Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Zum Kugeln...

+A -A
Autor
Beitrag
kato666
Neuling
#1 erstellt: 25. Jul 2009, 15:20
ptfe
Inventar
#2 erstellt: 25. Jul 2009, 15:53
Genial !

2 Geräte-Kugeln können immer am Körper getragen werden, eine rechts eine links.


Haben manche High-Ender etwa keine XXXX in der Hose?


Ich frag mich echt, wie man mit so einem Schrott noch Geld verdienen kann - aber genug Hirntote mit dem notwendigen Kleingeld scheint es ja zu geben

cu ptfe
Radiologe
Inventar
#3 erstellt: 25. Jul 2009, 16:10
ab Absatzt 5 habe ich aufgehört weiter zu lesen.
Mir wurde kotz-übel.

Einfach nur schrecklich,wie hier die "Physik" misshandelt wird.

Gruß Markus
hf500
Moderator
#4 erstellt: 25. Jul 2009, 17:06
Moin,
jaja, die Luftmolekuele bewegen sich "chaotisch", das muss doch unbedingt verhindert werden.

Am einfachsten macht man es, indem der Hoerraum auf 0K (-273,16°C) heruntergekuehlt wird, dann bewegt sich garantiert kein Molekuel mehr chaotisch ;-)

Das bei normaler Raumtemperatur zu versuchen, Frohes Gelingen ;-)

73
Peter

Man sollte den Leuten mal etwas ueber "Brown'sche Bewegung" erzaehlen....


[Beitrag von hf500 am 25. Jul 2009, 17:10 bearbeitet]
Onemore
Inventar
#5 erstellt: 25. Jul 2009, 20:26

kato666 schrieb:
http://www.hifine.de/kugel.htm



Weiterlesen geht auch noch:

-> http://www.hifine.de/verbl.htm

-> http://www.hifine.de/roomzub.htm

Oder lieber doch nicht. ;-)

Ein nicht unwesentlicher Teil der Hifiszene ist noch weit vor dem Mittelalter stehen geblieben. Wäre es anders, würde es solchen Mumpitz nicht geben.
RoA
Inventar
#6 erstellt: 26. Jul 2009, 07:33

Holzhalbkugeln in verschiedenen Größen, die mit speziellen Materialien gefüllt sind. Der innere Aufbau ist komplex und sehr zeitaufwendig herzustellen. Es kommen modernste Technologien zum Einsatz und Wissen aus aktueller Physik.


Also wieder mal nichts, was nachgebaut werden könnte.
Unreal2player
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Jul 2009, 07:57
Hi

habe mir mal die Links durch gesehen einer stach mir ins auge

http://www.hifine.de/kabelzub.htm

Da wollen die mir wohl tatsächlich weis machen das Strom Kabel den Klang verbessern


Dieses Gerätekabel ist an alle HiFi-Geräte mit Kaltgeräte- oder Warmgeräte-Anschlußbuchse steckbar.
Vor allem in Verbindung mit unserer Mehrfachsteckdosenleiste erreichen Sie eine kraftvollere, detailreichere Wiedergabe - Sie sehen eine größere Bühne und haben mehr Spaß!


Ist schon unglaublisch worauf scheinbar manche reinfallen
I.M.T.
Inventar
#8 erstellt: 27. Jul 2009, 21:09
die kugeln waren wohl das geheimnis wieso die erste mondlandung funktionierte!
sie eleminierten sogar kosmische sonnenstrahlung die die astronauten sonst verstahlt hätten.auch der bordcomputer konnte so 10 faches anrechenleistung bringen und die flugbahnen berechen.
3rd_Ear
Inventar
#9 erstellt: 28. Jul 2009, 00:28

hf500 schrieb:

jaja, die Luftmolekuele bewegen sich "chaotisch", das muss doch unbedingt verhindert werden.


Du mußt nur Deine Anlage einfach nur laut genug aufdrehen, dann bewegen sich fast alle Luft-Moleküle auch bei Raumtemperatur sehr rhythmisch.

Leider liegt der Schallpegel dann schon jenseits der letalen Grenze für Erdbwohner.


[Beitrag von 3rd_Ear am 28. Jul 2009, 00:29 bearbeitet]
HiLogic
Inventar
#10 erstellt: 28. Jul 2009, 10:37
Kann man solchen Schwachsinn eigentlich nicht zur Anzeige bringen? Einstweilige Verfügungen wurden schon mit sehr viel weniger erreicht...


[Beitrag von HiLogic am 28. Jul 2009, 10:37 bearbeitet]
Maastricht
Inventar
#11 erstellt: 28. Jul 2009, 12:39
Wenn es so deutlich als Schwachsinn zu erkennen ist, wird es schwierig mit einer Anzeige.

Gruss, Jürgen
Hüb'
Inventar
#12 erstellt: 28. Jul 2009, 12:41

HiLogic schrieb:
Kann man solchen Schwachsinn eigentlich nicht zur Anzeige bringen? Einstweilige Verfügungen wurden schon mit sehr viel weniger erreicht...

Auf welcher Grundlage sollte das funktionieren?
HiLogic
Inventar
#13 erstellt: 28. Jul 2009, 12:57
Vorwurf des Wuchers, Vortäuschung falscher Tatsachen und letztendlich des Betrugs.
Amperlite
Inventar
#14 erstellt: 28. Jul 2009, 13:30

HiLogic schrieb:
Kann man solchen Schwachsinn eigentlich nicht zur Anzeige bringen? Einstweilige Verfügungen wurden schon mit sehr viel weniger erreicht...

Dann kannst du gleich weitermachen mit Hellsehern, Homöopathen, Rutengehern, Astrologen, ...
Das Feld ist weit, die Dummheit der Leute auch.
USK_18+
Stammgast
#15 erstellt: 28. Jul 2009, 13:42

kato666 schrieb:
http://www.hifine.de/kugel.htm

ähm, ist das jetzt n schlechter Witz, oder gibt es tatsächlich irgendwelche Leute, die an solchen Mist glauben und sich ernsthaft auch noch erdreisten solchen Bullshit an den Mann zu bringen.
Denen muss doch klar sein dass ihre Zielgruppe, sprich diejenigen die auf hochwertigen und "störfreien" Sound wert legen, sich mit selbigen auch ein bisschen beschäftigen, um zu durchschauen, dass soetwas der größte Müll und Betrug überhaupt ist....
kato666
Neuling
#16 erstellt: 28. Jul 2009, 16:01
das wüede mich auch brennend interessieren, sind das jetzt Überzeugungstäter die selber an den Mist glauben und die Menschheit damit beglücken wollen, oder dreiste Typen die mit der Blödheit der Leute ihr Geld verdienen???


[Beitrag von kato666 am 28. Jul 2009, 16:02 bearbeitet]
jottklas
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 28. Jul 2009, 16:43

kato666 schrieb:
...sind das jetzt Überzeugungstäter die selber an den Mist glauben und die Menschheit damit beglücken wollen, oder dreiste Typen die mit der Blödheit der Leute ihr Geld verdienen???


Selbstverständlich letzteres, da ja der gemeine "High-Ender" für gewöhnlich keinen blassen Schimmer von technischen Zusammenhängen hat...

Gruß
Jürgen
USK_18+
Stammgast
#18 erstellt: 28. Jul 2009, 17:46
ganz ehrlich, solchen Mist sollte man verbieten!!!
Chriz3814
Inventar
#19 erstellt: 28. Jul 2009, 19:30
Mein Türstopper sieht so ähnlich aus. Ich muss wirklich sagen: Seitdem ist der Klang viel runder...

Habe ich erwähnt, dass ich Wortspiele liebe?


Legen Sie

die HIFINE Geräte-Kugeln auf die HiFi-Geräte, Stromkabel und die

HIFINE Raum-Kugeln in die Raumecken und in die Mitte des Raumes


Der Hersteller warnt garnicht vor Stolpergefahr.

EDIT:

Ich habe gerade gelesen, dass die Dinger sich auch positiv auf unsere Gesundheit auswirken. Falls ich mal Kopfschmerzen haben sollte, kleb' ich mir einfach so 'ne Halbkugel auf die Stirn. Die Inder haben das Problem schon seit Jahrhunderten mit einem roten Punkt in den Griff bekommen.


[Beitrag von Chriz3814 am 28. Jul 2009, 19:33 bearbeitet]
USK_18+
Stammgast
#20 erstellt: 28. Jul 2009, 19:52

Chriz3814 schrieb:
Mein Türstopper sieht so ähnlich aus. Ich muss wirklich sagen: Seitdem ist der Klang viel runder...

Habe ich erwähnt, dass ich Wortspiele liebe?


Legen Sie

die HIFINE Geräte-Kugeln auf die HiFi-Geräte, Stromkabel und die

HIFINE Raum-Kugeln in die Raumecken und in die Mitte des Raumes


Der Hersteller warnt garnicht vor Stolpergefahr.

EDIT:

Ich habe gerade gelesen, dass die Dinger sich auch positiv auf unsere Gesundheit auswirken. Falls ich mal Kopfschmerzen haben sollte, kleb' ich mir einfach so 'ne Halbkugel auf die Stirn. Die Inder haben das Problem schon seit Jahrhunderten mit einem roten Punkt in den Griff bekommen.

:D•LOL• Und ich hab im Sommer immer Schnupfen!
Vielleicht sollte ich mir mal nen paar davon kaufen und in die Nase stopfen!!!
Chriz3814
Inventar
#21 erstellt: 28. Jul 2009, 20:14
Erde wieder an USK18

Naja wie wir alle wissen ist das Thema Voodoo oder nicht Voodoo sehr umstritten. Man kann nichtmal richtig definieren ab wann Voodoo anfängt. Da braucht man nicht unbedingt eine Puppe zu, man sieht´s ja.

Aber ich muss auch sagen, dass die Wunderkugel-Webseite absolut unprofessionell aussieht. Auf dem ersten Blick dachte ich, dass sich da vielleicht ein HiFiist einen Scherz erlaubt *augenKUGEL*
Z25
Inventar
#22 erstellt: 29. Jul 2009, 13:01
Was wollt ihr denn?

Dazu muß man sagen, dass heute Dinge meßbar sind, die vor 20 Jahren nicht messbar waren, und daher logischerweise auch heute nicht alles messbar ist, was es gibt. Ein Mensch, der behauptet, alles, was nicht messbar ist, gäbe es nicht, ist kein Wissenschaftler. Er kennt sicher nicht alle Meßmethoden und würde der Wissenschaft jegliche Entwicklungsmöglichkeit absprechen. Nicht meßbare musikalische Parameter sind zum Beispiel:

Rhythmische Zusammenhänge, Zusammenspiel der Musiker, Intensität, Gefühl, Klangfarben, Klarheit…



Genau so ist es doch!

Besonders, wenn unterschlagen wird, was Parametrisierung eigentlich bedeutet...........
l!l_wayne
Stammgast
#23 erstellt: 03. Aug 2009, 18:33
vielleicht bringt bose ja irgendwan die "acoustimass-balls" raus:cut
Pommbaer84
Inventar
#24 erstellt: 07. Aug 2009, 00:23

In jedem mir bekannten bisher getesteten Fall war eine deutliche Verbesserung erreichbar.

Heisst im Klartext nach Anbringen der Kugeln war keine Verbsserung erreicht.. hätte man in allen Fällen statt der MC eine CD verwendet wäre es eine Verbesserung gewesen.

Zum Stichwort hochmoderne Technologien und aktuelle Physik..

Massivholz ist wieder In und die Schwerkraft ist immer aktuell

Besonders dreist ist der Spruch unter den Kugeln

"Sparen sie Geld" ^^


[Beitrag von Pommbaer84 am 07. Aug 2009, 00:32 bearbeitet]
Chriz3814
Inventar
#25 erstellt: 07. Aug 2009, 05:09
Jeder vernünftige Mensch würde nicht in soetwas investieren. Auch Besitzer einer Focal Grande Utopia würden sich sowas nicht antun.

Wäre jemand Besitzer eines Medion Soundsystems mit 1.800 Watt PMPO, dann würde er warscheinlich auch nicht soviel Geld aus dem Fenster schmeissen um seine Anlage klanglich "aufzuwerten"

Bei mir bleibt im Lautsprecherbau immer etwas Verschnitt übrig. Wenn ich mal Zeit habe, dann bastel ich mir mal ein Paar HiFi-Kugeln. Ich werde euch von meinem Ergebnis unterrichten
Pommbaer84
Inventar
#26 erstellt: 08. Aug 2009, 20:01
Ich könnte ja ein paar Kugeln zersägen - innen besondere Soundkiesel in einer gewissen Ordnung anbringen, und dann bei Ebay verkaufen. Günstiger als die hier dargestellten Kugeln, aber wirkungsvoller weil sie eben die besonderen Soundkiesel enthalten...
l!l_wayne
Stammgast
#27 erstellt: 08. Aug 2009, 20:25
Praktiker. Hier spricht Der Preis
freaKYmerCY
Inventar
#28 erstellt: 08. Aug 2009, 21:11

Die positive Wirkung auf den Menschen ist in allen gemessenen Fällen mit dem Prognos-System eindeutig nachgewiesen und als sehr stark zu bewerten. (Prognos ist ein Meridianmessgerät aus der russischen Raumfahrttechnik, seit 20 Jahren existent – aber kaum ein Mediziner kennt es…)

Yeah, mit russischer Raumfahrttechnik, die aus einem mir nicht erschließbaren Grund kaum ein Mediziner nutzt, gegen die Vernunft! Und Links, zwo, drei, vier... marschieren wir sie platt im Gleichschritt mit dem Kommerz.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
zum schmunzeln
-Frank- am 02.05.2013  –  Letzte Antwort am 18.01.2014  –  33 Beiträge
der link zum thema
de_eri am 29.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  3 Beiträge
Neues Vodoo zum Schmunzeln
soundrealist am 10.11.2015  –  Letzte Antwort am 10.09.2016  –  163 Beiträge
Auf Heise.de Beitrag zum Thema
Peter_H am 22.07.2004  –  Letzte Antwort am 03.08.2004  –  7 Beiträge
was ganz neues zum klar hören
otto_100 am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 13.01.2009  –  2 Beiträge
interessanter Text zum Thema "Entkoppeln"
notre-dame am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 28.10.2009  –  3 Beiträge
Soviel zum Thema: Ich hab's doch gehört!
.halverhahn am 05.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2010  –  30 Beiträge
Jetzt gehts schon bis zum Sicherungskasten
Ernie71 am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 21.05.2006  –  16 Beiträge
Einfach mal wieder etwas zum Lachen.
HiFi-Tweety am 23.03.2011  –  Letzte Antwort am 13.07.2011  –  5 Beiträge
Gegen den Mainstream - Denkwürdiges zum lesen
Jacobus_Magnus am 23.01.2013  –  Letzte Antwort am 23.01.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Pioneer
  • Harman-Kardon
  • Rotel
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.466 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedme_too
  • Gesamtzahl an Themen1.335.346
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.494.075