Rückfahrkamera / Kein Signal bei neuem Radio

+A -A
Autor
Beitrag
nokieone
Neuling
#1 erstellt: 18. Dez 2019, 12:24
Hey Freunde - ich fahre einen 2008er Tiguan und habe heute mein Xomax China Radio gegen ein Alpine ILX-F903D getauscht. Der Einbau ging flott und alles funktioniert soweit gut, UKW, DAB, CarPlay, PDC - alles wunderbar 👌🏻 Nur Leider funktioniert meine nachgerüstete Rückfahrkamera nun nicht mehr - am China Radio lief sie vorher noch einwandfrei.

Strom bekommt die Kamera vom Rückfahrlicht, hier habe ich nichts dran geändert das hatte die Werkstatt mir damals angeschlossen. Zum Radio geht dann der gelbe RCA Videoausgang direkt in den RCA Input vom Radio. Zusätzlich gibts vorne am Videoausgangskabel der Kamera noch ein rotes „RCA Extension“ Kabel welches laut Hersteller an den Reverse vom Radio geklemmt werden soll damit dieses erkennt wenn der Rückwärtsgang drinnen ist und auf Kamera Ansicht wechselt. Dies ist laut Hersteller aber nur notwendig wenn der Canbus nicht bereits ein Reverse Signal sendet.

Warum auch immer, hing dieses RCA Extension Kabel beim alten Radio allerdings an einem roten Kabel mit Betitelung „1A“ an welchem ebenfalls auch die Stromzufuhr von der Phantomspeisung dran geklemmt war. Hat jemand hierfür eine Erklärung 🤔 Wieso sollte man dieses Kabel an den Strom klemmen?? Die Kamera ist ja mit Strom vom Rückfahrlicht versorgt und sollte über dieses Zusatz Kabel, bei Bedarf ja eigentlich Strom an den Reverse abgeben wenn der Rückwärtsgang drinnen ist, oder?? Hatte die Kamera vl zu wenig Spannung vom Rückfahrlicht und wurde hierüber zusätzlich versorgt?

Das neue Alpine Radio hat jedenfalls von Werk aus ein Reverse Kabel, welches ich direkt mit dem Reverse vom Canbus verbunden habe - klappt auch prima, das Radio erkennt den Rückwärtsgang und schaltet automatisch auf Kamera um so wie es sein sollte - allerdings liefert die Kamera leider kein Bild, es bleibt schwarz mit Hilfslinien 🤦🏻‍♂️ Ich habe die Kamera daher testweise wie zuvor (auch wenn ich die Logik dahinter nicht verstehe) mit dem roten RCA Extension Kabel an das ACC Kabel vom Canbus geklemmt (da sollte doch Strom drauf sein oder?) klappt natürlich trotzdem nicht 😂

Stehe nun ein bisschen auf dem Schlauch, hat jemand ne Ahnung warum die Kamera am Alpine Radio nicht will? Das Bild wird auf NTSC gesendet, habe ich im Radio Kamera Setup auch so eingestellt, sehe trotzdem nur Schwarzes Bild mit Hilfslinien 😕 Und habt ihr vl. irgendeine Idee warum das RCA Extension Kabel beim alten Radio an den Strom angeschlossen war, das macht doch irgendwie keinen Sinn oder habe ich irgendwas falsch verstanden?

Hoffe ich konnte alles verständlich erklären und freue mich über eure Hilfe ☺️

Danke und LG


[Beitrag von nokieone am 18. Dez 2019, 12:28 bearbeitet]
atmik
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Dez 2019, 18:17
In der Bedienungsanleitung steht, dass du das Reverse Kabel ans

--An die Plusader des Rückfahrscheinwerferkabels am Fahrzeug-

...hängen sollst.

Ich kenn mich mit dem Can Bus nicht aus, aber das Reverse Kabel sollte an das analoge Signal vom Rückfahrscheinwerfer?

Vielleicht kannst du das mit einem Kabel fliegend testen?

Ansosten sieht es aus meiner Sicht gut aus...

Nur eine Idee....

Gruss
Car-Hifi
Inventar
#3 erstellt: 18. Dez 2019, 19:10
Tach auch und herzlich willkommen im Hifi-Forum @nokieone,

kurioser Fehler


nokieone (Beitrag #1) schrieb:
Warum auch immer, hing dieses RCA Extension Kabel beim alten Radio allerdings an einem roten Kabel mit Betitelung „1A“ an welchem ebenfalls auch die Stromzufuhr von der Phantomspeisung dran geklemmt war. Hat jemand hierfür eine Erklärung 🤔 Wieso sollte man dieses Kabel an den Strom klemmen??

Vielen chinesischen Kameras liegen inzwischen Video-Leitungen bei, die ingesamt aus drei Kabeln bestehen: Masse, Video und eine freie Leitung. Diese wird meist als etwa 20 cm langes rotes Kabel aus beiden Cinch-Steckern heraus geführt. Nutzen kann man es auf verschiedene Weise. Man könnte damit eine Stromversorgung vom Radio zur Kamera realisieren. Wenn an der Kamera direkt das Kabel vom Rückwärtsgang angeschlossen wird, könnte man über die rote Leistung den Rückwärtsgang von hinten nach vorn legen. Eine praktische Sache also. (Vor wenigen Jahren habe ich mit die Video-Leitungen grundsätzlich eine weitere Leitung mit verlegt. Das kann man sich jetzt sparen.)

Warum dieses Kabel vorn angeschlossen war, kann man nur mutmaßen, solange man nicht die andere Seite der Leitung freilegt. Aber meine Ex-Kollegen haben den Sinn dieses roten Kabels auch nie verstanden…


Ich habe die Kamera daher testweise wie zuvor (auch wenn ich die Logik dahinter nicht verstehe) mit dem roten RCA Extension Kabel an das ACC Kabel vom Canbus geklemmt (da sollte doch Strom drauf sein oder?) klappt natürlich trotzdem nicht 😂

Blieb das Radio an? Die meisten CAN-Bus-Interfaces liefern nicht genügend Strom, um eine Kamera zu betreiben. Im besten Falle brechen sämtliche Ausgangsspannungen zusammen, im schlechtesten Falle segnet das CAN-Bus-Interface das Zeitliche …

Wenn das Radio anblieb, würde ich denken, dass das Kabel ohne weiteren Nutzen vorn angeschlossen war.


Stehe nun ein bisschen auf dem Schlauch, hat jemand ne Ahnung warum die Kamera am Alpine Radio nicht will?

Soweit ich mich erinnere (es ist doch sagenhaft, wie viele Details seines ehemaligen Berufs in 9 Monaten vergessen kann ), brauchen die Alpine-Geräte ein sauberes Video-Signal mit einer bestimmten Spannungshöhe. Wenn die Spannung zu klein ist, bleibt der Bildschirm dunkel. Zum Testen hatte ich früher einen billigen 7“-Monitor herum liegen. Wenn der ein Bild angezeigt hat, habe ich danach einen Video-Verstärker eingesetzt. So ein Teil von Ampire hatte ich stets am Lager. Denn man wusste nie, wann man ihn braucht. Und vier, fünf Stück gingen sicher pro Jahr weg.
nokieone
Neuling
#4 erstellt: 18. Dez 2019, 20:05
Vielen Dank für euere Hilfe - habe alle Optionen durchgespielt, Rotes Kable zusätzlich ans Zündungsplus, ans Reverse Kabel - nichts hilft - Kamera Bild bleibt schwarz aber ja das Radio bleibt an - legt mir schön die Hilfslinien übers schwarze Kamera Bild. Die Kamera wird vom Radio auch erkannt im Setup, es kommt halt nur schwarzes Bild an 🤷🏻‍♂️ Ansonsten läuft das Radio aber super, war ne tolle Investition und ein Mega Upgrade.

Ich nehme an dass ein Signalverstärker o.Ä. her muss für das Alpine Radio. Da dies meine Laien Fähigkeiten überschreitet bin ich morgen beim HiFi Fachmann der die Kamera damals eingebaut hat, die haben sicherlich ne Lösung werde berichten.


[Beitrag von nokieone am 18. Dez 2019, 20:10 bearbeitet]
st3f0n
Moderator
#5 erstellt: 18. Dez 2019, 20:14
Bei meiner China Kamera ist so ein Video Cinchkabel mit der zusätzlichen Leitung drinnen dabei. Das eine Ende der Leitung habe ich hinten am Radio angeschlossen und das andere am Kabel, an welchem auch der Stromstecker dran ist. Ich habe also nichts von der Rückfahrleuchte abgegriffen, da dort sowieso ein PWM Signal anliegt, welches zu Problemen führen kann. Wird bei deinem sicherlich auch so sein.

Die Masse habe ich dann an meiner Zusatzbatterie angeschlossen. Du kannst aber natürlich auch eine beliebige Stelle dafür wählen.

Kannst du mal schauen, wie sich das Ganze verhält, wenn du direkt von der Batterie der Kamera Strom gibst? Sprich, einfach mal die Stromleitung verlängern und vorne an der Batterie anklemmen. Kommt dann Bild, solltest du das Problem am Radio suchen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rückfahrkamera / Kein Signal bei meinem Radio
Norbert0049 am 28.01.2020  –  Letzte Antwort am 30.01.2020  –  9 Beiträge
Rückfahrkamera anschließen - Problemchen
schnejo am 18.02.2020  –  Letzte Antwort am 22.02.2020  –  13 Beiträge
Xomax xm-2dtsb6217 Rückfahrkamera
TonträgerLars am 14.02.2017  –  Letzte Antwort am 14.02.2017  –  3 Beiträge
Störsignale dank neuem Radio
nate1 am 26.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  5 Beiträge
Alpine Rückfahrkamera an RNS510
MaSta-aCe am 07.07.2018  –  Letzte Antwort am 10.07.2018  –  8 Beiträge
Rückfahrkamera funktioniert nicht am neuen Radio
*Michael1974* am 24.08.2018  –  Letzte Antwort am 25.08.2018  –  2 Beiträge
Verkabelung von neuem Radio
mehmetost am 25.02.2018  –  Letzte Antwort am 28.02.2018  –  7 Beiträge
Rauschen seit neuem Radio
cbble187 am 29.09.2020  –  Letzte Antwort am 29.09.2020  –  3 Beiträge
Rückfahrkamera schaltet nicht ein
LORD_Noobie am 25.02.2016  –  Letzte Antwort am 26.02.2016  –  3 Beiträge
Pioneer AVH-Z7200DAB - Rückfahrkamera
dp83 am 03.11.2019  –  Letzte Antwort am 03.11.2019  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Top Produkte in Car-Hifi: Anschluss, Verkabelung und Stromversorgung Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.558 ( Heute: 73 )
  • Neuestes Mitgliedsamuel.krx12
  • Gesamtzahl an Themen1.486.501
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.275.744

Top Hersteller in Car-Hifi: Anschluss, Verkabelung und Stromversorgung Widget schließen