PA gesucht für kleinere Partys und Studio, 2400€

+A -A
Autor
Beitrag
Flavietto
Neuling
#1 erstellt: 10. Jun 2009, 00:27
hii leute ich hoff bin richtig bin auf euer forum gestossen. ich hoffe ihr könnt mir helfen hatte bis jetzt ne kompletanlage von dap imwert von 2000 euro hab sie verkauft und will was kleineres hab mal das zur auswahl brauceh dringend hilfe weil ich micht echt nicht auskenne.

- audio zenit nd series

- JB-Systems Vibe 30 MKII Fullrange Topteil

- Lautsprecher LT-215 2 x 15" Long Throw Speaker 1000W

- Wharfedale DLX-215 Quasi-3-Wege System, 2x15" /1,4" 1000W


freu mich auf die antwort und ich hoffe ihr könnt mir helfen sollte wissen belastbarkeit und klangqualität wen sich jemand auskent. danke und mfg flavio

Edit *xD*: Titel angepasst.


[Beitrag von *xD* am 16. Jun 2009, 15:13 bearbeitet]
Flavietto
Neuling
#2 erstellt: 10. Jun 2009, 00:44
ah ich hab noch was vergessen ich will möglichst viel schall und bassdruck werde später evt mit nem sub systekm verstärken muss aber nicht sein
Schüler12345
Inventar
#3 erstellt: 10. Jun 2009, 05:42
Sag mal an, was du ausgeben kannst und wie viele Leute beschallt werden sollen.

Wenn du viel Bassdruck willst, wird es spätestens ab 50 Leuten knapp ohne subwoofer.
Flavietto
Neuling
#4 erstellt: 10. Jun 2009, 07:40
hmmm ist für mich zuhause fürs studio wir machen after hour ab und zu aber drausen im wald
pegasus07
Stammgast
#5 erstellt: 11. Jun 2009, 09:18
Für`s Studio UND für im Freinen, Im Wald

Das sind aber 2 völlig unterschiedliche Anforderungen.!! Ohne hier grosse Abstriche für eine der Beiden, wirst Du da wohl kaum fündig.
Flavietto
Neuling
#6 erstellt: 11. Jun 2009, 20:14

pegasus07 schrieb:
Für`s Studio UND für im Freinen, Im Wald

Das sind aber 2 völlig unterschiedliche Anforderungen.!! Ohne hier grosse Abstriche für eine der Beiden, wirst Du da wohl kaum fündig.


neiin nicht studio monitore das ist ne kleine pa im ramen von 600 bis 1000 w rms fürs s sounden im studio oder kleine afterhour drausen
_Floh_
Inventar
#7 erstellt: 11. Jun 2009, 20:38
Du suchst also ein kleines PA Topteil, mit dem du Studio mal antesten kannst, wie sich das ganze "in groß" anhören könnte und dass auch mal nach Feierabend draußen genutzt werden kann?

Die JB Systems kannst du da eher vergessen.

Audio Zenit wäre dafür sicher ganz nett, Wharfedale evtl. auch, leider konnte ich davon noch nichts hören.

Wenn du uns mal ein vernünftiges Budget für den Spass nennst, dann können wir dir was passendes raussuchen

Falls du selbst bauen kannst&willst, wäre das MT-181 von Jobsti ( www.jobst-audio.de ) vielleicht was für dich
Flavietto
Neuling
#8 erstellt: 11. Jun 2009, 21:31

_Floh_ schrieb:
Du suchst also ein kleines PA Topteil, mit dem du Studio mal antesten kannst, wie sich das ganze "in groß" anhören könnte und dass auch mal nach Feierabend draußen genutzt werden kann?

Die JB Systems kannst du da eher vergessen.

Audio Zenit wäre dafür sicher ganz nett, Wharfedale evtl. auch, leider konnte ich davon noch nichts hören.

Wenn du uns mal ein vernünftiges Budget für den Spass nennst, dann können wir dir was passendes raussuchen

Falls du selbst bauen kannst&willst, wäre das MT-181 von Jobsti ( www.jobst-audio.de ) vielleicht was für dich ;)


ahhhh jaa audio zenit oder dpa selbstbauen neiin bin kein bastler aber jaa das was du meinst ist guut soo 800 euro für ne box liegt shcon drin also sooo maximal 2400 mit verstärker
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PA-Komplettanlage für Partys gesucht
so_ony am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  7 Beiträge
Suche aktivPAkompl. für kleinere Partys im Wald
d3vilpsy am 01.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  11 Beiträge
aktive PA-Boxen gesucht
kowa10 am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 20.11.2007  –  4 Beiträge
mobile akkubetriebene PA gesucht
PiB1980 am 22.02.2015  –  Letzte Antwort am 21.03.2015  –  14 Beiträge
Oberklasse PA Hochtöner gesucht
billy_the_kid123 am 14.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  54 Beiträge
suche kleinere PA anlage
xca-1000 am 22.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  28 Beiträge
PA Anlage gesucht
savy3000 am 20.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  19 Beiträge
Gute PA-Anlage für Schule gesucht!
musicman1 am 03.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  18 Beiträge
Einsteiger PA für den Beruf gesucht
blackdimmu am 17.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.05.2009  –  17 Beiträge
Mobiles, wetterfestes PA für Schulhofbeschallung gesucht
kickers am 21.10.2010  –  Letzte Antwort am 24.10.2010  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedJacksonz
  • Gesamtzahl an Themen1.386.383
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.404.788

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen