Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

astra F 5türer goes high end (scan speak, morel,genisis,pioneer)

+A -A
Autor
Beitrag
extreme_Astra
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Dez 2009, 02:22
hallo zusammen,

ich möchte hier in den nächsten wochen mein projekt vorstellen.

erst mal kurz in einem satz zu meiner person.

ich bin 24 jahre jung komme aus wuppertal und fahre den astra jetzt seit 3 jahren.

kurz zum fahrzeug:

astra F-CC, baujahr 1996, 2,0l 16V mit LPG Gas Anlage :-)

so und nun zum interessanten....den komponenten und dem plan des ausbaus :-)

Verbaut werden soll:
headunit: Pioneer DEH-P9400MP
Front-Bühne: HT-Scan Speak 7.28 MK (spiegel-dreieck)
MT-Morel cdm 54 (spiegel-dreieck)
Amp-Front Bühne: Genisis four channel
Türe: Doorboard 2x16er Ehmann Kicker pro Türe
Amp-Türe: Phase opus 150.4

Heck: Rückbank entfernt boden wird begradigt
Die kiste wird von der kofferraumklappe
bis hinter die Sitze gehen.
Woofer: 8x25er Magnat X-Force 2500
Woofer Amps: 4x Phase opus Ultra (2 woofer pro amp=2ohm)
Batterien: Original + 2x nsb 90 Northstar(hinter den
sitzen)
Kabel: 2x50mm² (je eins pro Batterie)
50mm² anschluss zu den woofer amps
Dämmung: Türen 2 lagig
rest muss ich mir noch überlegen wie *g*

die HT/MT kombi wird richtung scheibe spielen umd das bühnenbild zu verbessern und den "kopfhörerstyle" zu beseitigen

nun die bilder:
http://s4.directupload.net/file/u/26262/t93h7vo6_jpg.htm
http://s7.directupload.net/file/u/26262/aefioi89_jpg.htm
http://s7.directupload.net/file/u/26262/ofb68pup_jpg.htm
http://s5.directupload.net/file/u/26262/d3pme2v7_jpg.htm
http://s12.directupload.net/file/u/26262/uc9gwkpl_jpg.htm
http://s4.directupload.net/file/u/26262/h6mif7lo_jpg.htm
inzwischen hat das auto gsi spoiler, böser blick und gsi haube

ich weiß leider nicht wie ich die bilder direkt als bild in den thread posten kann, um erklärung währe ich dankbar :-)


[Beitrag von extreme_Astra am 28. Dez 2009, 02:26 bearbeitet]
zuckerbaecker
Inventar
#2 erstellt: 28. Dez 2009, 02:32

extreme_Astra schrieb:
inzwischen hat das auto gsi spoiler, böser blick und gsi haube





c1performance
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 28. Dez 2009, 02:49
Du hast dir so schöne Komponenten vorgenommen einzubauen.Und dann das: Woofer: 8x25er Magnat X-Force 2500 Das doch nicht dein Ernst oder? Nimm Lieber ordentliche 15 oder 12er Aber doch kein Magnat Mensch
extreme_Astra
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Dez 2009, 02:57
haste schon mal 825er x-Force gehört ? ;-)
ich ja...das war schon eckelhaft.....aber ich kann di woofer ja hinterher immer noch austauschen, wie gesagt da ich es schon mal ausporbiert habe bei einem einbau, weiß ich das es gut funktioniert. ich mache mir eher sorgen um die woofer amps *g*
zuckerbaecker
Inventar
#5 erstellt: 28. Dez 2009, 03:01

c1performance schrieb:
Das doch nicht dein Ernst oder?



Das passt doch prima zu


inzwischen hat das auto gsi spoiler, böser blick und gsi haube







So sind mal wieder ALLE Klischees erfüllt
extreme_Astra
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Dez 2009, 03:07
naja morgen oder übermorgen fange ich an mit der vorbereitung für die kiste, ich hoffe dann auf sachlichere komentare :-)
c1performance
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 28. Dez 2009, 03:09
zuckerbäcker-ja. Aber sowas von

Man 8x25er ist schon mist.Aber dann auch noch Magnat. Man man man.
Das einfach nur Material und Geld Verschwendung.Aber das ist dein Projekt.Mach wie du meinst. Nur hat das nichts mehr mit High End zu tun,was sowieso sehr breit aus zulegen ist
extreme_Astra
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Dez 2009, 03:17
hast du schon mal 8x 25er gehört an 4 amps die gemessen an 2 ohm 1,2kw sinus machen (bei ausreichender spannungsversorgung versteht sich *g*)
c1performance
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 28. Dez 2009, 03:24
Hast du schon mal 4x15" an je 2kw gehört? Nein? Gut.Ich denke es lohnt sich nicht weiter mit dir drüber zu Diskutieren. mach dein ding. Fertig
extreme_Astra
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 28. Dez 2009, 03:28
jepp haste recht lohnt nicht, es gibt ja nicht nur eine lösung...ich poste einfach mal weiter die bilder die ich im laufe der woche mache, und vielleicht kommt ja noch positive kritik hier
c1performance
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 28. Dez 2009, 08:00
Um dir die Reaktionen mal näher zu bringen:
Du verbaust da Hochwertige Komponenten die alle eher auf Klang gehen,redest selbst von High End und haust dann voll auf den putz mit deinen kleinen 8 Magnat. Was denkt man da?Die Leute (die Masse des Forums) die Ahnung haben, denken zunächst mal(nehm ich an) Das da so gar kein Konzept mehr hinter steht,bzw. du eher nen Boom Car bauen willst,was auch noch gut klingen soll. Denn entweder du baust auf Klang oder Drag.Son mittelding ist mit massiven nachteilen und
zurückstecken verbunden. Keiner der auf Klang geht,baut sone Drag Kiste ein.Eher 1oder 2 Richtig gute Sub´s vom Schlage AS HX12 Phase oder Focal 33 WX2 UTOPIA o.ä. .
Worauf ich hinaus will: Deine gewählten Komponenten mit Magnat zu ergänzen,respektive auch noch Acht Stück davon,macht einfach nicht wirklich Sinn bei deinem "high end" Vorhaben.
Nimm es einfach als meine Persönliche Meinung hin ,denn mehr ist es nicht.
Und was ich mit den 4x15"gemeint habe:Die taugen dann einfach nicht mehr zum Guten Musik Hören. Klang hat keineswegs nur mit den Leistungsangaben zu tun.Der Einbau ist entscheidend. Man kann ganz schnell aus Gold Scheiße bauen,wenn´s mistig eingebaut ist
Und die HT/MT solltest vielmehr auf den Hörer als auf die Scheiben richten


[Beitrag von c1performance am 28. Dez 2009, 08:04 bearbeitet]
Cruiser1985
Inventar
#12 erstellt: 28. Dez 2009, 12:20
Moin.
Das mit dem fs Richtung Scheibe vom spiegeldreieck wird ja wohl nichts. Wenn du mal drüber nach denkst wird dir auffallen das 1. Das das fs dann nicht Richtung Hörer spielen kann da es sich dann selber im weg ist oder besser noch durch die Reflektion der Scheibe Richtung Abrett spielt. 2. Wird es wenn soweit im Blickfeld sitzen damit es nicht zum Beifahrer reflektiert.
Zu den woofern. Mag ja sein das du mit 8 woofern gut Pegel schaffst aber was bringt es wenn du bei nem vernünftigen Einbau ein gutes Fs hast aber die woofer dir dann den klang versauen? Nimm doch lieber 1 oder 2 12er. Denke mal das wird dich klanglich glücklicher machen. Und mit 2 12er woofern biste auch noch laut genug.
muthchen
Inventar
#13 erstellt: 28. Dez 2009, 12:28
also ich würde ja mal sagen lasst ihn einfach mal amchen, es KANN ja trotzdem guut werden, ob jetz 8 Billig subs oder nich, die erfahrung muss er dann selber machen

wegen FS und scheibe, also ich hab bis jetz schon sehr oft zumindest Mitteltöner gehabt und ansosnten auch gehört die über die scheibe und indirekten schall gespielt haben und es war alles andere als schlecht (zb beim Deutschen AYA-Meister in der Amateur 3-Wege) bei den HT's würde ichs mit tatsächlich nochmal überlegen osb indirekt werden sollte, auch da kann man optisch ansprechende lösungen finden grade bei deinen komponenten solltest du echt auf den einbau achten, damit du kein potential verschenkst!

grüße und mach mal neue Bilder
Cruiser1985
Inventar
#14 erstellt: 28. Dez 2009, 12:36
Mit dem mt gebe ich dir recht. Wenn man ihn vom abrett richtung Scheibe spielen lässt. Aber doch nicht vom spiegeldreieck Richtung Scheibe wie er das vorhat. Dann spielt der Mt im endefekt Richtung abrett.
muthchen
Inventar
#15 erstellt: 28. Dez 2009, 13:17
er hat nirgends geschrieben das er das vom spiegeldreieck aus tun soll

die HT/MT kombi wird richtung scheibe spielen umd das bühnenbild zu verbessern und den "kopfhörerstyle" zu beseitigen

da steht nix von spiegeldreieck!

grüße
Cruiser1985
Inventar
#16 erstellt: 28. Dez 2009, 13:23
Guck dir nochmal seine Auflistung an was verbaut werden soll. Da steht der Mt und dahinter spiegeldreieck. Guck oben nochmal nach. Würde es ja zitieren aber bin übers Handy drin
Cruiser1985
Inventar
#17 erstellt: 28. Dez 2009, 13:32
Verbaut werden soll:
headunit: Pioneer DEH-P9400MP
Front-Bühne: HT-Scan Speak 7.28 MK (spiegel-dreieck)
MT-Morel cdm 54 (spiegel-dreieck)!!!!!!!!!!
Amp-Front Bühne: Genisis four channel
Türe: Doorboard 2x16er Ehmann Kicker pro Türe
Amp-Türe: Phase opus


Da steht es.
c1performance
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 28. Dez 2009, 13:32
Jungs verbessert mich,aber das was ich geschrieben habe,ist doch wahr . Und das mit den Spiegeldreiecken etc. ist eh ääähhm naja
Aber gut.Ich denke er ist resistent gegen wirkliche Hilfestellung.Also soll er die Erfahrung machen und das Geld und die Zeit rausschmeißen. Wir haben dadurch nur ein weiteres Beispiel-SO macht man es nicht
Pegel und SQ wird grad mit den billig subs nicht drin sein
Cruiser1985
Inventar
#19 erstellt: 28. Dez 2009, 13:38
Seh ich genauso. Aber Bilder soll er trotzdem mal reinstellen. Wäre ein gutes anschauungsbeispiel wie man den Mt und den ht nicht ausrichten soll.
Aber vielleicht merkt er ja auch das er seine sub wahl überdenken muss und richtet das fs doch anders aus. Wäre schade um das Geld. Aber wenn er was zu verschwenden hat kann er mir gerne was abgeben.
c1performance
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 28. Dez 2009, 13:43
Ganz im Ernst: Er hofft nach wie vor(hat er ja schon mehrfach zu mir gesagt)das er auf Positive Kritik hofft.Nur wenn er das nicht verstehen will,das er seine 1,2KW hat und ihm die mal gar nichts bringen,was solls. Beratungsresistent. Mehr kann man nicht tun.
Cruiser1985
Inventar
#21 erstellt: 28. Dez 2009, 13:53
Wenn es wenigstens vernünftige 10ner wären wäre schon was anderes. Denke so an nen A3 aus einer Zeitschrift mit 16 12" woofern. Aber klingen tut der bestimmt. Muss halt nur das passende Material sein. Aber wenn er nichts an ratschlägen annimmt, selbst schuld. Aufm Parkplatz zum goldenen M werden sie bestimmt begeistert sein. Aber jeden das seine. Aber dann würde ich nicht in ein klang 3 Wege fs investieren sondern in nen 2 Wege Doppel kombo oder so
c1performance
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 28. Dez 2009, 14:00
Eben genau so.Aber der Infinity A3 ist hammer Würd das teil gerne mal live erleben.Was für eine Membran Fläche und dann nur ein Amp
Ich merk ja selber grade wie schwer es ist,klang UND Drag zu verbinden.Aber ich selbst bin aktuell damit zufrieden und Arbeite dran,das beides Optimal ist. ISt halt ne Langwierige Sache und man braucht halt auch ne LZK etc. Aber soviel Subs und dann auch noch Magnat,nein danke.Aber vielleicht will er ja auch genau da beim Goldenen M prahlen
Cruiser1985
Inventar
#23 erstellt: 28. Dez 2009, 14:12
Würde ich auch gerne mal hören. Aber konnte zumindest mal denn Rainbow tt hören. Ist ja vom selben einbauer.
Ohne lzk geht aber gar nichts. Aber wenn du beides machen möchtest, also sq und Drag musste ja nur verschiedene Einstellungen speichern können.
Bin aber mal gespannt was aus dem parkplatz brüllet wird.
Interessanter wäre wenn er die 8 woofer auch nur an einer Amp anschließen würde.
c1performance
Hat sich gelöscht
#24 erstellt: 28. Dez 2009, 14:23
Ja hab ja das Alpine IVX-M706 das kann das alles,plus den CDA 5755 EQ Da geht schon was
Cruiser1985
Inventar
#25 erstellt: 28. Dez 2009, 14:29
Hab mir jetzt das alpine iva-d106 mit'm pxa-h100 geholt. Bin mal gespannt wenn alles drin ist. :-)
chaosbringer
Stammgast
#26 erstellt: 28. Dez 2009, 14:29
Hallo,

extreme_Astra schrieb:
hallo zusammen,

ich möchte hier in den nächsten wochen mein projekt vorstellen.

erst mal kurz in einem satz zu meiner person.

ich bin 24 jahre jung komme aus wuppertal und fahre den astra jetzt seit 3 jahren.

kurz zum fahrzeug:

astra F-CC, baujahr 1996, 2,0l 16V mit LPG Gas Anlage :-)

so und nun zum interessanten....den komponenten und dem plan des ausbaus :-)

Verbaut werden soll:
headunit: Pioneer DEH-P9400MP
Front-Bühne: HT-Scan Speak 7.28 MK (spiegel-dreieck)
MT-Morel cdm 54 (spiegel-dreieck)
Amp-Front Bühne: Genisis four channel
Türe: Doorboard 2x16er Ehmann Kicker pro Türe
Amp-Türe: Phase opus 150.4

Heck: Rückbank entfernt boden wird begradigt
Die kiste wird von der kofferraumklappe
bis hinter die Sitze gehen.
Woofer: 8x25er Magnat X-Force 2500
Woofer Amps: 4x Phase opus Ultra (2 woofer pro amp=2ohm)
Batterien: Original + 2x nsb 90 Northstar(hinter den
sitzen)
Kabel: 2x50mm² (je eins pro Batterie)
50mm² anschluss zu den woofer amps
Dämmung: Türen 2 lagig
rest muss ich mir noch überlegen wie *g*

die HT/MT kombi wird richtung scheibe spielen umd das bühnenbild zu verbessern und den "kopfhörerstyle" zu beseitigen

nun die bilder:
http://s4.directupload.net/file/u/26262/t93h7vo6_jpg.htm
http://s7.directupload.net/file/u/26262/aefioi89_jpg.htm
http://s7.directupload.net/file/u/26262/ofb68pup_jpg.htm
http://s5.directupload.net/file/u/26262/d3pme2v7_jpg.htm
http://s12.directupload.net/file/u/26262/uc9gwkpl_jpg.htm
http://s4.directupload.net/file/u/26262/h6mif7lo_jpg.htm
inzwischen hat das auto gsi spoiler, böser blick und gsi haube

ich weiß leider nicht wie ich die bilder direkt als bild in den thread posten kann, um erklärung währe ich dankbar :-)


lass dich nicht entmutigen, wird bestimmt eine Anlage, die viel Spass macht!

Ich freu mich schon auf neue Bilder!

MfG
Chaos


An die "Anderen",
ich denke, er hat eure Kritik/Meinung zur Kenntnis genommen!
Wenn ihr chatten wollt, dann macht nen eigenen Thread auf!
Cruiser1985
Inventar
#27 erstellt: 28. Dez 2009, 14:33
Ich bin schon zufrieden wenn er die Ausrichtung des fs ändert. Wenn ihm dann der Bass gefällt ist es ja gut.
muthchen
Inventar
#28 erstellt: 28. Dez 2009, 14:44
wartet doch erstmal ab wie ers machen will mit den Spiegeldreiecken oder wie auch immer!

denke nicht das mans vorher verteufeln soll ohne bilder gesehen zu haben wie ers meint

an TE:
mach mal bilder von deinen vorstellungen, dann können wir dir sagen obs funz oder nich!

grüße
Cruiser1985
Inventar
#29 erstellt: 28. Dez 2009, 14:51
Haste recht. Hoffe Bilder folgen. Aber als Tipp. Den Mt an die a-Säule und den ht ans spiegeldreieck. Denke das sollte besser passen. Kenne die Platzverhältnisse. Fahre selber Astra f
c1performance
Hat sich gelöscht
#30 erstellt: 28. Dez 2009, 14:52
ok chatten wir in meinem Thread Honda Civic goes Loud Das Imprint würd mich auch mal interessieren
extreme_Astra
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 29. Dez 2009, 23:08
hi zusammen,

heute ist nicht viel passiert da ich noch die halle befahrbar machen musste(ist nicht meine)
ausserdem ist leider gestern mein wasserkühler kaputt gegangen, und ich hoffe das morgen mittag der neue da ist damit ich mit dem auto in die halle kann

natürlich werde ich es mit der ausrichtung der HT und MT erst mal ausprobieren deswegen werde ich sie nur so wie auf den folgenenden bildern erst mal fixieren und hinter er wenn das ergebniss so ist wie ich es mir vorstelle, werde ich das spiegeldreieck sammt halterung mit glasfasermatten überziehen.
deswegen mache ich auch erst den heckausbau fertig damit ich die amps für den front ausbau anschließen kann um die ausrichtung zu testen.

http://s7.directupload.net/file/u/26262/bmmmgplz_jpg.htm
http://s5.directupload.net/file/u/26262/autie45x_jpg.htm


wegen der konsturktiven kritik von euch; ist ja alles sehr nett aber ich werde das erst mal so machen wie ich es geschrieben habe.
Verbesserungen bzw veränderung kann ich dann immer noch durch führen, weil ich sie ja nur fixieren will.

Jeder ist natürlich nach fertigstellung zum probehören herzlich eingeladen :-)

ich hoffe das ich morgen anfangen kann (voraussetzung der kühler ist da)

ich werde die kiste klappbar machen damit ich noch an den gastank dran komme.
ich hoffe ich kann euch morgen mit den erst fotos vom heckausbau versorgen, damit ihr ne vorstellung habt :-)
Cruiser1985
Inventar
#32 erstellt: 29. Dez 2009, 23:40
@ muthchen

mit den Bildern ist jetzt alles geklärt oder?
extreme_Astra
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 29. Dez 2009, 23:58
das hört sich ja nach negativer kritik an ;-)
Cruiser1985
Inventar
#34 erstellt: 30. Dez 2009, 00:45
Kann man als negative Kritik auffassen. aber wenn du mal überlegst, wo der Schall hin reflektiert dann merkste das das abrett den besseren klang zu hören kriegt als du. Der Schall spielt dann ja nur aufs abrett und nicht Richtung hörer. Du stellst ja zu hause auch die Lautsprecher so hin das sie in deine Richtung spielen umd nicht zur Wand. Wenn der Mt vom abrett zur Scheibe spielt wäre das ok dann spielt der über die Scheibe zu dir. Kannst ja ganz einfach testen. Halt kurz nen ls von DIT Richtung Scheibe und einmal in deine Richtung. Dann merkst was ich meine.
extreme_Astra
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 30. Dez 2009, 01:07
da hast du rechtdas ich das zu hause auch nicht mache, das liegt aber daran das ich dort eine gewisse distanz zu den lautsprechern habe, und das somit nicht nötig ist, im auto habe ich ca 1m wenn es hoch kommt. deswegen bin ich mir sehr sicher das das funktioniert.ich werde es mal ausprobieren, wie gesagt ich fixiere sie ja nur, dann werde ich sie drehen und dann entscheide ich wie ichs mache
Cruiser1985
Inventar
#36 erstellt: 30. Dez 2009, 01:23
Probieren kannst es ja aber ein optimales hören wirst du dann nicht haben. Was meinst denn warum die ganzen einbauprofis die ls zum alles größten Teil zum Hörer positionieren?
Oder hast schonmal ne Top Anlage gehört die vom spiegeldreieck zur Scheibe Richtung abrett spielt? Ich noch nicht!
extreme_Astra
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 30. Dez 2009, 01:46
ich denke eher das man das so selten sieht, weil es einfach verdammt scheiße aussieht *g*.
wie gesagt probieren werde ich auf jeden fall und es macht ja auch spaß.
ich hoffe mal das ich morgen was neues berichten kann.
das einzige was mir noch fehlt ist nen wert für die spule vor den mitteltöner. beim HT werde ich nen 4,7qF kondensator nehmen von mundorf.
muthchen
Inventar
#38 erstellt: 30. Dez 2009, 01:47
jo is wirklich hiermit geklärt und auch wohl schon das es keinen sinn so macht....
Malice-Utopia
Inventar
#39 erstellt: 30. Dez 2009, 01:49
@c1performance
du denkst auch das du hier einen auf oberschlaumeier machen kannst. du hast anscheinend wirklich keine ahnung. die x-force serie ist aufkeinen fall high end jedoch ist ein subwoofer wo man mit der axx serie von raveland vergleichen kann, und die können fürs geld in ordnung klingen. wirklich und lautspielen können sie auch.

und wenn du denkst du hättest was lautest gehört dann haste noch nie 4 dd z18 gehört an mehr als 20kw gehört oder? das überlebst du nicht..

ich fahre selber mit 4 re audio xxx 12" an zwei analogen oldschool orion amps mit je 5kw und die sind auch verdammt laut.

@ TE mach weiter .. es klingt wirklich interessant
vorallem frag ich mich grad wie du die 8 subis abstimmen willst. und wie groß das gehäuse wird ^^


gruß mat
muthchen
Inventar
#40 erstellt: 30. Dez 2009, 01:55
interessant ises auf jedenfall mal schaun was draus wird, das mit den woofern kann natürlich funzen...beim FS wird der TE es auch merken was besser is

grüße
extreme_Astra
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 30. Dez 2009, 02:10
die kiste wird vom heck aus bis hinter die sitze gehen. aber das sehe ich noch genau wenn ich den gastank in der reserveradmulde ausgeglichen habe mit kanthol, womit ich natürlich an höhe verliere, ich sehe dann wie weit ich in die höhe gehen kann, und somit weiß ich dann auch die länge :-)
chaosbringer
Stammgast
#42 erstellt: 30. Dez 2009, 02:19
Hallo,

muthchen schrieb:
beim FS wird der TE es auch merken was besser is ;)






hoffen wir es.

Wäre echt schade um die sehr schönen Adapter!

Auf jeden Fall eine direkte Ausrichtung versuchen!
Evtl. noch auf den Rückspiegel oder auf einen Punkt dahinter (ca.30cm nach hinten).
MfG
Chaos
Cruiser1985
Inventar
#43 erstellt: 30. Dez 2009, 02:25
Interessant ist es irgendwie schon, aber vernünftige Sachen fürs fs nehmen und dann die woofer. Passt ja irgendwie nicht. Dann doch lieber gleich bessere woofer. Hauptsache er denkt dran irgendwo Boche die zusatzbatterie unterzubringen und was dazu gehört.
extreme_Astra
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 30. Dez 2009, 02:32
die batterien kommen hinter die sitze und werden verkleidet, ich habe leider keinen anderen platz da die reserverad mulde durch den gastank besetzt ist.
Aber wie soll man wissen was sich besser anhört wenn man es nicht ausprobiert.....deswegen werde ich mir ja bede varianten anhören.
4 amps habe ich genommen weil ich dann auf 2 ohm komme, die amps (opus ultra) hören sich an 1 ohm nicht an, die signale kommen so unkontrolliert im oberen bereich, und die stufe geht schnell ins clibbing, an 2 ohm hört sich sie am besten an.
die 8 woofer (25er magnat) variante habe ich ja schon 206er gehört, und das hatte mich überzeugt.
Cruiser1985
Inventar
#45 erstellt: 30. Dez 2009, 02:46
Probier es aus was am fs für dich besser ist. Mit den woofern, mach einfach. Pegel kriegste vielleicht aber ob's klingt bezweifle ich noch. Aber dann nicht nur die Türen dämmen versteht sich.
c1performance
Hat sich gelöscht
#46 erstellt: 30. Dez 2009, 08:47
[quote="Malice-Utopia"]@c1performance
du denkst auch das du hier einen auf oberschlaumeier machen kannst. du hast anscheinend wirklich keine ahnung. die x-force serie ist aufkeinen fall high end jedoch ist ein subwoofer wo man mit der axx serie von raveland vergleichen kann, und die können fürs geld in ordnung klingen. wirklich und lautspielen können sie auch.



Ich weiß ja nicht was du von mir willst,aber das die x-force high end sind,hab ich nie behauptet!Es ging mir darum,ihm zu sagen,das nen so hochwertige komponenten wie seine Morel´s nicht wirklich mit solch Magnat dingern zusammen passen.Ich denke das ist nen Unterschied Denn ich denke nicht grade das Magnat zu High End zu zählen ist.Ausserdem,bin ich der Meinung,das die Magnat einfach nicht mit den Restlichen Komponenten passen.VOm Klanglichen her.ICh denke du weißt was ich damit sagen will.Aber gut,Lesen will gelernt sein.
Und unterstelle mir nich ich hätte keine Ahnung.Das kannst du schon mal gar nicht beurteilen. Also lass den Scheiß.Kannst du woanders machen
Und bevor ich es Vergesse:Nein 4DD`s durfte ich noch nicht hören. Aber ich denke, Das Klang Komponenten und dann sonne Boom Box nicht zusammenpassen. Siehst du das anders? Gut,gib hier immer noch die Meinungsfreiheit.Also


[Beitrag von c1performance am 30. Dez 2009, 08:50 bearbeitet]
Malice-Utopia
Inventar
#47 erstellt: 30. Dez 2009, 14:51
[quote="c1performance"][quote="Malice-Utopia"]@c1performance
du denkst auch das du hier einen auf oberschlaumeier machen kannst. du hast anscheinend wirklich keine ahnung. die x-force serie ist aufkeinen fall high end jedoch ist ein subwoofer wo man mit der axx serie von raveland vergleichen kann, und die können fürs geld in ordnung klingen. wirklich und lautspielen können sie auch.



Ich weiß ja nicht was du von mir willst,aber das die x-force high end sind,hab ich nie behauptet!Es ging mir darum,ihm zu sagen,das nen so hochwertige komponenten wie seine Morel´s nicht wirklich mit solch Magnat dingern zusammen passen.Ich denke das ist nen Unterschied Denn ich denke nicht grade das Magnat zu High End zu zählen ist.Ausserdem,bin ich der Meinung,das die Magnat einfach nicht mit den Restlichen Komponenten passen.VOm Klanglichen her.ICh denke du weißt was ich damit sagen will.Aber gut,Lesen will gelernt sein.
Und unterstelle mir nich ich hätte keine Ahnung.Das kannst du schon mal gar nicht beurteilen. Also lass den Scheiß.Kannst du woanders machen
Und bevor ich es Vergesse:Nein 4DD`s durfte ich noch nicht hören. Aber ich denke, Das Klang Komponenten und dann sonne Boom Box nicht zusammenpassen. Siehst du das anders? Gut,gib hier immer noch die Meinungsfreiheit.Also[/quote]

lass dieses ego geschreibe
"diese" magnat subwoofer haben eine gewisse potenial das wollte ich dir weiß machen. DIE können wirklich einigermaßen gut klingen, du kennst die woofer doch gar nciht, hast die auch ncith gehört also? natürlich kann man die nicht mit morel vergleichen aber er hat die woofer schon und er könnte trotzdem was daraus machen, und nicht gleich vonanfang an entmutigen, das war keine meinung von dir das warfassst schon angegriffen ge?
und ich sags dir noch einmal der x.force kann gut klingen ist wirklich ein ausnahme fall wäre es einderer magnat hätte ich auch schon alarm geschlagen, natürlich wäre jetzt ein morel ultimo subwoofer ideal aber das hat er jetzt leider nciht und er wir anscheinend auch mal laut hören un da sind diese magnat subwoofer nicht verkehrt.

MfG mat
extreme_Astra
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 30. Dez 2009, 19:33
@ Malice-Utopia

danke du sprichst mir aus der seele

mein auto läuft endlich wieder ich hoffe ich kann morgen noch was reißen....dann sind neue pics im anmarsch.

und entmutigen lasse ich mich nicht ich weiß ja was die dinger können.
c1performance
Hat sich gelöscht
#49 erstellt: 30. Dez 2009, 21:00
von Entmutigen war auch keine Rede. Verdreh die sachen nicht. Soll er doch machen.Wenn er damit glücklich ist,ist doch alles gut.Er baut die Anlage schließlich für sich und nicht für andere
Malice-Utopia
Inventar
#50 erstellt: 30. Dez 2009, 23:21
von Entmutigen war auch keine Rede. Verdreh die sachen nicht. Soll er doch machen.Wenn er damit glücklich ist,ist doch alles gut.Er baut die Anlage schließlich für sich und nicht für andere


kannste dir die kommentare auch sparen, die sind total unnötig.
du ausserdem kannst du hier nicht mitreden... anscheinend hast du wenig praktische erfahrung.
lass es einfach und lass es stecken.
c1performance
Hat sich gelöscht
#51 erstellt: 31. Dez 2009, 00:07
Na du scheinst mich ja sehr gut zu kennen.Junge rede nicht von sachen von denen du keine Ahnung hast.Du machst dich sowas von zum Horst.
Aber hab ich mir schon gedacht das auch in diesem Forum so gut wie nur Leute unterwegs sind,die glauben sie seien die Besten und tollsten. Wozu du dich scheinbar zählst.
Aber gut ist mir egal. Ignore und gut ist Da steh ich drüber. Und jetzt mal schluss mit OT. Wenn du was von mir willst,gibt da sowas nettes das nennt sich PM.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Spikes Ananas goes High Fidelity
spikes216 am 05.06.2012  –  Letzte Antwort am 07.06.2012  –  12 Beiträge
ZWEI SAHNESTÜCKEN ( Civic goes High End)
crxfraek am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2010  –  177 Beiträge
Astra F Cabrio goes Sound Quality (Aktuell: Kofferraumausbau)
daniel16 am 01.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2011  –  47 Beiträge
[Benz W210 ] Helix , Andrian Audio , Scan speak
Korntwingo666 am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  29 Beiträge
Astra F Anlage
astra_emphaser am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 25.07.2009  –  25 Beiträge
Astra F: Kicker, Hertz
elastic am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 24.05.2011  –  28 Beiträge
Kiela's Astra F Caravan
Kiela am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 30.08.2012  –  307 Beiträge
Türdämmung Astra F CC
Feixl am 05.09.2014  –  Letzte Antwort am 05.09.2014  –  7 Beiträge
Bastelprojekt Astra F
Readun am 25.11.2016  –  Letzte Antwort am 22.09.2017  –  40 Beiträge
Golf IV [ Pioneer .:. Morel .:. Eton .:. Peerless .:. Audison ]
Marc_1006 am 16.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.08.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2009
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.059 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedMörtn2
  • Gesamtzahl an Themen1.414.559
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.930.477