ALLES angeschlossen licht brennt aber SUBWOOFER GEHT NICHT! hilfe!``***%&"$%("/%&/(

+A -A
Autor
Beitrag
406coupeér
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Mrz 2008, 11:09
also ich hab meinen verstärker audio system f4 600 angeschlossen allse drum und dran aber der subwoofer läuft nicht?? das remotekabel is dran.. kann es sein das ich das massekabel nicht gut befestigt habe oder so?

bitte helft mir ich hab angst das ich vll meine sachen zerstört habe!!!!!!

gruß
sven
NixDa84
Inventar
#2 erstellt: 17. Mrz 2008, 11:21
Ob das Massekabel nicht gut befestigt ist musst du selber wissen
Wenn du sie bei nem Händler gekauft hast fahr halt mal bei dem vorbei und lass den nen Blick drauf werfen.
Ansonsten alles überprüfen.
Filtereinstellung / Cinchkabel usw.
flashas
Stammgast
#3 erstellt: 17. Mrz 2008, 11:22
Ruhig, keine blöden Zeichen benutzen, und Problem detailliert schildern...

Wenn die Endstufe "grün" leuchtet ja schonmal gut. Überprüfe nochmal die Kabel: Bekommt das Cinchkabel ein Signal von der HU? Kommt aus der Endstufe ein Audiosignal? Sind die Lautsprecherkabel vll aus den Halterungen am Sub gerutscht (mir schon'mal passiert ). Der Reihe nach Durchchecken
406coupeér
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 17. Mrz 2008, 11:38
hab grad nochma die kabel ab und wieder drangemacht aber is alles genau so wie vorher...
wo genau muss ich den subwoofer eig anschliesen?
hab einfach auf + und - gemacht.. mal links mal rechts aber immer das gleiche ergebnis!
406coupeér
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 17. Mrz 2008, 11:43
was ist eig die filtereinstellung?
ah und da sind 5 köpfe muss ich da irgendeinen drücken oder so?
5 schrauben sind da auch noch wo man irgendwas verstellen kann und so..

ich kenn mich net so gut aus
NixDa84
Inventar
#6 erstellt: 17. Mrz 2008, 11:43
Filtereinstellung?
Was fürn Sub läuft? Was für ein Radio?
406coupeér
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 17. Mrz 2008, 11:44
radio ist ein sony CDX-GT62OU und der subwoofer ist ein bassreflex X ion 12 plus


[Beitrag von 406coupeér am 17. Mrz 2008, 11:48 bearbeitet]
El_Mero-Mero
Inventar
#8 erstellt: 17. Mrz 2008, 12:12

406coupeér schrieb:

ah und da sind 5 köpfe muss ich da irgendeinen drücken oder so?
5 schrauben sind da auch noch wo man irgendwas verstellen kann und so..

ich kenn mich net so gut aus


Sag mal was bei den Knöpfen und Drehreglern dran steht.
Das müssten die Filter und Gaineinstellungen sein.

Da müsste es einen Drehregler geben, auf dem Gain oder Level steht, evtl. ist der ganz zu gedreht, dreh den mal höher.
Natürlich den für den entsprechenden Kanal nehmen, wo dein Sub dran hängt, sollte einen für Ch1+2 und einen für Ch3+4 geben.

Mfg, Philipp.

P.S. zu den Filtern: du musst für den Sub Lowpass aktivieren , Trennfrequenz ausprobieren, aber stell den Regler mal so auf 80Hz und probier dann bisschen rum.
RulerSqueezer
Inventar
#9 erstellt: 17. Mrz 2008, 12:16
Hmm...

Ich wollt noch schnell fragen:

Ist ueberhaupt das Stromtechnische bereinigt?
Hat der Amp ueberhaupt 'ne anstaendige Stromversorgung?

Wo hast du denn Masse genommen? Lack drunter ist abgeschliffen?

Nuetzt ja alles nix, wenn die Endstufe keinen Saft hat und er an den
tollen "Schrauben" rumdreht

Grueße
El_Mero-Mero
Inventar
#10 erstellt: 17. Mrz 2008, 12:25
An schlechter Stromversorgung kanns aber nicht liegen, dass der Sub nicht spielt, die Endstufe geht ja an, wenn kein Massekontakt da wäre, würde sie das ja gar nicht.

Aber sag trotzdem mal, was für Kabel du hast, wo du Masse angeschlossen hast, ob du den Lack dort entfernt hast, was du für ne Starterbatterie hast und ob du evtl. ne Zusatzbat oder Cap(s) hast.

Mfg
406coupeér
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 17. Mrz 2008, 12:39
so NIXDA84 (glaub ich sry wenn nicht) hat mit mir telefoniert und mir das erklät wie ich es machen soll!

habe den INirgendwasknopf gedrückt die volt und herz eingestellt dann ging es!!!

danke nochmal für eure hilfe!!(besonders nixda)

war meine tolle fachkenntniss der ich das zu verdanken hatte^^

gruß
sven
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
subwoofer geht nicht Bitte um Hilfe
$imson am 20.06.2011  –  Letzte Antwort am 21.06.2011  –  3 Beiträge
Hilfe Stromprobleme Licht flackert !
monster02 am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 27.11.2006  –  41 Beiträge
Hilfe! Licht flackert!
Phili190 am 05.02.2014  –  Letzte Antwort am 06.02.2014  –  39 Beiträge
Verstärker brennt immer durch! HILFE!
snake0386 am 19.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  42 Beiträge
Licht geht fast aus
carsoncv10 am 09.05.2010  –  Letzte Antwort am 11.05.2010  –  78 Beiträge
Licht vom Subwoofer an Endstufen + ?
Riker001 am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 26.04.2017  –  27 Beiträge
Sicherung brennt durch!HelpHelpHelp
hivolume am 07.02.2008  –  Letzte Antwort am 08.02.2008  –  4 Beiträge
hilfe mein verstärker brennt immer weg kann mir jeman helfen
Jl_Audio_Fan am 07.04.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2009  –  39 Beiträge
Licht im Autoradio
Beaufighter am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  10 Beiträge
Verstärker an baterie. sicherung brennt durch
hurly007 am 19.01.2008  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder908.907 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedboerni70
  • Gesamtzahl an Themen1.517.658
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.865.463

Hersteller in diesem Thread Widget schließen