Sony S4100 - Bitstream?

+A -A
Autor
Beitrag
virus1976
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Sep 2013, 14:56
Hi,

Habe mir einen Sony BDP S4100 zugelegt und diesen an einen Yamaha RXV 461 per Coax kabel angeschlossen (ist älterer Receiver, kann noch keinen Ton über HDMI).

Problem: Der Receiver kann 5.1 nicht ausgeben, weil Ton vom Sony über PCM übertragen wird - ich brauchte hier Bitstream...
Mein alter SONY Blu-Ray konnte das - beim S411 kann ich aber nur Auto oder PCM einstellen - Receiver gibt bei beiden aber nur Stereo aus...

Was kann ich hier tun?
Kann ich den Sony zwingen Bitstream auszugeben?

Danke
mfg
Virus
outofsightdd
Inventar
#2 erstellt: 16. Sep 2013, 09:47

virus1976 (Beitrag #1) schrieb:
...Kann ich den Sony zwingen Bitstream auszugeben?

Nein, leider nicht.

Welche Tonspur wurde abgespielt? Unkomprimierte PCM-Multichannel-Tonspuren wird der Player wohl immer als 2ch-PCM-Downmix ausgeben. DolbyD und DTS sollte aber funktionieren.

Das HDMI-Kabel geht direkt zum TV? Falls bei dir HDMI durch den AVR geführt wird, wäre es möglich, dass der Player denkt, er könnte die Surroundtonspuren via HDMI ausgeben... vielleicht hilft das.

Ansonsten würde ich einen anderen Player probieren. Warum wurde der alte Sony ersetzt, wegen 3D?
Marcel1995
Inventar
#3 erstellt: 23. Sep 2013, 15:24
Kenn mich jetzt nicht mit den Sonys aus, aber üblicherweise kann man das einstellen, dass er PCM oder Bitstream überträgt, ist aber, wie gesagt, Tonspurabhängig, PCM-Tonspuren werden logischerweise in beiden Einstellungen auch als PCM ausgegeben und Bitstreams, also Dolby und DTS werden bei der Einstellung "PCM" dann in ein PCM-Signal umgewandelt oder es wird bei HD-Tonspuren (TrueHD und DTS-HD (Master und High Resolution)) eben ein Downmix durchgeführt (da die Übertragungsrate von optisch S/PDIF und koaxial für HD-Formate (bei DTS-HD mit mehr als zwei Kanälen) zu gering ist).
outofsightdd
Inventar
#4 erstellt: 23. Sep 2013, 15:51

Marcel1995 (Beitrag #3) schrieb:
Kenn mich jetzt nicht mit den Sonys aus,...

Der TE kennt ältere Sonys...

...aber üblicherweise kann man das einstellen, dass er PCM oder Bitstream überträgt...

...und genau das geht jetzt nicht mehr seit dem S4100. Nur "PCM" oder "Auto", kann man in der Anleitung nachlesen. Wenn "Auto" nicht funzt, Pech gehabt. Da hilft nur ein anderer Player.

Weil für HD-Ton die SPDIF-Schnittstellen nicht reichen, gibt es ja die Core-Streams als Rückfallebene auf den Disks oder bei einigen Playern sogar noch das DTS-Reencode für unkomprimierte PCM-Spuren. Ein PCM-Downmix ist für einen AVR mit DD/DTS die denkbar schlechteste Lösung.


[Beitrag von outofsightdd am 23. Sep 2013, 15:51 bearbeitet]
muelli75
Neuling
#5 erstellt: 26. Okt 2013, 14:21
Ich hatte das gleiche Problem - Du musst Dir NICHT direkt einen neuen Player kaufen:
BD-Audio-MIX-Einstellung auf "Aus" und der Player gibt Bitstream aus.

Viele Grüße,
Christoph
Marcel1995
Inventar
#6 erstellt: 26. Okt 2013, 23:55

outofsightdd (Beitrag #4) schrieb:

Marcel1995 (Beitrag #3) schrieb:
Kenn mich jetzt nicht mit den Sonys aus,...

Der TE kennt ältere Sonys...

...aber üblicherweise kann man das einstellen, dass er PCM oder Bitstream überträgt...

...und genau das geht jetzt nicht mehr seit dem S4100. Nur "PCM" oder "Auto", kann man in der Anleitung nachlesen. Wenn "Auto" nicht funzt, Pech gehabt. Da hilft nur ein anderer Player.

Stimmt, habe mir Anfang des Monats den 4100 gekauft (gibt es ja jetzt sehr günstig) und man kann tatsächlich nur PCM oder Auto einstellen...
muelli75
Neuling
#7 erstellt: 10. Nov 2013, 15:55
[/quote]
Stimmt, habe mir Anfang des Monats den 4100 gekauft (gibt es ja jetzt sehr günstig) und man kann tatsächlich nur PCM oder Auto einstellen...[/quote]

Wie im Beitrag davor und in der Bedienungsanleitung bereits erwähnt:
Auf "Auto" stellen, BD-Audio-MIX-Einstellung auf "Aus" und der Player gibt Bitstream aus.

Gruß,
Christoph
KarstenL
Inventar
#8 erstellt: 23. Feb 2014, 22:29
Hallo!
habe mir auch einen BDP-S41100 zugelegt.
Kannst Du mir verraten ob und wie Du Hybrid SACD´s abspielst?
Gruss
KarstenL
Marcel1995
Inventar
#9 erstellt: 24. Feb 2014, 17:22
Im Home-Menü (XMB) unter "Setup" (ganz nach rechts) -> "Musikeinstellungen" (die Note) gibt es die Option "Super Audio CD-Wg.schicht" und da kann man zwischen SACD und CD wählen.
KarstenL
Inventar
#10 erstellt: 25. Feb 2014, 15:59
habe ich mit dieser:

brothers

Dire Straits

versucht.
Er zeigt mir in beiden Einstellungen die gleiche Datenrate an!?

Gruss
KarstenL
Marcel1995
Inventar
#11 erstellt: 25. Feb 2014, 18:11
Auch mal die genannten Einstellungen durchprobiert?
Ansonsten müsste ja der Reciever auch anzeigen können, ob er ein Stereo- oder Mehrkanal-Signal bekommt...
KarstenL
Inventar
#12 erstellt: 25. Feb 2014, 20:53
sacd kann mein avr nur stereo (glaube ich), pioneer vsx 827.
mich macht nur stutzig, dass er bei beiden einstellungen die gleiche bitrate anzeigt
oder mit der dcd/sacd stimmt was nicht
gruss
KarstenL
aber eigentlich habe ich den player für lovefilm gekauft (69 euro).
das läuft super (nur keine filme ab 18 )
Marcel1995
Inventar
#13 erstellt: 27. Feb 2014, 01:11

KarstenL (Beitrag #12) schrieb:

aber eigentlich habe ich den player für lovefilm gekauft (69 euro).
das läuft super (nur keine filme ab 18 )


Haste da noch eine Alterssperre drin, schau' mal unter "Kindersicherungs-Einstellungen", die Standard-PIN ist 0000, allerdings muss man bei der ersten Einstellung eine festlegen, die man dann jederzeit wieder ändern kann, wenn du sie vergisst, einfach den Player resetten.
Bei mir spielt er anstandslos alle 18er ab (getestet u.a. mit Rambo II und III, Bad Boys, Machete, Expendables 2, Crank, Scarface und noch ein paar weitere), auch die indizierten (John Rambo und Predator 2).

Oder rede ich vorbei und du meinst das Streaming-Angebot?
KarstenL
Inventar
#14 erstellt: 01. Mrz 2014, 15:17
jepp, streaming.
lovefilm wurde in amazon geändert.
dort laufen jetzt auch die filme ab 18.
gruss
karstenL
KarstenL
Inventar
#15 erstellt: 09. Mrz 2014, 18:25
habe mir 2 sacd hybrids bestellt.
laufen beide als sacd.
lag dann wohl an der sacd von dire straits.
trotzdem vielen dank für die hilfe!
gruss
karstenL
Dagobert26
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 13. Jan 2015, 21:30
Hallo,

ich habe ebenfalls diesen Player und bin soweit auch sehr zufrieden.
Netterweise gibt der Player ja auch .mkv-Dateien wieder; mit denen hab ich allerdings ein Problem.

Die deutsche Tonspur ist DTS, die englische DD5.1. Die deutsche wird von meinem Verstärker (Sony STR-DAES50) in Stereo wiedergegeben, die englisch DD5.1 allerdings wie sie soll in DD5.1.

Die o.g. Einstellungen habe ich durchgeführt und der Verstärker bekommt bei der englischen Tonspur ja auch das 5.1.-Signal, nur bei der DTS halt nicht.

Der Verstärker kann definitv DTS.

Welche Einstellung ist jetzt noch falsch?
Dagobert26
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 19. Jan 2015, 11:25
Ok, habe eine Lösung gefunden...

Audio per HDMI an den Fernseher ausgeben, dort DTS einstellen und es an den Verstärker weiterleiten. So geht's und ich habe DTS-Ton.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony BDP-S4100 Verbindungaussetzer
Knibbel am 25.05.2014  –  Letzte Antwort am 19.08.2014  –  13 Beiträge
Sony BDP-S4100 kein Bild
Marcel1995 am 27.09.2013  –  Letzte Antwort am 27.09.2013  –  2 Beiträge
Sony BDP-S4100 - Amazon App nicht installiert
frentzen am 10.12.2014  –  Letzte Antwort am 17.01.2015  –  5 Beiträge
Sony BDP-S4100 - kein Amazon Instant Video
kingkong1966 am 31.12.2014  –  Letzte Antwort am 02.01.2015  –  10 Beiträge
Sony BDP-S4100 geht ständig selbst in Servicemenü
hornilla am 03.11.2013  –  Letzte Antwort am 25.07.2014  –  3 Beiträge
Sony BDP-S4100 (ratlos bei der Homescreen Auflösung)
klaus_moers am 29.04.2014  –  Letzte Antwort am 17.05.2014  –  10 Beiträge
Sony SE1 true hd als Bitstream ?
Stiesel am 13.10.2007  –  Letzte Antwort am 14.10.2007  –  3 Beiträge
PS3 PCM/Bitstream
Vaadwaur am 21.07.2008  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  9 Beiträge
PS3 als BlueRay-Spieler? Bitstream?
DanielG. am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.03.2008  –  4 Beiträge
BD 80 - Bitstream oder PCM
ulf_ulf am 05.07.2009  –  Letzte Antwort am 06.07.2009  –  5 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedfuhawa95
  • Gesamtzahl an Themen1.417.726
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.993.029

Hersteller in diesem Thread Widget schließen