Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|

The Dark Knight Blu-Ray

+A -A
Autor
Beitrag
Sklaar
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Sep 2008, 22:55
Hier kann man mal nachlesen, was Christopher Nolan über die Blu-Ray sagt (für den ganzen Artikel dem Hollywood-Link folgen):


"We really tried to do a lot with the film technically to give audiences a real reason to go see the film in theaters," Nolan told the publication. "The Blu-ray version is vastly superior to DVD. You can actually see the things we did in Imax, and it will give Academy members the best possible chance to see what we did technically."

"Dark Knight," which debuted theatrically July 18, doesn't face those problems. Nolan, working with his director of photography Wally Pfister, already has mastered the Blu-ray version for the movie's commercial release on DVD and Blu-ray. Warners hasn't announced a street date yet but the betting is that the discs could hit stores Dec. 9.

For "Knight's" Blu-ray incarnation, the director said he was able to approximate the changing aspect ratios of the film's Imax edition. The sections shot in 35mm will play in a letterboxed format, and for the Imax sequences, the image will expand to fill the entire widescreen. While that doesn't capture the complete Imax image, "it still gives us more of the way it was projected in Imax," Nolan said.

Warners will be holding the usual awards-season screenings of the movie, and the film will be rereleased theatrically in January, but Nolan said that if Oscar voters can't make those, "the Blu-ray version is also an excellent way to see the film."



Quelle: http://www.hollywood...10b854a0d3c99fd8e7ef

_________________________________________________________________________________________________________________________________
The Dark Knight Blu-ray Limited Edition, More Details
September 26, 2008

Today Warner Home Video has officially announced The Dark Knight is coming to Blu-ray Disc on December 9.

Earlier today we shared what was believed to be the cover art for The Dark Knight at the time. Now that we have artwork direct from Warner it appears that was only a placeholder.

Though not 100% confirmed, there will be two Blu-ray skus for The Dark Knight: a standard edition and a two-disc limited edition box that comes with a Bat-Pod display case. Below you'll see the artwork for each package.

Regardless of version, The Dark Knight will be presented in widescreen 2.4:1 1080p video and 5.1 Dolby TrueHD audio.

We don't have extras to share on the standard edition, if in fact they are different from the limited edition (we don't believe they are). We do know with certainty that the limited edition will include the following.

* Exclusive Bat-Pod Display Case
* Gotham Uncovered: Creation of a Scene
* Batman Tech: The Incredible Gadgets and Tools (HD)
* Batman Unmakes: The Psychology of the Dark Knight (HD)
* Gotham Tonight - 6 Episodes of Gotham's news program
* The Galleries - the Joker Cards, Concept Art, Poster Art, Productions Stills, Trailers, TV Spots

Quelle: http://www.thehdroom...on_More_Details/3526

______________________________________________________________________________________________________________________________________


Amerikanische Version:











______________________________________________________________________________________________________________________________________

Europäische Version (vermutlich):






[Beitrag von Sklaar am 28. Sep 2008, 10:26 bearbeitet]
Blue_Skye
Stammgast
#2 erstellt: 28. Sep 2008, 08:43

For "Knight's" Blu-ray incarnation, the director said he was able to approximate the changing aspect ratios of the film's Imax edition. The sections shot in 35mm will play in a letterboxed format, and for the Imax sequences, the image will expand to fill the entire widescreen. While that doesn't capture the complete Imax image, "it still gives us more of the way it was projected in Imax," Nolan said.


Sehr geil :D, eine Quasi-IMAX-Version auf Blu-Ray . Und dazu noch das Batpod. Mehr will ich eigentlich gar nicht . Ist gekauft, es sei denn man kriegt's hier genauso mit deutschem Ton.
Ralf1974
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Sep 2008, 09:04
Was ist das für eine Version , und wo kann man sie vorbestellen. Ich habe die Deutsche Version bei Amazon schon vorbestellt.
Blue_Skye
Stammgast
#4 erstellt: 28. Sep 2008, 09:33
Das sind die us-amerikanischen Fassungen.
Sklaar
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Okt 2008, 17:53
OFFIZIELL: ALLE INFOS ZUR DEUTSCHEN DVD & BLU RAY-VÖ

Jetzt liegen endlich auch alle Infos zur deutschen Veröffentlichung zu 'The Dark Knight' auf DVD und Blu ray vor!

DVD (VÖ: 22.12.2008)
[Deutsche Cover-Motive der Einzel-DVD und 2-Disc Steelbook Special Edition]



OFFIZIELLE INHALTSANGABE:

In der Fortsetzung von „Batman Begins“ muss Batman alias Bruce Wayne nach wie vor gegen das Böse kämpfen. Unterstützt von Lieutenant Jim Gordon und Staatsanwalt Harvey Dent setzt Batman sein Vorhaben fort, das organisierte Verbrechen in Gotham endgültig zu zerschlagen. Doch das schlagkräftige Dreiergespann sieht sich bald einem genialen, immer mächtiger werdenden Kriminellen gegenübergestellt, der als Joker bekannt ist: Er stürzt Gotham in ein anarchisches Chaos und zwingt den Dunklen Ritter immer näher an die Grenze zwischen Gerechtigkeit und Rache.

VERSIONEN:

Der erfolgreichste Film des Jahres wird in 3 Versionen auf DVD erscheinen:

– Einzel-DVD mit dem Hauptfilm und 1 Trailer
– 2 Disc Special Edition im Steelbook und Bonusmaterial
– 2 Disc Collectors Edition und Bonusmaterial (wahrscheinlich mit Batpod-Replika – nicht offiziell bestätigt)

BONUSMATERIAL (2-DISC-Versionen)

• The Dark Knight - Die IMAX® Sequenzen:
– Der Prolog
– Hongkong
– Die Panzer-Verfolgungsjagd
– Der Lamborghini-Crash
– Das Prewitt Building
– The Dark Knight

• Fotogalerie:
– Die Jokerkarten
– Konzeptskizzen
– Die Kinoplakate

• Making Of: GOTHAM TONIGHT:
– Episode 1: Wahlnacht
– Episode 2: Milliardär ohne Ziel
– Episode 3: Eskalation
– Episode 4: Spitzen-Cop
– Episode 5: Cops und Gangster
– Episode 6: Gothams Weißer Ritter

• Gotham wird enthüllt:
Die Entstehung einer Szene:
– Die Verfolgungsjagd
– Die Live-Drehs bei THE DARK KNIGHT
– Die Weiterentwicklung des Dark Knights
– Dreharbeiten einer neuen Dimension
– Der Sound der Anarchie
– Die Herausforderung: Verfolgungsjagd in IMAX
– Der SWAT-Van stürzt in den Fluss
– Die Miniatur-Abteilung
– Die Zerstörung des Batmobils
– Das Batpod
– Der Helikopter-Crash
– Der Truck überschlägt sich
– Die Major Crime Unit explodiert
– Der Lamborghini-Crash
– Die Explosion des Krankenhauses
– Maronis Auto überschlägt sich
– Der Hänge-Stunt
– Der Einsatz wird erhöht

• TV Spots:
– Anarchy
– Alter Ego
– Aggressive Expansion
– One Rule
– Avenge
– Madness
– Easter Egg

• 3 Trailer

TECHNISCHE DETAILS (DVD)
Bildformat: Widescreen 2.40:1, anamorph
Tonspuren: Dolby Digital 5.1 Deutsch
Dolby Digital 5.1 Englisch
Dolby Digital 5.1 Spanisch
Untertitel: Deutsch
Deutsch für Hörgeschädigte
Englisch für Hörgeschädigte
Französisch
Spanisch
Niederländisch
Dänisch
Schwedisch
Finnisch
Norwegisch
Portugiesisch
Laufzeit: 147 min.
FSK: ab 16

'The Dark Knight' kann nun auch bei Amazon.de auf DVD vorbestellt werden



BLU RAY (VÖ: 22.12.2008)

VERSIONEN:

Die Blu Ray-Version von 'The Dark Knight' wird in zwei Versionen erscheinen:

– Standardversion (2 Discs) mit kompletten Bonusmaterial
– Collectors Edition (2 Discs) (wahrscheinlich mit Batpod-Replika – nicht offiziell bestätigt)

BONUSMATERIAL (2-DISC-Versionen)

Auf der Blu Ray-Version ist sämtliches Bonusmaterial der DVD-Version enthalten. Zusätzlich enthält die Blu Ray-Variante zwei exklusive Featurettes:

• Die Batman Technologie
• Batman demaskiert: Die Psychologie von Dark Knight

TECHNISCHE DETAILS (BLU RAY)
Bildformat: Widescreen 2.40:1, anamorph
Tonspuren: Dolby Digital 5.1 Deutsch
Dolby Digital 5.1 Spanisch
Dolby Digital 5.1 Italienisch
Dolby Digital 5.1 Französisch
Dolby Digital 5.1 Portugiesisch
Dolby TrueHD 5.1 Englisch
Untertitel: Deutsch
Deutsch für Hörgeschädigte
Englisch für Hörgeschädigte
Französisch
Spanisch
Niederländisch
Dänisch
Schwedisch
Finnisch
Norwegisch
Italienisch
Portugiesisch
Mandarin
Koreanisch
Laufzeit: ca. 153 min.
FSK: ab 16


http://batmannews.de...icle/2008/10/01.html
drap
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Okt 2008, 19:45

For "Knight's" Blu-ray incarnation, the director said he was able to approximate the changing aspect ratios of the film's Imax edition. The sections shot in 35mm will play in a letterboxed format, and for the Imax sequences, the image will expand to fill the entire widescreen. While that doesn't capture the complete Imax image, "it still gives us more of the way it was projected in Imax," Nolan said.


Wie darf man das verstehen? Wird der Film in unterschiedlichen Formaten ausgegeben (2,35:1 und 1,78:1)?
Wäre ja blöd, wenn man mal 16:9 sieht und in der nächsten Sequenz oben und unten Streifen hat.
Es kursieren ja die wildesten Latrinengerüchte im Netz...

Gruß
Drap
andreasy969
Inventar
#7 erstellt: 01. Okt 2008, 20:17

drap schrieb:
Wie darf man das verstehen? Wird der Film in unterschiedlichen Formaten ausgegeben (2,35:1 und 1,78:1)?
Wäre ja blöd, wenn man mal 16:9 sieht und in der nächsten Sequenz oben und unten Streifen hat.
Es kursieren ja die wildesten Latrinengerüchte im Netz...

Wahrscheinlich kommt es genau so wie von Dir beschrieben - die Latrinengerüchte scheinen sich also zu bewahrheiten.

Siehe hierzu auch: “The Dark Knight” mit wechselndem Bildformat auf Blu-ray Disc
TheSoundAuthority
Inventar
#8 erstellt: 01. Okt 2008, 21:03
Wie kann man eigtl. auf so eine bekloppte Idee kommen und nen Film mit 2 Bildformaten anbieten? Ich hoffe doch sie lassen eine Art "Wahlmöglichkeit" im Menü...
Krzysztof
Stammgast
#9 erstellt: 01. Okt 2008, 21:05
Statt dem Minimoped sollten die lieber den deutschen Ton in DD TrueHD bringen.Zwar schaue ich mir den auch gern in englisch an aber es sollte bei solchen Disks bei dem Preis Standard sein.
celino
Stammgast
#10 erstellt: 02. Okt 2008, 09:17

Krzysztof schrieb:
Statt dem Minimoped sollten die lieber den deutschen Ton in DD TrueHD bringen.Zwar schaue ich mir den auch gern in englisch an aber es sollte bei solchen Disks bei dem Preis Standard sein.


Na Irgendetwas müssen sie ja auch noch für spätere Auflagen in petto haben .
Knödelbrot
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 02. Okt 2008, 19:10
Hallo zusammen

Da ich mich schon einigermaßen auf den Film gefreut habe, hab' ich ihn natürlich bei Amazon vorbestellt.

Sollte sich dieser völlig verblödete Schwachsinn, mit den wechselnden Filmvormaten, bewahrheiten, werde ich dieses Elend selbstverständlich stornieren und zur DVD greifen.

Wie ich lesen konnte, wird die DVD durchgehend ( lächerlich, dass man dies extra betonen muss )im 2,35:1 Format erhältlich sein.

Man stelle sich vor:
Ich sitzte vor meiner 2,5m breiten Leinwand, freue mich auf einen tollen Film, und dann hüpft das Bild ständig, zwischen den Formaten 1,78:1 und 2,35:1, hin und her.
Traumhaft!!!

Zum deutschen Ton in NICHT HD:
War von Warner nicht anders zu erwarten.
Wir im deutschsprachigen Raum werden zwar nach allen Regeln
der Kunst abgezockt, wer aber glaubt, dann wenigstens HD Sound geniessen zu dürfen, ja für den jenigen hat Warner seit jeher nur ein müdes Lächeln übrig.

Gruß
Didi
TedStriker
Stammgast
#12 erstellt: 02. Okt 2008, 19:29

Knödelbrot schrieb:
...

Man stelle sich vor:
Ich sitzte vor meiner 2,5m breiten Leinwand, freue mich auf einen tollen Film, und dann hüpft das Bild ständig, zwischen den Formaten 1,78:1 und 2,35:1, hin und her.
Traumhaft!!!
...

Gruß
Didi


Das Bild hüpft nicht ständig hin und her. Es sind lediglich eine Handvoll Szenen betroffen und beim Schnitt (Hier eine interessanter Artikel dazu.) wurde darauf geachtet, dass die Übergänge flüssig sind. Bei ständig wechselnden Formaten wären die IMAX-Kino-Zuschauer wahrscheinlich schreiend aus dem Saal gerannt.

Ich denke, man sollte das nicht überdramatisieren.

Am besten wäre natürlich eine Option zum Ein-/Ausschalten des Formatwechsels. Vor allem weil die Wechsel für Besitzer einer Scope- bzw. Constant-Image-Height-Leinwand ziemlich unpraktikabel sind.

Ich werde mich auf jeden Fall darauf einlassen. Urteilen kann ich dann immer noch.
Blue_Skye
Stammgast
#13 erstellt: 02. Okt 2008, 20:35
Irgendwie hab ich das Gefühl ich bin der einzige hier im Forum der den Film im IMAX-Format gesehen hat.

Da kommt ein intelligenter Regisseur mal auf die Idee, das IMAX-Format in einem ansonsten cinemascope-Spielfilm umzusetzen, diese Idee wird dann auf seinem Wunsch auch noch auf Blu-ray umgesetzt und schon schreit jeder auf, was das für ein Mist sein soll. Dabei war die Erfahrung im IMAX-Kino fast nur positiv.

Also das Bild hüpft nicht, springt nicht oder macht sonst wie seltsame Sachen, es sind "nur" 6 Sequenzen im Film, wo das IMAX-Bild Verwendung findet. Die Wechsel sind schnitttechnisch echt gut gelungen und keineswegs störend, ich hab beim ersten Gucken teilweise gar nicht gemerkt, das auf einmal wieder nur das normale cinemascope-Format gezeigt wird.
Ausserdem sieht man mehr in der IMAX-Fassung. Also gebt einfach der Blu-Ray eine Chance und verteufelt sie nicht gleich im Vorfeld. Und wenns nicht gefällt nehmt die DVD.


Am besten wäre natürlich eine Option zum Ein-/Ausschalten des Formatwechsels. Vor allem weil die Wechsel für Besitzer einer Scope- bzw. Constant-Image-Height-Leinwand ziemlich unpraktikabel sind.


Der ersten Aussage stimme ich zu, der zweiten nicht. Siehe dazu auch meine postings im anderen Thread.

http://www.hifi-foru...m_id=167&thread=1048

Und was den Ton angeht:
Auch wenn ich sicherlch true-hd-Ton befürworte, Ich hab ehrlich gesagt noch keinen Unterschied zwischen DD 5.1 und Dolby true-hd 5.1 hören können.... Und DD 5.1 auf Blu-Ray kann ja eine wesentlich höhere Bitrate haben als auf DVD (bis zu 640 kbit).
Kuma
Stammgast
#14 erstellt: 02. Okt 2008, 20:41
Wenn ein Regisseur plötzlich auf die Idee kommt, seinen Film von 21:9 auf 4:3 oder meinetwegen 2:1 oder 12636,3:451 wechseln zu lassen - wo ist da der Sinn? Wenn es in einem speziell angepassten Vorführsaal passt, dann ok. Aber man kann halt davon ausgehen, dass die meisten Leute einen 16:9-Fernseher daheim haben. Wieso dann eine BR von 21:9 auf nahezu 4:3 hüpfen soll, muss man dem Zuschauer auch mal erklären. Vor allem, wenn man den Film in einem normalen Kino bereits gesehen hat und keine Szene ausmachen konnte, in der ein Bildformat-Wechsel auch nur ansatzweise filmunterstützend wäre. Auswählbar wäre eine brauchbare Option, alles andere bleibt abzuwarten.
Mikelheikel
Stammgast
#15 erstellt: 02. Okt 2008, 21:01
Schade das Blu-Ray mit HD Ton nur von bestimmten Anbietern kommt(sehr gut macht das Sony und Concorde).Wenigstens hätte Warner der Scheibe DTS mit vollen Bit Zahl spendieren können (Bsp. Disney).Stattdessen kommt das übliche Dolby Digital in wahrscheinlich 20 Sprachfassungen daher.Hat mich schon in Batman begins aufgestossen.Das spart Kosten.
Sony brachte Spiderman 2 in den 2 verschiedenen Bildformaten + Dolby True HD heraus,alles auf einer Disc.

Gruss

Michael


[Beitrag von Mikelheikel am 02. Okt 2008, 22:28 bearbeitet]
Krzysztof
Stammgast
#16 erstellt: 02. Okt 2008, 22:17

Mikelheikel schrieb:
Schade das Blue-Ray mit HD Ton nur von bestimmten Anbietern kommt(sehr gut macht das Sony und Concorde).Wenigstens hätte Warner der Scheibe DTS mit vollen Bit Zahl spendieren können (Bsp. Disney).Stattdessen kommt das übliche Dolby Digital in wahrscheinlich 20 Sprachfassungen daher.Hat mich schon in Batman begins aufgestossen.Das spart Kosten.
Sony brachte Spiderman 2 in den 2 verschiedenen Bildformaten + Dolby True HD heraus,alles auf einer Disc.

Gruss

Michael


Batman Begins habe ich in DD TrueHD. HDDVD sei dank.
TedStriker
Stammgast
#17 erstellt: 02. Okt 2008, 23:54

Kuma schrieb:
Wenn ein Regisseur plötzlich auf die Idee kommt, seinen Film von 21:9 auf 4:3 oder meinetwegen 2:1 oder 12636,3:451 wechseln zu lassen - wo ist da der Sinn? Wenn es in einem speziell angepassten Vorführsaal passt, dann ok. Aber man kann halt davon ausgehen, dass die meisten Leute einen 16:9-Fernseher daheim haben. Wieso dann eine BR von 21:9 auf nahezu 4:3 hüpfen soll, muss man dem Zuschauer auch mal erklären. Vor allem, wenn man den Film in einem normalen Kino bereits gesehen hat und keine Szene ausmachen konnte, in der ein Bildformat-Wechsel auch nur ansatzweise filmunterstützend wäre. Auswählbar wäre eine brauchbare Option, alles andere bleibt abzuwarten.


Was Christopher Nolan damit erreichen wollte: spektakulärere Bilder.

Auf der Blu-ray wechselt das Bild nicht ins volle IMAX-Format sondern nur von 2,35.1 auf 1,78:1.

Jetzt könnte man sich natürlich fragen, warum das so sein muss, wenn man sowieso nicht den vollen Effekt erreicht.

Wie gesagt ich werde mir das erstmal ansehen und dann entscheiden, ob Nolan damit richtig liegt.

Gruß, Nils
dobermann1978
Stammgast
#18 erstellt: 03. Okt 2008, 00:44

TedStriker schrieb:
Jetzt könnte man sich natürlich fragen, warum das so sein muss, wenn man sowieso nicht den vollen Effekt erreicht.


Das könnte man sich nicht fragen, das muss man sich wirklich mal fragen. In dem Fall ist es für mich noch viel absurder. Also spendieren wir jetzt den Blu-ray Jüngern mal nen 80%igen IMAX Effekt an 6 Stellen im Film. Ja wie geil. Vielen Dank auch. Woher bekommen die Warners eigentlich ihr Koks?

Sollten die IMAX Szenen jedoch als Special Feature anwählbar sein (wovon ich nach den ganzen Berichten nicht ausgehe) nehme ich alles zurück und spreche ein Lob an Warner/Nolan aus.

Ich glaub ich warte auf die Super-Duper-Edition mit HD Ton und durchgängigem Bildformat. LOL!


[Beitrag von dobermann1978 am 03. Okt 2008, 00:45 bearbeitet]
fuechti
Inventar
#20 erstellt: 04. Okt 2008, 18:13
Bei Amazon.de gibt es jetzt noch diese Version für 47,95
Batman - The Dark Knight - Collector's Edition

Weiß jemand zufällig, was das für eine Ausführung sein soll???
Steht nichts spezielles bei...
Oder soll das die mit dem Moped sein?


[Beitrag von fuechti am 04. Okt 2008, 18:14 bearbeitet]
Kuma
Stammgast
#21 erstellt: 04. Okt 2008, 18:38
Wahrscheinlich die hier:

ChaosChristoph
Inventar
#22 erstellt: 04. Okt 2008, 19:45

Kuma schrieb:
Wahrscheinlich die hier:



Das ist die US.

Es kommt noch ua. die Spanien Edition mit Maske und die Schweden-Kiste mit T-Shirt. Warner streut wohl alles mögliche an Merchandising-Kram durch die Welt...


[Beitrag von ChaosChristoph am 04. Okt 2008, 19:45 bearbeitet]
fuechti
Inventar
#23 erstellt: 05. Okt 2008, 09:14
Na dann lassen wir uns mal überraschen, was sich Warner für uns ausgedacht hat.....
Tw10
Inventar
#24 erstellt: 05. Okt 2008, 22:19

fuechti schrieb:
Na dann lassen wir uns mal überraschen, was sich Warner für uns ausgedacht hat.....


schwarz weiß mit 1.0 sound
Sklaar
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 09. Okt 2008, 22:15
Amazon hat ein neues Cover. Ich hoffe, dass bleibt jetzt so!



Exclusive Steelbox bei Amazon!


http://www.amazon.de...id=1223107529&sr=1-8


[Beitrag von Sklaar am 09. Okt 2008, 22:18 bearbeitet]
BU5H1D0
Inventar
#26 erstellt: 10. Okt 2008, 21:40
Die BluRay-Steelbooks von Amazon sehen schon immer recht ordentlich aus, schade dass hier nicht der Joker auf dem Cover ist. Hab jetzt erstmal vorbestellt, wenn wirklich ne bessere Version kommt, kann man ja immer noch zuschlagen...
haifaii
Inventar
#27 erstellt: 14. Okt 2008, 14:43

ChaosChristoph schrieb:

Kuma schrieb:
Wahrscheinlich die hier:



Das ist die US.

Es kommt noch ua. die Spanien Edition mit Maske und die Schweden-Kiste mit T-Shirt. Warner streut wohl alles mögliche an Merchandising-Kram durch die Welt...

Was will ich denn mit einem Tshirt, da gebe ich doch nicht 30 Euro mehr aus, als nur für den Film
Hobre0815
Stammgast
#28 erstellt: 11. Nov 2008, 14:31
ich habe die Box auch vorbestellt und bin mal bespannt wie das Bild ist. Auf der Bd Batman Begins waren ja schon die ersten 6 Minuten von Dark Knight enthalten. Die sahen Qualitätstechnisch sehr sehr gut aus. Wenn der ganze Film ein solche Quali hat, gibt es eine neue Refenz BD ;-)

Gruß

Holger
Muppi
Inventar
#29 erstellt: 13. Nov 2008, 17:51
Das Steelbook gefällt mir sehr gut
Matrix-Inside
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 13. Nov 2008, 23:40
Offizielle Bilder der deutschen Blu-ray Collector’s Edition bei zehnachtzig.de

http://www.zehnachtz...ors-edition-1024.jpg

Wie findet Ihr die deutsche Edition? Ich hab mir diese zwar schon vorbestellt, überlege aber noch auf die UK Version umzusteigen! Ich weiß nicht so recht, Bat-Pod aus Glas ??
Kuma
Stammgast
#31 erstellt: 14. Nov 2008, 03:32
Dieses Bild von der US-Version mit dem schwarzen Batpod fand ich schicker. Ist mir im Endeffekt aber auch egal
Sklaar
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 14. Nov 2008, 20:01
Deutsche Collector`s Edition!




[Beitrag von Sklaar am 14. Nov 2008, 20:14 bearbeitet]
Muppi
Inventar
#33 erstellt: 14. Nov 2008, 20:41
Sieht meiner Meinung nach absolut klasse aus
derwanner
Inventar
#34 erstellt: 14. Nov 2008, 20:45
zu teuer scheiss auf das Badpad.

Der Film ist wichtig.
Muppi
Inventar
#35 erstellt: 14. Nov 2008, 20:46
Ich nehm das Steelbook
Sklaar
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 15. Nov 2008, 10:35
Erstes Blu-ray REVIEW!

The Dark Knight takes Blu-ray to a whole new level

"As expected, the IMAX footage looks absolutely phenomenal on Blu-ray - the pin-sharp textures and deep blacks ensure that this material jumps off the screen with incredible vibrancy."

"Surprisingly you quickly start to forget all about the shifts between aspect ratio as the movie jumps from 35mm to 70mm content, and it soon starts to feel like a natural way of opening up the impact of the film's cityscapes and action scenes."


http://www.homecinem...y/The+Dark+Knight+BD


[Beitrag von Sklaar am 15. Nov 2008, 10:41 bearbeitet]
cyberpunky
Inventar
#37 erstellt: 16. Nov 2008, 16:25
Hört sich ja vielversprechend an. Hab den 2-Disc UK-Import bestellt, kanns kaum noch erwarten.
cenobit
Inventar
#38 erstellt: 17. Nov 2008, 20:40

Sklaar schrieb:
Deutsche Collector`s Edition!




.... und dazu noch im Steelbook, das wäre schön.

( das Cover ist zumindest das gleiche wie die Steelbook Ausgabe )

Aber egal bestellt.
skycr@wler
Stammgast
#39 erstellt: 17. Nov 2008, 21:03
hab den Thread hier mal überflogen aber auf anhieb nichts gefunden, kann mir einer von euch sagen ob Dark Knight UK Version ne deutsche Tonspur hat?

Eigentlich find ich ja Steelbooks allgemein besser aber find das Joker Cover einfach genialer, hätten das besser als Steelbook genommen und das andere als normales Cover^^


[Beitrag von skycr@wler am 17. Nov 2008, 21:04 bearbeitet]
fuechti
Inventar
#40 erstellt: 17. Nov 2008, 21:20

skycr@wler schrieb:
hab den Thread hier mal überflogen aber auf anhieb nichts gefunden, kann mir einer von euch sagen ob Dark Knight UK Version ne deutsche Tonspur hat?


Siehe hier, er hat dt. Ton:
http://www.blu-rayle...ionalcodes-t609.html
skycr@wler
Stammgast
#41 erstellt: 18. Nov 2008, 00:13
bei den uk BDs sind aber nur Batman Begins und Batman gotham Knight aufgelistet, überseh ich da was?
cyberpunky
Inventar
#42 erstellt: 18. Nov 2008, 15:17
Findet man unter T wie The Dark Knight.
haifaii
Inventar
#43 erstellt: 18. Nov 2008, 15:32

trash72 schrieb:
Findet man unter T wie The Dark Knight. ;)

Eher bei D
skycr@wler
Stammgast
#44 erstellt: 18. Nov 2008, 19:45
unter D hab ichs jetzt gefunden danke
Kuma
Stammgast
#45 erstellt: 18. Nov 2008, 22:46
Also bei der Suche nach "Dark Knight", "The Dark Knight" (äquivalent beides mit dem Zusatz "blu") finde ich auf co.uk aber keine SE

Gibts für UK keine spezielle? Ich sehe maximal die US-Variante, für die man sich aber auch nur auf den Newsletter setzen kann.


[Beitrag von Kuma am 18. Nov 2008, 22:47 bearbeitet]
TedStriker
Stammgast
#46 erstellt: 19. Nov 2008, 00:15

Kuma schrieb:
Also bei der Suche nach "Dark Knight", "The Dark Knight" (äquivalent beides mit dem Zusatz "blu") finde ich auf co.uk aber keine SE

Gibts für UK keine spezielle? Ich sehe maximal die US-Variante, für die man sich aber auch nur auf den Newsletter setzen kann.


Für Großbritannien wurde keine Special Edition angekündigt. Dort gibt es erstmal nur die Standard-Blu-ray.

Gruß, Nils
Kuma
Stammgast
#47 erstellt: 19. Nov 2008, 10:16
Ok, danke. Ich denke, da bietet sich folgendes an: Nelson.wav
Hobre0815
Stammgast
#48 erstellt: 20. Nov 2008, 14:34
Ich warte noch mit der Bestellung uin England. Spätestens wenn der Film dort erschienen ist, wissen wir es genau ob dt. Tondrauf ist.

Gruß

holger
splatteralex
Inventar
#49 erstellt: 20. Nov 2008, 15:38
Verdammte scheisse freu ich mich auf die Scheibe!
Muppi
Inventar
#50 erstellt: 20. Nov 2008, 20:31

splatteralex schrieb:
Verdammte scheisse freu ich mich auf die Scheibe!


Ich auch, aber bis 22. Dezember ist noch lang
Sklaar
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 20. Nov 2008, 20:49
Ein Bericht aus den USA:

"Holy jesus i forgot how #%# good this movie was.

Anyway the PQ pefect to me especially the in the beginning with the imax shots, one thing i did noticed, and i dont know if you guys remember, in the thearter and the prolouge the scene where the bank robbers go into the vault it has kind of a blue tint to it. now for some reason its a green tint, i dont why they changed it but what ever it still looks good. im up to the part where the mob and scarecrow meet up, and the batpod jumps over the wall.

Which brings me the AQ......So far its damn perfect! the bitrate only goes up to 2.9 when the batpod breaks over the wall, and the **** is loud as hell, just like it was in the theater. i have 300 watt 10" sub, so i can imagin how its going to sound with people that have an even bigger sub than mine. the LFE in that scene is crazy!

now if i can find a damn camera so i could show you guys"

http://forum.blu-ray.com/showpost.php?p=1323412&postcount=123

Zum Thema deutsche Tonspur auf der UK:
wenn ihr das Bild vergrößert erkennt man es zwar sehr schlecht aber es steht German oben



[Beitrag von Sklaar am 20. Nov 2008, 20:52 bearbeitet]
haifaii
Inventar
#52 erstellt: 20. Nov 2008, 20:51
Klingt ja nicht schlecht, wenn dem so ist muss ich wohl meine Nachbarn im Haus nebenan zu einem Filmeabend einladen, wenn ich nicht will dass sie sich beschweren
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
?The Dark Knight?-Batpod bei amazon
fuechti am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  29 Beiträge
Batman - The Dark Knight
Marco_Sets_Fire am 09.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  3 Beiträge
?The Dark Knight? mit wechselndem Bildformat auf Blu-ray Disc
Sebastian_81 am 30.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.03.2017  –  88 Beiträge
The Dark Knight verkauf schon heute(17.12.2008)
McGurke am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  4 Beiträge
Batman The Dark Knight vs Superhelden
Wilson_666 am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  2 Beiträge
The Dark Knight Rises - Welche Version?
The-Dark-Knight am 04.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.03.2013  –  15 Beiträge
Amazon streicht The Dark Knight CE und widerruft Bestellungen.
fuechti am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 23.12.2008  –  47 Beiträge
Sony S 363B Blu-Ray Player + 10 Blu Ray gratis
legastheniker am 20.01.2010  –  Letzte Antwort am 21.01.2010  –  3 Beiträge
Tiefbass - Blu-rays mit Subwoofertest Qualitäten.
splatteralex am 08.09.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2010  –  2 Beiträge
The Dark Knight/Batman Begins [UK IMPORT] auch in Deutsch
BelaC am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.01.2011  –  24 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.088 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedJungleApe
  • Gesamtzahl an Themen1.500.455
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.532.525

Hersteller in diesem Thread Widget schließen