HD-E1 von Toschiba

+A -A
Autor
Beitrag
Dirk25
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 20. Feb 2007, 13:48
Habe den oben bezeichneten Player gekauft. Hätte ihn gerne per HDMI mit meinem Receiver Harman Kardon 745 verbunden. Leider kommt dann, egal ob Downmix-PCM oder normaler PCM, nur Stereo im Receiver an. Per S/P-DIF geht per Bitstream DTS-Surround. Getestet habe ich den beiliegenden Film Elephantdreams und Mission Impossible 3.
Ist das normal oder muss ich im Receivermenü nur was verstellen?


[Beitrag von Dirk25 am 20. Feb 2007, 13:49 bearbeitet]
Dirk25
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 21. Feb 2007, 19:31
Vermutlich wohl nicht...

Mein Fazit zum bisher gesehenen:
Schnelle Bewegungen/Schwenks scheinen mir nicht einwandfrei übertragen zu werden.
Der Ton ist schlechter als der von DVD. Grund: Wird im Player heruntergerechnet und liegt nicht original so vor wie ich es zu hören bekomme. Vor allem gibt es kein 7.1/6.1 (Dolby Digital EX, DTS ES), da alles auf 5.1 runtergerechnet wird, auch wenn es höher vorliegt. im Receiver kann man dann zwar wieder auf 7.1 hochrechnen, aber das bedeutet dann schon einen enormen Qualitätsverlust auf den rückigen Lautsprechern.
Hohe Auflösung ist natürlich brilliant. Aber irgendwie bin ich doch froh auch noch normale DVDs zu haben...
Dirk25
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 22. Feb 2007, 15:06
So was blödes... Jetzt sehe ich, dass kurz nach meinem Kauf der große Bruder auch auf 506€ (und damit nur 7€ mehr) herabgesetzt wurde. Davor waren es glaube ich noch 800 oder 849€. Jetzt habe ich den Stress mit dem Umtauschen, da ich das so nicht hinnehmen kann...
Aber da sieht man mal wie dramatisch der Preisverfall ist. Bestimmt in einem halben Jahr nur noch die Hälfte und jedes weitere Halbjahr erneut eine Halbierung und in 2 Jahren dann gibt es für 100€ Aufpreis beim Marken-DVD-Player eben nicht nur SACD, DVD-A sondern auch noch BR+, HD-DVD...
Felix3
Inventar
#4 erstellt: 22. Feb 2007, 15:19

Dirk25 schrieb:
So was blödes... Jetzt sehe ich, dass kurz nach meinem Kauf der große Bruder auch auf 506€ (und damit nur 7€ mehr) herabgesetzt wurde.


Vergiß es! Dabei handelt es sich mit ziemlicher Sicherheit um eine weitere Produktverwechslung - das hat es, gerade auch bei Amazon, schon x-mal gegeben, und einige haben sich mächtig geärgert, als sich der "günstige" XE1 bei Lieferung als E1 entpuppte...
Dirk25
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 22. Feb 2007, 15:24
Ob ich dann nicht Amazon verklagen kann?
Ich werde berichten!


[Beitrag von Dirk25 am 22. Feb 2007, 15:24 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BD 80 - Bitstream oder PCM
ulf_ulf am 05.07.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2009  –  5 Beiträge
Bitstream oder PCM-Ausgabe bei HD-Player
Sebastian_81 am 23.02.2008  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  47 Beiträge
Panasonic BDT220 PCM oder Bitstream?
Musna am 25.10.2012  –  Letzte Antwort am 25.10.2012  –  3 Beiträge
PS3 PCM/Bitstream
Vaadwaur am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  9 Beiträge
PS3 und PCM / Bitstream Audio Ausgabe Fragen
spl83 am 06.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.08.2008  –  11 Beiträge
LG BP640 gibt nur Stereo PCM aus
GSJLink am 09.07.2015  –  Letzte Antwort am 11.07.2015  –  6 Beiträge
PCM 5.1
Tommes59 am 20.07.2010  –  Letzte Antwort am 20.07.2010  –  5 Beiträge
PCM unkomprimiert -> Receiver
UdoG am 24.11.2006  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  51 Beiträge
Samsung 1580 Toneinstellung PCM oder Bitstream?
heinzi01 am 24.12.2009  –  Letzte Antwort am 24.12.2009  –  4 Beiträge
PCM oder DD?
Pätschi am 24.04.2008  –  Letzte Antwort am 28.04.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.992 ( Heute: 35 )
  • Neuestes Mitgliedschmidt1100
  • Gesamtzahl an Themen1.423.057
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.092.491

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen