Anschluß der Komponenten

+A -A
Autor
Beitrag
el-smarto
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Dez 2004, 10:39
Hallo zusammen,

ich bin das erste mal hier und stelle mich erstmal vor.

Ich heiße Martin und komme aus Augsburg. Hobbies sind an erster Stelle meine Freundin und dann nach und nach andere Sachen wie Motorradfahren (und schrauben)....
Seit neuem hat mich jetzt auch das Interesse am Heimkino gepackt.

Gute Filme in DVD-Qualität zu sehen ist ja was feines, aber dann auch noch der richtige Sound...... hmmmm, ist schon was schönes.

Nun auch gleich meine Frage.
Hab mir den AV-Receiver Yamaha RX-V 450 RDS und das Magnat Topas 5.1 System gekauft. (sollte eigentlich für den Anfang reichen) Zusätzlich habe ich einen Philips DVP 520 DVD-Player und einen Panasonic TX-32PS11D Fernseher.

So, da ich absoluter Neuling bin, würde mich interessieren, wie ich diese Geräte miteinander verbinden kann und was ich dafür für Verkabelung brauche.

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

Viele Grüße
el-smarto
$ir_Marc
Inventar
#2 erstellt: 07. Dez 2004, 11:56
Tach auch!
Magnats an den Yammi..
Philips optisch/coax an den Yammi und per Scart/YUV an den Pana
Das wärs auch schon.


[Beitrag von $ir_Marc am 07. Dez 2004, 11:57 bearbeitet]
el-smarto
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Dez 2004, 13:53
Aja, wenn das alles ist.
Was haben die entsprechenden Kabel für Bezeichnungen?

Bitte nicht hauen, wenn ich mich etwas blöd anstelle, aber wie gesagt, bin ein absoluter Neuling.

Viele Grüße
el-smarto
$ir_Marc
Inventar
#4 erstellt: 07. Dez 2004, 14:08

Magnats an den Yammi..
Philips optisch/coax an den Yammi und per Scart/YUV an den Pana

Lautsprecherkabel
Digitalkabel (coax oder optisch)
& ein Scart-Kabel,
hab nachgeschaut der Pana kennt kein YUV.
el-smarto
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Dez 2004, 15:09
wie ist das eigentlich, wenn ich beim TV gucken (Kabel-TV) den Sound über den Yammi hören will? Muß man da nicht irgendwie noch ne Verbindung von Pana zu Yammi haben?

Viele Grüße
el-smarto
el-smarto
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Dez 2004, 13:30
kann mir keiner bei der Frage, wie ich den Sound beim Fernsehen ohne DVD-Player über den Receiver hören kann, helfen???

Fernseher und DVD-Player mit Scart verbinden ist klar. Ist ja für Bild und Ton.
Den DVD-Player mit dem Receiver verbinden (für den Ton) ist auch klar.

Aber den Ton beim Fernsehen über den Receiver ohne das der DVD-Player an ist. Geht das???
Müßte ja dann den TV noch irgendwie zusätzlich mit dem Receiver verbinden, oder etwa nicht?
Wird evtl. das Tonsignal über das Scart zum DVD-Player (standby) und von dort dann zum Receiver geleitet?

Bitte helft mir!
$ir_Marc
Inventar
#7 erstellt: 08. Dez 2004, 13:56
Hab ein SAT Receiver und der geht an den AVR,
ABER wie das bei Kabel aussieht...
Mein TV hat zwar Cinch Buchsen, aber ob das jetzt ein Ein oder Ausgang ist?
Master_J
Moderator
#8 erstellt: 08. Dez 2004, 14:03

el-smarto schrieb:
kann mir keiner bei der Frage, wie ich den Sound beim Fernsehen ohne DVD-Player über den Receiver hören kann, helfen???


http://www.hifi-foru...orum_id=42&thread=55



$ir_Marc schrieb:
Mein TV hat zwar Cinch Buchsen, aber ob das jetzt ein Ein oder Ausgang ist?

Vorne? Dann sicher Eingang.

Gruss
Jochen
el-smarto
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 08. Dez 2004, 15:52
Super, alles klar.
Also schließ ich den ersten Scartplatz den DVD an und mit dem zweiten den Receiver. Dann kann ich beim DVD schauen über Receiver hören und wenn ich nur TV schaue, kann ich auch über Receiver hören.

Danke!
Jetzt bin ich eigentlich glücklich.
Und ich dachte schon, ich sei kompliziert.

Viele Grüße
el-smarto
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha RX-V 440 RDS und DVD-Anschluß?
MEausK am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  5 Beiträge
Anschluß der 5.1 Anlage an meine Yamaha-Komponenten
Michael2 am 01.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.01.2005  –  11 Beiträge
Monitoranschluss Yamaha RX-V1400RDS AV Receiver
DJBonsai am 29.07.2005  –  Letzte Antwort am 30.07.2005  –  2 Beiträge
Bitte um eure Hilfe. Anschluß AVR Yamaha RX V 365
speedygonzales9999 am 16.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.08.2010  –  10 Beiträge
AV-Receiver Yamaha RX-V 361 + 5.1 Teufel Concept P
amokkx am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 19.06.2008  –  14 Beiträge
Stelle meine Heimkino-Verkabelung zur Diskusion
tOnGa am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 08.05.2009  –  16 Beiträge
Anschluß Philips PFL 7403 an Yamaha RX-V 663
Andy_aus_Bremen am 15.09.2008  –  Letzte Antwort am 16.09.2008  –  8 Beiträge
Anschluß DVD-Recorder an Yamaha RX-V473
nafcam am 10.01.2013  –  Letzte Antwort am 11.01.2013  –  9 Beiträge
Anschluß Verstärker/ Receiver
titus71 am 22.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  7 Beiträge
zweimal Stereo an Yamaha RX-V 450
freekon am 28.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.263 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedsauersef
  • Gesamtzahl an Themen1.454.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.666.216

Hersteller in diesem Thread Widget schließen