evtl. Kabelquerschnitt Problem

+A -A
Autor
Beitrag
High-End
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Feb 2005, 17:28
Hallo!
Also ich hab vor kurzem mein Zimmer renoviert und mir schon Kabel vom Elektriker verlegen lassen..(in jeder ecke eins und in der mitte überhalb vom Fenster ein Kabel) wegen 5.1 System.
Ich denk da an das CEM von Teufel und dazu gleich noch den VSX-D514 von Pioneer.

Nun mein eigentliches Problem: Als ich mir heute die Kabelquerschnitte genauer betrachtete, sah ich schlimmerweise, dass die zwei Kabel innerhalb des eigentlichen Kables nur ca einen Querschnitt von 0,75 mm² haben. Noch einmal Tapete runter und die Wand aufhacken geht natürlich schlecht.
Mein Zimmer ist ca 16 m² groß und würdet ihr sagen, dass der Klang da sehr darunter leidet, oder meint ihr das der Mehrkanal-Receiver bei dem kleinen Querschnitt zu sehr überlastet wird.
Kann man irgendwas dagegen tun?

Bitte um Hilfe!
Danke im Vorraus

mfG Martin
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 22. Feb 2005, 10:37
High-End
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 27. Feb 2005, 12:07
hi!

Ich hab jetzt ein noch größeres Problem!:

Heute hab ich mir die Kabel genauer angeschaut...und was les ich da: 2x2x0,22mm²..ich dachte ich muss ausrasten .. die Kabel sind verlegt ich kann nix mehr ändern. Frage an euch: lohnt es sich da noch ein CEM + Receiver (VSX-D514) zu holen oder sind die Leistungsverluste zu hoch.

Danke!
Master_J
Moderator
#4 erstellt: 27. Feb 2005, 13:45
Was ist in dem Fall?
Du musst neue Kabel verlegen.

Was ist die Alternative?
Gar keine Beschallung im Zimmer.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluss Subwoof TEUFEL CEM mit Pioneer VSX-D514
honnu am 03.09.2005  –  Letzte Antwort am 10.09.2005  –  6 Beiträge
Unterschiedliche Kabelquerschnitte bei Front/Rear noch tolerierbar?
Willi37 am 14.07.2013  –  Letzte Antwort am 15.07.2013  –  3 Beiträge
Kabelquerschnitt ?
Chalcin am 29.05.2007  –  Letzte Antwort am 30.05.2007  –  7 Beiträge
LS-Kabel "unsichtbar" verlegen
NautilusIII am 20.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  7 Beiträge
das Teufel Kabel problem
moep2k am 28.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  2 Beiträge
Belegung Cinch Kabel
opossum123 am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 22.08.2009  –  4 Beiträge
pioneer VSX-D514 mit pc verbinden!
kro* am 07.11.2005  –  Letzte Antwort am 09.11.2005  –  4 Beiträge
Teufel Kabel empfehlenswert?
RalpH85 am 04.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.11.2008  –  4 Beiträge
Kabel unsichtbar verlegen
Bernie47 am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  4 Beiträge
Lautsprecherkabel vom Querschnitt noch ok ?
Klangliebhaber82 am 08.04.2016  –  Letzte Antwort am 08.04.2016  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.224 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedSeanBen92
  • Gesamtzahl an Themen1.453.916
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.664.342

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen