Frequenzweiche dynacord dsp260 problem!

+A -A
Autor
Beitrag
Blechbixn
Neuling
#1 erstellt: 29. Aug 2013, 08:18
Hallo!
Habe mir gestern die dsp260 zugelegt.
Angeschlossen ist sie an einem a&h zed18

Ich habe das soweit auch eingestellt, die frequenzweiche bekommt auch input, nur liefert sie kein ausgangssignal
Und die endstufe bekommt auch kein signal..

Bin mit meinem latein am ende... Hat jemand nen tipp für mich?

Danke und lg
Bixxn
Hallo1702
Stammgast
#2 erstellt: 29. Aug 2013, 18:28
Ausgänge gemutet ?

MFG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dynacord SUB 600 Aktiv
Jackass89 am 22.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  3 Beiträge
Dynacord SM5022
gnu am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 17.02.2006  –  3 Beiträge
Dynacord XA2
Sonti am 08.01.2009  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  11 Beiträge
Dynacord 153
minimalneon am 04.05.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  2 Beiträge
Dynacord DX 123
dj-berti am 13.11.2007  –  Letzte Antwort am 13.11.2007  –  3 Beiträge
DYNACORD ACUS LINE A153
EMI-S am 27.08.2008  –  Letzte Antwort am 04.09.2008  –  9 Beiträge
dynacord dem 289
Copulla am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 11.10.2008  –  3 Beiträge
merkwürdiges gerät von dynacord
maggusxy am 19.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  12 Beiträge
Dynacord SL-Serie
*MaxK* am 25.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.05.2015  –  14 Beiträge
Erklärung Anschlüsse Dynacord FE15.3
dynaman am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 11.04.2010  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Top Produkte in Profi Beschallung (PA) Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.677 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedJosef_Müller
  • Gesamtzahl an Themen1.412.358
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.887.669

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen