Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bedini & Furutech verbessern PhotoCD´s ? Kein Scheiss?

+A -A
Autor
Beitrag
nathan_west
Gesperrt
#1 erstellt: 24. Feb 2004, 16:59
Jemand Erfahrungsberichte?
Was verbessert sich da? Ich frage nur, weils auf der Herstellerhomepage steht, ich mir das aber nicht vorstellen kann.

"Nicht vorstellen" ist ein Euphemismus, zuerst dachte ich "hirnrissiger Hirnfick", aber damit hatte ich wohl Unrecht, immerhin gabs dafür eine Verwarnung. Deswegen möchte ich mich für diese ungerechtfertige Meinungsäusserung entschuldigen, aber "neugierig" bin ich ja schon.
cr
Moderator
#2 erstellt: 24. Feb 2004, 17:20
Wie denn das? Die PhotoCD ist doch ein normales Dateisystem.
Die Datei wird entweder korrekt geladen oder nicht. Bei der Audio-CD kann man nur deshalb (mM in diesem Bereich völlig unnötig) herumphilosophieren, weil sie eben kein herkömmliches Dateisystem hat.
Warum nicht gleich jede CD-ROM vorm Einlegen behandeln?

PS: Bitte nicht ausfällig werden!
jakob
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Feb 2004, 17:57
Vermutlich bezog sich die Verwarnung nur auf die Wortwahl, welche in diesem Sinne doch von jedem nachvollziehbar sein sollte.

Gruss
nathan_west
Gesperrt
#4 erstellt: 24. Feb 2004, 18:15
Ja schon, ich weiss weswegen ich die Verwarnung bekommen habe, aber die Sache war einfach edleren Worten nicht würdig.

Ihr seid also auch alle der Meinung es würde dabei keine Unterschiede geben?
Dragonsage
Inventar
#5 erstellt: 24. Feb 2004, 19:53
Tatsächlich kann ich mir das auch nicht vorstellen, aber ich möchte darauf hinweisen, daß es Menschen gibt, die sich Ihre Foto CD in den DVD Player schieben und sich die Bilder auf dem Fernseher ansehen. Das bewegt mich trotzdem nicht zu der Vorstellung, daß sich da was verbessern kann...

Gruß DS

PS: Aber probiert habe ich es auch noch nicht... wer weiß...
Evingolis
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 24. Feb 2004, 20:07
da der signalweg im falle der photo-cd immer digital ist, kann eine veränderung (bzw. nicht-veränderung) hier klar nachgewiesen werden

das kann der hersteller dann ja "mal eben" machen

selbst, wenn eine veränderung erfolgen sollte, ist die behauptung, daß dies eine verbesserung bedeuten würde, abenteuerlich. tatsächlich bedeutet eine veränderung eine verfälschung; nur unter analyse des ausgangsmaterials und mit wechselnden, hochkomplexen methoden (sprich: gescheite bildverarbeitungs-sw) können bei bildmaterial verbesserungen erreicht werden. ich sehe nichts, was in irgendeiner weise darauf hindeutet, daß ein bißchen plastik und metall (bedini) das "mal eben" auch kann

aber da das komplett überprüfbar ist, kann der hersteller das ja einfach mal "beweisen". und auch eine klare prozedur angeben, zudem beispiel-cds (vorher/nachher). ich bin sicher, daß sich die einschlägige fachpresse damit dann umgehend befassen wird.

daß genau das noch nicht passiert ist, ist eigentlich hinweis genug

was den furutech angeht.. möchte ich allerdings darauf hinweisen, daß ich auf der herstellerseite keine hinweise zur photo-cd gefunden habe. handelt es sich bei der überschrift in diesem punkt etwa um gezielte desinformation?
oder habe ich da schlicht was übersehen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bendini CD Clarifier oder Bedini
Flauto_Magico am 11.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2008  –  99 Beiträge
Nano Liquid Furutech
hadope am 31.03.2014  –  Letzte Antwort am 01.05.2014  –  11 Beiträge
Furutech RD2 - Also doch!!
HelmutP am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  74 Beiträge
Wandsteckdose Furutech bzw. HMS
densen am 30.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.10.2008  –  87 Beiträge
Oyaide / Furutech Stecker Top Line.
turnbeutelwerfer am 30.06.2009  –  Letzte Antwort am 12.07.2009  –  55 Beiträge
Furutech RD 2 oder Acoustic Revive RD 3
JaneM am 09.02.2013  –  Letzte Antwort am 12.02.2013  –  35 Beiträge
schwärzen von cd´s
majordiesel am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  66 Beiträge
GAG-Thread´s im Voodoo Forum
Karsten am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  30 Beiträge
Pass X Verstärker mit Feinsicherung verbessern?
budmaar am 01.07.2010  –  Letzte Antwort am 18.07.2010  –  145 Beiträge
Hilft der ´´APC Line-R 1200VA´´ den klang zu verbessern?
KabelKlang84 am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 02.12.2010  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Pioneer
  • Harman-Kardon
  • Onkyo
  • Rotel

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.776 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedlezard
  • Gesamtzahl an Themen1.335.939
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.506.072