PS3 und der Yamaha RX-V3800

+A -A
Autor
Beitrag
Reno_Raines
Stammgast
#1 erstellt: 13. Nov 2008, 05:51
Hallo zusammen.

Folgendes, hab mich immer gewundert das wenn ich eine BD (Aktuelles Beispiel Hancock) über die PS3 abspiele (verbunden mit hochwertigen eagle 1.3a hdmikabel) im Display nur PCM angezeigt wird. Jetzt hab ich hier gelesen das die PS3 das intern wandelt.

Frage dazu: Hab ich dadurch Qualitätsverlust im Sound? Kann Sony das durch ein Firmwareupdate noch nachreichen oder geht das nicht weil an der Hardware was geändert werden müsste?

Ansonsten würd ich nämlich zum Denon DVD-2500BT greifen, was haltet ihr von dem? Eine verbesserung zur PS3 oder wirkt sich das Bildtechnisch nicht aus? (Sanyo Z5 + 3m Leinwand)


[Beitrag von Reno_Raines am 13. Nov 2008, 05:56 bearbeitet]
swannika
Stammgast
#2 erstellt: 13. Nov 2008, 11:11

Cabal2k schrieb:
Hallo zusammen.

Folgendes, hab mich immer gewundert das wenn ich eine BD (Aktuelles Beispiel Hancock) über die PS3 abspiele (verbunden mit hochwertigen eagle 1.3a hdmikabel) im Display nur PCM angezeigt wird. Jetzt hab ich hier gelesen das die PS3 das intern wandelt.

Frage dazu: Hab ich dadurch Qualitätsverlust im Sound? Kann Sony das durch ein Firmwareupdate noch nachreichen oder geht das nicht weil an der Hardware was geändert werden müsste?

Ansonsten würd ich nämlich zum Denon DVD-2500BT greifen, was haltet ihr von dem? Eine verbesserung zur PS3 oder wirkt sich das Bildtechnisch nicht aus? (Sanyo Z5 + 3m Leinwand)


Nach Angaben aus Zeitschriften hört man bei der internen Secodierung der HD-Tonsignale keinen Unterschied bzw. nur bei sehr hochwertigen Lautsprechersystemen.

Angabegemäß ist es wohl auch mit einem Softwareupdate bei der PS3 nicht möglich, die HD-Tonsignale per Bitstram zu senden.

Zu der Bilqualität kann ich mangels einer solchen Quelle nichts sagen.

Da Du ja mit der PS 3 eine tolle Blu Ray-Quelle hast und nicht unzufrieden bist, würde ich mit dem Kauf eines andere Players warten.

Viel Freude mit Deiner Anlage.
Reno_Raines
Stammgast
#3 erstellt: 15. Nov 2008, 03:04
Danke dir
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Oppo BDP-103EU an Yamaha RX-V3800 -> Asynchroner Ton
softdown3 am 14.06.2013  –  Letzte Antwort am 16.06.2013  –  4 Beiträge
Blu-ray Player mit RX-V3800 und EH-TW3800
josephtura am 07.07.2009  –  Letzte Antwort am 09.07.2009  –  5 Beiträge
PS3 / Yamaha RX-V1400 RDS und die neuen Tonformate
Choco am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 09.03.2009  –  2 Beiträge
Philips BDP 7300 und Yamaha rx-v465
Chrisiacht am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  3 Beiträge
LG BD390 an Yamaha RX-V465
pewa1979 am 26.09.2011  –  Letzte Antwort am 28.09.2011  –  14 Beiträge
Yamaha RX-V xx7 - passende Bluray-Player
tischtennis am 18.05.2010  –  Letzte Antwort am 19.05.2010  –  2 Beiträge
Yamaha BlueRayPlayer
Snewi am 06.07.2012  –  Letzte Antwort am 10.07.2012  –  6 Beiträge
Yamaha BD-S673 startet nicht (an einem RX-V673)
wwjokerk am 08.01.2013  –  Letzte Antwort am 17.08.2014  –  9 Beiträge
DSD-Wiedergabe mit OPPO BDP93 und AVR Yamaha RX A1020
razi1 am 27.07.2013  –  Letzte Antwort am 11.08.2013  –  8 Beiträge
Philips BDP 5500 nur Stereo über Yamaha RX V465
brumml am 02.06.2012  –  Letzte Antwort am 02.06.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 56 )
  • Neuestes Mitglied-Nomis-
  • Gesamtzahl an Themen1.417.877
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.995.709

Hersteller in diesem Thread Widget schließen