Neue Tonformate auch über Analogausgang?

+A -A
Autor
Beitrag
cloude
Stammgast
#1 erstellt: 28. Sep 2007, 11:36
Geben die neuen BR und HD-DVD Player die neuen Tonformate auch über den Analogausgang aus? Mein AV-Verstärker ist ein älteres Modell und hat leider keine hdmi Buchsen. Wenn der Player aber schon eingebaute Decoder hat müsste es doch eigentlich gehen, oder???

Kann man BlueRays oder HD-DVDs auch auf einem DVD Player abspielen? Ich würde dann nämlich neue Filme schon auf Blue-Ray oder HD-DVD kaufen. Einen neuen Player wollte ich mir eigentlich erst nach Weihnachten zulegen.

Danke

MfG Cloude
Maui74
Inventar
#2 erstellt: 28. Sep 2007, 11:47
Hallo!

Mit ein wenig Nachdenken könntest Du Dir selber die Antwort geben:
Die "neuen" Tonformate sind digitale Signale auf den HD/BR-Scheiben. Damit über die analogen Ausgänge etwas rauskommt, muss dieses Signal dekodiert werden. Ergo ist der Decoder im Player entscheidend, und da gibt es im Moment noch Probleme, da kein Player z.B. DTS-HD Master Audio verarbeitet. Aber was nicht ist, wird ja wohl noch werden.... Irgendwann....
Die Signalart, die über die analogen Ausgänge ausgegeben wird, ist immer gleich, nur die Qualität ist je nach dekodiertem Ausgangsmaterial verschieden.

HD/BR-Discs lassen sich auf normalen DVD-Playern nicht wiedergeben; einzige Ausnahme sind die in den USA von Warner veröffentlichen Dual Discs mit einer HD und einer SD-Seite (die aber nur auf Codefree-geschalteten Playern laufen, da die SD-Seite mit Regionalcode geschützt ist).

Gruß,
Maui.
Wu
Inventar
#3 erstellt: 28. Sep 2007, 16:50

cloude schrieb:
Geben die neuen BR und HD-DVD Player die neuen Tonformate auch über den Analogausgang aus? Mein AV-Verstärker ist ein älteres Modell und hat leider keine hdmi Buchsen. Wenn der Player aber schon eingebaute Decoder hat müsste es doch eigentlich gehen, oder???

Danke

MfG Cloude


Wenn ein HD-Player einen Mehrkanalausgang (5.1/7.1) und passenden Decoder hat, gibt er auch ein analoges Mehrkanalsignal aus.
berlin030
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 28. Sep 2007, 19:36
Hallo!

Da hätte ich dann auch noch mal ne Frage zu:

Benutze als BR-Player die PSIII, die hängt via
optical Digitalout an meinem etwas älterem Kenwood-Receiver, der kein DTS kann... Die PSIII ist weiterhin per HDMI an
meinem Toshiba-LCD 37X3030D angeschlossen.

Da nun auf vielen BluRay-Discs die AC3-Spur fehlt muss
ich sicherlich auf 5.1 Sound verzichten, oder?

Gruß
Wu
Inventar
#5 erstellt: 29. Sep 2007, 00:01
Nicht unbedingt. Die meisten Player legen bei DTS-HD oder Dolby Digital Plus (manche auch bei TrueHD) am konventionellen Digitalausgang ein umgerechnetes DD oder DTS-Signal an, vorausgesetzt, dass sie entweder einen "Core" extrahieren können (DTS HD) oder einen passenden Decoder haben. Daher wird wohl auch die PS3 in vielen Fällen ein 5.1-Signal liefern. Genaueres findet man sicherlich in der Anleitung oder in PS3-Threads.


[Beitrag von Wu am 29. Sep 2007, 00:05 bearbeitet]
TheSoundAuthority
Inventar
#6 erstellt: 29. Sep 2007, 14:54
Die PS3 liefert in jedem Fall ein 5.1 Signal - Receiverunabhängig. Man muss sie nur auf Bitstream und nicht auf PCM stellen. Auf dem Receiver wird sie dann als DTS erkannt!
cloude
Stammgast
#7 erstellt: 08. Okt 2007, 14:57
Hallo,
danke für eure Hilfe!

Werde dann also abwarten bis ein Multiplayer für HD-DVD und BR mit Decodern für alle Tonformate rauskommt.

Wird wohl noch etwas dauern?

Bis denn,
Cloude
TheSoundAuthority
Inventar
#8 erstellt: 08. Okt 2007, 15:04
Januar 2008 - Samsung BD-UP5000 !
montezuma
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 08. Okt 2007, 15:13

TheSoundAuthority schrieb:
Januar 2008 - Samsung BD-UP5000 !


wer'S glaubt wird seelig...der kommt bestimmt erst im 2. Quartal 08
TheSoundAuthority
Inventar
#10 erstellt: 08. Okt 2007, 15:17
In der USA kommt er sogar noch dieses Jahr, für Europa für Jan/Feb angekündigt...
cloude
Stammgast
#11 erstellt: 08. Okt 2007, 15:30
Jo,
den hatte ich mir auch schon ausgeguckt!

Mit dem kann ich also über den analogen 5.1 Ausgang die neuen Tonformate anhören, oder?

Danke
TheSoundAuthority
Inventar
#12 erstellt: 08. Okt 2007, 15:48
Ja, kannst du, da der Player intern decoded, der Receiver also nicht mit decoden muss!
Joey_Tribbiani
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 08. Okt 2007, 19:53
Guten Abend,

dazu hätte ich dann auch noch eine Frage. Und zwar in wie weit der qualitative Unterschied zwischen dem analogen 5.1 Mehrkanalausgang und dem selben Soundsignal via HDMI an den Receiver ausfällt. Und zwar nicht 10 Antworten ala "Digital ist immer besser als analog" sondern professionell von Leuten, die das schonmal verglichen haben. Danke

Mich wundert es dann nämlich, warum so viele ne PS3 kaufen aber selbst keinen AVR mit der Unterstützung der neuen Tonformate haben bzw. diesen auch nciht in absehbarer Zeit anschaffen. Da würden doch viele mit einem Standalone Gerät viel besser fahren.
TheSoundAuthority
Inventar
#14 erstellt: 08. Okt 2007, 19:56
Man kann es noch nicht vergleichen, da momentan kein Player die neuen Formate mit Bitstream über HDMI an den Receiver sendet...die momentan erhältlichen Receiver, die die neuen Tonformate unterstützen sind sowieso nicht soooooo hochwertig...
Joey_Tribbiani
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 08. Okt 2007, 20:07
Ah okay. Dann läuft man ja wirklich am Besten damit, auf seinen "alten" Receiver zu setzen und einen Blu-Ray Player/HD DVD Player zu kaufen, der hochwertige Audio-Hardware besitzt.

Danke
0300_Infanterie
Inventar
#16 erstellt: 02. Mai 2008, 16:53

Joey_Tribbiani schrieb:
Ah okay. Dann läuft man ja wirklich am Besten damit, auf seinen "alten" Receiver zu setzen und einen Blu-Ray Player/HD DVD Player zu kaufen, der hochwertige Audio-Hardware besitzt.

Danke ;)


Jepp, hab ich genauso gemacht - und bin sehr zufrieden damit (und hab satt Kohle gespart )
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Tonformate
Hobre0815 am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  8 Beiträge
Neue Tonformate,Verbesserung ?
Posey am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  13 Beiträge
Panasonic DMP-BD30, Neue Tonformate ?
kanthos am 23.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  3 Beiträge
Umfrage Neue Tonformate -> 7.1 PCM
Valantas am 18.12.2008  –  Letzte Antwort am 18.12.2008  –  2 Beiträge
Alte Tonformate
Tiger am 03.09.2012  –  Letzte Antwort am 03.09.2012  –  3 Beiträge
Neue Tonformate und alte Anlage
f.webber am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  7 Beiträge
Neue Tonformate Dolby True HD etc.
Yankeededandy am 13.07.2007  –  Letzte Antwort am 03.05.2008  –  75 Beiträge
Docodierung neuer HD Tonformate
efdeluxe am 27.10.2006  –  Letzte Antwort am 30.10.2006  –  3 Beiträge
BluRay Player mit 7.1 Analogausgang
Agnostiker am 25.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2009  –  8 Beiträge
Neue Tonformate(Dolby TrueHD, dts HD.) ausgeben
buktu am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2008  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.726 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedbalanceistischen
  • Gesamtzahl an Themen1.412.389
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.888.290

Hersteller in diesem Thread Widget schließen