Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . Letzte |nächste|

Der 40/50/55/65CXW704 Thread

+A -A
Autor
Beitrag
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 11. Apr 2015, 06:11
Anscheinend beginnt man zum Verkaufsstart mit den kleinen Größen = 40 und 50 Zoll.
Bitte alle Erfahrungen/Meinungen zu den Geräten in diesem Thread veröffentlichen. Auf geht's!
Lenzman
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 11. Apr 2015, 07:43
Im Prinzip gibts ja schon einen Thread für die neuen CX-Modelle
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 11. Apr 2015, 08:15
Willst du alles (CXW704/754/684/804) in einem Thread diskutieren?
Lass mal, man ist hier in den letzten Jahren immer gut mit separaten Threads gefahren. Das ist bedeutend übersichtlicher und du findest im Nachgang schneller die Informationen.
mmmm00000
Stammgast
#4 erstellt: 11. Apr 2015, 09:03
Ja ,ich warte auch schon gespannt auf erste Infos zum neuen Pana. Möchte meinen 55w905 (Top Bild) mit einem 60 Zoll CXW754,oder einem Sony aus der neuen C Serie ersetzen ( w oder x ist mir egal ).
MS2K
Stammgast
#5 erstellt: 13. Apr 2015, 17:03
Panasonic TX-55CXW704: Aufbau und Installation

https://www.youtube.com/watch?v=IElLkINpQ2I&feature=youtu.be

Ciao
MS2K
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 13. Apr 2015, 17:13
Vielen Dank. Trotz der erwarteten Kunststoffrückwand ein sehr graziles und gefälliges Design. Einfach sehr schick, das muss man mal betonen.
Minimale Ausleuchtungsdefizite auf der unteren Kante = kann auch an der katastrophalen Kamera gelegen haben. Eckenbereiche unten bei Erhellungen auf alle Fällle nicht ermattend. Alles gut.


[Beitrag von Beipackstrippe am 13. Apr 2015, 17:14 bearbeitet]
-Dezibel-
Stammgast
#7 erstellt: 15. Apr 2015, 19:00
Gibt es schon UVP Preise der Geräte?
Spiff81
Stammgast
#8 erstellt: 15. Apr 2015, 20:49

-Dezibel- (Beitrag #7) schrieb:
Gibt es schon UVP Preise der Geräte?

http://www.panasonic...ra-cxw704-serie.html

Ich frag mich eher ob es schon irgendwo Tests gibt. Die ersten CXW704 sind ja offensichtlich schon ausgeliefert.
owujike
Stammgast
#9 erstellt: 15. Apr 2015, 21:22
Ich hatte die Finger schon auf bestellen (sofort Lieferbar)
aber seit Ostern gibts nur kleine Eier.
Will nich der Erste sein,
und Sony wollte ich auch noch abwarten.

Zum CXW704er,
den gibt es im "Ausland" als CXW700er.
Unterschied kein SAT HD Empfänger eingebaut.
Dafür der Preis bei ca. 1100,- VK.
Will sagen, das er in D mit SAT-Empfänger auf ein höheres
Preis/Qualitätsniveau gehoben wird.

Kaufen oder nicht Kaufen, das ist die F........
-Dezibel-
Stammgast
#10 erstellt: 16. Apr 2015, 04:21

Spiff81 (Beitrag #8) schrieb:

-Dezibel- (Beitrag #7) schrieb:
Gibt es schon UVP Preise der Geräte?

http://www.panasonic...ra-cxw704-serie.html

Ich frag mich eher ob es schon irgendwo Tests gibt. Die ersten CXW704 sind ja offensichtlich schon ausgeliefert.


Besten Dank.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 17. Apr 2015, 04:49
Wird wohl auch eine MM/Saturn/Fachhandelsversion geben.
http://www.saturn.de...43436.html?langId=-3


[Beitrag von Beipackstrippe am 17. Apr 2015, 04:50 bearbeitet]
txcpaul
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 18. Apr 2015, 11:26
Hi,

ich hab einen CXW704 seit gestern, Bild Top, Sound auch soweit Ok, Smart naja gibt noch keine Apps, Fernbedienung find ich furchtbar (keine 3D Taste usw.) Sat>IP geht, muss aber noch CI und Sky testen, ich find das OS läuft besser als Android aber noch nicht 100% rund. So wenn ich Zeit habe erstmal testen, dann seh ich ob er TV Nr. 4 wird wo zurück geht.
Bonji
Stammgast
#13 erstellt: 18. Apr 2015, 15:23
Brauchst du denn zwingend eine 3D Taste?
So rein von dem OS was ich bisher im Planeten gesehen hatte muss ich sagen läuft es doch ganz rund.... klar hat es hier und da noch ein Problem aber man kann so vorab ganz gut TV auf die Menschheit los lassen (bis zum 804er sind dann hoffentlich die meisten Bugs komplett abgeschafft ). Warum man die Netflix-Taste in die Welt gerufen hat finde ich ein wenig bescheiden - da hätte man eher einen frei zu belegende App/Programm drauf legen können damit sich jeder für sich aussuchen kann auf was er per Taste Zugriff hat.

@txcpaul
Wenn du schon so ein Gerät zu Hause stehen hast wie ist denn die Ausleuchtung und generelle Verarbeitung des Panel?
san4diego
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 18. Apr 2015, 18:08
Hallo,

ich warte auch schon gespannt auf die neuen Panasonic, da mir die alte ASW Reihe aus 2014 nicht ganz zugesagt hat- Ausleuchtung, Ecke dunkel etc.

Ansonsten fand ich diese TV´s schon recht gut und die Software + Ausstattung fand ich im Vergleich zu den anderen Herstellen schon sehr gut.

Der 50CXW704 hat meiner Meinung ein sehr gutes Bild. Neben Ihm stand ein AXW804, das Bild des CXW war finde ich heller und brillianter.

Dunkle Ecken konnte ich keine feststellen. Allerdings möchte ich das mit meinem USB Stick nochmal testen.
Evtl. gibt es aber leiche dunkle Ränder.

Das OS hat sehr flix gearbeitet im Saturn. Verlgichen mit den WebOS LG geärten, sehr schnell. Auch Phillips ist langsamer.

Das Design wirkt Edel und schön. Nun hoffe ich der CXW 754 ist gleich gut :-).
Titanus0815
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 18. Apr 2015, 21:44
Nutzt jemand von euch den internen SAT Tuner?
Wird beim Umschalten nur die aktuelle oder auch die nächste Sendung eingeblendet?
Existiert vom Onscreenmenü bereits ein Video oder Bild?
Spiff81
Stammgast
#16 erstellt: 18. Apr 2015, 21:51

Titanus0815 (Beitrag #15) schrieb:
Nutzt jemand von euch den internen SAT Tuner?
Wird beim Umschalten nur die aktuelle oder auch die nächste Sendung eingeblendet?
Existiert vom Onscreenmenü bereits ein Video oder Bild?

Ich mach gleich mal weiter mit den Fragen an die ersten CX704-User:
1. Bietet die Kalender-App eine Synchronisierungsfunktion mit iCloud oder Gmail?
2. Kann der eingebaute Browser Flash-Videos darstellen? Ich denke da z.B. An skygo, NFL Gamepass oder NBA League Pass.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 27. Apr 2015, 11:29
In einem norwegischen Test habe ich gerade gelesen, dass der Inputlag für das 55er Modell um 40ms liegen soll. Also in Ordnung.
Titanus0815
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 27. Apr 2015, 12:33
Gibt's ein Link zum Test?
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 27. Apr 2015, 16:32
Du, ich find das Ding nicht wieder. Da stand aber 50ms im Normal-Modus ohne Aktivierung Spiel. Mit Aktivierung 44ms.
Irgendwo hatte ich auch schon einen polnischen Tester gefunden, der 37ms (wie beim AXW8) angab.

Das kann also schon so passen.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 30. Apr 2015, 13:18

Titanus0815 (Beitrag #18) schrieb:
Gibt's ein Link zum Test?


Doch wieder gefunden:

http://www.tek.no/artikler/test-panasonic-tx-55cx725/185900
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 30. Apr 2015, 15:57
Die Sat-Vision hat ihn auch getestet und schreibt u.a.: Elegant, schlank und modern – der Panasonic lässt sich mit wenigen Worten treffend beschreiben. Der Rahmen misst oben und an den Seiten bloß 0,9 Zentimeter und besteht aus gebürstetem Aluminium.

http://satvision.de/...0cxw704-im-test-2584
j111
Neuling
#22 erstellt: 03. Mai 2015, 08:15
Hi zusammen,

habe gestern beim Händler um die Ecke den 50CXW704 für 999 Euro erstanden. Nach erstem Einrichten bin ich vom Bild und der Verarbeitung begeistert. Besonders der Aluminiumrahmen macht einen guten Eindruck.

Leider musste ich feststellen, dass die Software noch kaum Funktionen umfasst. Weder Netflix noch Youtube funktionieren. Da wir fast ausschließlich über Netflix schauen ist dies sehr ärgerlich. Der Händler hatte uns im Laden versichert, dass es bereits ein Update gibt und Netflix funktionieren sollte. Die aktuelle Software auf dem Gerät ist 3.001 . Gibt es schon eine neuere Version bzw. funktioniert Netflix bei euch?

Vielen Dank für Eure Hilfe.

J111
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 04. Mai 2015, 06:52
In 14 Tagen soll das alles laufen.
Spiff81
Stammgast
#24 erstellt: 04. Mai 2015, 08:36

Beipackstrippe (Beitrag #23) schrieb:
In 14 Tagen soll das alles laufen. :.

Gibt es da eine offizielle Aussage von Panasonic zu?
Artchi
Stammgast
#25 erstellt: 04. Mai 2015, 08:40
Händler erzählen dir alles, was du hören willst, damit du denen etwas abkaufst!

Konkret: das Firefox OS ist nicht nur auf den Viera-TVs neu, sondern feiert auf TVs generell Premierie! Jetzt kann man sich streiten, ob man die ersten Wochen eine Software-Flut dafür erwarten kann. Oder man als Early-Adaptor damit rechnen muss, das noch nicht alles rund läuft oder nicht alles verfügbar ist. Ich bin der letzteren Meinung!

Da Panasonic mit Netflix wirbt, wird die App sicherlich bald verfügbar sein. Aber man kann nicht erwarten, das Panasonic ihre neuen Vieras nicht auf den Markt bringen soll, weil Netflix fehlt! Netflix hatte anscheinend Schwierigkeiten die App rechtzeitig auszuliefern. Bei einem neuen OS auch nicht ungewöhnlich (Einarbeitung der Entwickler, umfangreicheres Testing, Eigenheiten von Firefox OS beachten usw.).


[Beitrag von Artchi am 04. Mai 2015, 08:42 bearbeitet]
Spiff81
Stammgast
#26 erstellt: 04. Mai 2015, 09:09

Artchi (Beitrag #25) schrieb:
Händler erzählen dir alles, was du hören willst, damit du denen etwas abkaufst!

Konkret: das Firefox OS ist nicht nur auf den Viera-TVs neu, sondern feiert auf TVs generell Premierie! Jetzt kann man sich streiten, ob man die ersten Wochen eine Software-Flut dafür erwarten kann. Oder man als Early-Adaptor damit rechnen muss, das noch nicht alles rund läuft oder nicht alles verfügbar ist. Ich bin der letzteren Meinung!

Da Panasonic mit Netflix wirbt, wird die App sicherlich bald verfügbar sein. Aber man kann nicht erwarten, das Panasonic ihre neuen Vieras nicht auf den Markt bringen soll, weil Netflix fehlt! Netflix hatte anscheinend Schwierigkeiten die App rechtzeitig auszuliefern. Bei einem neuen OS auch nicht ungewöhnlich (Einarbeitung der Entwickler, umfangreicheres Testing, Eigenheiten von Firefox OS beachten usw.).

Stimme Dir in allen Punkten zu. Für so einen Fernseher warte ich gerne ein bisschen länger bis die Apps da sind. Hoffe insgeheim auch noch auf eine NFL Gamepass- und eine skygo-App. Bitte bis die NFL im September wieder losgeht.


[Beitrag von Spiff81 am 04. Mai 2015, 09:09 bearbeitet]
Flotho
Stammgast
#27 erstellt: 04. Mai 2015, 12:04
Hat den CXW704 mal jemand im Vergleich zum Sony W805 gesehen? Schwanke zwischen den beiden Modellen...

Kann den 50CXW704 für 1050€ bekommen...


[Beitrag von Flotho am 04. Mai 2015, 12:04 bearbeitet]
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#28 erstellt: 04. Mai 2015, 12:13
Brandneuer Test bei Digitalversus. Hat recht ordentlich abgeschnitten in 55''.

Quintessenz:

+ sehr guter Schwarzwert, hoher Kontrast
+ tolle Farbperformance
+ 2D/3D empfehlenwert
+- 38ms Lag = ok
+- DSE eher weniger = ok
- Clouding, LD eher Mogelpackung = man vermutet eher ein Dimmen in horizontaler Bänder/Linienstruktur als ein zonenzugeordnetes Dimming
- recht enger Blickwinkel
tatcat
Schaut ab und zu mal vorbei
#29 erstellt: 04. Mai 2015, 15:44

Beipackstrippe (Beitrag #28) schrieb:
Brandneuer Test bei Digitalversus.
- Clouding, LD eher Mogelpackung = man vermutet eher ein Dimmen in horizontaler Bänder/Linienstruktur als ein zonenzugeordnetes Dimming
- recht enger Blickwinkel


Also Clouding haben sie nicht bemängelt sondern gesagt, dass es kaum merkbar sei. Der 3te Nachteil war, das es noch nicht so viel Apps gibt, weil Firefox OS noch neu ist.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#30 erstellt: 04. Mai 2015, 15:57
Ja, hast recht. " Clouding was pretty much imperceptible" also eher verschwindend gering = wieso geben sie dann unter Stichwort Clouding nur 3 Sterne = eher etwas verwirrend.
tatcat
Schaut ab und zu mal vorbei
#31 erstellt: 04. Mai 2015, 16:04

Beipackstrippe (Beitrag #30) schrieb:
Ja, hast recht. " Clouding was pretty much imperceptible" also eher verschwindend gering = wieso geben sie dann unter Stichwort Clouding nur 3 Sterne = eher etwas verwirrend. :D


Ich glaube sie geben jede Fernseher 3 Stern für Clouding wo sie sagen, dass das benutzte Technologie (Panel/Beleuchtung) ein höhes Risiko für Clouding bedeutet, ob das Testgerät Clouding hat oder nicht.
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#32 erstellt: 05. Mai 2015, 18:11
So, habe mir den 50CXM715 im Vergleich zu einem 47ASW804 bei Kabel HD der öffentlich-rechtlichen Sender angesehen. Abstand 2m, gleiche Einstellungen, TrueCinema, Erw. Einstellungen eingestellt, IFC Niedrig etc.

Das Ergebnis ist zumindest bei dieser Übertragungsweise unzweifelhaft zugunsten des FHD TV ausgegangen. Und machen wir uns nichts vor, diese Konstellation gibt es nicht so wenig.

Kann sein, dass der UHD tatsächlich schwächelnde Quellen gnadenlos bestraft und bei Blu-ray etc. zur Hochform aufläuft. Aber der gemeine Konsument bekommt was vor die Omme.

Zusätzlich fiel auf, dass wohl die Edgemodelle =<50" ihren Edgebereich einseitig oben haben. Somit dürfte man hier in Streifen lokal von oben nach unten dimmen. Was für ein Durcheinander, nachdem im Bericht von Digitalversus vom 55er D-LED berichtet wurde, dass das Local Dimmimg nicht zonenbasiert, sondern in horizontalen Streifen erfolgt.

Die Blickwinkelabhängigkeit ist derart extrem, dass der Nachrichtensprecher bei exakt gerader Sicht ein natürlich gebräuntes Frühlingsgesicht hatte. Nur ein schwacher Schwenk nach links oder rechts machte ihn zu einem Kandidaten, der mit fahler Visage gerade aus einer tagelangen Kellerhaft entlassen wurde.
Bonji
Stammgast
#33 erstellt: 05. Mai 2015, 18:59
Dann bin ich ja beruhigt das meine Augen wohl doch noch in Ordnung sind
Ich hatte mir auch den 50CXM715 in Ruhe angeschaut gehabt und schon gedacht das es vielleicht an den Räumlichkeiten liegt oder einfach meine Augen schlechter werden. Wie schon gesagt wurde merkt man schon bei ca 2m Abstand bei 1-2 Schritten links oder rechts wie das Bild viel schlechter wird.
Also mit seiner Liebsten im Arm direkt vor dem TV sitzen da geht noch gut , aber sobald es mehr werden kann man TV schauen mit diesem Model vergessen.

Wie mit dem Begriff "Local Diming" umgegangen wird ist nurnoch eine Schande und darauf bauen kann man mittlerweile echt nicht mehr. Irgendwann kommt vielleicht der Begriff "True Local Diming'" oder so ein Mist um der Technik wieder ihre Bedeutung zurück zu geben.
Spynat
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 06. Mai 2015, 04:55
Könnte einer der Besitzer mal ein Testbild von der Ausleuchtung posten? Vorzugsweise ab 55 Zoll aufwärts also nicht die Edge-Variante.

VG, Michael
j111
Neuling
#35 erstellt: 06. Mai 2015, 17:10
Das kam heute von Panasonic:

vielen Dank für Ihre e-mail.

Bezug nehmend auf Ihre Anfrage teilen wir Ihnen mit, dass YouTube,
Netflix, als auch Amazon Instant Video als App erst ab Anfang / Mitte Mai
zur Verfügung stehen. (Firmware Update via Internetverbindung).

Die vorstehenden Auskünfte werden von uns nach bestem Wissen gegeben. Sie
sind nicht rechtlich bindend. Insbesondere stellen sie keine
Eigenschaftszusicherung dar, die Ansprüche gegen uns oder Ihren
Fachhändler begründen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Panasonic Customer Care Team
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#36 erstellt: 05. Jun 2015, 17:37
savo84
Stammgast
#37 erstellt: 07. Jun 2015, 18:35
In dem Test von Satvision steht das der 704 auch SAT->IP als Server beherrscht. Auf der Pana Homepage steht nur Client! Was stimmt?
savo84
Stammgast
#38 erstellt: 16. Jun 2015, 15:03
So der 55er 704 ist heute angekommen! Auffallen tut mir das er kein MKV übers LAN (Synology NAS) abspielt. Traurig traurig... Sollte das ein Fernseher aus dem Jahr 2015 nicht beherrschen? Das konnte mein 6 Jahre alter Samsung schon...
savo84
Stammgast
#39 erstellt: 17. Jun 2015, 09:26

Titanus0815 (Beitrag #15) schrieb:
Nutzt jemand von euch den internen SAT Tuner?
Wird beim Umschalten nur die aktuelle oder auch die nächste Sendung eingeblendet?
Existiert vom Onscreenmenü bereits ein Video oder Bild?


Falls du es noch wissen willst: Es wird nur die aktuelle angezeigt, mit einem Klick Cursor rechts dann die nächste. Das ganze sieht alles sehr altbacken aus. Das Firefox OS merkt man nur im Homemenü und bei den Apps! Der Rest ist echt 80er Jahre Retro Style! Nicht so schön.
Alex_Quien_85
Inventar
#40 erstellt: 21. Jun 2015, 08:50
ab wann gibt es denn den 65er im Handel?
Michael3
Inventar
#41 erstellt: 22. Jun 2015, 11:48
Muss man erst durch alle Programme zappen wenn man im EPG sich die Übersicht ansehen will?
ChrisClio
Stammgast
#42 erstellt: 24. Jun 2015, 09:41
Hier mal ein guter Test allerdings auf Englisch von dem 55CXW704:

http://www.digitalve...00b-p25535/test.html
kaktusjack69
Schaut ab und zu mal vorbei
#43 erstellt: 28. Jun 2015, 09:44
Also ich habe seit 1 Woche den Panasonic Viera TX-55CXW704.
Ich muss sagen das Bild ist nach einigen Einstellungen echt gut,
und die Ausleuchtung nahezu perfekt.
Schöne Farben,schönes schwarz, und Bedienung einfach.

Einziges Manko, ich habe bei einigen HD Sendern ab und an Ruckler.
intelligent frame creation wenn ich es anmache sind die Ruckler weg, aber das Bild sieht dann irgendwie künstlich aus.
Immer schwer zu erklären, vergleiche es mit Bild der Telenovela Serien von früher.

Vielleicht hat ja jemand eine Idee.

Aber wie gesagt ansonsten ein sehr guter TV, und ich komme von einem Plasma TV.
Und da ist die Umstellung normal eh etwas schwierig.
flimmerfrei
Neuling
#44 erstellt: 28. Jun 2015, 18:58
Hi Forenmitglieder,

ich habe seit letzten Dienstag den Panasonic TX-50 CXW 684!

Ich habe an der rechten Seite schwarze Wolken, Dirty Screen Effect (DSE) wisst ihr wie man das weg bekommt! Auf der Linken Seite und auf der Unterkante ist es ebenfalls, was kann man da tun?

Habe mir den TV schicken lassen (EP Fernsehhändler über Ebay)

ggf mit einem Weiß-Testbild, was man auf dem Fernseher länger laufen lässt! Wird es dann besser!

Oder sollte man ds Gerät wieder zurückschicken?

Viele Grüße


P.S. Amazon Prime UHD geht damit jedenfalls!


[Beitrag von flimmerfrei am 28. Jun 2015, 19:09 bearbeitet]
Alex_Quien_85
Inventar
#45 erstellt: 28. Jun 2015, 19:06
Clouding und DSE liegen an der Ausleuchtung des Panels, das bekommt man nicht so weg. Wenn es dich stört zurückschicken
flimmerfrei
Neuling
#46 erstellt: 28. Jun 2015, 19:14
Hoffentlich geht das so leicht, das ist ja Sperrgut, sowas übernimmt der Verkäufer nicht, oder?


[Beitrag von flimmerfrei am 28. Jun 2015, 19:14 bearbeitet]
Alex_Quien_85
Inventar
#47 erstellt: 28. Jun 2015, 20:13
wenn es ein gewerblicher Händler ist hast du jedenfalls ein 14 tägiges widerrufsrecht. nach erfolgter widerrufserklärung organisiert der händler die abholung mittels spedition. Wer die kosten der rücksendung trägt kannst du den Details auf der Händlerseite entnehmen.Nach der reform des Fernabsatzrechts 2014 ist der händler auch bei einem verkaufspreis über 40 euro nicht mehr verpflichtet die kosten der rücksendung zu übernehmen. Einige Händler übernehmen dennoch die rücksendekosten, manche wälzen sie auf den verbraucher ab
flimmerfrei
Neuling
#48 erstellt: 30. Jun 2015, 16:18
Danke, für die Auskunft, dann werde ich mal den Händler kontaktieren! Vielleicht hat er ja nochmal dasselbe Gerät auf Lager und zwar ohne DSE!
heyhope
Hat sich gelöscht
#49 erstellt: 04. Jul 2015, 12:14
Hi zusammen,

hab mir heute auch den 55" CXW 704 gekauft (1275 EURO) beim um die Ecke. Er hatte mit Abstand das beste Bild.

Kann mir jemand Tipps für die "optimale" Bildeinstellung schicken?

Beste Grüsse
kilian2050
Neuling
#50 erstellt: 04. Jul 2015, 14:38
hi,

hab den Panasonic 50cxw684 für 829,- und bin von der bildqualität begeistert. einzig der media player macht bei mir probleme mit einigen videos, z.b. mp4 vom nas...
Artchi
Stammgast
#51 erstellt: 04. Jul 2015, 16:03

Michael3 (Beitrag #41) schrieb:
Muss man erst durch alle Programme zappen wenn man im EPG sich die Übersicht ansehen will?

Die Frage verstehe ich nicht. Einfach die EPG- bzw. GUIDE-Taste drücken!
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Sammelthread: Einstellungen CXW804 (verschiedene Größen)
john.lennox am 25.08.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2016  –  105 Beiträge
Der 50/58/65DXW784 Thread
Beipackstrippe am 19.03.2016  –  Letzte Antwort am 30.04.2020  –  3091 Beiträge
Der TX-EXW784 Thread
Nalim86 am 04.04.2017  –  Letzte Antwort am 08.08.2020  –  2617 Beiträge
Der CXW754-Thread
Spiff81 am 01.05.2015  –  Letzte Antwort am 04.02.2020  –  2291 Beiträge
Der CXW804 Thread
uhrnsch am 06.06.2015  –  Letzte Antwort am 29.11.2020  –  4970 Beiträge
Der ASW504/ASW604 Thread
WHamilton am 02.07.2014  –  Letzte Antwort am 11.05.2016  –  160 Beiträge
CXW754 Bildeinstellungsthread (Verschiedene Größen)
Teddy-94 am 24.11.2015  –  Letzte Antwort am 14.03.2016  –  12 Beiträge
Duell der kleinen Modelle: HXW804 40" vs. HXW944 43"
*Klangmeister* am 20.11.2020  –  Letzte Antwort am 28.11.2020  –  11 Beiträge
Der TX-L**WT50E Erfahrungs/Einstellungs Thread
Lime am 30.05.2012  –  Letzte Antwort am 06.08.2020  –  3635 Beiträge
TX 65CXW704 Toneinstellungen [gelöst]
Kurzmut am 05.12.2015  –  Letzte Antwort am 07.12.2015  –  6 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.248 ( Heute: 68 )
  • Neuestes Mitgliedxhila88x
  • Gesamtzahl an Themen1.492.297
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.371.376