Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 Letzte |nächste|

Sony 2020 XH90/HX92 55"/65"/75"/85"

+A -A
Autor
Beitrag
Ralf65
Inventar
#1 erstellt: 07. Jan 2020, 04:59
die Specs und Infos der neuen XH90 Serie wurde veröffentlicht
der XH90 stellt demnach das neue Mittelklasse Modell und Nachfolger des XG90 da
weiterhin ist jedoch gleichzeitig eine XH92 Serie darunter gelistet, dessen Bezeichnung so eigentlich nicht auf abweichende Großhandelsmodelle hinweist, denn die 2. Stelle in der Bezeichnung kennzeichnet eigentlich eine eigene Modellserie in der Klasse

KD-55XH9288
KD-55XH9299

KD-65XH9288
KD-65XH9299

KD-75XH9288
KD-75XH9299

den Angaben nach ist die XH90 Serie wohl mit einer 48Gb/s HDMI Schnittstelle nach HDMI2.1 Spez. ausgestattet und unterstützt 4K/120p

Snap237

bereits auf Sony.de gelistet
XH90/XH92

First Look

Ausstattungsmerkmale
Full Array LED
Acoustic Multi-Audio9 with X-Balanced Speaker
Dolby Vision™ and Dolby Atmos™ support
Diamond cut bezel for slim design
TRILUMINOS™ Display r
Works with Smart Speakers, including Google Home and Amazon Alexa enabled devices
Easy connectivity to most devices, including Apple® AirPlay® 2 and HomeKit™
Quick access to an array of content and services with Android TV
Custom Mode, along with Sony's other calibrated viewing modes, provides various viewing options to suit customers' tastes while faithfully preserving the creator's intent
4K 120fps compatible10
NEXTGEN TV compatible11

die aufgelistete Unterstützung "4K/120fps und "NEXTGEN TV" wird den Angaben nach erst mit einem FW Update integriert


[Beitrag von Ralf65 am 07. Jan 2020, 17:09 bearbeitet]
Ralf65
Inventar
#2 erstellt: 18. Jan 2020, 17:40
ein Preview zum XH90 im AVS

ein Paar weitere Infos auf AVCesar
wonach die kleinen Modelle bis einschließlich 65" ein natives 50 Hz Panel enthalten sollen,
die beiden größeren Diagonalen 75" und 85" ein natives 100 (120 Hz) Hz Panel.
die Angaben sind noch unbestätigt


[Beitrag von Ralf65 am 18. Jan 2020, 17:45 bearbeitet]
Shaoran
Inventar
#3 erstellt: 18. Jan 2020, 19:14
Was? Ein 50/60Hz Panel in einer Top Serie?
Man, was ist denn bei Sony dieses Jahr los wenn das stimmt

Dann könnte der XH92 ja vielleicht der gleiche TV mit 100/120Hz Panel sein


[Beitrag von Shaoran am 18. Jan 2020, 19:15 bearbeitet]
Ralf65
Inventar
#4 erstellt: 20. Jan 2020, 10:23
Kurzinfo zum XH90 und dessen 4K/120p Unterstützung auf HDTVTest
celle
Inventar
#5 erstellt: 21. Jan 2020, 13:00
Die Unterschiede liegen in der Rahmenfarbe. Silber oder Schwarz...
Ralf65
Inventar
#6 erstellt: 01. Feb 2020, 21:40
Preise und Verfügbarkeit der XH90 Serie wurden in den USA auf valueelectronics gelistet

55X900H = $999.99 (Anfang Mai)
65X900H = $1,399.99 (Anfang Mai)
75X900H = $2,199.99 (Anfang Mai)
85X900H = $3,499.99 (Anfang Mai)
MartyHD
Stammgast
#7 erstellt: 02. Feb 2020, 01:06
50Hz Panel ist ja wohl ein Witz!

Erst wird an der Verarbeitung der Fernbedienung gespart, jetzt am Panel.
Wenn das stimmen sollte, wird der XH90 für sehr viele Leute außer Frage sein!
Ralf65
Inventar
#8 erstellt: 10. Feb 2020, 18:55
Sony hat die von der HX90 Reihe unterstützten HDMI 2.1 Features veröffentlicht
lt. flatpanelshd werden demnach folgende Features bei der HX90 Serie unterstützt

Snap259
celle
Inventar
#9 erstellt: 11. Feb 2020, 12:57
Wie sinnvoll sind wohl 120Hz auf einem trägen 50Hz-LC-Panel? Eine selten dämliche Produktstrategie.
Shaoran
Inventar
#10 erstellt: 11. Feb 2020, 14:32
Yup, dieses Jahr kann ich Sony leider wirklich gar nicht verstehen wie sie solche Entscheidungen getroffen haben, das günstigere Modell ist besser ausgestattet, hat aber nur ein träges Panel und das Top Modell bekommt die Features nicht, obwohl es teurer ist....

Naja, ich hoffe dann noch auf die IFA 2020, wo Sony ja auch den X1 Ultimate Nachfolger zeigen wird wohl, wenn nicht werd ich wohl doch auf 2021 warten müssen wenn ich einen Sony haben will, ohne 2.1 wird kein TV mehr gekauft.
orionics
Stammgast
#11 erstellt: 11. Feb 2020, 16:51
Bleibt es so (auch im Laufe des Jahres, kein Update, keine Freischaltung/Aktivierung weitere mit HDMI2.1 verbundenen Features bei XH95) sehe ich zurzeit die XH95 Serie auch als eine Art Abgrenzung zur 8K Modellen, es ist bestimmt keine zufällige Strategie, diese verdeutlicht aber schon aus meiner Sicht wohin im 4k LCD Bereich die Reise bei Sony weitergeht. Eine andere plausible Antwort auf diese Ausstattung Politik (ZH8,XH95,XH90) bei Sony sehe ich zurzeit nicht, ist halt meine persönliche Meinung, muss nicht unbedingt richtig sein, aber ... auch Sony hält sich dies bezüglich auffällig bedeckt und liefert bis heute keine nachvollziehbare Erklärung dafür (tech. begründete Ausstattungsdifferenzen bei XH90/XH95). Auf die Bilddarstellung der XH95 Modedlle auch die Unterschiede zw. XH95 und XH90 Serie, bin ich allerdings schon gespannt, erwarte aber persönlich nichts bahnbrechendes eher eine weitere "dezente" Verbesserung schon bei der XF90 Serie eingeführten technischen "Features", die man bei XG95 Serie fortgesetzt hat. Eine Kontinuität kann man schon erkennen, vielleicht nicht diese technische Neuerungen/Verbesserungen, die man als anspruchsvoller Verbraucher seit Einführung der XE90/9x Modelle unbedingt erwarten würde, ... trotzdem würde ich sagen, dass die Geräte seit 2016/7 sich schon auf einem recht hohen Niveau bewegen, selbsvertsändlich im Rahmen der technischen Möglichkeit, die man diesen Modellen auf dem Weg bis heute gegeben hat, .... and this will be continued, hopefully (?).

Gruß orionics


[Beitrag von orionics am 11. Feb 2020, 16:56 bearbeitet]
orionics
Stammgast
#12 erstellt: 12. Feb 2020, 14:24
INFO : 4kfilme/"Sonys 2020 OLED & LCD-TVs fehlen wichtige HDMI 2.1-Features" inklusive mögliche Erklärung WARUM

Es scheint so, dass 8k SoC noch nicht ganz "fertig" ist inklusive HDMI 2.1 Unterstützung, damit aber die Vermarktung der 8k Technologie nicht darunter "leidet", eine Technologie, die man verstärkt forcieren will, hat man sich bei Sony trotz PS5/Xbox Werbetrommel für eine "gemischte" HDMI 2.1 Strategie entschieden. Ob dies logisch, vernünftig, nachvollziehbar ist ... 4kfilme hat eine mögliche Erklärung dafür endlich gefunden


[Beitrag von orionics am 12. Feb 2020, 14:25 bearbeitet]
Ralf65
Inventar
#13 erstellt: 12. Feb 2020, 14:45
wenn 4kfilme die Erklärung gefunden hat, schön, nur erscheint dies an sich schon nicht logisch...

das 8K mittlerweile über einen Single HDMI Port funktioniert wie es soll, zeigen andere Hersteller und vermutlich ist die Hardwarebasis dabei eine identische.
Wenn speziell Sony hier ein Problem haben sollte, dann vermutlich eher im Zusammenspiel mit der internen Technik oder der Integration in die Android Plattform, auch nicht abwegig ist eine hauseigenen Produktstrategie, die kein Außenstehender nachvollziehen kann
Ralf65
Inventar
#14 erstellt: 13. Feb 2020, 10:59

celle (Beitrag #9) schrieb:
Wie sinnvoll sind wohl 120Hz auf einem trägen 50Hz-LC-Panel? Eine selten dämliche Produktstrategie.


einer aktualisierten Info von AVCesar nach, sind in der XH90 Reihe 10bit 100/120Hz Panels verbaut und nicht wie zuvor geleakt 50/60Hz Panels.

demnach wird eben nicht alles so heiß gegessen, wie es gekocht wird

Edit:
Die HX90 Modelle in 65", 75" und 85" enthalten demnach das Acoustic Multi-Audio-Soundsystem, beim 85" werden Hochtöner am oberen Bildschirmrand verwendet und ein Woofer am unteren Bildschirmrand

Technische Details und Ausstattung der XH9005 Serie

• Ultra HD-Panel
• 10-Bit-Panel
• 100 Hz-Panel
• LCD-Bildschirm
• Prozessor: X1 4K HDR
• Wide Color Gamut-Funktion
• UPnP Multimedia Gateway Funktion ( DLNA )
• RGB-Triluminos-Funktion
• Objektbasierte Super Resolution-Funktion
• Screen Mirroring-Funktion
• eARC-Funktion
• X - Reality Pro 4K-Funktion
• X-Clarity Motion-Funktion
• Akustische Multi-Audio-Funktion
• VRR- Funktion
• ALLM-Funktion (Auto Low Latency Mode)
• 4K HFR 120 / 8K 60-Funktion
• S-Force Front Surround Technology-Funktion
• Objektbasierte HDR-Remaster-Funktion
• CalMan Ready-Funktion
• Umgebungsoptimierungsfunktion
• HDR10- und HDR HLG- Kompatibilität
• Bluetooth- Kompatibilität
• Kompatibilität mit Chromecast, Google Home und Google Assistant
• NTFS- Kompatibilität (über USB )
• Miracast- Kompatibilität
• HDR Dolby Vision- Kompatibilität
• HDCP 2.2-Kompatibilität
• Wi-Fi- Kompatibilität
• HEVC- Kompatibilität
• NFC- Kompatibilität
• Dolby Atmos- Kompatibilität
• Netflix Calibrated Mode-Zertifizierung
• Eingänge: HDMI 2.1 lt. Valueelectronics Full Bandwith 48Gb/s
• Multimedia Smart TV Android 9.0 (Pie)
• Multimedia AirPlay 2
• HomeKit-Multimedia
• Multimedia Funktioniert mit Alexa
• Volles LED Local Dimming- Hintergrundbeleuchtungssystem
• DVB-T 2-Tuner
• DVB-C- Tuner
• DVB-S 2-Tuner


[Beitrag von Ralf65 am 13. Feb 2020, 12:45 bearbeitet]
Samhain88
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 14. Feb 2020, 18:26
Na dann ist das doch der passende Kandidat für die PS5
KoelscheJung
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 14. Feb 2020, 21:30

Samhain88 (Beitrag #15) schrieb:
Na dann ist das doch der passende Kandidat für die PS5


Wenn sie doch bloß den X1 Ultimate verbaut hätten...
Samhain88
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 14. Feb 2020, 22:14
verdammt stimmt. Irgendwas ist einfach immer. Warum kann nicht einmal die eilergende wollmilchsau der Ferseher rauskommen?!
Haggard74
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 15. Feb 2020, 11:00
Ich habe den XH90 auch für meine PS4 Pro und später PS5 auf der Agenda. Ich denke der Unterschied zu meinem 12 Jahre alten Sharp LCD wird gigantisch sein

Die PS5 soll ja auch 8K darstellen können, braucht es dazu nicht HDCP 2.3 ? Etwas weiter oben steht ja "HDCP 2.2 kompatibel". Heißt das, dass er HDCP2.3 haben wird oder "nur" HDCP 2.2 ?


[Beitrag von Haggard74 am 15. Feb 2020, 11:20 bearbeitet]
Samhain88
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 15. Feb 2020, 12:47

Haggard74 (Beitrag #18) schrieb:
Ich habe den XH90 auch für meine PS4 Pro und später PS5 auf der Agenda. Ich denke der Unterschied zu meinem 12 Jahre alten Sharp LCD wird gigantisch sein

Die PS5 soll ja auch 8K darstellen können, braucht es dazu nicht HDCP 2.3 ? Etwas weiter oben steht ja "HDCP 2.2 kompatibel". Heißt das, dass er HDCP2.3 haben wird oder "nur" HDCP 2.2 ?


Das ist reines Marketing. 8k wird nichtmal die ps5pro vernünftig können die 2023 kommt. Man kann froh sein wenn bei allen spielen 4k 60fps möglich sind
Haggard74
Schaut ab und zu mal vorbei
#20 erstellt: 15. Feb 2020, 16:50
Nun, das beantwortet nicht die Frage nach HDCP 2.3
Ich meine, wenn man schon viel Geld für einen neues Gerät ausgibt, soll es technisch schon auf einem aktuellen Stand sein.

Auf der deutschen Sony Seite steht unter den technischen Daten des 49" der XH95 Serie HDCP 2.3. Das bedeutet ja nicht unbedingt, dass es die XH90 Serie auch hat.
Ralf65
Inventar
#21 erstellt: 15. Feb 2020, 18:19

Haggard74 (Beitrag #18) schrieb:
Ich habe den XH90 auch für meine PS4 Pro und später PS5 auf der Agenda.
Die PS5 soll ja auch 8K darstellen können, braucht es dazu nicht HDCP 2.3 ? Etwas weiter oben steht ja "HDCP 2.2 kompatibel". Heißt das, dass er HDCP2.3 haben wird oder "nur" HDCP 2.2 ?


das sind zwei Paar Schuhe, HDCP 2.2 ist die Weiterentwicklung für 4K, HDCP 2.3 soll eine Weiterentwicklung für 8K sein,
wobei der XH90 zwar HDMI 2.1 Spezifikationen unterstützt, aber nativ kein 8K, da ja nur ein 4K TV, demnach wäre HDCP 2.3 überflüssig, trotzdem unterstützen bereits 4K Modelle aus 2019 HDCP 2.3 und deshalb vermute ich, auch die neuen Modelle werden nach Aktualisierung der offiziellen Spezifikationen HDCP 2.3 unterstützen

Beispiel
Snap261


[Beitrag von Ralf65 am 15. Feb 2020, 18:21 bearbeitet]
Ralf65
Inventar
#22 erstellt: 16. Feb 2020, 08:21
Video Vorstellung der XH90 Serie auf CineNow
Haggard74
Schaut ab und zu mal vorbei
#23 erstellt: 16. Feb 2020, 11:33
Aha, bei der Vorstellung wird die XH90 Serie also als Gaming-TV angepriesen, wenn ich das richtig gedeutet habe. Ansonsten habe ich nichts weiter verstanden, was der gute Mann da sagt
chrifra
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 01. Mrz 2020, 16:42
Wann kommen die? Speziell der 90xh in 85 Zoll?
Ralf65
Inventar
#25 erstellt: 01. Mrz 2020, 17:13
chrifra
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 02. Mrz 2020, 20:39
Ich hätte die Möglichkeit den 85xg95 für 3333€ zu bekommen. Soll ich zuschlagen, oder meint ihr, dass es sich lohnt auf den xh90 zu warten? Hauptsächlich geht es mir um das Bild, also Bildqualität
o0Julia0o
Stammgast
#27 erstellt: 29. Mrz 2020, 03:39
Ohne Wide Angle macht der zum Zocken, wo man ja gerne mal mit mehreren vor dem Screen hockt, keinen Sinn.
Ralf65
Inventar
#28 erstellt: 21. Apr 2020, 06:29
lt. hdguru werden die XH90 Modelle erst im Sommer verfügbar sein, demnach sind derzeit nur Vorbestellungen für die 65" und 75" Variante möglich, die 55" und 85" Version folgt erst ab Sommer.
Die XH90 Serie soll ja lt. einer kürzlichen Info wegen der neuen HDMI Chipsätze erst etwas später im Jahr am Markt verfügbar sein
Ralf65
Inventar
#29 erstellt: 23. Apr 2020, 16:08
die offiziellen US Preise des XH90 von Flatpanels, dazu zum Vergleich, die des XH95

55XH90 $1200 (55XH95 / $1400 / 1699€)
65XH90 $1600 (65XH95 / $2000 / 1999€)
75XH90 $2500 (75XH95 / $3500 / 3499€)
85XH90 $3500 (85XH95 / $4500 / 4299€)


[Beitrag von Ralf65 am 23. Apr 2020, 16:11 bearbeitet]
Ralf65
Inventar
#30 erstellt: 05. Mai 2020, 12:19
ein erster 65 XH90 in China
Ralf65
Inventar
#31 erstellt: 07. Mai 2020, 09:18
weitere Einblicke zum 65 XH90 aus China

demnach kommt ein neuer SoC, der MT5895 zum Einsatz. (XH95 MT5893)
RAM mit (2,9 GB, evtl. 4 GB) demnach im Vergleich zum XH95 (2,5 Gb) vergrößert und Leistung verbessert
Taktfrequenz auf 1,7 GHz erhöht (XH95 1,5 Ghz)
G52-Octa-Core

die Anzahl der Dimming Zonen liegt beim 65" Modell demnach nur bei 32 (4x8)
Helligkeit demnach mit 850 Nits, niedriger als beim XH95 (1200 Nits)
Betrachtet und vergleicht man auf Grund der Bezeichnung den XH90 mit dem XF90, so hat sich die Anzahl der Dimming Zonen seit der vorletzten Modellgenration fast halbiert (60), die max. Helligkeit lag seinerzeit mit rund 1000 Nits (10% Fenster) auch noch etwas höher

in der Gegenüberstellung
links XH90 / rechts XH95

Snap293


[Beitrag von Ralf65 am 07. Mai 2020, 10:13 bearbeitet]
Ralf65
Inventar
#32 erstellt: 07. Mai 2020, 13:36
und noch eine Gegenüberstellung des 65 XH90mit dem XG95 im Video
doch auffällig, die Aufhellungen beim XH90 (wenn die vermittelten Eindrücke in einer Form der Realität entsprechen ?)

Snap294


[Beitrag von Ralf65 am 07. Mai 2020, 13:38 bearbeitet]
Shaoran
Inventar
#33 erstellt: 07. Mai 2020, 14:48

Ralf65 (Beitrag #31) schrieb:
weitere Einblicke zum 65 XH90 aus China

demnach kommt ein neuer SoC, der MT5895 zum Einsatz. (XH95 MT5893)
RAM mit (2,9 GB, evtl. 4 GB) demnach im Vergleich zum XH95 (2,5 Gb) vergrößert und Leistung verbessert
Taktfrequenz auf 1,7 GHz erhöht (XH95 1,5 Ghz)
G52-Octa-Core


die Anzahl der Dimming Zonen liegt beim 65" Modell demnach nur bei 32 (4x8)
Helligkeit demnach mit 850 Nits, niedriger als beim XH95 (1200 Nits)
Betrachtet und vergleicht man auf Grund der Bezeichnung den XH90 mit dem XF90, so hat sich die Anzahl der Dimming Zonen seit der vorletzten Modellgenration fast halbiert (60), die max. Helligkeit lag seinerzeit mit rund 1000 Nits (10% Fenster) auch noch etwas höher


Das fett markierte ist sehr positiv, schade das man dies nicht beim XH95 auch eingebaut hätte, dann wäre der XH95 echt wieder ein Hit geworden denk ich zusammen mit dem 1 HDMI 2.1 Port dann auch noch den der XH90 ja auch hat.

Wäre das alles so gekommen hätte ich den XH95 denk ich auch wirklich gekauft, der hier besprochene XH90 scheint aber eher generell sonst vom Bild nicht der Hit zu sein, die Zonen schenen viel zu wenig zu sein wie man anhand des Bildes ja sieht, da holt auch Sonys Algorithmus nicht mehr viel raus...Trotz der niedrigeren helligkeit viel mehr Blooming


[Beitrag von Shaoran am 07. Mai 2020, 14:51 bearbeitet]
Ralf65
Inventar
#34 erstellt: 07. Mai 2020, 15:01
um aussagekräftige Bewertungen zu machen, bedarf es weiterer Tests, ob die vermittelten Eindrücke so auch zutreffen, ist noch sehr zweifelhaft,
erkennt man doch am Raumanzug eine Überbelichtung, die vermittelte Aufhellungen möglicherweise verstärken.
Außer Frage steht natürlich, das die geringe Anzahl an Dimming Zonen kein Vorteil darstellt.

in dem Zusammenhang muss man mal die ersten Berichte zum ZH8 abwarten, wie der sich in der Darstellung schlagen wird,
hier wird ja sicherlich auch neue Hardware zum Einsatz kommen
boysmile
Stammgast
#35 erstellt: 07. Mai 2020, 18:15
Bei den ersten Vergleichsfotos hätte ich sogar einen leichten Vorteil in der Schärfe und Detailausarbeitung beim XH90 gesehen und mich fast schon geärgert, zum XH95 gegriffen zu haben.
Bei den zweiten Fotos hat sich das Ganze natürlich massiv ins Gegenteil verkehrt.
Aber, wie Du schon sagst, Ralf: die Fotos sind wahrscheinlich wenig aussagekräftig... mal abwarten.
nullzwo_elf
Neuling
#36 erstellt: 14. Mai 2020, 15:34
Auf der Sony Seite sind glaube ich inzwischen alle technischen Details aufgeführt.

Der Unterschied zwischen XH90 und XH92 scheint, soweit ich es erkennen konnte, nur in der Fernbedienung zu liegen.

Mir erschließt sich nur nicht der Unterschied zwischen den Modellen XH9005 & XH9096 sowie XH9288 & XH9299.
Ralf65
Inventar
#37 erstellt: 14. Mai 2020, 16:15
wenn ich mich recht erinnere, dann ist das Modell 9005 stets das Modell für die Fachgeschäfte, die Variante 9096 für die Großmärkte, Ketten.
Mit möglichen Unterschieden im Detail (falls vorhanden) habe ich mich nicht wirklich beschäftigt....
hardyew
Inventar
#38 erstellt: 19. Mai 2020, 10:00
Ich bin in Summe aller Eigenschaften sehr am KD-85XH9096 interessiert.
Hat dieser ein VA-Panel?


[Beitrag von hardyew am 19. Mai 2020, 10:01 bearbeitet]
orionics
Stammgast
#39 erstellt: 19. Mai 2020, 18:09

hardyew (Beitrag #38) schrieb:
Ich bin in Summe aller Eigenschaften sehr am KD-85XH9096 interessiert.
Hat dieser ein VA-Panel?


Mein Informationsstand: MVA 100/120Hz 10Bit, Quelle 1, Quelle 2 : Tabelle/Post 17-03-20, 08:42 #2

Andere Infos z.B. : hier.

Gruß orionics


[Beitrag von orionics am 19. Mai 2020, 19:41 bearbeitet]
hardyew
Inventar
#40 erstellt: 19. Mai 2020, 21:33
Danke!
RedHarlow
Stammgast
#41 erstellt: 20. Mai 2020, 18:10
Nachtrag (20.05.2020, 14:11 Uhr): Sony teilte uns auf Nachfrage mit, dass alle vier HDMI-Ports der XH90-Serie zunächst auf 18 Gbit/s begrenzt sein werden. Erst das oben erwähnte Firmware-Update wird für die Anschlüsse 3 und 4 das sogenannte Fixed-Rate-Link-Feature freischalten, das für die HDMI-2.1-Maximalbandbreite von 48 Gbit/s sorgen soll und unter anderem 4K bei 120 fps ermöglicht. Es scheint sich also um zwei native HDMI-2.1-Schnittstellen zu handeln, die bis zur Software-Aktualisierung künstlich auf Version-2.0b-Spezifikationen beschränkt werden.

https://www.prad.de/...r-neuen-4k-tv-reihe/
Ralf65
Inventar
#42 erstellt: 20. Mai 2020, 18:13
das war doch schon vorne herein klar, ebenso, das die Features VRR und ALLM mittels FW Update nachgereicht werden,
dazu findet man auf der Homepage entsprechende Fußnoten....
Zur Einführung ist der XH90 daher wie jeder andere Sony zu betrachten
RedHarlow
Stammgast
#43 erstellt: 20. Mai 2020, 18:14
Auch wenns klar war darf man das ja wohl noch posten oder?
Ralf65
Inventar
#44 erstellt: 20. Mai 2020, 18:18
na klar, hat es denn jemand verboten ?

vermutlich kommt das entsprechende FW Update dann mit Einführung der PS5

auch Apple Airplay und Apple HomeKit soll erst mit zukünftigen FW Updates verfügbar sein


[Beitrag von Ralf65 am 20. Mai 2020, 18:25 bearbeitet]
bricketti
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 20. Mai 2020, 19:29
Hallo community,
Habe auch mal eine Frage!
Ich besitze momentan noch einen sony x9000B ( geiles Teil aber schon 6Jahre alt ) in 65 Zoll!
Ich würde mir gerne für die neue Playstation 5 einen neuen Fernseher kaufen! ( nur ein sony, da ich gute erfahrungen damit gemacht habe )
Meine Frage bezieht sich auf den 85XH90, würde der für zum zocken reichen oder sollte man doch eher noch ein bisschen warten bis es mehr sony fernseher mit hdmi 2.1 gibt ? Und was denkt ihr was der so dann kosten würde wenn man ihn im november kaufen würde, sind 2300 bis 2500 euro realistisch?

Danke im vorraus
RedHarlow
Stammgast
#46 erstellt: 20. Mai 2020, 19:55
Da die PS5 ja eh erst gegen Ende des Jahres kommt würde ich erstmal an deiner Stelle die IFA abwarten.
Rossi_46
Inventar
#47 erstellt: 20. Mai 2020, 20:11
Die es bestimmt nicht gibt...
RedHarlow
Stammgast
#48 erstellt: 20. Mai 2020, 20:42

Rossi_46 (Beitrag #47) schrieb:
Die es bestimmt nicht gibt...

Genau die gibt es nicht.

https://www.rbb24.de...-privatbesucher.html

Ralf65
Inventar
#49 erstellt: 21. Mai 2020, 06:55

bricketti (Beitrag #45) schrieb:

Meine Frage bezieht sich auf den 85XH90,
Und was denkt ihr was der so dann kosten würde wenn man ihn im november kaufen würde, sind 2300 bis 2500 euro realistisch?



eher nicht, bei aktuell 3.949€ UVP
Fuwa
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 21. Mai 2020, 07:33
Der Fernseher würde für die PS 5 reichen. Die 120Hz und 4K wird die eh nicht können, wer das glaubt wird selig.
Es geht ja jetzt noch nicht mal aktuell 4k 60Hz und dann soll gleich 4k 120Hz gehen. Lächerlich.
4k 60Hz wird wenn überhaupt der Standard werden. Das neue Assassins Creed wurde ja auch schon gesagt, dass es auf der neuen Xbox nur 4k 30Hz schafft. Sorry für etwas Off Topic.
bricketti
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 21. Mai 2020, 08:59
Dachte 3500 Euro UVP ?

Habe ja noch bis November/ Dezember Zeit, ich hoffe bis dahin passiert noch was (=
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony 2020 XH95 49"/55"/65"/75"/85"
Ralf65 am 16.11.2019  –  Letzte Antwort am 02.08.2020  –  748 Beiträge
Sony 2020 XH80 43"/49"/55"/65"/75"/85"
Ralf65 am 16.11.2019  –  Letzte Antwort am 06.06.2020  –  13 Beiträge
Sony 2019 XG85 55" 65" 75 85"
Ralf65 am 08.01.2019  –  Letzte Antwort am 02.06.2020  –  87 Beiträge
Sony 2020 ZH8 8K 75"/ 85"
Ralf65 am 16.11.2019  –  Letzte Antwort am 03.08.2020  –  127 Beiträge
Sony 2018 XF85 43", 49", 55", 65", 75" , 85??
Ralf65 am 09.01.2018  –  Letzte Antwort am 10.11.2018  –  46 Beiträge
Sony 2020 XH80/XH90/XH95/ZH8 4k/8k TVs
Shaoran am 16.11.2019  –  Letzte Antwort am 29.07.2020  –  541 Beiträge
Sony 2018 XF90 FALD DolbyVision 49",55",65",75"
Ralf65 am 09.01.2018  –  Letzte Antwort am 06.08.2020  –  4288 Beiträge
XH90 pink screen of death
yurijgera am 23.06.2020  –  Letzte Antwort am 24.06.2020  –  2 Beiträge
Sony 2019 XG95 55"/65"/75"/85" (X-Wide Angle, Multi Acoustic Audio, X1 Ult...
Shaoran am 08.01.2019  –  Letzte Antwort am 05.08.2020  –  5190 Beiträge
XH90 / XH92 Settings Thread
Ralf65 am 22.06.2020  –  Letzte Antwort am 04.08.2020  –  28 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder886.205 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedcolumbus-pri
  • Gesamtzahl an Themen1.477.366
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.093.757