verkabelung siderack anschluss mischpult

+A -A
Autor
Beitrag
*marco_*,
Neuling
#1 erstellt: 23. Feb 2011, 14:16
hallo leute bin im aufbau eines tonstudios .
Habe folgendes problem :

anschluss an eine Yamaha analog konsole .MG24/14fx

Ich weiss das dieses pult schon effekte drin hat,aber die möchte ich nicht benutzen .

deswegen habe ich 2 y kabel das pult besitzt zwei effsend
2eff return .

nun meine racks sind wie folgt bestückt .:

1.rack ( Noisegate stageline,2XBEHRINGER compressoren mdx,( effektgeräte 1x Art DR-x ,1x Berhinger Virtulizer pro, 1x tc electronic c300 ,1X BEHRINGER Dualfex .

2.rack ( 2x Behinger EQ ultragraph pro ,1x dvdplayer ,1x racktuner behringer ,1xultramatch pro adda wandler 1x proteus soundmodul ( was nicht ins rack soll)

das ganze soll ans mischpult ran wer kan mir weiterhelfen .????????? danke im voraus . marco klamt
thwandi
Inventar
#2 erstellt: 23. Feb 2011, 19:29
eh? Du möchtest ein Tonstudio aufmachen und hast keinen Plan wie man effekte auf den Insert packt?! Was hat das ganze denn für einen Hintergrund?

Lg
DaRuLe2
Inventar
#3 erstellt: 23. Feb 2011, 19:57
Die Frage ist eher:

Was will man mit dem Equipment und nem Tonstudio?

Effekt gehst du von Aux Send auf Input Effekt, und dann Outputt Effekt auf Mischpult Stereo In i.d.R.

Manche Effektgeräte ziehen sich aus einem Input das Signal, manche laufen nur Stereo mit Dual input sprich Y Kabel.

Was die Teile da haben wo du hast ist so ne Frage.

Der Rest sollte hoffe ich kein Problem sein?
Dynacord_Cobra_4
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 10. Mrz 2011, 00:25
wiso hast du lauter behringer zeugs das rauscht wie sau
light-Green_Apple
Inventar
#5 erstellt: 10. Mrz 2011, 12:21

wiso hast du lauter behringer zeugs das rauscht wie sau


Du musst auch zu allem was schreiben, egal ob sinnvoll oder nicht, oder?

Bei Behringer rauscht NICHT alles.
Dynacord_Cobra_4
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Mrz 2011, 13:02
schon klar das nicht alles rauscht aber ich hab einen 31 band EQ von behringer der rauscht und brummt dass ich ihn sofort zurück schicken musste da er den grundsound der anlage verschlechtert außerdem hab ich schon oft mit dem mixer gearbeitet und meine dass ein billig efect schlechter ist als die mixerinternen.
Dynacord_Cobra_4
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Mrz 2011, 13:21
nachtrag: ach ja der behringer dcx contoller is übrigens eines der wenigen pordukte die ich von behringer empfehlen kann
light-Green_Apple
Inventar
#8 erstellt: 10. Mrz 2011, 18:02
Ok, dass die Mischpult Effekte nicht schlecht sind, das stimmt. Ich arbeite selbst oft mit dem MG 32/14FX (sollten trotzdem die selben Effekte drin haben?!) und kann mich nicht beklagen.
chrime
Inventar
#9 erstellt: 10. Mrz 2011, 18:17

Dynacord_Cobra_4 schrieb:
nachtrag: ach ja der behringer dcx contoller is übrigens eines der wenigen pordukte die ich von behringer empfehlen kann


Über den ADA 8000 Wandler von denen hab ich bisher auch nur Gutes gehört.


In einem Tonstudio macht man die meisten Sachen sowieso an der DAW. Von da aus wäre es wohl sinnvoller, sich erstmal eine entsprechende Hardware und Software zu organisieren.




Und warum landet sowas überhaupt bei "Profi PA"? Es gibt doch auch einen Bereich "Studio / (Home-) Recording"


[Beitrag von chrime am 10. Mrz 2011, 18:18 bearbeitet]
Dynacord_Cobra_4
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 10. Mrz 2011, 20:32
hab Thomann kontaktiert
--> das mit dem EQ war warscheinlich ein einzelfall (das brummen)
ein leichts rauschen ist jedoch normal
der mixer ist ne sehr gute wahl da er sehr gute austattung hat
aber auf unnötige sachen verzichtet (billige master EQs oder ähnliches)
ADA 8000 ist auch gut nur er ist halt nichts professionelles (für homestudio aber bestes preisleistungsverhältnis

PS: hab schon viele Behringer teile testen dürfen
(fahre 2x im Jahr zum thomann)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelung
goerschi14 am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  9 Beiträge
Siderack für Bandabnahme etc.
DaRuLe2 am 14.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.08.2009  –  70 Beiträge
Frage zur Verkabelung =)
powerpaule am 05.07.2010  –  Letzte Antwort am 08.07.2010  –  14 Beiträge
Mischpult
King_Pin am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  12 Beiträge
Mischpult
King_Pin am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  28 Beiträge
Mischpult
Renegade am 30.11.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  5 Beiträge
Mischpult
torch4life am 25.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  16 Beiträge
Verkabelung
him96 am 25.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  5 Beiträge
Boxen anschluss
19musik88 am 31.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  2 Beiträge
Anschluss von boxen
pulli94 am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 19.10.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedDaddy_2017
  • Gesamtzahl an Themen1.382.750
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.337.754

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen