USB Soundkarte als KHV?

+A -A
Autor
Beitrag
80!
Neuling
#1 erstellt: 14. Mrz 2009, 22:29
Hallo zusammen!

Ich habe mir eine Pro ject USB Box zum verbinden des PC mit der Stereoanlage bestellt.
Jetzt frage ich mich, ob ich das Teil auch als KHV benutzen kann.
Ich habe einen DT 990 und hoffe dass das dann laut genug ist.
Sonst müsste ich noch einen extra KHV dazwischen schalten.
Pro ject gibt 1,1V als Ausgangsspannung an???
NoXter
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 14. Mrz 2009, 22:49
Das Teil ist nur ein D/A-Wandler. Entweder schließt du den Kopfhörer dann in den evtl vorhanden Kopfhörerausgang deiner Stereo-Anlage oder du schleift noch einen KHV ein.
80!
Neuling
#3 erstellt: 14. Mrz 2009, 23:51
Erst mal Danke für die schnelle Antwort!

Mit den passenden Kabeln könnte ich doch meinen KH in die Box stecken und in
Windows die Lautstärke regeln.
Oder bin ich da auf dem Holzweg?
Gehe ich das ganze etwa falsch an?

Der onboard Sound ist auf jeden Fall ziemlich übel, ich denke die Buchse ist auch hinüber.

Vielleicht hat jemand einen Tip, wie ich KH und Stereonanlage am besten mit dem PC verbinde?
NoXter
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Mrz 2009, 00:00
Die Box hat nur einen Cinch-Lineout. Da kannst du zwar mit Adapter deinen Kopfhörer anschließen, aber das klingt unter aller sau.
Von dem Cinch-Ausgang müsstest du also in einen lineIn deiner Stereo-Anlage und deinen Kopfhörer dort an eine Kopfhörerbuchse anschließen. Falls deine Stereo-Anlage sowas nicht hat, musst du so oder so einen KHV haben.
80!
Neuling
#5 erstellt: 15. Mrz 2009, 00:21
Das wäre aber keine schöne Lösung für mich.
Ich sitze ja am PC und möchte mit KH hören.
Gleichzeitig die Stereoanlage anschliessen, die 2m weiter weg ist.

Könnte dieses Gerät für mich funktionieren?

M-Audio Audiophile USB
NoXter
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 15. Mrz 2009, 01:15
Mit der M-Audio kannst du das. Die hat einen einfachen KHV integriert und einen line-out mit dem du deine Stereo-Anlage speisen kannst.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verständnisfrage USB-Soundkarte/KHV
littlemonk am 30.04.2015  –  Letzte Antwort am 03.05.2015  –  14 Beiträge
KHV oder externe Soundkarte?
AlexMainz am 20.04.2018  –  Letzte Antwort am 20.04.2018  –  5 Beiträge
PC+Soundkarte+(KHV?)+KH
Limbonic am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.09.2005  –  7 Beiträge
KHV vs. Soundkarte
_Ὀρφεύ am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  6 Beiträge
USB-KHV für 32 Ohm DT770 - Output Impedanz des KHV
Bass_Player am 03.02.2016  –  Letzte Antwort am 04.02.2016  –  3 Beiträge
Soundkarte (PCI vs. Onboard) + KHV
J3ty am 21.09.2012  –  Letzte Antwort am 21.09.2012  –  11 Beiträge
KHV
ChrisR am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 12.02.2009  –  8 Beiträge
KHV für Hd590 an Soundkarte (Audigy2)
FLCL am 26.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.07.2007  –  36 Beiträge
Empfehlung für KH/KHV/evtl. Soundkarte & Boxen
15strong am 21.07.2007  –  Letzte Antwort am 22.07.2007  –  12 Beiträge
AKG K81 über Onboard-Soundkarte ohne KHV?
StaplerfahrerKlaus am 12.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder905.249 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedChristopher_Pender
  • Gesamtzahl an Themen1.510.534
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.736.809

Hersteller in diesem Thread Widget schließen