welcher 18"er?

+A -A
Autor
Beitrag
b3nn1_@_PA
Stammgast
#1 erstellt: 23. Feb 2006, 17:10
hallo!

habe 200€ für nen 18"er...darf auch nur ein chassis sein...rest kann ich bauen!
eine überlegung wäre der DAP RW18B...
das ding soll einfach nur bassmäßig lauter gehn als meine MC-15 von DAP..dann bin ich zufrieden...
wenn man für 200€ auch 2 18"er kriegt..lasst es mich wissen!



http://cgi.ebay.de/D...QQrdZ1QQcmdZViewItem


MFG b3nn1



PS: soll fürs größere party sein!


[Beitrag von b3nn1_@_PA am 23. Feb 2006, 17:29 bearbeitet]
Andi78549*
Inventar
#2 erstellt: 23. Feb 2006, 17:33
Gut, wenn du nur 200 € ausgeben willst kannst du ja mal den Dap rw Bass anhören. Die Belastbarkeit und der Wirkungsgrad sind etwas gering, aber für die schrottigen mc 15 wird der Bass schon langen. Du willst nicht wirklich mit den mc 15 mehr als 50 qm bekreischen oder ?
b3nn1_@_PA
Stammgast
#3 erstellt: 23. Feb 2006, 18:02
durchaus!
der bass von den MC15 ist ja schon in ordnung...das horn is die scheisse an der box!!!
und die FW!!!

MFG b3nn1
Andi78549*
Inventar
#4 erstellt: 23. Feb 2006, 20:14
Verkauf sie doch bei ebay, habe ich damals auch mit meinen Piezosärgen gemacht. Der Tieftöner ist auch mies. Echte Billigserie, ist die rw eigentlich auch. Verkauf deine mc 15, leg noch ein bisschen was drauf und kauf dir zwei EV sx 100 oder audio zenit cd 12, die sind um einiges besser und da hast du wesentlich mehr davon als wenn du dir jetzt noch so nen Billigsub zulegst.
b3nn1_@_PA
Stammgast
#5 erstellt: 23. Feb 2006, 20:22
kann sein das die EV sx 100besser sind. aber zu teuer..aebr ich bin zufrieden..will nur noch mehr bass als ich schon habe...und das dürfte man mit irgendnem 18"er doch schaffen oder?

MFG b3nn1


[Beitrag von b3nn1_@_PA am 23. Feb 2006, 20:25 bearbeitet]
Andi78549*
Inventar
#6 erstellt: 24. Feb 2006, 13:44
Ich würde lieber sparen und dann einmal was gescheites kaufen. Der 18er Dap rw wird von guten 15" Chassis schon in den Schatten gestellt... Ich würde sparen und die MC 15 verkaufen, dann kannst du dir auch ordentliche Boxen kaufen. Wenn du jetzt alles mit dem Billiggerümpel vollstellst wirst du immer noch nicht zufrieden sein. Der rw ist dir bestimmt auch zu leise. Eine zweite Endstufe + Aktivweiche brauchst du ja auch noch und das kostet min. 250-300 €. Dazu kommen die 200 €, die du für einen Sub ausgeben wolltest und ca. 50-100 €, die deine MC 15 bei ebay bringen. Voila, schon hast du 600 € wofür man sich tolle Tops kaufen kann, die später durch Subs erweiterbar sind, bei den MC 15 ist das nicht gegeben, das sind keine richtigen Tops...
ukw
Inventar
#7 erstellt: 24. Feb 2006, 16:24
Dieses DAP Gehäuse soll wirklich gut sein.
Ich habe Berichte im PA Forum gelesen, wonach das Chassis ausgebaut- , bei Ebay entsorgt-, und ein XB700 in das Multiplexgehäuse montiert wurde.
Mit bestem Ergebnis!
b3nn1_@_PA
Stammgast
#8 erstellt: 24. Feb 2006, 19:08
tops habe ich doch schon!!!!!!!!!!
fragt nich welche...sind selbstgebaut...mit 12"er TT, 6,5" MT und blackthunder ringstrahler HT!
reicht völlig aus...solange die erst ab 80hz spielen, gehen die ab wie hölle!
die MC-15 werd ich behalten als "in-der-ecke-mitspiel-boxen"...

der bass soll hauptsachlich aus dem neuen 18"er kommen, die DAPs dich ich schon habe sollen so kickbass bis mitten machen und die tops alles darüber!

was fürn guten 18"er sub kriegt man denn nu?
(ohne aktiv weiche und amp und so...sowas hat meine fadda alles im alten tonstudio...also NUR DER 18"ER!!!!)

MFG b3nn1


PS: @ UKW: wieveil bekommt man denn für den LS in dem DAP gehäuse?
und wieveil kostet der LS den man danach reinsetzt?


[Beitrag von b3nn1_@_PA am 24. Feb 2006, 19:10 bearbeitet]
b3nn1_@_PA
Stammgast
#9 erstellt: 24. Feb 2006, 21:05
was ist von dem EMINENCE SIGMA PRO 18 zu halten?
kostet 138€...
ist der denn wohl besser als die DAP RW18B bestückung?

MFG b3nn1
Poison_Nuke
Inventar
#10 erstellt: 25. Feb 2006, 22:50
Der Sigma Pro 18 ist schon ein recht gutes Chassis.

Ich würde aber lieber noch etwas draufpacken und die machen sich bisher schon sehr gut
b3nn1_@_PA
Stammgast
#11 erstellt: 26. Feb 2006, 15:36
dann werd ich mir mal über legen, zusätzlich zu meinen vorhanden boxen den sigma pro 18 zuzulegen!
das sollte dann ordentlich "wemmsen" und ich bzw. die partygäste sind zufrieden!

danke...
MFG b3nn1
b3nn1_@_PA
Stammgast
#12 erstellt: 26. Feb 2006, 15:38
oder was is mit dem hier?


http://cgi.ebay.de/1...QQrdZ1QQcmdZViewItem

MFG b3nn1
schubidubap
Moderator
#13 erstellt: 27. Feb 2006, 10:59

Poison_Nuke schrieb:
Der Sigma Pro 18 ist schon ein recht gutes Chassis.


der Sigma pro ist fuern ar***

wenn du bass haben willst kauf dir 2 stueck Eminence kappa 15 lf und pack die in BR.

greetz Malte
b3nn1_@_PA
Stammgast
#14 erstellt: 01. Mrz 2006, 15:49
okay! vielleicht sollte ich dabei sagen dass ich nich 1000e leute beschallen will! soll ja nur fuer halbswegs grosse partys sein!

was ist denn fuer pegel besser?
4 stueck hiervon

http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem


oder 4 davon

http://cgi.ebay.de/1...QQrdZ1QQcmdZViewItem



bitte einfach nur sagen welche davon besser sein moegen!

bitte....
MFG b3nn1
schubidubap
Moderator
#15 erstellt: 01. Mrz 2006, 23:13
sry aber beide taugen nicht wirklich viel.

kauf dir einfach 2-4 Eminence Kappa 15lf und pack die dann hier rein:

http://www.lautsprechershop.de/pa/images/152sub.gif

greetz Malte
b3nn1_@_PA
Stammgast
#16 erstellt: 02. Mrz 2006, 16:53
nett gemeint..danke

ABER:

ich habe mich schon für die schrott18"er entschieden!
will nur noch wissen welcher hiervon denn wohl besser sein mag:

1:
http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem

2:
http://cgi.ebay.de/1...QQrdZ1QQcmdZViewItem


bin halt jemand mit nem sturkopf...ich will das ausprobieren und wenns mir nich gefällt..pech!
BITTE SAGT MIR WELCHEN VON DEN o.g. SUBS IHR NEHMEN WÜRDET????




MFG b3nn1


[Beitrag von b3nn1_@_PA am 02. Mrz 2006, 16:54 bearbeitet]
b3nn1_@_PA
Stammgast
#17 erstellt: 02. Mrz 2006, 19:10
hallo?!

helft mir bei der entscheidung!

der erste oder der zweite 18"er???

MFG b3nn1
schubidubap
Moderator
#18 erstellt: 02. Mrz 2006, 20:32
dsa problem ist nicht das die dinger schrott sind sondern das man nicht einfach irgendein gehäuse für irgendein chassi bauen kann.
versuch mal ohne TSP ein gehäuse das passt zu erstellen.
und der einzige der TSP hat hat ... naja bescheidene werte... (um es milde auszudrücken!)

was willst du damit eigentlich? willst du Bass haben oder einfach nur ein großes stück Papier mit metal?

falls du ICQ hast schreib mich mal an: 155071866
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
need help! welcher 18"er?
b3nn1_@_PA am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 23.01.2006  –  27 Beiträge
Ersatzlautsprecher für 18 Zoll Basshörner
Bruderjakob am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  5 Beiträge
Endstufe für 2 x Eckhorn 18 gesucht
mariosiegen am 18.09.2007  –  Letzte Antwort am 05.10.2007  –  12 Beiträge
Hochtöner DAP Soundmate 3
muetze67 am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 27.05.2010  –  4 Beiträge
Cerwin-Vega 2 x 18
Heli1 am 20.08.2009  –  Letzte Antwort am 22.08.2009  –  19 Beiträge
suche tops für DOPPEL 18" subs ;)
b3nn1_@_PA am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  60 Beiträge
Aufstellungsfrage : 6 18"er + Tops
FOGGER-! am 14.11.2011  –  Letzte Antwort am 21.11.2011  –  34 Beiträge
Emmi Sigma Pro 18
djpartyteam am 14.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  45 Beiträge
Suche für ca. 320? einen 18" chassis
hannes91 am 04.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  6 Beiträge
Suche Chassis für Bandpasssub (max 200?)
Blackcollar am 18.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.06.2006  –  10 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Eminence
  • BEST ONE

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedfettarme_H-Milch
  • Gesamtzahl an Themen1.376.335
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.214.516