Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. Letzte |nächste|

Der 50/58/65DXW784 Thread

+A -A
Autor
Beitrag
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 19. Mrz 2016, 14:17
Denke, es wird Zeit, einen eigenen Modellthread für diese Reihe zu starten.
Auf geht's!
acerhannover
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Mrz 2016, 15:33
Habe den dxw784 in 58 Zoll seit vorgestern .

Habe jetzt die Bildeinstellungen vom cxw754 Thread genommen & noch etwas mehr angepasst und muss sagen das Bild von dem Gerät ist nochmal um ein Vielfaches besser als das von meinem alten Lg55ub830/836 welcher nur 4 Monate in meinem Besitz war

Soweit läuft er 1a das OS ist erste Sahne und im Gegensatz zum Netcast bei z.b netflix rasendschnell

Da ich über einen onkyo 646 und einer Vu + 4K schaue habe ich momentan nur eine Sache die mich verwundert ,

Warum ist die Auswahl von 3D nicht immer möglich ?

Ich habe den Astra 3D Demo Sender. Dieser lässt sich nicht umstellen auf 3D

Genau so müsste sich doch jeder Sender auch umrechnen lassen oder täusche ich mich da ?

Ich schaue ausschließlich über die Solo4k
hansblafoo
Stammgast
#3 erstellt: 19. Mrz 2016, 16:20
Beim 3D-Problem kann ich leider nicht weiterhelfen, aber kannst du noch etwas bzgl. DSE und Clouding sagen? Schaust du Fußball mit dem Gerät? Wenn ja, wie ist es?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 19. Mrz 2016, 16:46
3D Einstellungen unter Menü/Bild/3D Einstellungen/3D Modus.
acerhannover
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Mrz 2016, 18:54
Ich bin nicht so der Fußball Fan !

Wie teste ich es ( dse/clouding )?

Zum 3D Problem habe ich den Fehler selbst gefunden !

Es liegt an der 2160p (4K) Auflösung die die VU+4K Box dauerhaft ausgibt wenn ich diese änder auf 1080p dann geht's 😤😏
Spiff81
Stammgast
#6 erstellt: 19. Mrz 2016, 20:20
Gleich mal zwei Fragen zum 58DXW784. Eine an die Besitzer des Geräts: fällt Euch Banding störend auf?

Und eine Frage an die Allgemeinheit: ich bin am Überlegen meinen 60CXW754 durch den 58DXW784 zu ersetzen. Wie macht Ihr sowas normalerweise? Also gibt es Händler, die Geräte zurück nehmen wenn Ihr bei denen ein neues kauft usw.? Danke!
Penny09
Stammgast
#7 erstellt: 19. Mrz 2016, 20:34
Kann der DXW784 Timeshift?
hansblafoo
Stammgast
#8 erstellt: 19. Mrz 2016, 20:42

Penny09 (Beitrag #7) schrieb:
Kann der DXW784 Timeshift?


Laut thomas-electronic und diverser weiterer Seiten ja.
Penny09
Stammgast
#9 erstellt: 19. Mrz 2016, 20:44
Wenn das Bild noch gut ist, scheint das ein vernünftiger Fernseher zu werden. Das OS und die Ausstattung sind super
Hochlaender
Neuling
#10 erstellt: 19. Mrz 2016, 23:13
Hallo .... das ist ja Klasse das schon jemand das Gerät erwerben konnte. Mein Händler erwartet Lieferung zum Dienstag. Ich habe folgende Fragen da ich absolut begeistert bin von Ausstattung und Preis:
Zum ersten die Frage ist die Farbe des Rahmens Silber, Metallic oder Silber dunkel?
Ist die Fernbedienung die der cxw Serie aus Plaste oder schon die neue beleuchtete aus Edelstahl der 9er Serie?
Wie weit sitzt du entfernt vom Bildschirm, da ich zwischen dem 58er und 65er Gerät schwanke, ich habe 3,50 m Abstand?
Wie sieht es mit dem Ghosting aus bei 3D ?
Danke für deine Infos ...
acerhannover
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 20. Mrz 2016, 08:36
Ich sitze Ca 4 Meter weit weg und da ist der 58 okay.

Ghosting ist mir bei 3 d nicht aufgefallen , Time Schift funktioniert 1a image


Fernbedienung ist ein Plastik Bomber Bilder findet ihr bei Google schaut mal nach n2qayb 001010

Es besteht auch keine Möglichkeit die Touch Fernbedienung zu paaren .

Aber die Metall Fernbedienung soll laut Aussage vom Händler funktionieren


In eigenem Interesse nochmal kurz bzgl 3D welches nicht funktioniert mit der Vu+4K wenn diese 2160p ausgibt kann der Fernseher nicht umrechnen hatte ich ja erwähnt

Da er ja aber die Umwandlung von 2D>3D beherrscht , und in Zukunft der Panasonic 4K player erscheint wird es mit diesem dann auch nicht möglich sein oder .....?


[Beitrag von acerhannover am 20. Mrz 2016, 09:02 bearbeitet]
Rotti1975
Inventar
#12 erstellt: 20. Mrz 2016, 10:39
Kurze Frage
Im Netz gibt's bisher nur den Dxw734 im Preisvergleich. Was ist der Unterschied zum Dxw784?
hansblafoo
Stammgast
#13 erstellt: 20. Mrz 2016, 10:46

Rotti1975 (Beitrag #12) schrieb:
Kurze Frage
Im Netz gibt's bisher nur den Dxw734 im Preisvergleich. Was ist der Unterschied zum Dxw784?


Das kann man auch selbst recherchieren, findet sich sogar auf der Panasonic-Seite.
Aber ich bin mal nicht so: http://www.panasonic...15_VIERA_734_784.pdf (ab Seite 5)
Rotti1975
Inventar
#14 erstellt: 20. Mrz 2016, 11:52
Dank Dir

Für den Laien

Der 784er ist nochmal ein Stück heller, hat 3d und noch ein paar Kleinigkeiten, die man eher nehmen sollte oder?
hansblafoo
Stammgast
#15 erstellt: 20. Mrz 2016, 12:03
Im Grunde ja. Auch wenn ich kein Fan von Buzzwords bin, aber wenn man die sich anschaut, würde ich beim DXW784 erstmal eine bessere Bildqualität erwarten. 3D hast du schon genannt und diverse Kleinigkeiten (Videotextspeicher, HDMI-Anschlüsse) unterscheiden den 784 auch noch vom 734. Wenn man den 58 Zoller betrachtet ergibt sich nach UVP ein Preisunterschied von 300 Euro und man muss sich überlegen, ob es einem das wert ist. Ich werde aber auf den DXW784 gehen, warte aber noch Testberichte ab und bis das Teil allgemein besser verfügbar ist. Vielleicht lässt sich dann ein gutes Angebot raushandeln.
xeaL1989
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 20. Mrz 2016, 14:57
habe mir heute auch den DXX789 bestellt. Allerdings bin ich mir gerade etwas unsicher bzgl. der Eckenausleuchtung.... da der CSW754 meiner Meinung nach massive Probleme hatte...

Es wäre super wenn sich jemand dazu äußeren könnte =) wie es mit der besagten Eckausleuchtung aussieht.

Grüße
Piotre
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 20. Mrz 2016, 15:11
Weiß man denn mittlerweile was für ein Panel der DXW784 hat? IPS oder VA?

edit: Antwort gefunden, hier steht dass es ein VA Panel sein soll: https://translate.go...-led-tv/&prev=search
Und dort wird angemerkt, dass die Oberfläche recht stark spiegelt...


[Beitrag von Piotre am 20. Mrz 2016, 15:34 bearbeitet]
Boldmann
Inventar
#18 erstellt: 20. Mrz 2016, 16:15
Ja,VA
Hochlaender
Neuling
#19 erstellt: 20. Mrz 2016, 16:17
Danke @acerhannover ... ich glaube der 784er wird mein Gerät .
Spiff81
Stammgast
#20 erstellt: 20. Mrz 2016, 17:29

xeaL1989 (Beitrag #16) schrieb:
habe mir heute auch den DXX789 bestellt. Allerdings bin ich mir gerade etwas unsicher bzgl. der Eckenausleuchtung.... da der CSW754 meiner Meinung nach massive Probleme hatte...

Es wäre super wenn sich jemand dazu äußeren könnte =) wie es mit der besagten Eckausleuchtung aussieht.

Grüße

Beim 50er und 58er dürfte das kein Problem sein, weil die beiden Edge-beleuchtet sind.
acerhannover
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 20. Mrz 2016, 17:55
Bei mir ist alles top erleuchtet

Nur die 3D Geschichte nervt mich etwas hat keiner einen Tipp ?
Dani__
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 20. Mrz 2016, 22:57
Hat jemand von den Besitzern des DXW784 die Möglichkeit den Input lag zu testen?
Wäre super hilfreich
Loewuppel
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 21. Mrz 2016, 00:12
One last aspect of the 50DX750’s picture performance to check is its input lag – the amount of time it takes to reproduce images having received image data at its inputs. My tests revealed a solid figure of around 39ms – though it’s worth noting that this is the average result from a range of measurements that varied from as low as 27ms to as high as 64ms. So the 39ms figure isn’t as stable as hardcore gamers might ideally like it to be. (For more on input lag and gaming, see this article: Keep Dying In Destiny and Call of Duty? It Could Be Your TV’s Fault.)

Quelle: http://www.forbes.co...o-come/#5ffa962d1249
hamlet
Stammgast
#24 erstellt: 21. Mrz 2016, 16:09

Dani__ (Beitrag #22) schrieb:
Hat jemand von den Besitzern des DXW784 die Möglichkeit den Input lag zu testen?
Wäre super hilfreich :)


Habe vor mir den 65 Zoll zu holen. Wie Videospiele rüber kommen wäre schon wichtig zu erfahren für mich.
Hat Jemand den TV und hat eine Spielekonsole angeschlossen?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 21. Mrz 2016, 17:54
Die 65'' Variante wird heute zum ersten Mal überhaupt ausgeliefert und kommt wohl in den nächsten Tagen bei einigen Händlern an.
xeaL1989
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 21. Mrz 2016, 22:40
Konnte heute den 58DXW784 im MM testen. Macht ein echt super Bild! Die Ecken sind echt TOP ausgeleuchtet.

Allerdings muss ich Sagen das Schwarz wird etwas Grau dargestellt. Das muss man mit Hilfe von den Einstellungen optimieren. Habe die Helligkeit runtergedreht und die Backlight Beleuchtung hoch dann war es schon deutlich besser. Das TV Bild wirkt sehr natürlich.
hamlet
Stammgast
#27 erstellt: 22. Mrz 2016, 00:21
Wie funktioniert das mit dem Aufnehmen? Muss dazu ein TV-Kabel (Sat, Kabel) drin stecken oder kann man auch aufnehmen wenn ein externer Kabel-Receiver per HDMI angeschlossen ist?
GAMEPROFF
Schaut ab und zu mal vorbei
#28 erstellt: 22. Mrz 2016, 14:52

xeaL1989 (Beitrag #26) schrieb:
Konnte heute den 58DXW784 im MM testen. Macht ein echt super Bild! Die Ecken sind echt TOP ausgeleuchtet.

Allerdings muss ich Sagen das Schwarz wird etwas Grau dargestellt. Das muss man mit Hilfe von den Einstellungen optimieren. Habe die Helligkeit runtergedreht und die Backlight Beleuchtung hoch dann war es schon deutlich besser. Das TV Bild wirkt sehr natürlich.



Hört sich ja schon mal gut an... Ich denke, der DXW784 wirds bei mir werden... Mein TV ist 7 Jahre alt und langsam brauch ich mal was neues


Kurze Frage noch, der CXW704 hat ja im 3D Modus noch immer in 720p runtergeschaltet, ist das hier auch der Fall?
wullewuu
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 22. Mrz 2016, 20:02
Hmhm... Schwanke auch zwischen dem 784 oder 804. Preislich ist der Unterschied deutlich, aber ob man das sieht? Wahrscheinlich sind beide Bombe in meinen Augen, habe bisher einen 7 Jahren alten Philipps

An die DXW784 58" Käufer: Was habt ihr denn so bezahlt?


[Beitrag von wullewuu am 22. Mrz 2016, 20:02 bearbeitet]
reservoirdogs
Stammgast
#30 erstellt: 22. Mrz 2016, 20:50
heute kam meiner von Thomas Electronic an. 58 Zoll. War aber nicht auf einer Palette stehend sondern war am LKW an der Seitenwand festgezurrt.
Bin jetzt unksicher, hatte schon mal Pech. Werde morgen mit denen in HH telefonieren. Gerät ist noch orignal verpackt.
Schwanke momentan wieder zum 804 DXW hin und her. Soll ich warten, das Gerät wieder zurückschicken? Meine Frau meint ich habe wohl keine anderen Sorgen. Oder doch nur das CXX Fachhandelmodell?

Ob der Unterschied zwischen den beiden so groß ist, was meint ihr? (DXW784 und DXW804) beide als 58 Zoll Variante
Penny09
Stammgast
#31 erstellt: 22. Mrz 2016, 21:06
Wäre mir egal, solange er aufrecht stand. Bau in doch erstmal auf und teste ihn.
roland13
Stammgast
#32 erstellt: 23. Mrz 2016, 18:45
Konnte heute den 65 Zoll beim Expert bewundern.

Tolles Gerät!
Sah, soweit man das im Geschäft beurteilen kann, keine Probleme mit der Ausleuchtung.

Auf jeden Fall könnte ich bei den Preis schwach werden, denke mal das wird der Preisleistungs Sieger.
Momentan besitze ich den 55 HU 8590 von Samsung.
Schwierig ob ich mich da mit dem 784er verbessere, ausser Größe und HDR natürlich.

Werden im DXW 2 LED Leisten oder nur die "Sparversion" mit einer Leiste verbaut?
gottschi
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 23. Mrz 2016, 19:12

acerhannover (Beitrag #2) schrieb:
Habe den dxw784 in 58 Zoll seit vorgestern .

Habe jetzt die Bildeinstellungen vom cxw754 Thread genommen & noch etwas mehr angepasst und muss sagen das Bild von dem Gerät ist nochmal um ein Vielfaches besser als das von meinem alten Lg55ub830/836 welcher nur 4 Monate in meinem Besitz war

Soweit läuft er 1a das OS ist erste Sahne und im Gegensatz zum Netcast bei z.b netflix rasendschnell

Da ich über einen onkyo 646 und einer Vu + 4K schaue habe ich momentan nur eine Sache die mich verwundert ,

Warum ist die Auswahl von 3D nicht immer möglich ?

Ich habe den Astra 3D Demo Sender. Dieser lässt sich nicht umstellen auf 3D

Genau so müsste sich doch jeder Sender auch umrechnen lassen oder täusche ich mich da ?

Ich schaue ausschließlich über die Solo4k


Kannst Du bitte Deine Bildeinstellungen einmal posten?
Weiß nicht genau welche Bildverbesserer ich ein bzw. ausschalten muss....
MS2K
Stammgast
#34 erstellt: 23. Mrz 2016, 19:24
Der DXW784 hat ja "nur" 577 Nits - glaubt ihr man wird das überhaupt merken im Ggs zu den UltraHD Premium Geräten mit 1000 Nits ?
Ich kann mir da so richtig noch kein Bild machen, hatte am Samstag den Sony XD93 und den Pana DXW784 verglichen, aber leider ohne HDR Content.
Vom Bild her war der Panasonic viel homogener, auch die Farben wirkten sehr natürlich

Ciao
MS2K
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#35 erstellt: 23. Mrz 2016, 19:39
Ja, welche Größen soll man vergleichen???
Allein der DXW784 wird sich schon noch zwischen 58 und 65'' unterscheiden.

Nits, Nits...interessiert doch kaum.
Penny09
Stammgast
#36 erstellt: 23. Mrz 2016, 20:00
So langsam könnten aber mal erste Tests erscheinen
xeaL1989
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 23. Mrz 2016, 20:51
Mein DXX789 soll morgen evtl kommen bin mal gespannt :-)

Also laut thomas elec.....soll der Unterschied sich zum DXW804 in Grenzen halten. Der 804 laut seiner Aussage hat 1.) das Design 2.) Soundbar und ist auch ein Grund für den höheren Preis.

Die Interpolierte Frequenz liegt auch gleich auf zum DXX789 er meinte auch (lehnt sich damit aber auch weit aus dem Fenster) das der DXX technisch gleich sei zum 804 außer eben das fehlende Design. Habe knapp 1670€ gezahlt für den DXXs
hamlet
Stammgast
#38 erstellt: 24. Mrz 2016, 02:18
Kann jemand ein Bild von der Rückseite Posten, oder schreiben wo sich die Anschlüsse befinden? Sind ja auch seitlich welche. Links oder rechts? Würden die seitlichen HDMI-Kabel an der Seite rausschauen? Benötigt man für einen HDMI-Winkelstecker ein 90 od. 270 Grad-Kabel?
Marlowe_
Inventar
#39 erstellt: 24. Mrz 2016, 08:19

hamlet (Beitrag #38) schrieb:
Kann jemand ein Bild von der Rückseite Posten, oder schreiben wo sich die Anschlüsse befinden?


Laut Panasonic-Webside:
HDMI / davon HDMI (4K 60/50p mit HDCP 2.2) --------------------------------- 3 (seitlich), 1 (hinten) / 2
USB ------------------------------------------------------------------------------------------- 3 (1 seitlich, 2 hinten, USB 3.0 x 1, USB 2.0 x 2)
Auf dieser Seite ganz unten gibt es ein PDF mit den Daten.
hamlet
Stammgast
#40 erstellt: 24. Mrz 2016, 12:50
Das kenn ich, ja. Will aber wissen wie seitlich die sich befinden.
dawidr83
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 24. Mrz 2016, 13:17
D.Smith
Inventar
#42 erstellt: 24. Mrz 2016, 20:21
Hallo

Ich habe mir jetzt auch 2 DXW784 Bestellt.Einmal 58 und in 50".
Dazu werde ich mir noch wahrscheinlich den DMP-UB900 bestellen.
Mein Händler hat mir gute kurse gemacht.

Werde berichten,wenn Sie bei mir angekommen sind.
hamlet
Stammgast
#43 erstellt: 24. Mrz 2016, 20:32
Cool danke.
So wie das aussieht, kann man auch die Abdeckung dran lassen nach dem man die Kabel angeschlossen hat. Unten ist eine kleine Aussparung zu sehen.
D.Smith
Inventar
#44 erstellt: 24. Mrz 2016, 22:45
Ich habe gerade mal dei Produktinfo zm 784 durchflogen.Kann der 784 aucg den Rec2020 Farbraum,oder nur der DXW904.
HDR ist mit nicht so wichtig,bzw. habe ich mich da noch nicht informiert.

Mir ist nur der erw.Farbraum wichtig.
hansblafoo
Stammgast
#45 erstellt: 24. Mrz 2016, 23:28
Würde jemand der 58DXW784 Kunden mal den Karton abmessen? Ich muss sehen, ob er stehend ins Auto passt. Danke!
reservoirdogs
Stammgast
#46 erstellt: 24. Mrz 2016, 23:30
mache ich morgen früh für dich!
xeaL1989
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 25. Mrz 2016, 07:58
@ D.Smith

Er hat unter den erweiterten Einstellungen
---> Farbskala stehen natürlich, Rec709, SMPTE-C, EPU und Rec 2020

Hoffe ich konnte damot helfen :-)
Penny09
Stammgast
#48 erstellt: 25. Mrz 2016, 08:14
In der audiovision steht, dass er bei HDR Zuspielung automatisch auf Rec2020 umschaltet.
D.Smith
Inventar
#49 erstellt: 25. Mrz 2016, 11:48
Danke Euch,für die Antworten.

Sorry,das ich noch mal so dumm frage,aber ich habe gehört,das nur die 904 ein 10bit Panel haben.

Die kleineren nur 8Bit.Spielt das eine Rolle?Ich komme da nicht mehr ganz mit!


[Beitrag von D.Smith am 25. Mrz 2016, 11:49 bearbeitet]
Marlowe_
Inventar
#50 erstellt: 25. Mrz 2016, 13:08

hansblafoo (Beitrag #45) schrieb:
Würde jemand der 58DXW784 Kunden mal den Karton abmessen? Ich muss sehen, ob er stehend ins Auto passt. Danke!


Da muss man nicht messen, das steht auf der Webside von Panasonic bei den technischen Daten:
1494 x 857 x 189 mm
hansblafoo
Stammgast
#51 erstellt: 25. Mrz 2016, 13:37

Marlowe_ (Beitrag #50) schrieb:

hansblafoo (Beitrag #45) schrieb:
Würde jemand der 58DXW784 Kunden mal den Karton abmessen? Ich muss sehen, ob er stehend ins Auto passt. Danke!


Da muss man nicht messen, das steht auf der Webside von Panasonic bei den technischen Daten:
1494 x 857 x 189 mm


Tatsache, da hatte ich Tomaten auf den Augen! Vielen Dank für die Info. Dann muss ich mal messen, ob er in den Kofferraum passen würde.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
65DXW784 vs. 58DXW784
neo0711 am 02.03.2017  –  Letzte Antwort am 15.03.2017  –  8 Beiträge
Panasonic TX-65DXW784 SAT IP
seeadler0505 am 15.07.2016  –  Letzte Antwort am 15.08.2016  –  3 Beiträge
TX-58DXW904 oder TX-65DXW784
Ozmaker am 21.03.2018  –  Letzte Antwort am 21.03.2018  –  3 Beiträge
Panasonic TX-65DXW784
seeadler0505 am 11.07.2016  –  Letzte Antwort am 19.02.2017  –  11 Beiträge
Der 40/50/55/65CXW704 Thread
Beipackstrippe am 11.04.2015  –  Letzte Antwort am 12.01.2018  –  1157 Beiträge
65DXW784:Probleme bei dunklen Szenen
Sidous6667 am 18.03.2017  –  Letzte Antwort am 20.03.2017  –  11 Beiträge
Bluetooth Funktioniert nicht bei Panasonic TX-65DXW784
Wolle1488 am 05.12.2016  –  Letzte Antwort am 31.01.2017  –  7 Beiträge
65DXW784 und SKY Buli/Sport UHD
user2017 am 02.05.2017  –  Letzte Antwort am 01.06.2017  –  4 Beiträge
Der TX-L**EW5 Thread - kein ETW5
classic70s am 11.01.2013  –  Letzte Antwort am 22.08.2013  –  55 Beiträge
Bild Einstellungs Thread 2017er Modell Panasonic TX-50/58/65/75 EXW/EXX/EXN
Hcast am 06.01.2018  –  Letzte Antwort am 06.08.2018  –  122 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.240 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedcalcaneus_bds
  • Gesamtzahl an Themen1.423.474
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.098.890