PS3, DVD, CD, und BLURAY Player Marantz-Sorgen

+A -A
Autor
Beitrag
hoelschermicha
Stammgast
#1 erstellt: 03. Sep 2010, 09:41
Hallihallo...

bei mir spielt sich gerade Folgendes im Kopf ab...wenn es auch für einige völlig verrückt klingen mag:

Nachdem ich nun den SR6004 von Marantz bekommen habe und immer noch den DV4001 als DVD Player besitze, überlege ich, mir aus optischen Gründen (der AVR hat ja die "neue" Front) den DV4003 als DVD Player zuzulegen.

ABER:

Ich besitze ebenfalls die PS3 als Bluray-Player ... und da liegt mein Problem:

Was benötige ich eigentlich wirklich?
DVD´s könnte ich über die PS3 ebenfalls abspielen und hochskallieren lassen, CD´s würde theoretisch auch gehen, finde ich aber sehr umständlich, um einfach nur Musik zu hören!
Ich habe bis jetzt über die PS3 wirklich nur Blurays geschaut und über den DV4001 DVD´s und CD´s.

Habe schon überlegt, mir einen CD-Player von Marantz anzuschaffen...doch ob sich das lohnt???

Wie würdet ihr in so einer Situation handeln? Was hättet Ihr für Vorschläge?

Vielen Dank!
Micha
CeliaPunk
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 05. Sep 2010, 12:34
Also ich habe die PS3 Slim auch und nutze sie als DVD, BR Player und für die Wiedergabe von TV Aufnahmen von einer 2.5" Platte. Ach so zocken tue ich auch noch ab und an damit.

Und wenn ich mir die ganzen Probleme mit HDMI Handshakes und Tonaussetzern bei den Standalone BR Playern anschaue, dann bleibt das auch noch eine ganze Weile so. Zumal ich für 3D in 1-2Jahren mit der PS3 auch noch gut gerüstet bin.

Einzig für die Musikwiedergabe finde ich die jetzt nicht so prickelnd und überlege, da ich eher der MP3 Mensch bin, mir ein Sonos System aufzustellen.


Grüße
hoelschermicha
Stammgast
#3 erstellt: 10. Sep 2010, 13:54
Hm... hört sich ganz originell an...

überlege halt nur, ob es sich lohnt, einen Marantz CD Player zu holen, oder doch lieber einen DVD Player? Ich finde nämlich, mit der PS3 CD's zu hören vollkommen nervig...
dafür ist sie quasi überzüchtet :-)
Andersherum frage ich mich, warum die Marantz CD-Spieler sooo wahnsinnig teuer sind... da lohnt sich ja fast schon ein Standalone BluRay Player, bei dem dann CD's abspielen bestimmt einfach ist :-)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PS3 als Bluray-Player
Jackhammer89 am 05.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  3 Beiträge
PS3 vs BluRay Player
Yuppi_Jeaha am 05.06.2009  –  Letzte Antwort am 07.06.2009  –  6 Beiträge
BluRay - Player anstatt CD-Player?
hamlet89 am 27.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  11 Beiträge
BluRay Player mit Top CD Klang gesucht
Savager am 25.12.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2010  –  22 Beiträge
Multinorm BLuray/DVD player?
MasterPetzi am 17.05.2014  –  Letzte Antwort am 18.05.2014  –  2 Beiträge
bluray player als cd spieler nutzen
PaterBraun am 01.11.2010  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  2 Beiträge
PS3 vs. Bluray Player XY
Jack09 am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  3 Beiträge
CD digital über Billig-Bluray-Player
the-police-fan am 27.11.2012  –  Letzte Antwort am 27.11.2012  –  7 Beiträge
Welcher BluRay bester DVD Player
Niko-RT am 22.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.12.2008  –  10 Beiträge
Bluray-Player als "CD-Player" verweden?
Dr._Ogen1 am 06.06.2015  –  Letzte Antwort am 08.06.2015  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.443 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedenzolorenzo1969
  • Gesamtzahl an Themen1.412.047
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.882.384

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen