BEHRINGER CX2310 SUPERX PRO und die Peripherie

+A -A
Autor
Beitrag
Julian4094
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Okt 2006, 01:03
Ich möchte mir Eine Anlage Kaufen und hatte es mir so gedacht . An meinem PC kommt ein Mischpult und an das Mischpult die "BEHRINGER CX2310 SUPERX PRO" . An die "BEHRINGER CX2310 SUPERX PRO" kommt dann einmal die "THE T.AMP TA1050 MK-X" für zwei große 3-Wege boxen drann und die "THE T.AMP TA450 MK-X" kommt auch noch drann für meinen Subwoofer . Auserdem habe ich mir schon mal die Bedinungs anleitung runtergeladen und so langsam glaub ich das es nicht geht . Was bedeuten die anschlüsse "High/Mide/Low" ?????????
PS.Bitte helft mir
MFG Julian
Edison
Stammgast
#2 erstellt: 03. Okt 2006, 01:19
Hallo Julian,

Was bedeuten die anschlüsse "High/Mide/Low?

Das sind die Anschlüsse der Weiche, an die Du die Endstufen anschliesst. Jeweils eine Endstufe ist für den Hoch, Mitten un d Tieftonbereich gedacht. Über die Weiche regelst Du die Übernahmefrequenzen der Endstufen. Wenn das Mischpult einen Sub-Ausgang hat, kannst Du den benutzen um eine Endstufe für den Sub anzusteuern. Die zweite Endstufe nimmst Du für deine 3Wege LS.

Julian4094
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Okt 2006, 12:35
heist das etwa das ich 3 Versterker für High/Mide/Low brauch , oder wie muss ich das verstehen ??? Was meinst du mit "3Wege LD" ? und wie muss ich die endstufe dann anschliesen ????
MFG JUlian
ukw
Inventar
#4 erstellt: 03. Okt 2006, 19:57

Julian4094 schrieb:
heist das etwa das ich 3 Versterker für High/Mide/Low brauch , oder wie muss ich das verstehen ??? Was meinst du mit "3Wege LD" ? und wie muss ich die endstufe dann anschliesen ????
MFG JUlian :)


Sag mal, wohnst Du noch bei Mutti oder was?
Du brauchst so ein Zeug gar nicht.
Kauf Dir Geräte die Du verstehst und mit denen Du umgehen kannst.
Und:
Kontrolliere Deine PostingZ auf Rächtschraibunk
Julian4094
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Okt 2006, 21:56
Ich möchte nur wissen wie man die Amp anschliest und ob einer reicht oder nenne mir eine andere Weiche mit Sub ausgang bis 100€.
MFG Julian
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zur BEHRINGER CX2310 SUPERX PRO
Julian4094 am 26.09.2006  –  Letzte Antwort am 29.09.2006  –  3 Beiträge
Frage zur BEHRINGER CX2310 SUPERX PRO
Julian4094 am 27.09.2006  –  Letzte Antwort am 28.09.2006  –  6 Beiträge
Behringerweiche CX2310?
Psycho111 am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  2 Beiträge
Behringer?
Jackass89 am 20.07.2007  –  Letzte Antwort am 28.07.2007  –  8 Beiträge
Behringer SL2442FX-Pro Eurodesk
Techniker50 am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  3 Beiträge
YAMAHA 01V96 VCM und BEHRINGER ADA8000 PRO-8 DIGITAL
Supernice14 am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2009  –  4 Beiträge
Behringer Mischpult übersteuert
Darkpain12 am 30.08.2011  –  Letzte Antwort am 04.09.2011  –  13 Beiträge
Neuer Behringer Digitalmischer X32: Pro/Contra
Studio49 am 17.04.2011  –  Letzte Antwort am 27.05.2012  –  16 Beiträge
Behringer Europower 2500
zippe588 am 06.09.2007  –  Letzte Antwort am 01.10.2007  –  19 Beiträge
Lüfterlautstärke Behringer EP1500
castorpollux am 03.03.2006  –  Letzte Antwort am 15.05.2014  –  92 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedSimone23
  • Gesamtzahl an Themen1.382.696
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.431

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen