CLUB & Konzert PA für 300-400 Gäste

+A -A
Autor
Beitrag
club_news_rv
Neuling
#1 erstellt: 14. Dez 2011, 03:09
Hallo, ich suche eine "amtliche" Disco/Club PA für ca.300-400 Gäste im normalen Disco-Betrieb, für Konzerte im Rock/Pop Bereich sollte die PA allderdings auch für ca.250 Gäste gut klingen, so dass nicht jedes Mal noch eine extra PA gemietet werden muss.....bin selbst Fan von JBL, DYNACORD, d&b audiotechnik und hatte damit immer gute Erfahrungen....also bitte kein Behringer, Omnitronic oder ähnliches zusammenstellen, macht im professionellen Bereich wenig Sinn, aber Kling&Freitag scheint ein wenig zu teuer, also Budget geht so zwischen 10.000-20.000Euro, da müsste es doch was "Amtliches" geben, vielleicht weiss jemand auch eine gute, gebrauchte PA....freue mich über viele Beiträge und Vorschläge, danke schon mal...


[Beitrag von club_news_rv am 14. Dez 2011, 16:44 bearbeitet]
schubidubap
Inventar
#2 erstellt: 14. Dez 2011, 08:50
Installation oder Mobil?

JBL und Dynacord bin ich kein großer fan. entweder zu teuer für das was sie können oder sie klingen scheiße. Wobei Dynacord mit bisher weniger zu Ohren gekommen ist.

Omnitronic oder Behringer wirst du hier nicht hören.

dB Technologies würde ich bei dem Budget auch nicht mehr nehmen.

schöne Alternativen sind Audio Zenit und RCF (wie immer...). Aber dann nicht die Plastik Serien.

Controler / Licht, zuspieler vorhanden?
muetze67
Inventar
#3 erstellt: 14. Dez 2011, 10:53
in fällen wie diesem hier ist es meiner meinung nach ratsam, sich das ganze vor ort anzuschauen und eine explizit für diese location angepasste pa zu kaufen.

gerade wenn 10-20 k € angelegt werden sollen, würde ich nicht "blind" 4x topteil x und dazu 8x sub y kaufen, nur weil jemand der meinung ist, das sich das ganze in club z gut anhört.

richtige vorgehensweise, so denke ich, ist, sich mit einem örtlichen pa verleih oder .ä. zusammenzusetzen und evtl. mehrere möglchketen zu testen um auf ein befriedigendes ergebnis zu kommen.
club_news_rv
Neuling
#4 erstellt: 14. Dez 2011, 16:23
Fest-Installation, nicht mobil....also Gewicht oder einfaches Handling sind keine Kriterien, da nur einmal auf- bzw. eingebaut und dann für immer....
slaytalix
Stammgast
#5 erstellt: 14. Dez 2011, 17:23
Diese Clubgeschichten werden meist geleast. Da gibt es einige Anbieter als Leasinggeber wie Südleasing oder Leasconcept Essen

Nova hat jetzt Abverkäufe der Novarray bis Weihnachten mit dem NB 1 2 x 18" NT 212" Top, Controller, Amps etc

Licht wird auch noch teuer, falls nicht vorhanden


[Beitrag von slaytalix am 14. Dez 2011, 17:27 bearbeitet]
pützei
Inventar
#6 erstellt: 15. Dez 2011, 19:19
Zu erwähnen wäre noch Audio Zenit und TW Audio, da findest bestimmt was.
Für 300 bis 400 PAX nen Array find ich ein wenig übertrieben.
Da tun es pro Seite nen potentes doppel 12er Top mit Single 12er Tops an Infill oder Delay.
Und Bässe, nen Haufen doppel 15ner je nach Geschmack und was gespielt wird.
Mathias_Jell
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 20. Dez 2011, 02:14
Amtlich, für Club/Disco/Live zwischen 200 - 500 Leute:

MEYER SOUND
JM-1P/MSL-4/CQ/UPA/700HP/600HP/650-P/USW-1P...

L'ACOUSTICS
ARCS/XT/SB28/SB18/SB15-P/SB118/SB218...

NEXO
Alpha/Alpha-E/PS/PS-R2...

TURBOSOUND
Flashlight/Floodlight/Hilight/TMS/Aspect 880 od. 890/Q-Light/NuQ...

MARTIN AUDIO LONDON
Wavefront (W8C/W8/W3)/Blackline...

D&B AUDIOTECHNIK
C-Serie/E-Serie/Q-Serie/MAX/F2/F1220...

KLING & FREITAG
CA/CA-SP/LINE/LINE-SP/ACCESS...

EAW
KF300/KF650/KF750/JF...

GAE
ProStage/System/Director/Hawkwind/Modular/Foldback/Atue...

SEEBURG ACL
TS-Serie/K-Serie

ADAMSON, ALCONS, STAGE ACCOMPANY, JBL, EV, RENKUS HEINZ, RCF, TW AUDIO, RITTERBUSCH, AUDIO ZENIT, STUDT AKUSTIK, APOGEE, FOHHN, FUNKTION ONE und und und und.... Das sind sicher alles amtliche, wenn nicht sogar sehr amtliche Systeme die aber auch ihr Geld kosten! Am besten professionelle Unterstützung (Vertriebe, Verleih, VA-Technik usw.) beanspruchen!
DaRuLe2
Inventar
#8 erstellt: 22. Dez 2011, 02:54
was ist denn bitte ein Nova NT 212? Meinst du das NT-1 ?

Es gibt viele amtliche Sachen...wobei auch wirklich die Frage ist, ob ich in nem Club für 400 PAX ne amtliche Anlage von solchen Herstellern brauche.

Da gibts doch einige kleinere Firmen die auch Sinn machen und klanglich mit Sicherheit nicht weniger bieten für das gleiche Geld!

Ich werd da mal wieder FAT z.B. ins Haus. Da kannst dann schon ordentlich Alarm machen!
kst_pa&licht
Inventar
#9 erstellt: 23. Dez 2011, 19:31
Das ist auf jeden Fall ne Hausnummer wo wir noch explizit mehr infos im Detail brauchen...

Grundriss mit genauen Maßen und Fotos des CLubs, Deckenhöhe, aus welchem Material ist Fußboden, Wand..

10-20k nur für Ton (also Boxen und Co) oder auch Licht und DJ Setup ?
DJ Monitoring?

Wo liegt der Club?
wenn er bei einem von uns in der Nähe ist könnte das derjenige dann Mal in Augenschein nehmen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PA für den Club-Einsatz
Heigl am 11.05.2012  –  Letzte Antwort am 09.06.2012  –  15 Beiträge
PA für 300-400 Personen
Köster am 12.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.07.2011  –  22 Beiträge
Welche PA für meinen Club?
POLJAK am 08.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  37 Beiträge
PA CLUB für 1500 Personen
Club-Corleone am 19.04.2012  –  Letzte Antwort am 26.04.2012  –  20 Beiträge
Konzert PA für ca.200 Leute
SoupUDR am 20.03.2007  –  Letzte Antwort am 29.03.2007  –  4 Beiträge
Boxen für "Solo-Tour" "Kneipen/Lounge-Konzert"
dome_rges am 15.12.2008  –  Letzte Antwort am 16.12.2008  –  10 Beiträge
Diese PA für kleinen Club brauchbar?
fabolous23 am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.05.2008  –  34 Beiträge
Club PA
Monsi99 am 28.03.2012  –  Letzte Antwort am 30.03.2012  –  11 Beiträge
Was für eine Pa zur Zeltbeschallung ?
corte am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  25 Beiträge
PA für Salsaclub (für bis zu 400Pax, 370m2)
salche am 27.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.11.2011  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedHombree
  • Gesamtzahl an Themen1.383.015
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.360

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen