Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stromversorgung

+A -A
Autor
Beitrag
Tom666
Neuling
#1 erstellt: 17. Mai 2004, 12:04
Hallo,Leute!
Hat sich schon mal jemand damit beschäftigt,seine Stromversorgung ohne Stecker/Netzleisten anzuschließen?Einfach gesagt:Prinzip Lüsterklemme.Man müßte natürlich ausprobieren,wie es am Besten paßt,löten,schweißen,etc. Damit wären doch alle Übergangswiderstände ausgeschlossen und viel Geld gespart!!??
Gibts irgendwelche Erfahrungen?
Heinz-Werner
Stammgast
#2 erstellt: 17. Mai 2004, 21:12
Moin Tom.

Man kann ja alles machen, wenn Du aber mal, eben durch so eine Bastelei ohne die VDE Vorschriften einzuhalten, Deine Bude abfackelst, die Versicherung dadurch keinen Cent rausrückt und Du allem hinterhertrauerst, völlig niedergeschlagen bist, kommst Du doch wieder auf eine ordnungsgemäße Stromversorgung zurück.

G r u ß
Heinz-Werner
Enthusiastenhirn
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 17. Mai 2004, 21:32
Das ist so nicht richtig - wenns denn ein Elektriker macht!
Habe das gerade letztens mit meiner Versicherung (Gothaer) beschwätzt.
Das ist so einer meiner nächsten geplanten Schritte, hehe.
Kommt sicher gut!

Greetz
Werner
Ptolemaeus
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Mai 2004, 15:39

Hallo,Leute!
Hat sich schon mal jemand damit beschäftigt,seine Stromversorgung ohne Stecker/Netzleisten anzuschließen?Einfach gesagt:Prinzip Lüsterklemme.Man müßte natürlich ausprobieren,wie es am Besten paßt,löten,schweißen,etc. Damit wären doch alle Übergangswiderstände ausgeschlossen und viel Geld gespart!!??
Gibts irgendwelche Erfahrungen?


Also gerade beim Löten hast Du doch Übergangswiderstände.
Und kein Geld gespart.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Netzleisten
Star_der_Woche am 30.01.2004  –  Letzte Antwort am 31.01.2004  –  4 Beiträge
Phasen bei Netzleisten???
Duckman am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  62 Beiträge
Stromversorgung
Anatec am 18.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  3 Beiträge
Unterbrechungsfreie Stromversorgung
genelec05 am 17.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.03.2005  –  8 Beiträge
USV als optimale Stromversorgung
PrinzipFreude am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 29.07.2010  –  36 Beiträge
stromversorgung, filter: voodoo oder doch nicht
driesvds-1 am 21.07.2015  –  Letzte Antwort am 20.08.2015  –  62 Beiträge
Netzfilter und Netzleisten!?!?!?!?
HarmanJBL1986 am 25.06.2004  –  Letzte Antwort am 12.07.2004  –  33 Beiträge
Kabeltest zu Hause - wie am besten ?
AR9-lover am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  5 Beiträge
Horch Silencer (Stromversorgung)
hadope am 25.11.2014  –  Letzte Antwort am 24.11.2016  –  40 Beiträge
klanglicher Unterschied bei Netzleisten
Ruben80 am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  206 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Harman-Kardon
  • Pioneer
  • Magnat
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.447