Kopfhörer wie Shure SE530

+A -A
Autor
Beitrag
collapseandrelax
Stammgast
#1 erstellt: 07. Mrz 2008, 22:08
Der Titel sagt eigentlich schon alles.

Ich wünsche mir für den Einsatz daheim eine Alternative zu den Shure SE530. Betrieben werden soll diese ausschließlich am Laptop, an welchem eine Creative XMod hängt. Eventuell werde ich mir noch eine M-Audio Transit zum Vergleich kaufen, aber das soll hier eigentlich nicht weiter von Bedeutung sein, es sei denn, jemand kann eine eklatante Verbesserung bestätigen.

Ob offen oder geschlossen ist egal, ohrumschließend bzw. ohraufliegend soll auch nicht weiter ein Problem darstellen.

Rein vom Design her (jaja, kein Argument) gefallen mir die Sennheiser HD 25 ganz gut, auch mit dem Design der AT 900 könnte ich mich anfreunden (Ich weiß, dass gerade einer hier verkauft wird, aber ich brauche aus gewissen Gründen eine ordnungsgem. Rechnung )

Darüber hinaus möchte ich ungern auch noch einen Verstärker anschaffen...


So und zu guter letzt das Budget - nicht über 200€. Import wäre auch möglich, also wenn die Dinger sonstwo auf der Welt preiswert zu haben sind - why not...

Schönen Dank im Voraus


[Beitrag von collapseandrelax am 07. Mrz 2008, 22:16 bearbeitet]
rhymesgalore
Inventar
#2 erstellt: 07. Mrz 2008, 22:21

collapseandrelax schrieb:
Der Titel sagt eigentlich schon alles.

Ich wünsche mir für den Einsatz daheim eine Alternative zu den Shure SE530.


Nach dem Satz dachte ich schon: HD650.
Aber der würde halt ein wenig mehr als 200€ kosten...
Abstimmung ist aber ziemlich ähnlich, der HD650 hat aber etwas transparentere Höhen.


Und bevor gleich jemand nach einem KHV schreit, zitier ich doch mal einen schlauen Satz des werten m00hk00hs:


Um Gottes Willen.

Drängt dem Armen doch keinen KHV auf, das ist Unsinn!
Ein K601 klingt an einer Soundkarte wie ein K601, ein DT880 wie ein DT880 und HD650 wie ein HD650. Die Unterschiede in der Dynamik, Räumlichkeit etc. sind für ein ungeübtes Ohr nicht zu hören.


Außerdem kann man da ja noch immer mit nem ebay-Cmoy oder ähnlichem nachhelfen, falls gewünscht.
collapseandrelax
Stammgast
#3 erstellt: 07. Mrz 2008, 22:27
Ah vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass ein bisschen mehr Bass als der SE530 mitgeliefert werden sollte.

Der SE530 macht einen hervorragenden Job, keine Frage, doch manchmal hätte ich da doch noch ein wenig mehr bumms drin.

Und der 650 gefällt mir leider optisch überhaupt nicht :/

Ich werde ihn mir nächste Woche mal bei Saturn oder so anschauen. Beim erneuten lesen klingt die Aussage etwas dümmlich...



EDIT:

Habe grad bei ebay.com so einen kleinen putzigen cmoy in einer Pfefferminzdose gekauft. Äh ja. Eben ist mir in den Sinn gekommen, dass ich den ja auch als pkhv am iPhone betreiben könnte und stationär am Laptop. Wo bekomme ich denn preiswert passende Kabel?


[Beitrag von collapseandrelax am 08. Mrz 2008, 00:28 bearbeitet]
zuglufttier
Inventar
#4 erstellt: 08. Mrz 2008, 01:06
Und wenn's ein bisschen günstiger und einen Ticken neutraler sein darf: Sennheiser HD 600, den solltest du eigentlich immer unter 200 Euro bekommen...
collapseandrelax
Stammgast
#5 erstellt: 08. Mrz 2008, 01:13
Wie oben schon geschrieben. Nicht neutraler sondern noch einen Tacken spaßiger (=bassiger für mich) als der SE530. Nach dem was man hier so ließst, soll der AT A900 ja ganz gut in dieses Schema passen, auch der Preis wäre ganz erträglich...
collapseandrelax
Stammgast
#6 erstellt: 11. Mrz 2008, 00:18
Keine Ideen mehr?

Sonst muss ich bei Amazon kistenweise Kopfhörer bestellen
simonkash
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 11. Mrz 2008, 00:42
Mach doch, ein (weiterer) Vergleichstest kann ja nicht schaden
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Shure SE530 Kopfhörer - Bass?
majestics am 06.05.2010  –  Letzte Antwort am 08.05.2010  –  6 Beiträge
Shure SE530-PTH
doctrin am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 18.06.2008  –  17 Beiträge
Shure SE530 PTH Aufsätze fest.
Mr.47 am 26.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  3 Beiträge
UE10 oder Shure se530?
kluar am 08.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  14 Beiträge
Shure SE530 oder SE420
80_20 am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 23.02.2008  –  12 Beiträge
Shure SE530 Tieftönerfrequenz
Darkos am 27.04.2009  –  Letzte Antwort am 27.04.2009  –  7 Beiträge
Nachfolger vom Shure SE530 ?
Moonchild am 02.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.07.2009  –  4 Beiträge
Kabelbruch Shure SE530 Garantiefrage
Moonchild am 01.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  20 Beiträge
Shure se530 *kabel riss*
Tolgiii am 10.10.2009  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  36 Beiträge
Shure SE530 (Amazon.com o. Amazon.de?)
thej am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.02.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.009 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedCelticTiger
  • Gesamtzahl an Themen1.529.175
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.097.475

Hersteller in diesem Thread Widget schließen