Frage zur BEHRINGER CX2310 SUPERX PRO

+A -A
Autor
Beitrag
Julian4094
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Sep 2006, 17:05
Das heist ich muss an den eingang der BEHRINGER CX2310 SUPERX PRO meinen PC anschliesen und an den ausgang L/R den Boxen Verstärker und an den Subwoofer ausgang auch noch einen Verstärker nur welchen verstärker ???
schubidubap
Inventar
#2 erstellt: 28. Sep 2006, 08:21
warum eröffnest du einen neuen Thread dafür?

du solltest noch ein Mischpult zwischen PC und Mixer stellen.


was hast du denn für einen Sub und was für Tops?
Julian4094
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Sep 2006, 15:42
Ich will mir denn "T.AMP TA 1050MK-X" kaufen und den "T.AMP TA 600MK-X" auch noch . Ich hab einen Auto Subwoofer von Syrincs Hat 600€ Gekostet . Warum mus ich noch ein Mischpult dazwischen klemmen ? Reicht die Behringer CX2310 Superx PRO nicht aus ????
MFG JUlian
schubidubap
Inventar
#4 erstellt: 28. Sep 2006, 15:58
das eine ist eine aktive Frequenzweiche und das andere ist ein Mischpult...

du kannst nur am Mischpult die lautstärke regeln.

PA AMPs werden voll aufgedreht und dann über das mischpult gesteuert.


was haben deine Lautsprecher für Leistungen an wieviel Ohm?
Julian4094
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Sep 2006, 16:25
Naja ich hab nur zwei 3-Wege boxen 200/400 Sinus/Watt
und der Sub hat 200Watt sinus mehr hab ich noch nicht . Feld dir zufällig ein mischpult ein für mich ? Ich hab eins gehsehen bei Conrad das " Multi-Mixer SA-100/2 " , Mein Nachbar hat es auch und ist sehr zufrieden , was hälst du dafon ?
MFG Julian
schubidubap
Inventar
#6 erstellt: 28. Sep 2006, 17:24
von Conrad halte ich garnix.

schau dir mal die Yamaha an. die gehen.

die amps die du dir kaufst sollten ca 125% der leistung haben die die LS haben. (natürlich am gleichen Widerstand!!!)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zur BEHRINGER CX2310 SUPERX PRO
Julian4094 am 26.09.2006  –  Letzte Antwort am 29.09.2006  –  3 Beiträge
BEHRINGER CX2310 SUPERX PRO und die Peripherie
Julian4094 am 03.10.2006  –  Letzte Antwort am 04.10.2006  –  5 Beiträge
Behringerweiche CX2310?
Psycho111 am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  2 Beiträge
Behringer SL2442FX-Pro Eurodesk
Techniker50 am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  3 Beiträge
Behringer?
Jackass89 am 20.07.2007  –  Letzte Antwort am 28.07.2007  –  8 Beiträge
Neuer Behringer Digitalmischer X32: Pro/Contra
Studio49 am 17.04.2011  –  Letzte Antwort am 27.05.2012  –  16 Beiträge
YAMAHA 01V96 VCM und BEHRINGER ADA8000 PRO-8 DIGITAL
Supernice14 am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2009  –  4 Beiträge
Frage zur Verkabelung =)
powerpaule am 05.07.2010  –  Letzte Antwort am 08.07.2010  –  14 Beiträge
Frage zur Ausstattung für Beschallung 100qm
dido09 am 25.03.2010  –  Letzte Antwort am 25.03.2010  –  5 Beiträge
Behringer Mischpult übersteuert
Darkpain12 am 30.08.2011  –  Letzte Antwort am 04.09.2011  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedAydio79
  • Gesamtzahl an Themen1.382.735
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.337.423

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen