Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 3 4 5 6 7 Letzte |nächste|

erstes board nimmt platz 4x15", bandpass FERTIG!!

+A -A
Autor
Beitrag
Nickon
Inventar
#324 erstellt: 04. Jul 2011, 18:51
nein aufs türvolumen hab ich sie nicht laufen lassen. um ehrlich zu sein habe ich nahezu mit "fast" allen chassis die ich je getestet habe in geschlossenen volumen bessere erfahrungen gemacht als ins türvolumen.

ich denke halt die chassies werden lediglich wuchtiger und vielleicht noch einen müh lauter vielleicht auch noch etwas ausgewogener, dagegen spricht aber wieder die tür die extrem steif sein muß.

selbst bei geschlossenen dobos ist es mit unter nicht ganz einfach die türen ruhig zu bekommen und da stekt schon imens an dämmung und auch anderen entstörmaßnahmen drin ;). das bassabteil schafft dann sein übriges dazu, so das man immer am nacharbeiten ist. der wagen ist innen zwar fast tot aber ich will keinen stressfaktor schaffen, den ich umgehen kann ;).

an leistung läuft aktuell nicht viel. wenn wir von nominalen werten ausgehen sind das rund 120 watt für zwei/kanal dort laufen die chassis ausgewogen und spielen schon recht gut auf. in brücke habe ich sie mit rund 400 laufen gehabt, da geht dann schon deutlich mehr. final werden es rund 600++ /seite sein. jedes dobo bekommt seine eigene stufe.
Audiklang
Inventar
#325 erstellt: 04. Jul 2011, 19:21
hallo

türvolumen gibt mehr tiefgang da grösser aber etwas weniger pegel da gleichmässiger abfall im frequenzgang zu tiefen frequenzen hin

mit gehäusen ist der dämmaufwand aber schon deutlich geringer wenn es nicht unbedingt pegeln muss bis der arzt kommt

Mfg Kai
Nickon
Inventar
#326 erstellt: 10. Jul 2011, 19:30
jo freitag und heute hab ich wieder was machen können und bin ganz gut voran gekommen. board nummer zwei ist nun auch dran.


SNC00435

SNC00453

SNC00461

SNC00463

SNC00464

geschliffen und gespachtelt ist es auch schon

SNC00481

SNC00482

SNC00486

jetzt da beide seiten drin sind wirkt das cockpit doch etwas beengt :D.

SNC00478

das konzept was die optik angeht habe ich heute auch schon zu gfk gebracht. es wird ggf. noch etwas abgeendert, aber in diese richtung wird es gehen.

ich habe mir GFK platten gebaut die ich dann in form geschnitten habe. diese werden fablich nachher vom schwarzen leder durch den selben lack wie ihn der bandpass hat abgesetzt sein. also schwarz auf rot :).

SNC00465

SNC00466

SNC00468

SNC00470

so nun steh ich also kurz vor dem beldedern. das ein oder andere muß noch erledigt werden, aber ich denke das ich bald soweit bin.

klanglich geht die ganze sache jetztschon prima voran. die boards bauen einen wirklich straffen kick auf und spielen tonal so wie ich es mag. das br macht im fussraum einen heftigen wind und der sitz wird so richtig gut geschüttelt. so langsam macht die ganze sache richtig spass :D.

ich bin gespannt was dann mit richtig leistung an den boards gehen wird :).


[Beitrag von Nickon am 10. Jul 2011, 19:33 bearbeitet]
kokamola
Inventar
#327 erstellt: 10. Jul 2011, 20:36
Kranker Typ hehe würd ich gern mal hören!
Audiklang
Inventar
#328 erstellt: 10. Jul 2011, 20:56

kokamola schrieb:
Kranker Typ hehe würd ich gern mal hören!

deswegen soll er ja auch mal zum tagesevent vorbeikommen

interessiert nicht nur dich

Mfg Kai
kokamola
Inventar
#329 erstellt: 10. Jul 2011, 20:57
Yo mach das mal!
Nickon
Inventar
#330 erstellt: 17. Jul 2011, 20:56
wieder einiges an zeit investiert. gestern und heute, morgen werden die türen dann final bezogen.

gesamt gesehen bin ich aber schon ein sehr gutes stück voran gekommen und stehe quasi vor der ziellinie!

um alles fürs beziehen vorzubereiten mußte ich mich ja nun mal an die undankbare aufgabe der ports setzen.

im baumarkt gab es leider nichts passendes was ich hätte mit meinen ports kombinieren können, drum konnte ich nur mit behelfsmitteln arbeiten. bei den fallrohren gab es einen halbwegs annehmbaren 45° winkel den ich mir dann anpassen mußte.

dank heißluftfön geht das aber recht einfach, dazu noch ein paar drehmelschnitte und los gehts.

SNC00526

SNC00531

SNC00535

SNC00532

ein wenig glasfaser macht die geschichte haltbar

SNC00488

wie man sehen kann, passt der port haargenau. ich glaub für diesen zweck hätte es auch nichts von der stange gegeben :D.

SNC00490

SNC00491

SNC00492

jo dann ging es an den einbau der HT´s

SNC00497

die wollen da rein

SNC00501

wie man sieht ist der magnet sehr ausladend, so dass ich die kapseln gut anpassen mußte.

als belende für die HT´s dienen mir auch wieder die selbst gemachten GFK platten.

SNC00495

SNC00498

schwarzer lack mit klarlack

SNC00503

SNC00506

SNC00505

SNC00518

und schon wieder der erste staub, kein wunder bei der dauerbaustelle :D.

SNC00522

dann ging es noch wieter mit dem anpassen der boards an die restliche tür. erst abkleben, dann spachteln + schleifen und nach dem abziehen bleibt eine passgenaue kante.

SNC00525

SNC00487

SNC00529

jo und schließlich hab ich mit dem beziehen der beiden boards angefangen.

SNC00539

SNC00541

SNC00542

SNC00543

SNC00545

SNC00546

SNC00547

SNC00551

SNC00552

montiert zum probesitz ist auch schon erledigt.

SNC00554

SNC00509

SNC00560

SNC00561

so nun heißt es morgen nochmal reinhauen um den oberen teil der tür auch passgenau und optisch anzuschmücken, so dass es im gesamten auch nicht mehr diese spaltmaße gibt. zudem sollen die verzierungen auch noch mit ran. also noch eine menge arbeit.

mit den ports hab ich dir boards nochmal etwas tiefer abgestimmt, was nun meiner meinung nach etwas runder klingt. zudem ergibt sich nun mit dem neuen hochton ein enormer pegel obenraus. was aber auch deutlich wird, dass die TMT´s nun wirklich leistung brauchen!
Audiklang
Inventar
#331 erstellt: 17. Jul 2011, 21:03
hallo

sieht interessant aus

aber mit den hochtönern offen in der staubwüste laut deinen bildern

fährst das frontsystem zweiwege ?

Mfg Kai
Nickon
Inventar
#332 erstellt: 17. Jul 2011, 21:17
ja wenn ich mal zum saubermachen komme ist dann damit schluß, ich hoffe ja morgen soweit rum zu sein :D. wirklich "offen" sind die ht´s aber nicht :).

jopp fahre aktuell 2 wege.
'Alex'
Moderator
#333 erstellt: 17. Jul 2011, 21:18

fährst das frontsystem zweiwege


Genau das hat mich eben auch gewundert. Mit der Türbestückung hätte ich wohl nicht zu einem solchen Hochtöner gegriffen, die Fane hatte ich bei mir kurzzeitig auch mal im 2 Wege laufen, da bringt der zusätzliche Mitteltöner doch schon so einiges!

Ansonsten schauts wirklich ordentlich aus, ich bin gespannt wie der Gesamteindruck dann wird.


Gruß Alex
Audiklang
Inventar
#334 erstellt: 17. Jul 2011, 21:22
hallo

ich würde da auch eher zu sowas tendieren

EMMA+Wettbewerb+September+2010+bei+SoundCars+Leipzig_soundcars_2010_24.jpg.small

ist ein 13er koax , kannst dir selber anhören falls du mal vorbei kommst

Mfg Kai
'Alex'
Moderator
#335 erstellt: 17. Jul 2011, 21:28
Ein 10er Koax oder ein BB wäre sicherlich auch einen Test wert gewesen. Ich denke schon, dass dieser Schritt die Front noch nach vorne bringen würde. Allerdings glaube ich nicht, dass das nicht in Betracht gezogen wurde.

Gruß Alex
d3an
Stammgast
#336 erstellt: 17. Jul 2011, 21:34
war bei der HT/BB-auswahl dabei...
kein chassis was zur verfügung stand hatte unverzerrt den notwendigen pegel liefern können... daher diese HTs...

(getestet wurden n tangbandBB, visatonBBs, n dynaudioHT, n morelMT)


[Beitrag von d3an am 17. Jul 2011, 21:36 bearbeitet]
Nickon
Inventar
#337 erstellt: 17. Jul 2011, 21:38
japp, wurde auch nicht außen vor gelassen. wir haben verschiedene BB´s getestet. und auch der griff zu einem koax kam mir in den kopf, grad auch da ich letztens sehr interessante koaxe von DD verbaut hatted ie mir gut gefielen.

man sollte aber auch dazu sagen, dass diese HTs wirklich tief ankoppelbar sind. schon ab 1,2 khz kann man hier pegel fahren bis der arzt kommt, wenn man will und die umgebungsvariablen es so wollen.

ein pegelfester BB der dann unter volldampf auch noch halbwegs mithalten kann war im testfeld nicht dabei. bis dato muß ich sagen gefällt das FS schon wirklich gut. klanglich in jedem fall ein ORDENTLICHER schritt nach vorn und die alte front wird in allen belangen weeiit hinter sich gelassen.

wermutstropfen ist wie gesagt noch die leistung an den tmt´s. weil ich habe gesehen welche dynamic noch in den SP8 steckt was grad ebend nicht mal ansatzweise rauskommt. kommenden monat wird hier aber dann auch nachgeschoben und dann sollte das geschichte sein :).

morgen werden wir dann sicher auch nochmal ein paar messungen machen um zu sehen wie nun alles final zusammen läuft.


[Beitrag von Nickon am 17. Jul 2011, 21:41 bearbeitet]
kleenerpunk
Inventar
#338 erstellt: 18. Jul 2011, 14:46
wird immer schöner dein projekt

da bekomm ich grad lust meine eminence alpha 8a auch in BR- boards zu bauen

einen BB könnt ich dir noch empfehlen zum testen: Radical Audio Rax 85....hab ich bei mir verbaut und ich find der kommt mitm pegel gut mit den 4 eminence mit...arg teuer ist er ja auch net.

meiner meinung nahc ein versuch wert, bei mir spielt er ab ca. 450HZ, und ich find es klingt wesnetlich besser als wo ich noch normale HT hatte die auch erst ab 1,2Khz gepsielt haben.
Audiklang
Inventar
#339 erstellt: 18. Jul 2011, 15:34

kleenerpunk schrieb:
da bekomm ich grad lust meine eminence alpha 8a auch in BR- boards zu bauen

dafür ist er nicht geeignet !

Mfg Kai
kleenerpunk
Inventar
#340 erstellt: 18. Jul 2011, 15:42
..hab ich noch gar nicht simmuliert...war eh nur ne gedankenspielerei, hab meine doorboards vor nicht all zu langer zeit gebaut und serh viel arbiet rein gesteckt...so schnell werden die jetzt nicht verändert, die alpha spielen auch so gut aufs türvolumen

aber mehr leistung bekommen sie demnächst auch
Nickon
Inventar
#341 erstellt: 18. Jul 2011, 18:38
jo, heute hab ich dann die oberteile bezogen, was für eine kacke :D.

es ist nicht so ganz geworden wie ich es mir dachte, aber es ist halt selbst gemacht :D.

die ein oder andere kleinigkeit ist noch immer zu tun, z.b. die schraubabdeckungen oder auch den einen oder anderen kleinen knitter entfernen, die griffe mal nacharbeiten und ggf. auch mal die alten spiegeldreiecke rauswerfen.

die GFK teile habe ich heute auch erfolgreich lackiert.

ab morgen gehts dann aber erstmal in den urlaub.

als nächstes stehen halt noch die kleinen feinarbeiten an und dann natürlich die neuen antriebe für die türen einbauen.

ein paar schnelle messungen haben wir heute auch gemacht, vielleicht mag der dan ja mal was online stellen. ein seeehr feines chassie haben wir zudem heute auch noch in meiner tür getestet.

SNC00566

SNC00569

SNC00577

SNC00579
d3an
Stammgast
#342 erstellt: 18. Jul 2011, 18:50
wird prompt erledigt:

Linke Seite:
Messung
Rechte Seite:
messungR


[Beitrag von d3an am 18. Jul 2011, 18:54 bearbeitet]
Nickon
Inventar
#343 erstellt: 19. Jul 2011, 11:24
war das mit oder ohne woofer?
d3an
Stammgast
#344 erstellt: 19. Jul 2011, 11:37
mit
Nickon
Inventar
#345 erstellt: 19. Jul 2011, 13:27
alles klaro, hast du auch noch die messung ohne woofer? kannst ja vielleicht auch nochmal upen
'Stefan'
Inventar
#346 erstellt: 19. Jul 2011, 13:42
Der Bereich um 1-3kHz lässt vermuten, dass das mit 2 Wegen doch nicht unbedingt zielführend ist.

Oder ist's da noch nicht ausgreizt?



[Beitrag von 'Stefan' am 19. Jul 2011, 13:43 bearbeitet]
Nickon
Inventar
#347 erstellt: 19. Jul 2011, 13:49
nein da ist noch nichts ausgereizt. ist eine ratz-fatz abstimmung. final wird dann alles gemacht, wenn auch alle amps drin sind und auch die boards final abgestimmt sind ;).

zudem ist es nur eine messung mit rauschen, da ist leider eh jede messung irgendwie anders. ich muß nochmal versuchen meinen aux in gängig zu machen, dass man auch ein gescheites signal abgreifen kann.
Nickon
Inventar
#348 erstellt: 22. Aug 2011, 19:44
moin moin,

das thema zur suche nach dem frontantrieb hat sich nun am samstag gelöst. die beiden DD jungs bekommen unterstützung von zwei weiteren DD jungs :D.

SNC00590

SNC00593

SNC00599

es ist doch größer geworden als zu beginn geplant ABER es hat sich gelohnt. jetzt steht geballte power ohne ende an den türen zur verfügung :).

auch optisch hat sich nochmal was getan. ich werde die tage dann nochmal bilder machen, wenn ich mal alles etwas sauber gemacht habe.
Audiklang
Inventar
#349 erstellt: 22. Aug 2011, 19:58
hallo

kommst du am 03.10. nach leipzig

weiter machen


Mfg Kai
Nickon
Inventar
#350 erstellt: 22. Aug 2011, 20:04
schaun wir mal, wäre sicher luft für :).
Dotti
Ist häufiger hier
#351 erstellt: 22. Aug 2011, 20:21
Na da muss ich auch mal probe hören

Lg vom Dragger
Carbonat
Stammgast
#352 erstellt: 23. Aug 2011, 09:54
Alex, 3.9. Leipzig ist Pflichttermin

Wenn du willst, können wir uns in Dresden treffen und dann gemeinsam hochdaddeln... Bei mir ist der Termin fest im Kalender!

Und hören muss ich dann endlich auch mal wieder
Nickon
Inventar
#353 erstellt: 23. Aug 2011, 10:07
also 3.9 oder 3.10 ?
Carbonat
Stammgast
#354 erstellt: 23. Aug 2011, 10:53


[Beitrag von Carbonat am 23. Aug 2011, 12:46 bearbeitet]
Audiklang
Inventar
#355 erstellt: 23. Aug 2011, 20:26
hallo

ja kommt beide , wird sicher wieder sehr netter tag

Mfg Kai
FinnDerSchlingel
Stammgast
#356 erstellt: 24. Aug 2011, 13:27
-Unnötiges Komplettzitat durch Moderation entfernt.-

Was für Teile,mann.Kann mir garnicht vorstellen wie das abgehen mag.
Radikal,Brutal,Animal.


[Beitrag von 'Alex' am 24. Aug 2011, 19:51 bearbeitet]
Nickon
Inventar
#357 erstellt: 24. Aug 2011, 14:38
jo aktuell hab ich jede stufe auf reele 550 watt pro tür eingemessen. bisher laufen die chassis da auch ohne probleme. langzeittests stehen aber noch aus, sodass ich ggf noch etwas mehr gas geben kann.

die mehrleistung hat auch gezeigt, wie die HTL vorher zu kämpfen hatte und auf dem letzten loch pfiff. nun laufen die pros ab 50 hz nach oben auf und es gibt keinerlei anzeichen, dass sie gestresst sind.
HiFONiCS1000
Stammgast
#358 erstellt: 24. Aug 2011, 15:04
die DD Jungs sind ja Krass.. ^^ was machen die.! KW
Nickon
Inventar
#359 erstellt: 24. Aug 2011, 16:20
der hersteller sagt 1,1 kw an 4 ohm je stufe, aber das ist zu 100% untrtrieben.

ich gehe ja mit zwei 8 ohm chassis parallel ran und hab anschluß von rund 3,6 ohm. ich habe sie aktuell bei 550 watt eingemessen. das ist von der stufe her noch lange nicht ende der fahnenstange mal sehen was ich noch aufmache.
FallenAngel
Inventar
#360 erstellt: 26. Aug 2011, 08:51
Das Auto muss ich mir mal anhören

kleenerpunk
Inventar
#361 erstellt: 26. Aug 2011, 16:31
das muss ich auch mal hören...
da ist meins sicherlich auch leise dagegen (auch doppel 8" FS und 2x18" sub )
die doorbords sind echt sehr schön geworden...da will ich meine fast raus reißen und neu machen
Nickon
Inventar
#362 erstellt: 28. Aug 2011, 16:12
ahoi ahoi,

also kai mit dem termin kommende woche wird es bei mir nichts werden. auf dem rückweg von der ODM heute hab ich mal wieder nen großer musik gehört und ich muß wohl einen servicefall beklagen :D.

ansonstem hat sich das we gelohnt und ich hab auch wieder einen zertifizierten wert bei 34 hz stehen :D.
cwolfk
Moderator
#363 erstellt: 28. Aug 2011, 16:31
Sowas passiert mir auch immer, wenn ich n paar Sachen grad neu hab



Was haste für´n Wert?
Audiklang
Inventar
#364 erstellt: 28. Aug 2011, 19:33
X_Ion
Stammgast
#365 erstellt: 29. Aug 2011, 10:54
Hatte am samstag die gelegenheit mal endlich reinzuhören und muss sagen: Brutal!!

Nagefangen mit dem frontsystem! was das an schub erzeugt denke das reicht einigen hier schon ohne das sie subwoofer vermissen!!!! Abartig macht einfach nur spaß!

weiter gings mit den woofern das ganze system setzt einfach richtig geil den tiefbass um bei geschlossenen fenstern! was ich künstlich mit scheiben runterlassen erzeugen muss ist hier einfach normal und macht brutal spaß!!!

super umgesetzt und ein optischer leckerbissen!

super gemacht alex war net am we
Nickon
Inventar
#366 erstellt: 29. Aug 2011, 18:43
soooo grad aus der halle wieder daheim und ergebnisse en jetzt vor.


SNC00606

SNC00608


die spule hat es abgewickelt und hat sich im luftspalt verklemmt. wie kann das passieren? aufgeschlagen? wir haben die gleichen tracks auf der odm auf vollgas gehört, auf der fahrt war deas nicht mal vollgas, aber knapp davor :D.

es ist glücklicherweise nur ein woofer den es erwischt hat. die impendanz ist aber noch nahezu top, drum konnte ich auch nichts messen.

ansonsten zum wert. jopp neuer topscore liegt bei 154,3 db bei 34 hz und an rund 7 kw leistung.

im bassrace hab ich nicht das passende lied gefunden, dafür hatte ich es dann auf der heimfahrt gefunden. krieg im auto, aber absolut. ich kenne meine anlage ja nun schon wirklich gut aber was der track im auto angerichtet hat war nicht mehr feierlich :D. schade dave, dass wir den nicht auch noch gehört haben, warum eigentlich nicht?!

ansonsten dave erstmal danke für das lob und ich kann nur bestätigen was du schreibst. das we war prall und hat wirklich spass gemacht. dich mal kennen zu lernen und mal kurz und knackig zu babbeln ebenso. auch deinen wagen zu hören war sehr interessant obgleich es erinnerungen in mir geweckt hat :).


hier noch ein paar bilder von den aktuellen dobos.

SNC00609

SNC00616

wer also noch einen spl-dynamics pro 380 D2 liegen hat oder gar nen recone, immer her damit ;).


[Beitrag von Nickon am 29. Aug 2011, 18:45 bearbeitet]
'Alex'
Moderator
#367 erstellt: 13. Sep 2011, 20:52
Da die Frage früher oder später sowieso kommt, warum verkaufst du die übrigen 3 SPL Pro? Gibts neue Pläne?

Gruß Alex
X_Ion
Stammgast
#368 erstellt: 14. Sep 2011, 10:36
8 18er spl dynamics XD

ne quatsch was kommt??
Nickon
Inventar
#369 erstellt: 14. Sep 2011, 15:50
ob, wie, wann und zu was gewechselt wird steht noch offen und nicht zu 100% fest
'Alex'
Moderator
#370 erstellt: 14. Sep 2011, 16:48
Aber die SPL Dynamics sind Deine und fliegen raus?

Gruß Alex
Nickon
Inventar
#371 erstellt: 14. Sep 2011, 17:56
die pros sind meine, richtig ob sie ausgetauscht werden hängt von der abnahme ab. grundlegend stehe ich dem weiteren verwenden positiv gegenüber ;).

8x18" wäre mal was, dann wirds endlich auch mal laut :D.


[Beitrag von Nickon am 14. Sep 2011, 17:57 bearbeitet]
'Alex'
Moderator
#372 erstellt: 14. Sep 2011, 18:02
Ich glaube 8 18er lassen sich in einem halbwegs normalen Fahrzeug schon nichtmehr sinnvoll realisieren, es sei denn man baut Geschlossen und bekommt die rießige Frontplatte unter.

Nickon
Inventar
#373 erstellt: 14. Sep 2011, 18:09
ne ne, 8x18" braucht kein mensch lieber eine eingegrenzte anzahl ordentlich verbaut
Nickon
Inventar
#374 erstellt: 10. Okt 2011, 21:28
soooo, der seat brummt wieder. alle 4 pros laufen wieder wie gewohnt und das mit durchzug :D. dennoch stehen die woofer weiterhin zum verkauf.

zudem habe ich die erste spassmessung mit dem frontsystem gemacht.

bei 54 hz liegen glatte 130 db an. mal schaun was ich hier noch ausreizen kann. ein paar folgetests lasse ich mir nicht entgehen8).
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 3 4 5 6 7 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Mercedes 190E Bandpass + HT Kugeln endlich fertig!
Karlson am 24.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.06.2010  –  16 Beiträge
Astra Cabrio JL Bandpass
Theees am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.09.2011  –  32 Beiträge
Bandpass BMW 318i
DCA am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 01.10.2006  –  4 Beiträge
mal wieder ein bandpass
Nickon am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  20 Beiträge
Projekt-Mini Bandpass ^.^
DriveBY-Corsa am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  13 Beiträge
Astra-iner Sound - Mein erstes Projekt : Vorerst "fertig" ! :)
astradstone am 06.08.2018  –  Letzte Antwort am 10.09.2018  –  82 Beiträge
JL AUDIO 13W7 im Bandpass
andiwug am 07.02.2006  –  Letzte Antwort am 21.02.2006  –  398 Beiträge
Ü2r 4x15" SQPL Nostalgie Neue Bilder, Seite 7
deSünner am 11.04.2010  –  Letzte Antwort am 25.02.2011  –  307 Beiträge
[Ford Mondeo] 4x15" BR Wall Lithium,Propper Droppers
escort_fahrer32 am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2018  –  1845 Beiträge
Erstes Auto, erste Anlage! Renault Megane I Aktuell 4th. Bandpass Gehäuse bau
dagern am 21.09.2011  –  Letzte Antwort am 01.12.2011  –  84 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.012 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedeasymarkt33
  • Gesamtzahl an Themen1.425.631
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.134.798