Umfrage
24p Ruckeln oder nur DVD-Quallität?
1. HD-Bild mit 24p Ruckeln (88.4 %, 38 Stimmen)
2. DVD-Bild ohne Ruckeln (11.6 %, 5 Stimmen)
(Die Umfrage ist beendet)

24p Ruckeln oder nur DVD-Quallität?

+A -A
Autor
Beitrag
dödeldumpf
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Okt 2007, 10:44
Gegeben ist ein HD-Ready Beamer (720p) der kein 24p kann.

Wenn ihr die Wahl habt, was würdet ihr bevorzugen:

1. Ein Bild von HD-DVD/Blue-Ray mit 24p Rucklern?

oder

2. Ein Bild ohne Ruckeln, jedoch nur in DVD-Quallität?

WICHTIG !!!! Bitte stimmt nur ab, wenn ihr beides auch mit eigenen Augen gesehen habt!
weyrich
Inventar
#2 erstellt: 26. Okt 2007, 12:07
Ich sehe keine Ruckler!
Vielleicht findet, wer sucht, ...
rayman309
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Okt 2007, 13:40
Ich sehe die Ruckler.
Ist mir aber trotzdem lieber als das DVD Bild.

Ich glaube, man gewöhnt sich auch etwas daran. Nachdem ich nun mehrere BRs in Folge gesehen habe (nein - nicht hintereinander ) fällt es mir kaum noch auf.
ForceUser
Inventar
#4 erstellt: 26. Okt 2007, 16:20
man gewöhnt sich daran...zudem sag ich mir immer...bei Eragon im Kino hats noch viel ärger geruckelt... und ich bin wieder zufrieden
Myki
Stammgast
#5 erstellt: 27. Okt 2007, 21:30
Ich suche wirklich jeden Makel: Ruckler, Fliegengitter, lauter Lüfter und eigentlich finde ich auch immer was, aber irgendwie stören mich gerade die Ruckler - wenn man sie überhaupt sieht - rein gar nicht...und das heißt schon was Also, nicht irre machen lassen!

Heute 2.5 Firmware rausgespielt, damit hat sich das Thema für mich auch erledigt
schreinerlein
Stammgast
#6 erstellt: 28. Okt 2007, 05:51
Moin

Ruckler ?
Was für Ruckler

Mal im Ernst,einfach selber mal schauen.
Ich hab einen HD E 1 der ja sicherlich nicht das allertollste HD Gerät ist und einen 50 Zoll Panasonic Plasma und einen Epson TW 700.

Die Ruckler nehm ich kaum wahr,bei anderen ist das ein absolutes KO Ktiterium.
Allerdings glaube ich,daß viele selber noch gar nicht gekuckt haben und irgendwas nachplappern was sie im Netz aufgeschnappt haben.

Liest man Beamerberichte dürfte man sich wegen RBE,Fliegengitter,Wolkenbildung und toten Pixeln gar kein Gerät kaufen
Ich bin ehrlich gesagt begeistert,was für ein gutes Bild der HD E 1 sowohl aus DVDs als auch aus HD DVDs rausholt.

Vorausgesetzt das Medium wurde technisch auch gut umgesetzt.

Gruß
x-base
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Okt 2007, 09:02
Ich finde die 24p Ruckler auch kein so großes Problem. Ich kann das Pulldownruckeln schon wahrnehmen, aber nur wenn mich darauf konzentriere. Auf HD verzichten wegen fehlendem 24p-Support ...... Niemals!

x-base
mz06
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 30. Okt 2007, 10:17

dödeldumpf schrieb:
Gegeben ist ein HD-Ready Beamer (720p) der kein 24p kann.


Wie stark man den 2:3-Pulldown sieht, hängt sehr vom Ausgabegerät ab. Bessere Projektoren/… erkennen den 2:3-Pulldown und bauen ihn wieder zurück. Dann sieht man fast nichts davon. Den 2:3-Pulldown gibt es in der NTSC-Welt seit es Fernsehen gibt. Schon jede NTSC-VHS-Kassette von 1980 hatte 2:3-Pulldown. Da leben ganze Nationen (USA, Japan, …) seit über 30 Jahren mit.

Das macht die Sache natürlich nicht besser, aber momentan findet hier eine deutliche Übertreibung statt, was dieses Thema angeht.

Spiel an Deinem Beamer einfach mal eine NTSC-DVD ab und schau Dir an, wie flüssig (oder nicht) das ist. So wird es dann auch mit HD-Medien sein.

Ob Du wirklich HD-Medien brauchst – bei nur 720p – ist eine andere Frage …
Felix3
Inventar
#9 erstellt: 30. Okt 2007, 15:25
Ich kann den Reverse Pulldown an meinem TV bei laufendem Bild ein- und ausschalten. Daher weiß ich aus erster Hand:

1. Die Ruckler gibt es
2. Sie sind störend

Trotzdem würde ich jederzeit ein ruckelndes HD-Bild einer DVD vorziehen! Die HD-Bildqualität ist einfach um so vieles besser, daß man die Ruckler dafür gerne in Kauf nehmen kann...
Angel
Inventar
#10 erstellt: 30. Okt 2007, 15:34
Die Amis konnten sich dran gewöhnen, dann kannst du das auch. Im Ernst: es stört zwar etwas, wird hier im Forum aber definitiv überbewertet. Für ein perfektes Bild ist 24fps absolut notwendig, aber von Perfektion ist das Bild einer DVD noch viel weiter entfernt. Das kleinere Übel sozusagen.
weyrich
Inventar
#11 erstellt: 30. Okt 2007, 17:48

Ob Du wirklich HD-Medien brauchst – bei nur 720p – ist eine andere Frage …

...das ist jetzt aber ein Witz??? ich habe auch "nur" 720p mit meinem Beamer, aber eine HD-DVD schlägt auch hier noch die DVD um Längen - und das trotz einem Tosh HD-XE, der aus DVDs viel herausholt.
[~Micha~]
Stammgast
#12 erstellt: 01. Nov 2007, 17:12
Also wenn ich mir 720p WMV HD Szenen aus Filmen am Computer anschaue und dann vergleiche mit meinem Sony DVD Rekorder der das Bild auch hochrechnet, dann ist das 720p Bild der WMV HD Szenen schon sehr viel besser im Vergleich. Schaue ich mir aber 1080p WMV HD Szenen an zu 720p sehe ich am Computer keine wirklichen Unterschiede.

Also der Unterschied von DVD zu 720p Szenen ist schon sehr positiv auffällig.


[Beitrag von [~Micha~] am 01. Nov 2007, 17:13 bearbeitet]
dödeldumpf
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 25. Nov 2007, 21:30
Hallo Zusammen,

also erst mal Danke für's Mitmachen bei meiner kleinen Umfrage. Eure Antworten und viele andere Beiträge aus diesem Forum haben meine Kaufabsichten bestärkt und nun kann ich im eigenen Wohnzimmer das 24p-Ruckeln "studieren". Tja, wie erwartet stört es auch mich nicht. Dazu wird einfach ein zu gutes Bild präsentiert. Da rege ich mich nicht mehr über eine solche Kleinigkeit auf...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
24p ruckeln!
DeLaMuelly85 am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 12.03.2009  –  16 Beiträge
24p ruckeln trotz 24p Unterstützung
Brainboy61 am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 15.04.2009  –  14 Beiträge
24P-Ruckeln existiert nicht!
Bonoversteher am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 18.03.2009  –  49 Beiträge
Ruckeln hochskalierte DVD`s ?
Hoomer29a am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.08.2007  –  21 Beiträge
Bluray-Player ohne 24p-Ruckeln gesucht
darkphan am 13.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  10 Beiträge
Sony S300 & KDL-32S2030 = 24p Ruckeln?
Helge4711 am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  2 Beiträge
Ruckeln bei Blu-Ray 1080/24p
beavy am 04.07.2009  –  Letzte Antwort am 05.07.2009  –  6 Beiträge
Ohne 24p, welche Modelle ruckeln mehr oder weniger. Mit 24p an Plasma ohne 24p evtl. schlechter?
robertxy am 23.10.2007  –  Letzte Antwort am 01.11.2007  –  24 Beiträge
Siehst Du das Ruckeln?
ViCon am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  49 Beiträge
Was macht Philips besser? 24p Ruckeln
Bullwye12 am 15.05.2016  –  Letzte Antwort am 22.05.2016  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.942 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedJula
  • Gesamtzahl an Themen1.422.885
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.089.733

Hersteller in diesem Thread Widget schließen