Empfangsprobleme mit DVB-T2 wenn PC an

+A -A
Autor
Beitrag
nikelaos1983
Neuling
#1 erstellt: 07. Nov 2018, 10:48
Guten Tag Allerseits,

habe ein sehr nerviges Problem mit meinem DVB-T2 Empfang:

Die Antenne steht auf der Fensterbank und das Kabel führt hinter meinem PC vorbei zum Fernseher. Wenn ich meinen Computer nun einschalte geht das Signal flöten bzw. ist gestört. Wenn ich die Antenne aus dem Fenster nach draußen stelle geht es einigermaßen aber auch nicht immer zu 100 % außerdem wird's langsam kalt wenn das Fenster offen / gekippt ist.

Was jemand Rat? Anders kann ich die Antenne nicht hinstellen, selbst wenn sie ein / zwei Meter weiter vom PC entfernt steht, gibt es diese Störung.

Vielen Dank schon mal!
Bollze
Inventar
#2 erstellt: 09. Nov 2018, 07:49
Was ist das für eine Antenne ? Nur eine kleine passive Stabantenne ? Dann vielleicht könnte eine bessere Antenne mit Richtwirkung helfen, vielleicht die Digitenne TT2 von Technisat. Das "Nudelsieb" , es ist ein bewährter Klassiker. Kostet nicht viel, es ist schon ein massiges Teil und für viele Leute ist das Teil nur hässlich. Da muss man dann halt durch.
Der für DVB-T zuständige Teil ist der Doppelquad der vor dem Nudelsieb hängt. Die hinten angebrachten Stabantennen braucht man für DVB-T2 nicht. Der Quad wird in Richtung Sender gedreht, so das von dem Sender aus gesehen das Sieb hinter den Quad ist. Optimalerweise sollte sich das Sieb genau zwischen Störquelle und Quad befinden, das Sieb schirmt ab und wirft das Nutz-Signal auf das Quad zurück, was sich dadurch verstärkt. Das Doppelquad selber lässt sich noch an dieser Antenne drehen, bis man die beste Signalqualität erreicht. Die Antenne ist aktiv und man kann die Verstärkung regeln, so dass man auch hier das Optimum einstellen kann.

Bollze


[Beitrag von Bollze am 09. Nov 2018, 07:55 bearbeitet]
Random_Word
Gesperrt
#3 erstellt: 09. Nov 2018, 21:06
Ich habe so ein ähnliches Problem aber mit einer Stab Antenne und eine andere Antenne bringt auch keine Änderung .

bei mir ist das ähnlich allerdings nicht wenn der Computer an geht das stört überhaupt nicht,
aber wenn mein HDD Recorder an geht der vom TV 6 Meter weg steht ist am TV das Bild von DVB T2 gestört teilweise auch weg ,
komischerweise kann ich UMTS, LTE Funktelefon in der nähe betreiben das stört überhaupt nicht .

ich bin noch nicht dahinter gekommen wo ran das liegen kann ?


[Beitrag von Random_Word am 09. Nov 2018, 21:21 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVB T2 UND DVB T2 HD
Highente am 19.05.2016  –  Letzte Antwort am 31.03.2017  –  72 Beiträge
Empfangsprobleme mit Dachantenne
Youronas am 06.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  4 Beiträge
DVB T2 mit KS7090
Mallory am 16.02.2017  –  Letzte Antwort am 24.04.2017  –  9 Beiträge
DVB-T2 T-Stück
biker2008 am 02.11.2016  –  Letzte Antwort am 14.03.2017  –  17 Beiträge
DVB-T2 Signal splitten
biker2008 am 24.11.2019  –  Letzte Antwort am 25.11.2019  –  5 Beiträge
DVB-T2 umstieg?
JoRoe am 01.10.2016  –  Letzte Antwort am 01.10.2016  –  3 Beiträge
Empfangsprobleme C 6700 DVB-T Köln
Roke85 am 17.06.2010  –  Letzte Antwort am 22.06.2010  –  8 Beiträge
DVB-T2 über Multiswitch
RouvenE am 03.12.2016  –  Letzte Antwort am 05.12.2016  –  5 Beiträge
SAT>IP, DVB-T2?
misha76 am 09.07.2014  –  Letzte Antwort am 21.07.2014  –  5 Beiträge
DVB-T2 Empfang
*manni58* am 25.03.2017  –  Letzte Antwort am 25.03.2017  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.800 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedPerfektionist98
  • Gesamtzahl an Themen1.493.125
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.386.077

Hersteller in diesem Thread Widget schließen