THE T.AMP PROLINE 3000!

+A -A
Autor
Beitrag
EMI-S
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Jan 2008, 15:07
Hallo,
Suche dringend THE T.AMP PROLINE 3000 oder ähnliches!!! Bilder und Kontakt an: eki-2607@gmx.de
oder 015204039300 auch sms rufe zurück.

MfG
EMI-S
dj_kebbi
Inventar
#2 erstellt: 24. Jan 2008, 21:48
technikfreak10
Stammgast
#3 erstellt: 24. Jan 2008, 22:48

dj_kebbi schrieb:
www.thomann.de


Wollte ich auch schon reinsschreiben war mir aber irgendwie zu blöd.
EMI-S
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Jan 2008, 13:06
Hi,
danke erstmal für eure antworten, habe aber an was gebrauchtes gedacht, weil wenn Ich mir eine neue anschaffen wollte wäre Ich auch zu Thomann gegangen.

MfG
EMI-S
dj_kebbi
Inventar
#5 erstellt: 25. Jan 2008, 15:32
wüsste nicht wo du eine gebrauchte pro3000 herbekommen würdest


bei e-bucht vllt mal gucken oder preisvegleich da kannst du auch was sparen ist aber auch nicht massig
EMI-S
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Jan 2008, 18:34
@dj kebbi Also bei preisvergleich habe Ich schon rein geschaut und leider nichts gefunden. Bzw wie du schon sagtest haben die Preise auch nicht so große unterschiede(war ja auch nicht ander zu erwarten). Aber trotzdem danke für den Tip. Aber wie ist das mit e-bucht? Das kenne Ich nicht. Wie komme Ich dahin? Gibts einen Link?

MfG
EMI-S


[Beitrag von EMI-S am 25. Jan 2008, 18:35 bearbeitet]
schubidubap
Inventar
#7 erstellt: 25. Jan 2008, 18:39
@ Kebbi: gratz zum Inventar!


@ Threadstarter: ruf doch mal bei Thomann an ob die was gebrauchtes an der Hand haben bzw ein ausstellungsstück.

fragen kostet nix.

/me zieht sich hiermit ins Wochenende / Semesterferien zurück!
Jeck-G
Inventar
#8 erstellt: 25. Jan 2008, 23:05

preisvegleich da kannst du auch was sparen ist aber auch nicht massig
Was soll ein Vergleich bei diversen Preissuchmaschinen bringen, wenn es den Amp nur von einem Händler gibt?
Höchstens baugleiche Geräte, wenn man welche findet.

Was Anderes wären Markengeräte, die unter einem Eigennamen verkauft werden (KMT -> RedRock (Rockshop)).


[Beitrag von Jeck-G am 25. Jan 2008, 23:08 bearbeitet]
wallah
Stammgast
#9 erstellt: 26. Jan 2008, 22:56
@ frederstelle:
übersettze mal bucht ins englische und häng das e davor
na was habe nwire dann...
ebay.de
bin aber auc herts bnac henr weiel drauf gekommen :-D
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
T.Amp Proline 3000
An@log am 05.05.2010  –  Letzte Antwort am 15.05.2010  –  60 Beiträge
t.amp proline 3000 problem
Michi263 am 20.07.2016  –  Letzte Antwort am 21.07.2016  –  4 Beiträge
T.Amp Proline 2700 vs 3000
xblutbadrachex am 29.04.2015  –  Letzte Antwort am 15.05.2015  –  13 Beiträge
Erfahrungswert Einschaltstrom t.amp proline
Sabbelbacke am 09.07.2008  –  Letzte Antwort am 10.07.2008  –  8 Beiträge
AMP ersatz für Proline 3000 (Subwoofer)
da_Vale am 20.10.2014  –  Letzte Antwort am 25.10.2014  –  43 Beiträge
the box pro Achat 212H-Sub als Subbass-Fill?
legendaryspeakers am 08.11.2014  –  Letzte Antwort am 21.04.2015  –  40 Beiträge
the box pro Achat 112/118 Amp Bundle Erfahrungen
Codwart am 04.03.2012  –  Letzte Antwort am 10.03.2012  –  3 Beiträge
Hilfe bei Verkabelung ähnl. the box Pro Achat System von T.
*LME* am 10.04.2012  –  Letzte Antwort am 12.04.2012  –  8 Beiträge
welche aktivweiche?
eventtekk_ am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  14 Beiträge
Direkter Vergleich - T.Amp + KoolSound
Kai am 10.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.248 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedDJMarauder
  • Gesamtzahl an Themen1.389.107
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.130

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen