prob mit anschliessen der lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
g0lden
Neuling
#1 erstellt: 22. Mai 2004, 09:08
hallo,

hab en prob ... und zwar hab ich für mein zimmer en Sub gebaut und hab nich dran gedacht ma hinter meinen verstärker zu gucken ...
jetzt hab ich am verstärker front L,R und sourround rear L,R... allerdings hab ich 2 große lautsprecher 3 Wege und das oben benannte subwoofer ...

hab mom die 2 großen an den rear angeschlossen und das sub an front..

und im sourround rear is ne weiche drin die unten rum alles dicht macht .. das will ich aber nich .. die großen sollen ja auch noch bässe bringen...
wie soll ich die lautsprecher jetzt anschliessen ??

danke schon ma
Darkside
Inventar
#2 erstellt: 22. Mai 2004, 14:42
Was fürn Sub isn das?
(Passiv/Aktiv)
Und du hast nur die vier Anschlüsse Front L/R und Rear L/R???
Habe ich ja noch nie gesehen.
Was für n Verstärker isn das? (Einfaches Prologic bzw Dolby Surround oder ein digital Verstärker/Receiver oder vielleicht ein Stereo Vertärker?)
g0lden
Neuling
#3 erstellt: 22. Mai 2004, 15:45
issn passiv sub...
verstärker is en jaytec ham-51
http://www.jaytec.de/guide_frame3.html
Darkside
Inventar
#4 erstellt: 24. Mai 2004, 07:49
Also normalerweise schließt man den Sub an die Frontanschlüsse des Verstärkers und die Frontlautsprecher an den Passiv Sub!So sollte es auch funktionieren!
Hast du vielleicht mal ein Bild von der Verstärker rückseite?
Bist du sicher dass du noch Rear Anschlüsse hast?
g0lden
Neuling
#5 erstellt: 24. Mai 2004, 12:39
*gg* also ...

ich zeichne dir das einfach auf ..


R L
+ - - +

front O O O O

surround O O O O
(rear)

so schaut das aus

hab jetzt am rechten kanal einfach sub und
Lautsprecher dran und am linken halt den anderen lautsprecher. Is die frage ob das so gut für meinen verstärker okay ist, wenn da 2 unterschiedliche lasten dran sind ...

hmm .. also subwoofer hab ich mir selber gebaut ..wie soll ich denn daran noch lautsprecher hängen ???
milchschnittae
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Mai 2004, 12:43
normalerweise sollte man da eine sub-frequeznweiche benutzen und keine normale... da wird dann das signal in den sub rein, und ausm sub wieder raus...

g0lden
Neuling
#7 erstellt: 24. Mai 2004, 12:45
lol .. weiche is doch drinne .. aber nix rein raus ...

input output ... output hab ich an den sub angeschlossen ..
input das was vom verstärker kommt
milchschnittae
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 24. Mai 2004, 13:06
geh mal auf conrad.de und gib ein: RAVEMASTER WEICHE

da findest du dann ne weiche... so sollte die aussehen... oben (oder unten, wie auch immer) steckst du zweimal eingang vom amp rein, unten zweimal ausgang zu LS...

so, hoffe du weißt nu beschied... sollte das net so aussehen, hassu was falsch gemacht...*fg*

na ja, oder du kannst halt net vernünftig mit allen boxen hören...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher anschliessen
Ingo1105 am 04.07.2011  –  Letzte Antwort am 05.07.2011  –  12 Beiträge
Lautsprecher anschliessen... ???
dAdA666 am 08.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.12.2003  –  5 Beiträge
Kabel prob.
Frusty am 02.07.2005  –  Letzte Antwort am 02.07.2005  –  4 Beiträge
lautsprecher richtig anschliessen
Datei112 am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 01.10.2009  –  4 Beiträge
Dipol Lautsprecher anschliessen
Noonien am 16.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.07.2011  –  3 Beiträge
AN AV RECEIVER LAUTSPRECHER ANSCHLIESSEN
BUBA am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 14.03.2004  –  2 Beiträge
Pc anschließen prob
6thSenSe am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  6 Beiträge
Lautsprecher kabellos per Funk anschliessen
moondoggies am 04.09.2007  –  Letzte Antwort am 11.09.2007  –  4 Beiträge
Lautsprecher an den Subwoofer anschliessen?
Speaker_04 am 31.05.2004  –  Letzte Antwort am 06.06.2004  –  9 Beiträge
lautsprecher-boxen an verstärker anschliessen
armenhaus am 14.04.2010  –  Letzte Antwort am 15.04.2010  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.160 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedTusikVitusikk
  • Gesamtzahl an Themen1.453.771
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.662.116

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen