Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Blindtest mit Doktor Flich.
1. Ja, bin gespannt (73.2 %, 41 Stimmen)
2. Nein, ist mir egal (21.4 %, 12 Stimmen)
3. So so, la la (5.4 %, 3 Stimmen)
(Die Umfrage ist beendet)

Blindtest mit Doktor Flich.

+A -A
Autor
Beitrag
Amerigo
Inventar
#1 erstellt: 15. Jul 2005, 13:58
Mnicolay schrieb in einem anderen Thread ( http://www.hifi-foru...d=731&postID=412#412)


Hallo David,
wann ist denn der Urlaub nun endlich rum ? Wir sind alle sehr gespannt...
Gruß
Markus



Dabei geht es um den geplanten Blindtest mit Dr. Flich. Meine Frage nun: Wer ist gespannt? Interessiert das wirklich?


Amerigo
Dr.Who
Inventar
#2 erstellt: 15. Jul 2005, 14:08
Mich interessierts schon,ich bewege mich auf keiner der beiden Seiten,ich bin sozusagen neutral.
Auch wenn ich für den Meter 40 Euro bezahlt habe.


[Beitrag von Dr.Who am 15. Jul 2005, 14:27 bearbeitet]
ptfe
Inventar
#3 erstellt: 15. Jul 2005, 20:17
Ich bin gespannt auf die Diskussion NACH dem BT -invalider Testaufbau, Streß etc....

Wenn der BT so ausfällt wie immer, ist für mich jedes anders geartetes Ergebnis eine Überraschung - ist die Erde etwa doch eine Scheibe???

cu ptfe


[Beitrag von ptfe am 15. Jul 2005, 20:34 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 16. Jul 2005, 07:14
Ist dann dieselbe Diskussion wie immer hier im Forum.
Wenn er nichts hört, war der Test nicht valide, zuviel Stress, etc.
Interessant könnte es werden wenn er wirklich etwas hört.
Das ist aber glaube ich noch niemandem bei einem BT gelungen (bitte verbessern falls ich mich irre).

Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet

Roland
Bastler2003
Inventar
#5 erstellt: 17. Jul 2005, 12:50
Ich bin gespannt. Es wäre ja der erste Mensch auf der Welt (nach meinen Informationen) welcher wirklich einen Unterschied hören würde und diesen beweisen könnte. Viele "sehen" ja nur einen.

Mfg
dr.matt
Inventar
#6 erstellt: 18. Jul 2005, 10:56
Hi David,

ich habe die Number 2 gewählt, da mir das mittlerweile ziemlich egal ist.

Außerdem ist die Neu-Verkabelung meiner Anlage komplett vollendet.




Wenn er nichts hört, war der Test nicht valide, zuviel Stress, etc.

Wer sagt denn sowas ?


Liebe Grüße,
Matthias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mein geplanter Blindtest mit Dr. Flich
hifiaktiv am 30.05.2005  –  Letzte Antwort am 03.08.2005  –  469 Beiträge
Twister Stops Blindtest
Hörzone am 24.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  89 Beiträge
Blindtest: ordnungsgemäss und nachweisbar
Alex8529 am 10.08.2003  –  Letzte Antwort am 14.08.2003  –  39 Beiträge
Eine Ueberlegung zum Thema Blindtest
hf500 am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  13 Beiträge
Blindtest der erste: Sampleraten-Konvertierung
mki am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 28.09.2005  –  27 Beiträge
Erster Probe-Blindtest mit unerwartetem Ausgang ?
Dommes am 10.05.2007  –  Letzte Antwort am 23.10.2007  –  132 Beiträge
Netzkabel Blindtest, u.a. Naim Power Line
hotu am 23.04.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2011  –  59 Beiträge
Blindtest- Wer hat schon mal einen mitgemacht ?
_ES_ am 17.03.2010  –  Letzte Antwort am 25.04.2010  –  266 Beiträge
Blindtest "Fadel Reference" gegen Baumarkt-Strippen
cavry am 30.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.05.2004  –  27 Beiträge
Der offizielle HiFi-Forum Blindtest-Award
mirsch am 27.04.2009  –  Letzte Antwort am 01.05.2009  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Voodoo Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • NAD
  • Pioneer
  • Harman-Kardon
  • Rotel
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.526 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedAlfred_Zaruba
  • Gesamtzahl an Themen1.335.391
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.494.776