Frage: Was bedeutet "PCM Mehrkanal"

+A -A
Autor
Beitrag
Pfirsichrocker
Neuling
#1 erstellt: 11. Sep 2016, 09:20
Bei meinem Blu Ray Player ist bei der Soundeinstellung automatisch "PCM Mehrkanal" aktiviert.

Was es bedeutet sagt ja das Wort "Mehrkanal" aber bei meinem TV kann ich nur "PCM" oder "automatisch" auswählen. Da habe ich auf automatisch. Den TV möchte ich mit einer Soundbar über ein optisches Kabel verbinden. Kann der dann den "Mehrkanal" wieder geben? Oder ist es egal ob ich "PCM" oder "PCM Mehrkanal" auswähle da es letzendlich auf das Gerät ankommt welches den Sound abspielt und das Gerät z.B. Soundbar entscheidet selbst ob er den Stereo oder Mehrkanal verwendet?

Ich hoffe ich habe mich nicht zu kompliziert ausgedrückt im Grunde genommen wunderte mich nur diese Einstellung zu haben und wie ich damit sozusagen umgehe da ich keine Ahnung habe was besser ist.
Highente
Inventar
#2 erstellt: 11. Sep 2016, 09:36
PCM ist das reine Digtalsignal. Während die Formate wie DTS oder Dolby Digital Datenkomprimierte Signale sind. Die HD Tonformate sind ebenfalls nicht komprimiert.
PCM Mehrkanal oder die HD Tonformate können nur über HDMI übertragen werden für Toslink oder coax ist die Datenmenge zu groß.
Mit dem TV Signal wird PCM nur in Stereo gesendet, wenn du hier den Menüpunkt PCM einstellst bekommst du deshalb auch nur Stereoton.
Wenn du beim Blu Ray Player PCM Mehrkanal anwählst, dekodiert dieser die Dolby Digital, DTS Daten oder HD Tonformate. Im Normalfall macht man das aber im AVR.
std67
Inventar
#3 erstellt: 11. Sep 2016, 09:40
Hi

bei optisch und HDMI stellt man normalerweise "Bitstream" ein

PCM-Mehrkanal geht eh nur über HDMI (oder über 6 einzelne Cinchstrippen) und ist für ältere HDMI-AVR denen entsprechende Decoder fehlen
PCM ist.........................einfach Stereo

Und wenn du den Player am TV anschließt schleift dieser u.U. eh nur Stereo durch, egal was du am Player einstellst Dieser sollte deswegen möglichst auch direkt an der Bar angeschlossen werden

Kommt aber auch auf de Bar an und was die so kann
Pfirsichrocker
Neuling
#4 erstellt: 12. Sep 2016, 09:39
Danke schon mal für die Info. Ich habe an meinem Blu Ray Player keine automatische Soundeinstellung gefunden deswegen war ich etwas skeptisch ob PCM Mehrkanal was bringt. Vielleicht muss ich es mal testen gegenüber der Stereo Auswahlmöglichkeit.

Aber wenn meine Soundbar nur 2.1 kann und der TV eh nur Stereo durchschleift ist die Einstellung eh falsch und sollte auf Stereo stehen oder habe ich trotzdem davon was wie mehr Raumklang? Ich muss es halt mal testen aber trotzdem hätte ich gerne gewusst was sich da technisch abspielt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
FRAGE: PCM über HDMI oder analog?
benjicat0 am 03.06.2007  –  Letzte Antwort am 04.06.2007  –  5 Beiträge
Mehrkanal-Tonausgang
Esswurm am 07.01.2011  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  3 Beiträge
PCM Multichannel
Homa2k am 04.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.07.2009  –  9 Beiträge
PCM 5.1
Tommes59 am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  5 Beiträge
Audio - Einstellung . Frage
LordFürchterlich am 24.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.08.2015  –  13 Beiträge
PS3 PCM/Bitstream
Vaadwaur am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  9 Beiträge
PCM-Ausgabe von SACDs
KJM am 16.10.2011  –  Letzte Antwort am 17.10.2011  –  5 Beiträge
PCM oder DD?
Pätschi am 24.04.2008  –  Letzte Antwort am 28.04.2008  –  10 Beiträge
Spny BDP 470 und Mehrkanal SACD´s. HILFE
Rehbraten am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 10.09.2010  –  8 Beiträge
BD / HD Player + PCM Ausgabe
wimtom am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 05.01.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.178 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedEsse34
  • Gesamtzahl an Themen1.442.897
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.457.855

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen