Pioneer BDP-LX52: Film fortsetzen?

+A -A
Autor
Beitrag
_PoWLe_
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Jan 2013, 07:02
Hi Community,

mir ist gerade aufgefallen, dass bei Filmen, welche ich stoppe, das Fortsetzen an der Stelle nicht möglich ist. Genauso ist es, wenn ich den Player aus -und abschalte. Früher wurde ich gefragt, ob ich den Film von der letzten Stelle an fortsetzen will.
Habe das neueste Update drauf, liegt es daran?

PS: Jetzt hat kürzlich auch noch die LED im Power-Knopf ihren Geist aufgegeben... 3 Monate nachdem die Garantie abgelaufen ist

Danke euch für Antworten.


Gruß,
Marius
_PoWLe_
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Feb 2013, 20:21
Jetzt ist mir gestern aufgefallen, dass das Fortsetzen bei der DVD (So high) geklappt hat. Bei der Matrix Revolutions Blu-Ray vor ein paar Tagen ging es nicht. Es stand auch "Fortsetzen aus".
bducks
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Feb 2013, 00:05
Hallo PoWle,

es hängt von der Programmierung der Disk ab und hat mit dem Update nix zu tun. Bei einer DVD war das wohl Standart und bei einer Bluray muss man Glück haben. Bei einigen geht die Resume Funktion und bei einigen nicht.
Ich habe mir angewöhnt mir die Laufzeit zu merken wann man den Film stoppt.
Na ja, ich finde diese ewigen Änderungen an den BR viel nerviger. Mal läuft der Film nicht, mal ein anderer.
Da kann man von Glück reden wenn die Gerätehersteller noch Update bereit halten.
Hab meinen BDP-LX 52 und lebe damit. Ist ja sonst ein echt gutes Gerät.
Gruß, bducks
_PoWLe_
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Feb 2013, 06:44
Danke dir. Das erklärt ja einiges. Naja so schlimm finde ich es jetzt nicht, dass das Fortsetzen nicht immer geht. Aber man macht sich Gedanken woran es liegen mag...
OST007
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Feb 2013, 13:18
Hallo

Ja das ist leider bei vielen blu-ray so. Als ich vor 4 Jahren mit Bd angefangen habe, hatte mich das auch gewundert.
Ich hatte oft die Funktion genutzt, zu einem späteren Zeitpunkt dort weiter zu gucken, wo ich aufgehört habe. Bei DVD kein Problem. Bd sind wegen der Java Programmierung nicht immer geeignet dafür. Das frage ich mich immer, wo da der Fortschritt ist.

Das muß die jeweilige Bd unterstützen und oder zusätzlich der Player. Mein neuer oppo 103 merkt sich scheinbar den Punkt, wo man gestoppt hat, egal ob DVD oder Bd. Aber ich habe es noch nicht viel getestet, da der noch neu ist.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer BDP-LX52 Scaler
mephisto1111 am 18.06.2010  –  Letzte Antwort am 21.06.2010  –  10 Beiträge
Pioneer BDP-LX52
Brauni73 am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  7 Beiträge
Sony BDP-S760E oder Pioneer BDP-LX52
mr_flat25 am 23.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  3 Beiträge
Panasonic BD35 Film fortsetzen
skyywalker am 11.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.05.2009  –  8 Beiträge
Denon DBP-2010 oder Pioneer BDP-LX52
dvd219 am 01.07.2009  –  Letzte Antwort am 03.04.2010  –  14 Beiträge
Pioneer BDP-320 / LX52 / 51FD Einstellungs Thread
tayio am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2011  –  67 Beiträge
Problem mit dem Pioneer BDP-LX52
clexy am 25.10.2010  –  Letzte Antwort am 25.10.2010  –  4 Beiträge
Philips BDP 9600 besser als Pioneer LX52
uwemue am 31.12.2010  –  Letzte Antwort am 01.01.2011  –  2 Beiträge
Oppo BDP-83(1) vs. Pioneer BDP-LX52
jp.x am 22.09.2009  –  Letzte Antwort am 17.10.2010  –  27 Beiträge
Welchen Pioneer BDP LX52, LX08 oder doch LX71?
Q._Tarantino am 18.09.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.604 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedAndiH18
  • Gesamtzahl an Themen1.412.218
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.885.348

Hersteller in diesem Thread Widget schließen