 10.10.2015  –  Letzte Antwort am 01.12.2015  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.559 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedhthlmstw
  • Gesamtzahl an Themen1.463.553
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.833.193