Auf der Suche nach dem rictigen BluRay Player

+A -A
Autor
Beitrag
Home_Cinema_2008
Neuling
#1 erstellt: 23. Nov 2008, 23:38
Hi,
ich bin neu hier und Suche ein bisschen Hilfe.
Ich habe eine relativ hochwertige Anlage und möchte auch was BluRay betrifft auf dem neuesten STand (inkl richtig guter Qualität) sein.

Momentan hab ich einen Denon DVD-2500BT, diesen möchte ich aber zum Ende des Jahres ersetzen.

Ich dachte an den Denon-3800BD oder den Pioneer BDP-LX91.

Was denkt ihr ist besser?
kommt noch was anderes in Frage?



Bitte um Hilfe
TheSoundAuthority
Inventar
#2 erstellt: 23. Nov 2008, 23:41
Blöde Frage, aber was fehlt dir am Denon denn?

Was mich noch intressieren würde: Wie um Himmels Willen kommt man auf eine Dynadio - Macintosh - Denon Kette? Geht ja mal gar nicht...


[Beitrag von TheSoundAuthority am 23. Nov 2008, 23:44 bearbeitet]
Home_Cinema_2008
Neuling
#3 erstellt: 23. Nov 2008, 23:50

Blöde Frage, aber was fehlt dir am Denon denn?


Hmm...so ist er nicht schlecht, aber ich denk mir halt, es geht bestimmt nochmal besser...hmm...ich denk mal des wird man halt erstrichtig wissen wenn der "große Denon" und der "große Pioneer" erstmal erhältlich sind. Wollt nur mal wissen was ihr so darüber denkt?


Was mich noch intressieren würde: Wie um Himmels Willen kommt man auf eine Dynadio - Macintosh - Denon Kette? Geht ja mal gar nicht...


...hehe...kann mich nicht beklagen über die Kette die AVP hab ich gewonnen die McIntoshs und die Dynaudios waren zum größten Teil Ausstellungsstücker und dadurch etwas billiger
TheSoundAuthority
Inventar
#4 erstellt: 23. Nov 2008, 23:58

Hmm...so ist er nicht schlecht, aber ich denk mir halt, es geht bestimmt nochmal besser...hmm...ich denk mal des wird man halt erstrichtig wissen wenn der "große Denon" und der "große Pioneer" erstmal erhältlich sind. Wollt nur mal wissen was ihr so darüber denkt?


Größter Vorteil des "großen" Denons ist ja die analoge Audiosektion, welche du wegen deiner AVP eh nicht brauchst. Bildtechnisch werden die beiden sich nichts nehmen. Wies mit dem großen Pioneer ausgeht bin ich auch gespannt - der steht neben dem Sony, der bald kommen soll, auch ganz oben auf meiner Liste.
Home_Cinema_2008
Neuling
#5 erstellt: 26. Nov 2008, 09:28

Größter Vorteil des "großen" Denons ist ja die analoge Audiosektion, welche du wegen deiner AVP eh nicht brauchst. Bildtechnisch werden die beiden sich nichts nehmen. Wies mit dem großen Pioneer ausgeht bin ich auch gespannt - der steht neben dem Sony, der bald kommen soll, auch ganz oben auf meiner Liste.


hmm...da könntest du recht haben und an den sony hab ich garnicht mehr gedacht, vielleicht sollte ich wirklich waten bis alle drei geräte auf dem markt sind und dann einen direkten vergleich machen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SUCHE MINI BLURAY PLAYER
Franconato am 03.02.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  5 Beiträge
Suche BluRay-Player
hamlet am 27.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  2 Beiträge
Bluray Player oder Bluray Laufwerk?
ghostrider112 am 12.08.2010  –  Letzte Antwort am 13.08.2010  –  12 Beiträge
BluRay Player?
The_Clown am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  18 Beiträge
Bluray Player ?
timowulf am 01.11.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  5 Beiträge
Suche BluRay Player mit LipSync
Der-Hexer am 17.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.01.2011  –  3 Beiträge
Welchen BluRay Player?
?-Zeichen am 28.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  4 Beiträge
Multinorm BLuray/DVD player?
MasterPetzi am 17.05.2014  –  Letzte Antwort am 18.05.2014  –  2 Beiträge
Bluray Player + NAS + Dreambox
scilor am 17.06.2013  –  Letzte Antwort am 25.06.2013  –  8 Beiträge
Suche BluRay-Player bis 1000?
Andy2 am 04.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.04.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.880 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedderripper
  • Gesamtzahl an Themen1.422.821
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.088.726

Hersteller in diesem Thread Widget schließen