Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Van den Hul

+A -A
Autor
Beitrag
Deacon
Stammgast
#1 erstellt: 14. Feb 2004, 12:03
Hallo.
ich habe mir das NF Kabel Integration Hybrid gekauft.Leider ist mein englisch nicht zu gut um die Anleitung genau zu lesen.Es ist nämlich auf der einen Seite gekennzeichnet,was aber anscheinend nichts mit der Laufrichtung zu tun hat.Wer kann helfen.Danke.
nathan_west
Gesperrt
#2 erstellt: 14. Feb 2004, 19:20
Die Laufrichtung bei Kabeln ist egal, da es sich nur (absolut nur) auf den Gleichtstromanteil auswirken würde. Selbst da wären es Messwerte die niemand (niemand!) hört.
Battlepriest
Stammgast
#3 erstellt: 14. Feb 2004, 19:39
Ja, wer eine Bedienungsanleitung für ein Kabel braucht...
jakob
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 14. Feb 2004, 21:08
Hi Deacon,

diese Markierung kennzeichnet bei RCA (cinch)-Kabeln von van den Hul den Stecker, an dem der Schirm mit dem Massekontakt verbunden ist.

Bei Kabeln mit einseitig angeschlossenem Schirm kann es tatsächlich Unterschiede geben; es gibt allerdings keine allgemeinverbindliche Regel, normalerweise (auch theoretisch gut gestützt) sollte der Schirm an der Senderseite angeschlossen sein, allerdings kann es in gemischten Systemen mit und ohne Schutzleiter auch anders sein.
Deswegen, wie immer in solchen Fällen, ausprobieren, falls Du keinen Unterschied hören solltest, wäre es auch kein Grund zur Sorge.

Gruss
Dragonsage
Inventar
#5 erstellt: 14. Feb 2004, 21:55

Die Laufrichtung bei Kabeln ist egal, da es sich nur (absolut nur) auf den Gleichtstromanteil auswirken würde. Selbst da wären es Messwerte die niemand (niemand!) hört.


Tatsächlich gibt es aber einige Händler, die behaupten, daß 30% Ihrer Kunden die Laufrichtung raushören. Genauer gesagt, daß diese raushören, wenn ein bereits eingespieltes Kabel falsch angeschlossen wird (sowohl bei Cinch als auch bei LS Kabel).

Gruß DS
Dragonsage
Inventar
#6 erstellt: 14. Feb 2004, 21:56
PS: Glückwunsch zu dem Kabel, ich mag VDH.
Battlepriest
Stammgast
#7 erstellt: 14. Feb 2004, 22:19

Tatsächlich gibt es aber einige Händler, die behaupten, daß 30% Ihrer Kunden die Laufrichtung raushören. Genauer gesagt, daß diese raushören, wenn ein bereits eingespieltes Kabel falsch angeschlossen wird (sowohl bei Cinch als auch bei LS Kabel).


Ja, natürlich. Das hören soo viele. Nur leider nie, wenn sie bei einem auch nur halbwegs sinnvollen Test sitzen.
nathan_west
Gesperrt
#8 erstellt: 14. Feb 2004, 23:52
Dragonsage, ich fänd das schon lächerlich genug wenn der behaupten würde das 10% der Kunden überhaupt einen Unteschied zwischen Lautsprecherkabeln heraushören


[Beitrag von nathan_west am 14. Feb 2004, 23:53 bearbeitet]
Deacon
Stammgast
#9 erstellt: 15. Feb 2004, 11:49
Danke Jakob!
Dragonsage
Inventar
#10 erstellt: 15. Feb 2004, 12:53

Dragonsage, ich fänd das schon lächerlich genug wenn der behaupten würde das 10% der Kunden überhaupt einen Unteschied zwischen Lautsprecherkabeln heraushören :prost


Na, da kenne ich aber Händler, die finden es lächerlich, wenn nicht wenigsten 90% die Unterschiede ausmachen.

0408SUSI
Gesperrt
#11 erstellt: 15. Feb 2004, 13:01
Aua!

Laufrichtung bei eingespielten Kabeln...

Die Schnickschnackindustrie muß wirklich arge Probleme haben...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Laufrichtung NF-Kabel
am 08.08.2003  –  Letzte Antwort am 14.08.2003  –  43 Beiträge
Welches Van den Hul???
Robbitobbi99 am 29.06.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  17 Beiträge
NF-Kabel
mclaeusel am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2009  –  64 Beiträge
richtungsgebundenes NF Kabel - wie anschliesen - PRE mit erdanschluss am Netz ?
gugsi am 09.02.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2010  –  6 Beiträge
Van den HUL Speaker Kabel************
turnbeutelwerfer am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 29.05.2005  –  8 Beiträge
cardas crosslink / v.d. hul integration hybrid
meister_lampe am 12.04.2004  –  Letzte Antwort am 17.04.2004  –  3 Beiträge
Gutes NF-Kabel?
Finnley am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 15.07.2004  –  63 Beiträge
Laufrichtung bei Kabeln
RichterDi am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  33 Beiträge
Abschirmung der 220V Kabel
mucke_in_ohr am 13.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  3 Beiträge
Stören ungeschirmte Netzkabel NF und LS Kabel ???
Boxtrot am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Pioneer
  • Harman-Kardon
  • Rotel
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.466 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedaxelku
  • Gesamtzahl an Themen1.335.217
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.492.122