Kabel wie verlegen

+A -A
Autor
Beitrag
janpok
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Mai 2009, 21:21
Hallo,

Habe ein kleines Problem und zwar renoviere ich mir eine Wohnung mit ca 24qm in rechteckiger Form.

Bin gerade kurz davor die Decke anzubringen aber ich würde vorher gerne Kabel verlegen. Damit falls ich in näherer Zukunft mal einen Sourround Verstärker besitze die Boxen direkt an die vorher in der Decke verlegten kabel anschließen kann.^^ Nur wo sollen die Boxen hin? Das müsste ich ja vorher wissen oder?

Ich habe mal eine "Skizze" gemacht

http://img183.imageshack.us/img183/8176/zimmer.jpg
HansWursT619
Inventar
#2 erstellt: 15. Mai 2009, 04:21
du willst dann die boxen unter die decke hängen?

macht recht wenig sinn. da auf ohhöhe immer besser ist.

daher verleg die kabel lieber unter den fußleisten.
janpok
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Mai 2009, 05:08
Hab ich mir auch schon gedacht aber leider habe ich in dem Zimmer sowieso relativ wenig Platz und wenn ich dann noch irgendwo so Standboxen stehen hab seht das Ganze nur im Weg rum. Gibts nicht irgend ne andere Möglichkeit?


[Beitrag von janpok am 15. Mai 2009, 05:11 bearbeitet]
HansWursT619
Inventar
#4 erstellt: 15. Mai 2009, 12:56
Du kannst die natürlich an die Wand hinterm Sofa hängen, dann würd ich aber evtl das Sofa etwas nach hinten versetzen.

In jedemfall besser als unter die Decke
janpok
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Mai 2009, 15:55
ICh glaube ich werde das mit den Decken Sourround Boxen nicht machen. Habe mir jetzt überlegt, dass ich ein Kabel nach draußen für eine Außenbox lege und noch zwei für Lautsprecher in meinem Schlafzimmer lege. Das ganze kommt dan warscheinlich per Schalter oder so an meine Stereo Anlage
janpok
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 18. Mai 2009, 21:17
Ich habe mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen. Wenn ich jetzt die Decke hochmache kann ich danach nichts mehr ändern. Wären Deckenlautsprecher also solche die nicht in der Decke sind sondern in Gehäusen schräg montiert sind, die dann in Richtung Ohren zeigen nicht besser als nur Stereo? UNd kann ich irgendwie meine 2 großen Standlautsprecher als Frontspeaker für die Sourround verwenden mit nem Umschalter oder so?
janpok
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 22. Mai 2009, 10:13
Weiß keiner ne antwort, wär nciht schlecht weil ich bald die decke montieren will
Darkal
Stammgast
#8 erstellt: 22. Mai 2009, 14:08
Hm also Deckenlautsprecher hat man auch in Bars und Kneipen.

Aber ob das ein Nachteil im Hörklang ist kann ich dir echt nicht beantworten. Für nen Surround System macht halt nen Lautsprecher an der Decke wenig Sinn. Ist mehr Partykellerstyle.

Versuchs wenn möglich ein paar Leerrohre in die Decke mit einzubinden. Vor allem da wo du z.b immo nicht gerade Lautsprecher stellen würdest. So kannst du nachträglich an anderen Positionen Lautsprecher aufstellen ohne die Komplette Decke zu demontieren.

Die meißten, eigendlich alle Sourround Reciver lassen sich per Knopfdruck auf Stereo Ausgabe umschalten ohne das ein Umschalter benötigt wird. Ausgenommen solch Discounter Angebote.


[Beitrag von Darkal am 22. Mai 2009, 14:10 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Kabel verlegen
wile_e_coyote_genie am 15.09.2006  –  Letzte Antwort am 15.09.2006  –  3 Beiträge
Wie Kabel verlegen
NautilusIII am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  2 Beiträge
Kabel verlegen
old17 am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  3 Beiträge
Lautsprecher kabel verlegen
WisiM am 08.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  8 Beiträge
Kabel im Wohnzimmer verlegen.
Freakasod am 25.02.2013  –  Letzte Antwort am 25.02.2013  –  3 Beiträge
Kabel verlegen
*stephan90* am 28.11.2012  –  Letzte Antwort am 28.11.2012  –  2 Beiträge
Kabel unsichtbar verlegen
Bernie47 am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  4 Beiträge
Kabel Unterputz verlegen
lszero am 27.03.2014  –  Letzte Antwort am 27.03.2014  –  17 Beiträge
kabel verlegen
snk am 02.02.2006  –  Letzte Antwort am 02.02.2006  –  3 Beiträge
sourround boxen kabel
MrJugin am 12.09.2006  –  Letzte Antwort am 14.09.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.671 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedHapunrS
  • Gesamtzahl an Themen1.456.588
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.709.607

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen