Shield -> Samsung HW450N -> Toshiba 40HL933G kein Ton

+A -A
Autor
Beitrag
RicoHTPC
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Apr 2020, 09:47
Moin zusammen

Ich möchte meine Shield wie im Titel beschrieben anschließen.
Ich habe bei der Soundbar extra darauf geachtet, dass diese HDMI In und Out hat.
Also Shield -> HDMI In der Soundbar -> HDMI Out der Soundbar -> TV.
An der Soundbar ist es ein ARC Ausgang, beim TV finde ich dazu nichts.
Soll heißen, er wird wohl kein ARC können. Wobei ich für dieses Setup ja auch keinen Rückkanal brauche, oder?!

Wenn es, wie oben beschrieben verkabelt ist, wechselt das Display der Soundbar auf "TV SPK" und lässt sich ab dann nicht mehr verstellen.
Nicht mal der Setup Button funktioniert, dann erscheint immer nur "Not available".
Und Ton gibt es dann natürlich auch keinen.
Nach Lesen der Foreneinträge die ich dazu so finden konnte, habe ich es über Ausschalten des TV oder
Neueinstecken der HDMI Kabel hinbekommen Ton zu erhalten.
Doch zu früh gefreut, einmal in Standby gegangen, ist wieder nur Stummfilm angesagt.
Ich habe dann eben noch meinen alten HDMI Detective von Gefen rausgeholt, weil ich ein Handshake
Problem vermutete, doch auch das half nicht nachhaltig.
Was ich rausbekommen habe: selbst wenn der Ton funktioniert und ich dann an der Soundbar einmal die Quellen durchschalte, ist auch der Ton wieder weg.
Alles in allem sehr nervig. Und komisch.
Und nun hoffe ich dass ihr die Lösung wisst. 😉

Gruß
Rico
XN04113
Inventar
#2 erstellt: 25. Apr 2020, 09:52
schalte mal terstweise HDMI CEC aus
RicoHTPC
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Apr 2020, 10:29
Du meinst an der Shield?!
Hab ich gerade mal alles gemacht. Sämtliche Energiesteuerungen aus und Lautstärkesteuetungdn auch.
Hat aber nicht geändert. Das mit dem Durschalten der Quellen was ich beschrieben habe, ist aber auch nur so wenn der TV dann auch angeschlossen ist. Wenn nur die Shield an der Soundbar hängt und ein Video spielt ist alles okay.
Dann kann ich auch die Quellen durschalten und bekomme beim nächsten Mal HDMI trotzdem Ton.
Und ich habe eben festgestellt die "Initialisierung" per ab- und anstecken klappt auch nur sporadisch.
Eben gerade ging dann nach dem Anstecken des TV an die Soundbar kurz der Ton weg, dann kam er kurz, und dann war er wieder weg und die Soundvar eben auf TV SPK statt HDMI.
XN04113
Inventar
#4 erstellt: 25. Apr 2020, 11:09
nein, ich meinte am TV und der Soundbar
RicoHTPC
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 25. Apr 2020, 11:14
An der Soundbar finde ich dazu gar nichts. Weißt du mit Bestimmtheit dass da was einzustellen geht?
RicoHTPC
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 25. Apr 2020, 12:59
So, ich hab's!
Nachdem ich CEC im TV deaktiviert hatte ging es und zwar auch nach dem Standby.
Dann wollte ich herausfinden was denn nun an CEC stört und hab gesehen, dass im CEC Menü des TV die
Lautstärkeregelung auf "TV" stand. Nachdem ich das nun auf "Verstärker" gestellt habe, funktioniert es nun tiptop.
Thread kann also geschlossen werden und vielen Dank für die Unterstützung!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nvidia Shield TV+Samsung HW-K950
TheBrain1974 am 29.12.2019  –  Letzte Antwort am 29.12.2019  –  5 Beiträge
Samsung HTE-5550 Kein Ton
marcus95 am 17.09.2012  –  Letzte Antwort am 18.09.2012  –  7 Beiträge
Setup Probleme, kein Ton
Lawsons am 14.06.2018  –  Letzte Antwort am 11.09.2018  –  8 Beiträge
Netflix einfach kein 5.1 Ton mit nVidia Shield TV
Punisher190483 am 20.12.2019  –  Letzte Antwort am 20.12.2019  –  4 Beiträge
Denon x1600 kein Ton mit der shield tv
franzli am 26.06.2021  –  Letzte Antwort am 14.07.2022  –  59 Beiträge
Toshiba LED sl 73 kein TV Ton an Verstärker
huedel am 09.10.2013  –  Letzte Antwort am 11.10.2013  –  5 Beiträge
Netflix einfach kein 5.1 Ton mit nVidia Shield und Samsung TV
Spence2481 am 19.12.2017  –  Letzte Antwort am 15.03.2018  –  46 Beiträge
Kein Dolby Digital über Toshiba 48L5445DG -> AVR
fAnoFliFe am 07.11.2014  –  Letzte Antwort am 07.11.2014  –  15 Beiträge
samsung lcd + samsung 5.1 kein ton
rattlof am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  4 Beiträge
Samsung LCD + Samsung HT-E4200 - kein Ton
schuelle87 am 25.12.2013  –  Letzte Antwort am 25.12.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.198 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedDustinnus
  • Gesamtzahl an Themen1.535.070
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.303

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen