Wie sind die Klipsch IEMs ? Weiß jemand was ?

+A -A
Autor
Beitrag
Stone777
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Sep 2007, 09:28
Hi zusammen,
habe neulich in einem Post von Klipsch gehört und gleich mal nachgeblättert im Netz: die stellen ja sehr futuristisch ausssehende IEMs her !! Kennt die jemand, kann jemand bisschen dazu vergleichen mit z.B. UE, Westone , Shure ?? Bin da sehr sehr gespannt drauf !
BeastyBoy
Inventar
#2 erstellt: 04. Sep 2007, 09:48
Ich dachte die sind noch gar nicht auf dem Markt ? Da wird vergleichen schwierig ... .
m00hk00h
Inventar
#3 erstellt: 04. Sep 2007, 10:34
Sind tatsächlich noch nicht aufm Markt. Aber mit p32r wurde verinbart, dass er das Portfolio für ein Review zugesendet bekommt. Der erste Eindruck vom "Image" ist aber gar nicht mal schlecht gewesen.

m00h
sandstein24
Stammgast
#4 erstellt: 04. Sep 2007, 10:37
Das hört sich echt interessant an. Bei Klippsch könnte man ja sogar vermuten, dass die sich keinen Müll ins Sortiment nehmen...
Stone777
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Sep 2007, 15:11
Ahh ! Hupps. Hab nur die Signatur (Custom Klipsch) bei p32r gesehen und dachte die wären schon irgendwo erhältlich. Sorry in dem Fall. Dann heißts wohl abwarten und Teetrinken
*peinlich*


[Beitrag von Stone777 am 04. Sep 2007, 15:12 bearbeitet]
Purdey
Stammgast
#6 erstellt: 04. Sep 2007, 16:41
Wenn die In-ears so rocken, wie ihre Speaker, dann muss ich meine Westone UM2 wohl entsorgen
Peer
Inventar
#7 erstellt: 04. Sep 2007, 19:48

Purdey schrieb:
Wenn die In-ears so rocken, wie ihre Speaker, dann muss ich meine Westone UM2 wohl entsorgen :D

Wir wollen nicht gleich übertreiben. Ich freue mich allerdings schon sehr auf die Klipsch, mal sehen was die drauf haben
Purdey
Stammgast
#8 erstellt: 04. Sep 2007, 20:14
Ob Klipsch da ein Miniaturhorn reinbaut?
No Horn -> No Klipsch
maggoliman
Stammgast
#9 erstellt: 06. Sep 2007, 11:13
Hier gibts mehr Infos: Link


Sollen $349 kosten, na wer traut sich ???
Peer
Inventar
#10 erstellt: 07. Sep 2007, 12:28

maggoliman schrieb:
Hier gibts mehr Infos: Link


Sollen $349 kosten, na wer traut sich ??? ;)

Nichts Neues...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue X-Serie IEMs von Klipsch
BartSimpson1976 am 13.11.2015  –  Letzte Antwort am 15.11.2015  –  5 Beiträge
Meze IEMs
BartSimpson1976 am 14.11.2016  –  Letzte Antwort am 22.11.2017  –  4 Beiträge
Klipsch
unbreakable1986 am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  5 Beiträge
Wartung von IEMs
HuoYuanjia am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2011  –  8 Beiträge
Lautsprecher Sound durch IEMs?
BartSimpson1976 am 06.03.2015  –  Letzte Antwort am 14.03.2015  –  17 Beiträge
Ausgangsimpedanz und MultiBA IEMs
BartSimpson1976 am 14.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  19 Beiträge
NocturnaL (C)IEMs
BartSimpson1976 am 20.01.2017  –  Letzte Antwort am 21.02.2019  –  13 Beiträge
IEMs - Shure, Westone, Etymotic, UE oder was?
MTL-CH am 15.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  6 Beiträge
BA-IEMs von Sony
j!more am 17.09.2011  –  Letzte Antwort am 01.10.2012  –  93 Beiträge
DSP IEMs ClarityOne
ZeeeM am 21.09.2011  –  Letzte Antwort am 23.09.2011  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.505 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedCasiemir
  • Gesamtzahl an Themen1.463.474
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.831.141