RCF Art 715A vs. 425A

+A -A
Autor
Beitrag
DT-Events
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Dez 2013, 10:52
Seid gegrüßt,
Sicher ein vielfach diskutiertes Thema die Art-Serie von RCF, aber die SuFu brachte mir keine befriedigenden Antworten

Also, suche Fullrangefähige Aktivtops (RCF Art-Serie!!!!) die bei Feiern bis 50pax (Geburtstage u. ä.) alleine und darüber hinaus mit diverser RCF u./o. dB Techn. Sub-Unterstützung laufen sollen bzw werden.

Musik ausschließlich Konserve und Budget bis 1000,- pro Topteil!

Hier nun die Frage welches der oben genannten Modelle sich für mich nun besser eignet.
Die 715A ist mit 699,-/stück echt ein Schnäppchen aber die 425A hat nunmal den größeren HT-Treiber, kann mir vorstellen das die 715A aufgrund des kleineren HT ein gewisses "Mittenloch" aufweisen könnte, hat aber insgesamt deutlich mehr Endstufenleistung hinter den Chassis (höherer Max-Pegel!?)

Als Subs kämen bei größeren Events dB Sub18D oder sogar RCF TTS18A zum Einsatz, welche ich mir von nem guten Bekannten dazuleihen würde.

Allgemeines hierzu:
Warum überhaupt das ganze?
Ich habe aus zeitlichen beruflichen und privaten Gründen meinen kompletten PA-Pool (dB Fortyline, diverse ältere Operas etc..) verkauft, bin derzeit also rein auf meinen Verleiher/Bekannten angewiesen.
Da die Großzahl meiner Feiern aber Privatfeiern bis 50/60pax sind kam ich eben auf diese Idee.
Große Fullrangetops, ausreichend für solche Feiern und wenns mal größer wird (Abschluss-/Abi-/Zeltfeten) werden die nötigen Subs dazugeliehen, mit denen die Tops natürlich mithalten können sollen!
Denke mal mit 4x 18" vom Typ Sub18D (o. ä.) sollten beide Modelle noch gut mithalten können.

Danke euch schonmal


[Beitrag von DT-Events am 20. Dez 2013, 10:59 bearbeitet]
Bummi18
Inventar
#2 erstellt: 21. Dez 2013, 10:07
Ich hab die Art 425 er damals Probegehört als ich für ähnlichen Einsatzzweck Tops gesucht hab...
schubidubap
Moderator
#3 erstellt: 21. Dez 2013, 11:14
http://www.imm-profe...5-bf19-4b6f1e4aaf23/

es gibt nicht nur Thomann

Ich habe bei dem laden schon gekauft und war zufrieden. Würde einfach mal anrufen und fragen ob man noch was am Preis machen kann?
DT-Events
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Dez 2013, 13:03
Heyho und wie ist das Probehören ausgefallen?
Welche Lautsprecher wurden evtl "gegengehört"?
Bummi18
Inventar
#5 erstellt: 21. Dez 2013, 19:27
hatte die 415 ner dagegen gehört.... die 425 geht schon recht heftig , besser ist aber wohl selber zum probehöhren zu fahren da jeder so seinen eigenen geschmack hat...
mix4munich
Stammgast
#6 erstellt: 01. Jan 2014, 17:36
Mit RCF kenne ich mich ein wenig aus - die 412 und 408 abe ich selber, und mit der 710 und 722 habe ich öfter gearbeitet. Bei identischer Bestückung geht die 700er Serie etwas lauter als die 400er - vergleiche einfach mal die technischen Daten. Wobei sie können beide sehr, sehr laut. Die 700 Mk II Serie wurde im Klang der 400er angenähert, und diese läuft nun aus. Bis auf die Modelle mit 2-Zoll HT. Diesen HT habe ich mal bei einer ART 722 gehört. Meine Erfahrungen damit:

Der 2-Zoll HT trägt weiter durch den Saal.
Der 1-Zöller löst etwas schöner auf.

Für Feiern mit 50 bis 60 PAX brauchst Du die Tragfähigkeit des 2-Zöllers nicht, da reicht die ART 715 locker aus.

Viele Grüße
Jo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RCF ART 715-A MKII vs Yamaha DSR 115 vs EV ETX-15P vsEV ZLX 15P
JAYSAS am 03.03.2015  –  Letzte Antwort am 03.03.2015  –  11 Beiträge
RCF ART Boxen
tomtomtomdj am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 28.01.2007  –  3 Beiträge
RCF ART 745-A
Tobiaschreiner am 04.06.2014  –  Letzte Antwort am 29.04.2017  –  9 Beiträge
RCF ART 12 A Störgeräusche
vampula am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 05.01.2012  –  10 Beiträge
RCF Art 725-A MKII
vashy am 22.03.2014  –  Letzte Antwort am 26.06.2014  –  17 Beiträge
Beyma 18LX60 VS RCF L15P200AK
El_Mero-Mero am 20.09.2007  –  Letzte Antwort am 24.10.2011  –  6 Beiträge
Rcf Hd 12 a vs Rcf Hd 32a
*Rohde* am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  25 Beiträge
RCF ART 905-AS Bandpass oder Bassreflex?
1Joker1 am 16.01.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2012  –  16 Beiträge
passender sub für rcf art 315
zg... am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.04.2009  –  26 Beiträge
Welches Chassis in der Rcf Art 722?
am 20.03.2012  –  Letzte Antwort am 20.03.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen

  • Magnat
  • Sonos
  • Canton
  • Yamaha
  • Klipsch
  • Denon
  • JBL
  • DALI
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedGsus665
  • Gesamtzahl an Themen1.376.539
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.645