Behringer?

+A -A
Autor
Beitrag
Jackass89
Neuling
#1 erstellt: 20. Jul 2007, 10:22
Hi Leute,

Wollte mal fragen was ihr so von Behringer im allgemeinen haltet und was ihr für Erfahrungen damit gemacht habt.
Interesiere mich für die EUROLIVE PROFESSIONAL B1520 PRO bzw. EUROLIVE PROFESSIONAL B1220 PRO Boxen, den EUROLIVE PROFESSIONAL B1800X PRO Sub und evtl. auch die EUROPOWER EP2500 als Amping.
Könnte man diese Zussamenstellung empfehen?

THX & MfG
Jackass
djpartyteam
Inventar
#2 erstellt: 20. Jul 2007, 10:29

Jackass89 schrieb:
Hi Leute,

Wollte mal fragen was ihr so von Behringer im allgemeinen haltet und was ihr für Erfahrungen damit gemacht habt.
Interesiere mich für die EUROLIVE PROFESSIONAL B1520 PRO bzw. EUROLIVE PROFESSIONAL B1220 PRO Boxen, den EUROLIVE PROFESSIONAL B1800X PRO Sub und evtl. auch die EUROPOWER EP2500 als Amping.
Könnte man diese Zussamenstellung empfehen?

THX & MfG
Jackass



wenn man mit null Budget was an Pa haben will dann geht das schon.


macht null output wenig Bass klingt grässlich aber kostet wenig.


Und nicht in den Profi Bereich gehörend.

hab hier letztens im Forum meine alten B1520 verkauft. der Käufer ist zufrieden damit. macht null Bass. ich war nicht mehr zufrieden damit
Jackass89
Neuling
#3 erstellt: 20. Jul 2007, 11:03
Für welche Zwecke hast du denn deine boxen benutzt.

Wenn man die sich nur die boxen kauft und die bässe durch andere (bessere) ersetzt dürfte es von den höhen her recht ordentlich sein?
djpartyteam
Inventar
#4 erstellt: 20. Jul 2007, 11:08

Jackass89 schrieb:
Für welche Zwecke hast du denn deine boxen benutzt.

Wenn man die sich nur die boxen kauft und die bässe durch andere (bessere) ersetzt dürfte es von den höhen her recht ordentlich sein?


gerade in den Mitten mangelt es.

und Bass === null


und die Topteil emachen max 94db 1w/1m und dass ist bei 200 watt Belastbarkeit im maximum sehr wenig.


wie gesagt ich würde mir nie wieder sowas ins Haus holen.
ukw
Inventar
#5 erstellt: 20. Jul 2007, 13:16
schon gelesen ? http://www.hifi-foru...um_id=127&thread=724

Im übrigen: Wer fragt ob Behringer gut ist, kennst sich mit den gängigen Material / Zulieferern am Markt nicht aus.
PA ist nichts für Kinder, darum lieber im Hifi- oder Partybereich fragen.
Jackass89
Neuling
#6 erstellt: 22. Jul 2007, 19:22
Was könnt ihr über die Endstufen von Behringer sagen?
Taugen die was oder ist auch schrott?

bzw.

Taugt diese PA was und welches Amping könnt ihr mir dazu empfehlen.
HK AUDIO


[Beitrag von Jackass89 am 22. Jul 2007, 19:39 bearbeitet]
djpartyteam
Inventar
#7 erstellt: 23. Jul 2007, 14:35
die hat mal jemand getestet dass Problem war dass bei diesem Test die interne Sicherung ständig kam also nicht mal die Sicherung den Spaß aushielt. er wechselte dann die Sicherung gegen eine größere aus und dann hat sie auch dass gebracht was draufstand.


ich würde sie nicht nehmen.


dier HK Premium kenne ich nicht. Powerworks habe ich schonmal gehört klingt nach Müll un ddie Premium wird nicht dolle besser sein
NeO_Soundserver
Stammgast
#8 erstellt: 28. Jul 2007, 15:05
HK ansich klingt wie im wohnzimmer siehst wollte hier nicht wer nen tip zu ne wohnzimmer pa?^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Behringer Eurolive 1520 performer
elystar am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 30.10.2010  –  4 Beiträge
Behringer B1220 Eurolive
am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 25.10.2006  –  3 Beiträge
Behringer Europower 2500
zippe588 am 06.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  19 Beiträge
BEHRINGER CX2310 SUPERX PRO und die Peripherie
Julian4094 am 03.10.2006  –  Letzte Antwort am 04.10.2006  –  5 Beiträge
Behringer SL2442FX-Pro Eurodesk
Techniker50 am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  3 Beiträge
Praditcharoen Professional Audio z.b. T-4000
Dj_rubendb am 12.06.2017  –  Letzte Antwort am 26.06.2017  –  4 Beiträge
Neuer Behringer Digitalmischer X32: Pro/Contra
Studio49 am 17.04.2011  –  Letzte Antwort am 27.05.2012  –  16 Beiträge
Peavey Messenger Pro-Sub 15-500
boris11 am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  2 Beiträge
Behrínger Europower knackt, obwohl ausgeschaltet
Poison_Nuke am 17.07.2006  –  Letzte Antwort am 22.07.2006  –  13 Beiträge
Kennt wer den Q-Line Professional PMX 1252D Powermixer?
NidoFoto am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedQjuzel
  • Gesamtzahl an Themen1.386.519
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.407.605

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen