Kopfhörer für ipod

+A -A
Autor
Beitrag
skiingjoe
Neuling
#1 erstellt: 04. Jan 2008, 19:58
Hallo Forenmitglieder,
ja mein erster post und ein fred der euch 5mal am tag über den weg läuft. Hab schon ein bissl was gelesen bin aber nciht so richtig fündig geworden. ich hoffe ihr helft mir jetzt hier^^
suche nen kopfhörer (also kein in ear, sondern mit bügel) für meinen ipod 5.G. 30gb. hab nur die normalen in ear von apple(...). jetzt würd ich mir halt gern was neues, besseres zulegen und hab so geplant 50- 60€ auszugeben.
auf meinem ipod befinden sich fast ausschließlich indie-/alternative-/independence- und rocktitel.
also bisher hab ich ein bissl mit akg geliebäugelt. Genauer gesagt mit den modellen AKG K 412P und AKG K 416P. sin vom preis her schon ziemlich auseinader, weis halt nciht so richtig...
meine umgebung soll/muss nichts von meiner musik mitbekomm
also zu fett sollte der kopfhörer nicht sein.
schreibt ma was!
danke schon mal

grüße skiingjoe


[Beitrag von skiingjoe am 04. Jan 2008, 20:00 bearbeitet]
Milchkaffee
Inventar
#2 erstellt: 04. Jan 2008, 22:52
Vergiss die beiden!
Der den du brauchst kommt auch von AKG, heißt nur K518 DJ.
Ist geschlossen, macht sich gut mit Rock und hat auch genug Bass um den mangelnden Bass beim 5G iPod auszugleichen
Bis 50-60 Geld ist das der beste den du kriegen kannst
Tebasile
Inventar
#3 erstellt: 04. Jan 2008, 23:17

Milchkaffee schrieb:
Vergiss die beiden!
Der den du brauchst kommt auch von AKG, heißt nur K518 DJ.
Ist geschlossen, macht sich gut mit Rock und hat auch genug Bass um den mangelnden Bass beim 5G iPod auszugleichen
Bis 50-60 Geld ist das der beste den du kriegen kannst


x2
skiingjoe
Neuling
#4 erstellt: 05. Jan 2008, 10:03
danke erst mal für die antwort!
kannst du auch was zum größe (wie der auf dem kopf sitzt) sagen? weil wie schon im ersten post geschrieben, zu fett sollt er nicht sein.
sorry aber was bedeutet x2?^^, soll das zustimmung ausdrücken?
grüße
Milchkaffee
Inventar
#5 erstellt: 05. Jan 2008, 10:59
Ja, Zustimmung.
Vlt hat den ja hier jemand und kann ein Foto von sich mit dem Ding machen. Aber zu groß find ich ihn nicht. Den hat auch jeder Elektromarkt an dessen Eingang saturn oder mm dransteht
skiingjoe
Neuling
#6 erstellt: 05. Jan 2008, 11:31
wenn jemadn das ding hat bitte ein foto wo er/sie ihn aufhat machn! büdde

bei mir in der nähe gibts nur nen medimax und da hab ich den noch ncith gesehn, hab aber auch noch nicht direkt danach ausschau gehalten.
Tebasile
Inventar
#7 erstellt: 05. Jan 2008, 13:29
Mein Mann hat sich gerade bereit erklärt (mit Samstag-Morgen-Strubbel-look ):





Schöne Grüße,
Tebasile
skiingjoe
Neuling
#8 erstellt: 05. Jan 2008, 14:57
dankeschön
werd mir die mal bestellen im notfall kann ich se ja immer noch zurückschicken!
Mrmanu
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 05. Jan 2008, 18:24
von Sennheiser gibt es ganz gute, ich hab Momentan die MX 55 VC und bin total zufrieden damit. Haben 32 Euro gekostet.
Der Sound is geil, alle Töne sind gut, und selbst die tiefen Töne werden gut "dargestellt"
Von Sennheiser gibts auch welche, die so um die 100 Euro kosten, die sind sicher noch besser, wenn du in dem Bereich was ausgeben willst dann kannst du dir auch gleich die von Bose kaufen. Die werden dich sicher nicht enttäuschen

Vlg Manu
Milchkaffee
Inventar
#10 erstellt: 05. Jan 2008, 18:32
Also die bose lohnen sich nun ganz und gar nicht
Einfach nur maßlos überteuert für das was sie bieten...
Mrmanu
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 05. Jan 2008, 18:40
ich hab die Bose auch nicht selbst probiert, aber ich hab gehört und gelesen dass die ganz gut sein sollen.
Aber mit meinen Sennheiser MX 55 bin ich zufrieden.
Und für 32 euro kann man nix sagen.
Ich kauf mir erst wieder neue, wenn die kaputt sind ^^
Und dann wahrscheinlich wieder die selben

vlg manu
Milchkaffee
Inventar
#12 erstellt: 05. Jan 2008, 19:22
hehe, ach komm, die upgradeditis hat bisher fast jeden erwischt
aber die bose sind echt nicht gut.
Mrmanu
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 05. Jan 2008, 20:10
ubgradeitis? hä? ^^
Hm, i hab sie ja no ned selber probiert.
Wär aber relativ peinlich für Bose, wenn was von denen keinen guten Klang hätte?! Auf jeden fall unüblich.
Ham ne Bose Anlage daheim, und die is wirklich gut.
Aber vielleicht können sies mit Kopfhörern no ned so
Auf jeden fall sollen die von Sennheiser für 100 euro besser sein.
Tebasile
Inventar
#14 erstellt: 05. Jan 2008, 20:18
Wenn ich das mit Bose richtig verstanden habe, bezahlt man locker das dreifache von dem was sie wert sind.

Um 100 Euro würde ich mich lieber bei Westone und Ultimate Ears umgucken. Vielleicht noch bei shure, obwohl mir düngt, daß man dort lieber noch etwas höher einsteigt.

Schöne Grüße,
Tebasile
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
in ear Kopfhörer für iPod
DocB am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 14.04.2005  –  10 Beiträge
Neue Kopfhörer für den iPod 30GB
Soulthief am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.07.2007  –  8 Beiträge
Gute Kopfhörer für iPod *helft mir*
Maritt am 30.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  15 Beiträge
neuer Kopfhörer für Ipod
blade04 am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  35 Beiträge
Such guten "in Ear" Kopfhörer für iPod
josy am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  2 Beiträge
Welche in-ear-Kopfhörer?
GoldenClaw am 03.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  17 Beiträge
welche ipod kopfhörer für mich?
Offlimp am 31.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  6 Beiträge
In-Ear Kopfhörer
Blechbubbi am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  8 Beiträge
Wieder mal In Ear Kopfhörer - Ipod Nano
Messiah am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 17.05.2008  –  13 Beiträge
iPod - Kopfhörer - empfehlungen
ontherun am 15.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.505 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedgotnobettername
  • Gesamtzahl an Themen1.463.489
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.831.636

Hersteller in diesem Thread Widget schließen